Bericht: Android-Smartphone von Dell kommt doch

Handys & Smartphones Der Computerhersteller Dell will offenbar doch ein Android-Smartphone auf den Markt bringen. Dabei soll es sich um eine verbesserte Version des vor wenigen Wochen in China gezeigten Modells Mini 3i handeln, berichtet 'CrunchGear'. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"..modifizierte Version des Betriebssystems..." Omg gerade das Andriod als Betriebssystem unabhängig von dem Endgerät-Hersteller ist macht es doch gerade so interessant...
 
lol ich glaub ich mach mich auch mal selbsteständig! Dann lass ich auch mal ein Android Smartphone bauen....
Möchte j aauch was vom kuchen abhaben......

mfg

PS Dell sollte mal an der Qualitäts nachbessern die einzigsten Rechner die abrauchen sind von Dell (zumindestesn in meinem Bekanntenkreis ) Wenn mein Kollege anruft gehen bei denen schon die roten lampen an. Was Mann jetzt mal sehr gut bewerten muss das die nach mehren versuchen dann ein E6600 in ein Extreme umgewandelt haben. wahrscheinlich damit nicht immer das Büro rot ausgeleutet ist.... lol
übrigens der ist auch schon abgeraucht....
 
Android ohne Sense? Da hat die Konkurrenz von HTC noch einiges vor sich... Und leider ist die Oberfläche tatsächlich (jedenfalls imho) ein Entscheidungsgrund...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!