Vodafone bringt DRM-freie Musik von Warner Music

Wirtschaft & Firmen Künftig wird der Mobilfunkdienstleister Vodafone seinen Kunden auch Musikstücke des Plattenlabels Warner Music anbieten. Insgesamt stehen sodann Inhalte der vier großen Major-Labels ohne Kopierschutz zur Verfügung. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Moment mal... die Musik is DRM-frei, aber kann nicht nach der Kündigung gehört werden. Oder ist bei der Flatrate die Musik nicht DRM-frei?
 
@DasFragezeichen: "Vodafone Music Store" = DRM-Frei != "Vodafone Music Flatrate" = Gebunden an das ABO, MIETMODELL!
 
@s-e-b: Ehm...beruhig dich mal, aber WIE soll die musik nach der Kündigung des Abos nicht mehr abspielbar sein??? Geht nur mit DRM oder Magie...
 
@DasFragezeichen: Beruhig Du Dich erst mal und dann lies das Posting von s-e-b noch mal langsam durch. Dazu zwei Tipps: 1.) im zweiten Teil des Artikels oben ist bereits von einem anderen (älteren) Dienst von Vodafone die Rede, der NICHT DRM-frei ist: 2. "!=" (im Posting von s-e-b) bedeutet soviel wie "ist nicht".
 
Um desto mehr bringt Vodafone mit branding versiffte Handys.
Ich hasse Handys mit ein Button "Vodafone Live" = "Wir zocken Sie ab"!
Und somit hasse ich das Sche!ss Vodafone Dreck Gesellschaft!!!
 
@wf-user76: Die DRM-freie Musik hat aber nichts mit dem Branding zu tun.
 
@s-e-b: In gewisse Masse schon, die bieten auf dem ersten Blick ein "Tolles Produkt" an, dann gibt es doch ein Haken der schliesslich auf eine Abzocke hindeutet. "Sollte sich der Kunde zu einer Kündigung dieses Mietmodells entscheiden, so kann die im Rahmen der "Vodafone Music Flatrate" heruntergeladene Musik nicht mehr abgespielt werden".
 
@wf-user76: Bei DRM-freier Musik aus dem "Vodafone Music Store" lässt sich die Musik ohne Probleme verwenden. Gebunden bist du nur bei der "Vodafone Music Flatrate"
 
@wf-user76: Wer ein wenig Grips im Kopf hat, sucht sich das Handymodel nach verfügbarer, brandingfreier Firmware und flasht es nach dem Kauf neu. Und legt für den Garantiefall natürlich ein Backup von der gebrandeten Firmware an. Wer das nicht kann oder will, lässt per Anwendungsprofile/Interneteinstellungen den Tastendruck ins leere laufen. Also was ist das Problem ?
 
@Pegasushunter: Das wäre dann ja wieder mit Arbeit verbunden :P
 
@wf-user76: Und selbst wenn du auf diesen Knopp drückst... es kostet dich keien Cent. Alles inklusive im Tarif.
 
"...sodann auf den jeweiligen Abspielgeräten ohne Weiteres möglich sein" Wie auf den JEWEILIGEN? Quasi doch nicht DRM frei? Da ist mir Napster aber lieber. Kann man auch nur auf den jeweiligen Geräten abspielen, haben aber alle Labels im Programm zum gleichen Preis.
 
@ox_eye: Auf dem MP3-Player, dem Handy, .....
 
@ox_eye: Aber nciht auf dem Video Kasetten Abspieler :)
 
Wenn Vodafone ein neues "Produkt" vermarkten will, dann gibt es nur ein Grund dafür, ABZOCKE!!!
 
@wf-user76: Nur weil du so dumm bist und "abgezockt" wurdest...
 
@Anti Vista: Ich denke eher, das du Dumm bist, oder hast du irgendwo gelesen, dass mich Vodafone bereits abgezockt hat bzw. dass ich deren seine Produkte beworben habe? Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Also arbeite lieber an deine Dummheit . . . und deiner Arroganz. Lass dich nicht von deinen Emotionen verführen, es ist ungesund.
 
@wf-user76: Wie kommst du dann auf Abzocke? Beurteilst du Firmen vom Hören? Es gilt immer: Wer das Kleingedruckte nicht liest bzw. versteht wird "abgezockt" und zwar zurecht!
 
@wf-user76: Als Außenstehender in diesem Zweikampf zitiere ich dich mal: "Ich denke eher, das du Dumm bist". Das, Dass... Der Dumm? Mehr muss man glaube ich nicht mehr sagen. Du sitzt im Glashaus ...
 
@Metzelsuppe: Als Außenstehender in diesem "Zweikampf" müsstest du dich doch erst fragen, wieso beleidigt mich @Anti Vista als erster, ohne dass ich Ihn in irgend einer weise angegriffen bzw. beleidigt habe, etwa ein Vodafone Mitarbeiter? Du scheinst ein sehr subjektive "Richter" zu sein, der sich gar nicht auf das eigentlich konzentriert. Frage mich immer wieder woran die "Fürsorge für die korrekte Rechtschreibung" liegt, Aufmerksamkeitsdefizit? Sind das eigentlich die "Echter Arische Deutschen", die noch die einziger Fähigkeit in sich entdecken und damit protzen wollen, nämlich "Die Rechtschreibung" denn zu was anderes taugen Sie nicht? Ich bin dreisprachig, aber auf polnischen oder englischen Foren habe ich noch nie auf solchen "Rechtschreibung Schikanen" gestossen, und mein englisch ist wirklich "for beginners". Lieber Deutschen, ihr habt es echt drauf, anderen Menschen zu Schikanieren! Ich glaube wirklich das Spießigkeit liegt euch tief in Blut, schade eigentlich.
 
beschiss... was sonst? Solang kein "Saug dich tot für nen 10er im monat" kommt können die mir mal ordentlich... ihr wisst schon =P
 
@ratkiller: "Gegen die Bezahlung von 8,99 Euro können sich interessierte Kunden von dort unbegrenzt Musik herunterladen" ... Wo ist das Problem das du dich darüber aufregst? Es kostet nicht mal nen 10er im Monat sich "totzusaugen", sondern nur 8,99 Euro.
 
Komisch. Ich dachte jetzt kommen positive Kommentare wie "juhu, endlich auch DRM-freie Musik von Vodafone". Stattdessen regen sich die Leute drüber auf das sie für 8,99 Euro im Monat unbegrenzt Musik laden können. Verrückte Welt. Verrücktes Winfuture. Verrückte User...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links