Uhrenhandy von LG kommt nach Deutschland

Handys & Smartphones Das bislang lediglich in Großbritannien erhältliche Uhrenhandy GD910 von LG kommt jetzt auch auf den deutschen Markt. Noch im Oktober soll das als Watchphone bezeichnete Modell für 999 Euro in den Handel kommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
In meinen Augen nur Schrott, nur um Kohle zumachen.
 
@Jack21: lol wenn die uhr saphire glas hat gehts ja noch aber ansonsten würde ich sagen lebt die uhr nicht sehr lange.....
 
@Jack21: LOL ... habe das Konkurrent gerät von HYUNDAI gekauft ... kostet NEU dagegen nur 300,- € und hat alle Funktionen zusätzlich die das LG nicht hat wie Browser , MMS ,,, E-MAIL , Media-Player usw.
OK ... mit 128 MB zwar auch nicht so großer Speicher aber immerhin mehr als bei LG.
Zudem kommt das das " HYUNDAI MB-910 " gleich inklusive Bluetooth-Headset mit voll Unterstützung für "Bluetooth & Bluetooth Stereo Streaming (A2DP)" ausgeliefert wirt und gleich 2X AKKU´s mit dabei sind.
für mehr INFO:
http://hyundaimobile.eu/de/mobilephones/detail.php?view=tech&id=mb910
 
@C.K.Nock: Habe mir die Uhr auch gekauft, leider gibt es die Internetseite nicht mehr! Es soll ja dazu auch eine Software geben? Hast du die? Bitte nimm Kontakt mit mir auf: hyundai.mb910@googlemail.com
Danke schön!
 
für 1000€ viel zu teuer und SMS tickern da drauf ist ja eine Qual xD
 
@skrApy: Dafür bekommst Du aber eine gute Batterie __> http://tinyurl.com/ybbebxx inklusive Rucksack dazu :-)
 
Da kommt dann richtiges James Bond Feeling auf...
 
@BlackFear: Erinnert auch an die alten Knight Rider Folgen. :)
 
wie unnötig....
 
@Sackmaus: naja danke für die - ... aber klärt mich sonst mal auf denn wie nötig ihr sowas habt? vor allem wird euch...um telefonieren zu können ein headset aufgezwungen.. für 70 euro.. und.. für 1000 euro kriegt man schon ein geiles notebook.. oder ein echt gutes handy.. was wirklich alles kann..^^
 
@Sackmaus: "aufgezwungen" wird mir also nichts. auch nicht wenn ich mir diese uhr kaufe.
 
Gibt doch schon seit Jahren Uhrenhandies aus China bei eBay fuer viel viel weniger Geld :) Sicher totaler Mist aber um einmal im Leben Michael Knight sein zu koennen auch ganz witzig vielleicht.
 
Das kauft sich bestimmt Machmut das nächste ma wenner viel Geld bekommt um Cool zu sein.
 
@DionysoZ: Wer is Machmut?
 
@bluewater: ein verwandter von dir
 
@bluewater: ...der Brüder von Aiman Abdallah....
 
@bluewater: kennst du nicht überflüssig Machmut??? Gehört zu Fam. überflüssig Yilmaz....

lol
 
Wenn die Akkus besser werden (kleiner) hat son nen Ding bald jeder am Arm! Momentan aber noch zu groß und klobig!
 
Na dann doch lieber die hier ist weit unter 200Euro zu haben und sieht besser aus! :)

Bei eBay einfach CECT GD910 eingeben.
 
@James10: UHHH, chinachic. Wie toll! Ne danke. Dafür sind sogar die <200€ zu viel.
 
Wieso hat das Ding HSDPA wenn man es weder als Modem nutzen kann noch Videotelephonieren oder im Internet surfen? Nicht mal Musik hören kann man, bei dem kleinen Speicher. Ich hoffe es enthält wenigstens eine Schlafphasenwecker-Software :-).
 
bei solch tollen neuen funktionen und dem preis scheint es sich ja eher um ein h*renhandy zu handeln ^^
 
Im Grunde ja ein gute Idee, aber muss man wirklich alles immer kleiner machen?
Ich denke mal, so zum spielen ist es ganz nett, aber Preis und vor allem wohl die Akkulaufzeit wird wohl da sehr abschrecken. Da habe ich doch lieber was vernümftiges in der Hand statt am Arm :-)
 
@kai236: Ja, aber man kann ja nicht 24h biseln gehen...
 
@Bösa Bär: Da hast Du wohl leider Recht :-)
 
@Bösa Bär: man kann damit auch andere dinge anstellen als nur biseln :D
 
Headset für 70 Euro? Die hr für 1000? Und das für LG-Schrott?
 
@mcbit: Coolness stand doch schon immer über der Qualität^^
 
Oh je die Redaktion bemängelt, dass man mit dem "riesigen 1.4 Zoll Display" nicht im Internet surfen kann oder Emails abrufen. Sagt mal, soweit alles klar bei Euch ? :-) An die "viel zu teuer" Meckerer: Ihr und wir anderen Leser auf WF sind bestimmt nicht die Stamm-Klientel, für die LG dieses schicke Spielzeug geschaffen hat. Außerdem, wer in der "Walachei" herum turnt, in den Graben fliegt oder vom Baum fällt und sich die Knochen bricht, wird froh sein, wenn er das Teil am Arm hat. Weil ihm ein Handy in der Hosentasche/Gesäßtasche beim Sturz zerbröselt wäre.
 
@Pegasushunter: Ja gerade doch das surfen im Netz würde bei dieser Uhr fehlen
und natürlich auch die ausklappbare Lupe dafür :-( So ein schneller Chat zwischen durch wäre doch sehr praktisch damit *gg*
 
@kai236: was mir vor allem durch den Kopf ging, wenn die Uhr Saphir-Glas hat (kein Mineralglas, ich meine Saphirglas) ist sie unverwüstlich. Guck mal in der Welt, im Privaten Leben, wie oft eine qualitativ hochwertige Uhr bei einem Sturz,Unfall etc. zu Schaden kommt. Nicht wirklich oft. Von daher finde ich so eine "Überlebensstrategie sehr interessant. Ich kann das beurteilen, da ich eine Citizen mit Saphireglas habe, seit vielen Jahren und das Gehäuse schon arg was aushalten musste, es zeigt auch schon einige Kratzer aber das Glas ist immer noch kratz frei, obwohl ich schon mehrmals zb, gegen Stahl-Türrahmen oder 40Fuß Container -Türen damit gerammelt bin, dass ich jedes mal dachte, nu isse hin, war se aber nicht :-) In das Teil noch ein GPS Sender einbauen mit leistungsfähigem Akku und schon haben wir die perfekte Überlebens-Uhr. Idealer Weise noch mit Pulsmesser, wenn der zu tief ist, schlägt die Alarm und benachrichtigt automatisch einen NOT-Arzt etc. Das Teil dann für 399 Euro anbieten und es verkauft sich wie geschnitten Brot.
 
Hey Layor, ich finde dieses teil doof, weil ich handys eh hasse und mit meinen dicken fingern da drauf überhaupt nix tippen könnte. (irwi sollte das jetz sarkastisch sein aber das stimmt sogar fast...)
 
wird irgendwann mal standard sein und an jedem arm hängen. einer der nächsten schritte sollte der einbau eines beamers sein, der im kinoformat ein gestochen scharfes bild an die wand klatscht
 
Endlich kann ich mich wie David Hasselhoff fühlen: "He Kumpel, ich brauch dich hier!"
 
Ich frag mich grade wie lang der akku leuft ^^
So brauch man nur eine sim karte.

LL... Las Liegen xD
 
OMG WIE GEIL IST DAS DENN? Dass da vorher noch niemand drauf gekommen ist ... und dann nur 1000 Euronen ... welch' ein Schnäppchen
 
und flash kann der scheiss auch nicht.^^

rofl
 
Na toll eine Uhr, die man ständig aufladen muss, weil man sonst nicht mehr die Uhrzeit nachgucken kann... oder geht die Uhr unabhängig vom Handy? Aber auch sonst finde ich das eher unpraktisch, hässlich, nutzlos und viel zu teuer. Wer braucht sowas?Kauf ich mir lieber ne Breitling oder eine Rolex, wenn ich denn schon unbedingt soviel Geld für eine Uhr ausgeben muss.
 
wem die alte taschenrechner uhr zu öde wurde, kann ja nun zugraifen...nerdy sieht das ding auf jeden fall aus..^^
 
jetzt können auch schüler im untericht unaufällig sms schreiben :D
 
Mobile Phones killed the "Armbanduhr"-Stars :P
 
omg..wer braucht so ein Schrott? Leute die angeben wollen? und 1000 Euro? wtf.. da bekomme ich ja schon 2 Notebooks. ne danke
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles