USA: iPod Nano ist ein Problem für Fitness-Studios

MP3-Player & Audio Life Time Fitness, Betreiber einer Reihe von Fitness-Studios in den USA, hat das Betreten der Umkleideräume in seinen Filialen mit Apples neuem Media-Player iPod Nano ausdrücklich untersagt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Meiner Meinung nach hätte Apple das ganz anders machen sollen:
Es gibt soo viele Menschen die die Kamera im iPod überflüssig finden. Also einfach 2 Versionen auf den Markt klatschen (eine mit Kamera, eine ohne) und das Problem hätte sich erledigt.
 
@Turk_Turkleton: naja, das ganze ist doch nicht wirklich nen Problem.
 
@Turk_Turkleton: viele haben auch einfach die funktion eingebaut dass eine kleine rote lampe an der linse leuchtet damit man sieht ob man filmt oder nicht
 
@seek69: hmm sone lampe lässt sich doch sicher ziemlich einfach mit nem edding übermalen, oder? ^^
 
@Turk_Turkleton: es ist leider billiger einfach den leuten ne kamera mit zu geben anstatt 2 modelle zu machen.
 
@unterbewusst: oder professionel abklemmen bzw mit einem Firmware Update ausschalten :-)
 
@RohLand: Doch, das ist ein Problem. Sieht man doch jetzt. Ist genaus wie mit dem Handy. Es gibt mittlerweile so viele Firmen, in denen es verboten ist eine Kamera auf der Werksgelände mitzunehmen. Da bleiben dann eben auch Handy mit Kameras oder der iPod draußen.
 
@andi1983: Home Edition und Pro, oder wie? :)
 
@-=[J]=-:
Gab schon ein paar Handy-Modelle in beiden Versionen, also mit und ohne Kamera.
Für Firmenkunden hat T-Mobile MDAs auch ohne Kamera angeboten, da die Nachfrage wohl recht hoch war.
 
hm, welcher Hetero filmt denn gleichgeschlechtliche in der Umkleidekabine? :-) Naja, gut, dass ja ausschließlich der Nano so ne Cam hat. :-)
 
@RohLand: scheinbar user von apples geräten...
 
@RohLand: Hab ich mich am Anfang auch gefragt... aber dann ist mir eingefallen dass es genügend Perverslinge gibt und ich wette solche Filme lassen sich sicher auch gut übers Internet verkaufen... Und es gibt ja auch noch Homosexuelle
 
@RohLand: Du wirst es nicht glauben, aber auch Homosexuelle gehen Sport treiben *rolleeys*
 
@DARK-THREAT: Du musst es ja wissen!
 
@angel29.01: Haben meine Freundinen nie mitbekommen... xD (Edit: neidisch das ich S** habe, oder warum die Minuse? muss einer mal verstehe *kopfschüttel*)
 
@chris1284: Schnell die Apple-Geräte verkaufen, sonst zieht noch jemand falsche Rückschlüsse...@angel29.01: UPS, zu spät... xD
 
@DARK-THREAT: Damit der "Dark-Threat-Foren-Beauftragte" weiterhin beschäftigt werden kann! Ich nehm mal ein Minus raus, OK?
 
@DARK-THREAT: uuuhhhh, der dark hat s** WAHSINNS Leistung..... nicht. sollte wo jeder mensch können, ok, wf-flamer ausgenommen (diese dicken mit hornbrille und h4).
 
@angel29.01: Unterste schublade! Und das sagt einer mit frau und 2 kindern.Und die bewertungen für dein kommentar spiegeln wie immer das niveau hier wieder!
 
@Carp: Dem kann ich nur zustimmen. Vor allem meinen manche Leute hier, dass es eine Beschimpfung sei, wenn man jemanden als homosexuell bezeichnet. Das sollte heutzutage eigentlich nichts mehr sein, wofür man sich schämen müsste und erst recht nicht, um jemanden damit zu beschimpfen. So sieht also das ach so "tolerante" Internet aus?
 
@chris1284: http://images.starcraftmazter.net/4chan/tech_games/gay_test.jpg ? :-) EDIT: Bitte leerzeichen entfernen
 
@Apolllon: Viel interessanter ist es, dass die Leute es sofort als Beleidigung auffassen. (Wobei ich von derartigen Beschimpfungen auch nichts halte)
 
@RohLand: und wenn nun eine frau andere frauen in der umkleidekabine filmt ist das im internetz trozdem ein renner :)
 
@web189: wie geil :-)
 
kamera ^^ ich lase euch freien lauf...
Also ich hab fantasie, was man alles mit so einer kamera machen kann
 
@ohooo: Du könntest sie dir sonstwohin stecken. Genug Fantasie?
 
"...auch andere Betreiber von Fitness-Studios haben bereits regiert und Richtlinien für die iPod Nano-Nutzung herausgegeben."

Ich REGIERE meistens auch wenn mich jemand mit dem ipod film :-) (sollte ein zwinker smiley sein xD)
 
"Man könne unmöglich unterscheiden, ob ein Besucher gerade ein neues Musikstück heraussucht oder ein Video aufnimmt." - Also wenn man ein Musikstück sucht, hält man den iPod waagrecht, und wenn man filmt senkrecht.
 
@Sehr-Gut: Naja, im 45° Winkel kann man auch beides machen... :)
 
@XP SP4: Ein sog. "Reit im Winkl"? *chchch*
 
ey son scheiss! :D da wollt ich mich gerade wieder anmelden... pf
 
@gibtsnicht: Du sprichst mir aus der Seele, wollte mich eigentlich auch Anmelden, jetzt wo ich nen nano hab, nun mache ichs aber doch nicht...weil Sport treiben wollte ich da nicht wirklich^^
 
Dann geh ich halt in die sauna damit statt ins fittnisstudoi
 
@LeckerBroiler: Dort beschlägt die Linse :-)
 
@Tomato_DeluXe: Richtig. Umkleide is besser...
 
@ Tomato_DeluXe: linse ablecken? .. mmhhh, linsen passen gut zu broiler :)
 
@LeckerBroiler: Na toll, dann hat die Linse ein wahnsinns Erlebnis, aber ich immer noch keinen Film...
 
und wer bei denen schaut nach obs nun nen 5g mit kamera oder nen 4g ohne ist? die sehen von der form identisch aus....
 
@blaba: Gibt nur das normale, das 3G und das 3GS. (3G = UMTS)
 
@blaba: Letztens hab ich einen Jungen (12 Jahre oder so.. und der hatte 2 Tage nach Release nen 5G. OMG) mit dem Ding geshen, und mir ist sofort aufgefallen, dass des nen 5G ist. Das größere Display ist schon.. heruasstechend (Und dau lief grad der FM-Sendersuchlauf xP.. Aber des hob ich erst später bemerkt)
 
@John Dorian: Es geht hier um den ipod NANO nicht um das IPHONE. Der neue Nano, sofern noch nicht ganz mitbekommen, hat eine Kamera-> anders als das erste Iphone gegenüber dem 3G(S) leicht zu unterscheiden ist, fällt dies bei dem Nano schon sehr schwer.
 
Darf man auch kein Handy mit ins Fitnessstudio nehmen? Damit kann man auch filmen... und in 10 Jahren werden die Kameras noch kleiner sein und wahrscheinlich in jeder Armbanduhr eingebaut sein und von da in HD aufnehmen können. Statt immer mehr zu verbieten, sollte man vielleicht mal veraltete Denkweisen ablegen und offener werden. Die Technik schreitet immer weiter voran und irgendwann wird man bei allem, was man außerhalb der eigenen 4 Wände tut, gefilmt und fotografiert werden können. Meine Meinung dazu: So what!? Soll doch irgendein Ronny mich in der Umkleide filmen und sich zu Hause dazu einen ... wenn es ihm Spaß macht.
 
@-=|Sneaker|=-: Das mit der Armbanduhr gibt's schon. Sogar in einem Kugelschreiber. Ist gar nicht mal teuer, aber HD ist damit Fehlanzeige.
 
@sinni800: ja noch :) kommt bestimmt noch
 
@-=|Sneaker|=-: Denkst immer noch genauso wenn die ganze Welt deinen nackten Arsch bei Youtube betrachten kann? :)
 
@-=|Sneaker|=-: Ich habe seit 1998 in meiner Armbanduhr eine Fotokamera :) Hat mich damals umgerechnet 220€ gekostet. Über die Qualität lässt sich streiten, aber für die damalige Zeit war's toll.
 
Dann können sie Handys auch gleich verbieten Oo da erkennt man auch nicht ob man nun gerade einen neuen Musiktitel sucht oder die Kamera nutzt O__o...wundert mich überhaupt nich, dass so ein Szenario mal wieder aus den USA stammt
 
@MasterFaßel: ja. in de usa gibts kein broiler. ich mag das land dann nicht...
 
@LeckerBroiler: Die stehen nicht auf halbe Tiere, dafür haben die fette Truthähne...bigger is better...!?
 
Und wo tut man den Nano hin während man in der Kabine ist? Auf den "Keine-Nanos-in-der-Umkleide-Tisch"? Joah, da nehm ich beim rausgehen immer einen mit!
 
@sinni800: "Den iPod-Nano kannst Dir wohin stecken!". Nimm den Spruch wörtlich und der nächste Fitness-Studio-Besuch ist gebongt.
 
und wieso gibts da kameras? und wieso regen sich die auf wenn sie selber doch die menschen aufnehmen?
 
@s3m1h-44: Weil sie ihr Material dann nicht mehr als exklusiv verkaufen können :P
 
"Insbesondere der integrierte Schrittzähler macht den iPod Nano für Nutzer von Fitnessstudios zu einem interessanten Gerät." ... Haben die Laufbänder in den Studios sowas nicht eingebaut? Pffff ... wie rückständig.
 
@DennisMoore: Für Laufbänder gibt es keine Cheats.
 
Am Eingang: "Geben Sie mir bitte mal Ihren iPod (alternativ Fotohandy)", Akkubohrmaschine auf die Linse gehalten, 2 Sekunden drücken, "Vielen Dank, hier haben Sie Ihr Gerät zurück, viel Spaß im Studio!". Problem erledigt :-)
 
@Harald.L: *zustimm*
 
Dank Winfuture habe ich wieder etwas gelernt :) erstaunlich... wird bei nächster Gelegenheit ausprobiert!
 
:) :) Die Geräte gehören in Deutschland unbedingt alle verboten.
Man denke nur mal an den Datenschutz und die Privatsphäre :) :)
Da muß unbedingt staatlich eingegriffen werden.
Wer findet es schon gut sich einfach unbewußt filmen oder fotografieren zu lassen.
Man sollte auch ein paar Expertenrunden gründen die sich mit der Sachlage beschäftigen.

:) Also irgend ein Irrer kommt bestimmt noch auf diese Ideen. Wir wissen ja in welchem Land wir leben. :)
 
@crashpat: ne, die teile bekommen nen schäuble-livestream. 100% überwachung selbst in deiner jackentasche! müssen ja sicherstellen, dass du dort keine nuklearen waffen versteckst!
 
Bei mir in der firma sind cams verboten habe mir deshalb ein uralt handy zugelegt
 
Spanneralarm! Aber mal ehrlich, wie arm muss man sein, um sich im Fitnesscenter als Geilspecht zu betätigen? Na gut, natürlich "schaut" man gerne mal. Aber davon gleich Videos anfertigen? Naja...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles