Apple Australien: Logo-Streit mit Supermarkt-Kette

Wirtschaft & Firmen Der Computer-Hersteller Apple verlangt von Woolworths, der größten Supermarkt-Kette in Australien, eine Änderung ihres neuen Logos. Dieses wurde erst vor gut einem Jahr eingeführt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wow da traut sich Apple was, eine ganze Supermarkt-Kette zu verklagen. Hier wird definitiv Geld zum Fenster rausgeworfen nur um die Macht in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Schließlich dürfen die sich mit solchen Logos keinesfalls in die quere kommen.
 
@LastSamuraj:
Und was ist mit den ganzen Apfelbäumen, die die Äpfel produzieren? Die verstoßen ja dann auch gegen Appels Markenrechte.
 
zum Verwechseln ähnlich... O.o
 
@tobi89: wenn die Anwälte es könnten, würden die auch die Äpfel auf den Bäumen verklagen. 0_0
 
@GTIfreak: ich find des könnte genausogut nen Kürbis sein^^
 
@tobi89: Apfelbäume was ist das? Oder meinst du den "stock" wo dann 30 äpfel hochgezüchtet dran hängen?
Apfelbäume so wie ich sie kannte gibt es doch kaum noch nur noch die besagten "besenstiele" mit massig äpfeln dran :(.
 
Wenn man sonst nichts zu tun hat
 
apple hat sie net mehr alle
 
@lilalilifee: nun müssen se nur noch "Blend-a-med" verklagen!
 
@Layor: Made my day :-)
 
@rallef: Auch nur bei [10] El Loco abgekupfert (10:46). He has made your day earlier!
 
@Bösa Bär: Ich lese ja nicht alle Kommentare bis unten hin durch bevor ich was schreib'... :P
 
@Layor: Ich schon, wer liest schon gerne Doppelposts. Die 12 Stück, die da waren, hätte man sich schon antun können.
 
@Bösa Bär: Tjo, du bist ja auch das, was man allg. als Erbsenzähler bezeichnet.
 
@Layor: Gelernt is gelernt! (lieber ein Erbsenzähler als ein Minusklicker...)
 
@Bösa Bär: No he didn't - der Normalmensch liest von oben links nach unten rechts. (Bin ich normal, oder sonstwer hier?) Aber was soll's - der Gedanke lag halt in der Luft und wird dadurch nicht schlechter, dass mehrere ihn haben. Also Glückwunsch an o10.
 
@rallef: Stimmt auch wieder. Sorry, ich machs nie wieder.
 
OMG - was für eine Ähnlichkeit - gibt´s bei den Anwälten welche die Marke Apple vertreten nur Kurzsichtige ?
 
@BigFunny: Die Anwälte sehen gut - das Geld! Den Anwälten ist es doch nur wichtig, Arbeit (und damit Geld) zu haben. Über den Sinn und Unsinn der Aktion werden sie keinen Gedanken verschwenden ...
 
@BigFunny: Als nächstes werden alle Hersteller verklagt, die auf ihren Produkten einen Button für "StandBy" haben (dieser Kreis mit senkrechtem Strich nach oben), dort finde ich die "Ähnlichkeit" weitaus größer als beim Woolworth-Logo, zudem findet sich der StandBy-Button auf elektronischen Geräten und könnte so ein Apple-Produkt imitieren. Vielleicht ist die Woolworth-Klage nur der Testlauf für den großen Angriff...
 
Der Unterschied ist doch aber klar....Woolworths Produkte Explodieren nicht...:-)
 
@haxorr: Das hat auch solangsam den "crysis-kommentar"-status...
 
@BlackFear: Was hat das mit Crysis zu tun? 2. Explodieren keine Äpfel sonder IPhones!
 
@haxorr: Ich verbessere die Aussage da ich grade gesehen habe dass du neu hier bei WF bist. Unter "Crysis-Kommentar" versteht man die Nutzer die bei neuer "Super-Hardware" hinposten "Boah da laeuft Crysis sicher flüssig"... Und bei Apple-Beiträgen kriegt man immer etwas in der Art "die explodieren" zu lesen... Also verstehst du... das sind alte Kamelle und solangsam eher nervig als lustig... Und was das mit Aefel zu tun hat... uebersetzt mal Aepfel auf Englisch... Apple also in der Hinsicht auch IPhones mit inbegriffen. Und ob die Teile jetzt wirklich explodiert sind weisst du genauso wenig wie ich.
 
@BlackFear: Pedition: Bewertung erst nach einem halben Jahr Mitgliedschaft bei WF!
 
@Bösa Bär: Noch sinnvoller wäre es die "Newbees" einfach über die ersten 25 Posts zu brandmarken.
 
@BlackFear: Noch dazu! So ein richtiges Brandzeichen, wie für die Pferde. Wahlweise auf Oberarm, Gesicht oder Popo. xD
 
@Bösa Bär: Bewertung nur für erwachsene über 30 wäre eher sinnvoll !
 
@Carp: Na toll, dann sind wir die 2 Einzigen, die das noch dürfen, oder? :D
 
@Bösa Bär: Könnte fast angehen aber wir bewerten doch eh nicht oder ?! :).
Dieses kindische so hier zeig ich's dir mit einem minus ist doch nur lächerlich!
 
@Carp: Ja, es gibt aber ein paar die es ernst meinen. Die gehen aber bei dem Kiddie-geklicke unter.
 
Das einzige, was da ähnlich ist, ist der "Strunk" also dieses holzartige Zeugs, dass da oben aus dem Apfel kommt.
 
@Mister-X: Ich habe noch nie nen Apel mit Holz gesehen...Was kennst du für ein Apfel:-)
 
@haxorr: Ja die Verbindung zwischen Apfel und Ast am Baum. Mir fehlt nur grad das Wort dafür...
 
@Mister-X: öh naja das ist Holz. Nennen wir es einfach Pinökel oder Dings :p Ich hätte auch noch Stiel im Angebot.
 
@Mister-X: Man sagt "Stiel" :)
 
@humpix: Aber auch nich in ganz Deutschland. Is so wie beim Endstück von nem Brot.
 
@Mister-X: Kinder, Ihr sitzt eindeutig zu lange vor dem PC und esst die falschen Sachen, geht mal zum Einzelhändler Eures Vertrauens rüber. Der Stiel oder Stengel ist an demn Äpfeln nicht zu übersehen.
 
@rallef: Ich seh ihn ja, weiß nur nich, wie er heißt :)
 
@Mister-X: Andere hier, die ich eigentlich meinte, sahen ihn augenscheinlich noch nicht...
 
*rofl* die haben echt einen knall!
 
Also wenn ich die beiden Logos mal verwechseln sollte verklage ich den Typen der mir den Stoff verkauft hat^^
 
@Steiner2: Ich geh wieder hin, scheint ja dann unglaublich gut zu sein! xD
 
@Bösa Bär: Aber du bringst mir was mit oder?^^
 
@Viceinator: Nur wenn Du ganz lieb bist! (Wenn ich den Weg dannoch finde, scheint ja ungemein reinzuknallen) :)
 
@Bösa Bär: Na klar doch ich mach alles was du verlangst *lach* Ne ma im ernst. Sooo doll ähneln sich die Logos wirklich net...Aber is wohl relativ
 
@Viceinator: Ich verstehs auch nicht. Wegen der Ähnlichkeit vom Blatt....naja, die Anwälte freuen sich. Ich selbst habe wegen einer aussichtlosen Sache auch mal nen Anwalt gefragt. Die nehmen einfach alles an und Du wirst noch in Deinem Irrtum bestärkt. Nur wegen Geld. Versaut den Charakter.
 
Bin mal gespannt, wann sie den lieben Gott verklagen, weil die Birne dem Apfel zu ähnlich sieht. PCO
 
@pco: Zwei Äpfel hängen am Baum, - fällt eine Birne vorbei. "Wer war den das ?" fragt der eine Apfel. "Das war die Birne Maja." :D
 
@pco: Eher anders herum... die Kirche verklagt Apple, weil der angebissene Apfel schon seit dem Alten Testament das Symbol für die Vertreibung aus dem Garten Eden ist.
 
@Tyndal: Die Bibel hat aber nix mit der Realität zu tun und auf bibel sachen gibts kein patent. ausserdem passt "die Vertreibung aus dem Garten Eden" 100% zu apple :p
 
@DataLohr: Apple hat auch nix mehr mit der Realität zu tun...
 
@DataLohr: Auf jeden Fall hat sie die patentrechtliche Priorität, sollte man Ratzinger mal informieren...
 
@Tyndal: Haben sie sich denn die Markenrechte gesichert? DAS ist doch die Frage! Ich geh jetzt erst mal Kohle zusammenkratzen, um mir das Kruzifix zu sichern. PCO
 
News: Das Ende von "kraftvoll zubeißen". Apple fordert, dass nicht mehr mit angebissenen Äpfeln geworben werden darf.
 
@EL LOCO: total bescheuert ist ja, dass der Apfel im Logo nichtmal angebissen ist. Die Proportionen als auch der Strunk vom Apfel sind völlig unterschiedlich. Ich versteh den Sinn der Klage nicht, da Apple das Verfahren mit Sicherheit verlieren wird.
 
@EL LOCO: gleich Dr. Best + Colgate verklagen "damit Sie auch morgen och kraftvoll zubeißen können !" War sogar ein angenbissener Apfel in der Werbung ! oh-oh ...
 
@pubsfried: Echt geil, wie viele Leute hier die selben Gedanken haben :D
 
"sack reis" sag ich da nur...
 
@It-Junkie: Dukannst auch "Kiste Äpfel" sagen, das macht deinen Kommentar aber auch nicht spannender oder sinnvoller.
 
@followMe: genau! das habe ich auch damit gemeint...
 
@It-Junkie: hast china vergessen ....... china sack reis
 
Watn Ding. Patent auf nen angebissenen Apfel. Super!
 
@Samin: nein, ein patent auf ein logo.
 
-del- blauer Pfeil ging nicht...
 
100 Leute haben wir gefragt: "Woran erinnert Sie dieses Logo?" "APPLE!" "Richtig, das ist die Top-Antwort!" Man kann es auch echt übertreiben!
 
@tommy1977: mich erinnert es mehr an eine Apfelschale nach dem Schälen...
 
...fast so lächerlich wie unsere DTAG die in eine Fa. verklagte, sie dürfe nicht die Rufnr. 0170-123456** (letzten beiden Ziffernd arf sich jeder denken) als Beispiel in ihren Handbüchern verwenden, weil die DTAG alle Rechte an dieser Nummer hat (demnächst darf man wohl kein "T" mehr in selbstgeschriebenen Texten verwenden...)
 
@pubsfried: Seit wann kann man denn Zahlenkombinationen rechtlich schützen lassen????????????
 
@pubsfried: also ich verseh sowieso nich, wo da das Problem lieg. Reche auf Logos und seinen es nur einzelne Buchsaben sind ein Grundrech. Sons könne ja jeder kommen und einfach irgend ein Obs verkaufen, quasi Birnen als Äpfel. Na denn pros! PCO
 
@pubsfried: Die DTAG hat auch schon Unternehmen verklagt, weil sie ein Magenta Logo hatten und die DTAG sich ein Musterschutz auf Magenta gesichert hat.
 
@Viceinator: Wie sprengt man die WF-Formatierung. Die Fragezeichen sind echt lang.
 
@Bösa Bär: Kein Plan. Frag das PHP Script warum es die Fragezeichen trennt^^ EDIT.: Ansonsten Shift + Dauerfeuer-ß^^
 
@Viceinator: Jetzt hast des weggemacht. C-Fix, den Kommentar von mir versteht jetzt keiner mehr. Das gibt wieder Minus *auhauhera*
 
@satyris: das gibt es bei vielen Unternehmen. Bei meinem Arb.geber z.B. grün-gelb...
 
Es war im Herbst 1966, als die Apple Corps. Ltd. in London gegründet wurde. Doch das war eine Plattenfirma! Als dann in den 80er Jahren eine amerikanische Computerfirma den genau gleichen Namen und auch noch ein sehr ähnliches Logo verwenden wollte, mußte sie nach jahrelangem Rechtsstreit ziemlich dick dafür blechen, und dennoch durfte sie weiterhin nix mit Musik zu tun haben. Als dann Soundchips in die Computer eingebaut wurden, mußten sie nochmal berappen, weil das sehr wohl mit Musik zu tun hat. Später hat sich dann der Computerbauer Apple weitergehende Rechte in England erkauft, um zukünftig a l l e s in Verbindung mit Musik machen zu dürfen. Ohne diese vorherige Regelung wäre iTunes nicht möglich gewesen. DAS war so in Ordnung, schließlich haben sie 1. Logo, 2. Namen und 3. die Verbindung mit dem Thema Musik verwenden wollen. Doch der Lebensmitteldiscounter verwendet weder den Namen "Apple" (gleichwohl er sicherlich Äpfel verkauft), noch hat das Logo auch nur einen Hauch von Ähnlichkeit. Scheinbar will sich Apple (die Computerfirma) die Gelder, die sie einst an die Beatles-Plattenfirma zahlen mußten, nun anderswo zurückholen. Wird nicht funktionieren.
 
@departure: genau ! Apple Records von den Beatles ! hab ich auch noch LPs im Schrank....
 
*achtungjetztkommteinganzflacherwortwitz* Ich denke mal der Zusammenhang ist nicht ganz aus der Luft gegriffen. Apple Handys explodieren und Woolworth verkauft garantiert Granatäpfel. PCO
 
@pco: Die liegen sicherlich neben den Bazooka-Kaugummis oder? pc....äh bösa bär ,-)
 
@Bösa Bär: Fruchtbombe, Schokosplitter, Spreng-el-Schokolade, ... Apple iPhone gibts demnächst bei Woolworth im Süssigkeitenregal. PCO
 
@pco: Der Woolworth ist ein getarnter Waffenhändler! So siehts aus!
 
@Bösa Bär: Sind wir jetzt wieder bei WoW? PCO
 
was los ? der apfel ist nicht angebissen =)))
 
hmm, sieht auch irgendwie wie das Langnese-Logo aus, oder ?
 
ich bin schon gespannt, wann die ersten leute versuchen einen mac pro dort zu kaufen und woolworths verklagen, weil sie durch das logo irritiert wurden... und wo bleiben eigentlich immer tk69 und cmaus, bei solchen themen?...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles