Über 30 Windows Mobile 6.5 Handys bis Ende 2009

Windows Phone Microsoft und seine Partner wollen dafür sorgen, dass noch in diesem Jahr mehr als 30 Smartphones mit dem neuen Windows Mobile 6.5 erhältlich sind. Die Geräte sollen von rund 15 Herstellern kommen, wie Microsoft China jetzt durchblicken ließ. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Super, dann kommen von jedem Hersteller genau 2 Geräte. Die sind doch schon lange vor Ende 2009 verkauft! Vor allem: Wird eines dieser 30 Geräte in Deutschland verkauft werden?
 
@Sesselpupser: Das wird in der Tat knapp^^
 
Ich bin nicht wirklich zufrieden mit Windows Mobile... Auch bei 6.5 sind viele fehler drin die das reine Fingerusing beeinträchtigen...
Da hat Apple wirklich bessere Arbeit abgeliefert...
 
@Magguz: und du hast natürlich schon die finale 6.5er ausgiebig getestet geschweige denn gesehen...das was bei xda-devs rumschwirrt sind bisher nur beta-versionen. alleine der unterschied von build 23019 zu 23052 ist schon recht krass in der oberfläche. also, ball flach halten und abwarten wie die finale version aussehen wird.
 
@Magguz: Windows Mobile 6.5 ist für native Fingerbedienung (Multitouch) noch nicht konzipiert. Erst bei 7.0 sollte Windows Mobile dann Multitouch nativ unterstützen können. Mal ein kurzer Hinweis.
 
@fegl84: Fingerbedienung muss nicht gleich Multitouch sein... Es geht auch mit einem Finger.
 
@Thanatos81: Wobei man sagen muss, dass Multitouch (zumindest für mich) deutlich intuitiver ist. Habe den direkten Vergleich. Habe hier einen Touch HD und einen IPod Touch. Wenn ich mobil ins Internet will mache ich das mittlerweile nur noch mit dem IPod, da dieUsability deutlich besser ist als auf dem HD.
 
@FuTurO: Und ich kann multitouch nicht leiden...auf meinem Hero habe ich alle Apps mit Multitouch durch solche mit 1 Finger Zoom ersetzt...
 
@Cipher: Warum gleich so aggressiv? Bisschen komisch im Kopf oder was? Die Finale Version wird bei den tiefen System so aussehen wie se jetzt aussieht, da bin ich mir sicher... Und das muss man immer noch mitm Stylus machen... @Fegl84: Ja und? wer redet hier von Multitouch? Hab zwar Apple erwähnt, aber es ging um die Möglichkeit das Handy nur mit Finger zu bedienen und nicht zusätzlich den Stylus benötigen zu müssen!
 
@Magguz: Lesen ist von Vorteil... "native Fingerbedienung (Multitouch) ..." heißt nicht automatisch nur Multitouch. Ich wollte damit erwähnen, dass sowohl Fingerbedienung als auch Multitouch bei Win. Mobile 6.5 nativ nicht unterstützt wird bzw. konzipiert wurde. Und in der 2. Satz habe ich "Fingerbedienung" extra weggelassen ... wer würde ein Handy mit 2 Stylus bedienen wollen?
 
@fegl84: Du weisst schon das die Fingerbedinung angeblich ganz oben bei MS stand?
 
@Magguz: nicht, dass du dir da ein bisschen zu sicher bist. ich habe die entwicklung auf xda-devs mitverfolgt und getestet und zum einrichten des handys unter build 23053 brauchte ich nicht ein einziges mal den stylus. alle schaltflächen, menüs, auswahloptionen etc. sind entsprechend größer dargestellt (auch in den tiefen des systems), so dass man sie mit dem finger gar nicht mehr verfehlen kann. :P auch ist das kreuz/ok von oben-rechts nach unten-rechts gewandert und wesentlich vergrößert worden, was die bedienung mit einem daumen zu einem spaziergang macht.
 
@Magguz: Ich erhalte seit kurzem immer wieder eine Fehlermeldung, dass diese Software (obwohl ich keine installiert habe) nicht für das iPhone programmiert wurde. Auch wiederherstellen nützt nichts. Darum verkaufe ich es und kaufe mir dann ein WM. iTunes geht mir sowieso auf die Nerven.
übrigens: lieber ein Handy, welches abstürzt als ein Handy, welches explodiert :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum