USA: Obama verbietet SMS-Versand im Dienstwagen

Recht, Politik & EU Das Schreiben von Kurzmitteilungen ist allen Bundesangestellten der Vereinigten Staaten künftig verboten, sofern sie am Steuer von einem Dienstfahrzeug sitzen oder geschäftlich in privaten Autos unterwegs sind. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
...Während der Fahrt dürfen somit weder Handys, noch BlackBerrys verwendet werden.. :D Glück für alle die ein Iphone haben (spaß)

Finde ich gut, wär zwar für alle sicher gut aber wer will das kontrollieren siehe hier bei uns! UND ich finde die Überschrift wieder etwas unpassend! klingt so als dürfe OBAMA wenn er gefahren wird auch keine sms schreiben! Einen schönen abend und ein schönes Wochenende für alle!
 
Öhm das sindse aba schnell....is das hier net schon ewig "verboten"? - Und das für alle Staatsbürger?
 
@DionysoZ: auser für barack obama ist es nett verboten...
 
@DionysoZ: Also in Alabama ist es jedenfalls nicht verboten. Guckste nach links: Handy am Ohr. Guckste nach rechts: Liest jemand seine emails/sms. Nichts besonderes...
 
@creutzwald1105: Soweit kann ich von hieraus leider noch nicht gucken
 
@iPMacBoys: Barack Obama fährt seinen Dienstwagen auch nicht selbst,sondern wird gefahren. :-)
 
@DionysoZ: In Deutschland ja, aber wie du aus dem Artikel entnehmen kannst ist es nur in 18 Staaten verboten, also rund einem Drittel.
 
@creutzwald1105: Ist Kaffee kochen hinten im Wohnmobil erlaubt?
 
@SkyScraper: Nur dann wenn das Navi an ist und du glaubst das es der Autopilot ist :)
 
warum nicht landesweit für alle staatsbürger?
 
@Baze: Weil die Verkehrsgesetze die einzelnen Bundesstaaten festlegen
 
Macht nichts, gibt ja noch MMS
 
@Atrushan: oder email :-)
 
http://www.youtube.com/watch?v=8I54mlK0kVw
 
@lal: Total unrealistisch.
 
@ephemunch: Was genau ist denn daran unrealistisch?
 
Obama will mit allen Mitteln die Todesrate senken, erst HealthCare, dann das. Für uns ist das normal, aber für einen US-Präsidenten?. Ich hab noch nie gehört dass sich einer von denen um die zahllosen Todesopfer im Land interessiert.
 
....das zählt in DE zum Thema "VERNUNFT", da braucht es keine Verordnung ! Abe momentan scheint das DAS Topthema in USA zu sein, mein Arb.geb. hat auch alle MA weltweit dazu aufgefordert, bei Dienstreisen in USA das nicht zu tun (ich käme nicht im Traum auf die Idee, weder in DE und schon garnicht irgendwo, wo ich mich nicht auskenne...)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen