Facebook schaltet Werbeprogramm "Beacon" ab

Datenschutz Die Betreiber des Social Networks Facebook stoppen das umstrittene Werbeprogramm "Beacon". Das ist das Ergebnis einer gerichtlichen Auseinandersetzung mit Datenschützern. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, die Nutzer haben doch selbst zugestimmt, dass sie das wollten... AGB machens halt aus... Gutes Beispiel dafür, wie wertvoll Daten doch sind :)
 
beacon ist das nicht was zum essen ???
 
Einpassender Nane. Beacon = Speck. Und mit Speck fängt man Mäuse. In diesem Fall mach man mit "Speck" die Mäuse. Und so gesehen, ist der Name fast schon dreist.
 
@Apolllon: ähm das ist bacon, beacon ist ein leuchtsignal oder sowas.
 
@moniduse: jup, ein leuchtfeuer... wobei die idee mit dem speck sehr nett ist :)
 
Tja, Salat ist hart und Mayonaise kann man nicht beissen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check