Nintendo Wii: Preis sinkt am 27. September auf 199$

Nintendo Konsolen Der japanische Spielekonzern Nintendo wird zumindest in den USA in Kürze den Preis seiner Spielkonsole Wii von derzeit 250 US-Dollar auf dann nur noch 199 US-Dollar senken. Dies soll inzwischen offiziell bestätigt worden sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hiess es nicht mal, dass die keine Preissenkungen wollten? Oder hat Nintendo doch gemerkt, dass diese Konsole denn Preis nicht Wert ist? :-)
 
@rrakateli: Also bei uns im neuen Mediamarkt gibts das Teil für 189,- € inkl. Wii Sports. Da sag ich nicht nein.
 
@rrakateli: Verwechselst du das gerade evtl. mit der PS3, wo die Spieleschmieden eine Preissenkung forderten, weil sich die Spieleentwicklung aufgrund des geringen Verbreitungsgrades der Platform nicht lohnte und Sony definitiv eine Preissenkung verneinte? __- Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. Hey, es ist Montag und ich bin noch nicht wach :)
 
@rrakateli: Ob sie das Geld wert ist oder nicht, entscheidest nicht Du sondern die Marktwirtschaft. Und bis vor kurzem hat sie sich prächtig verkauft.... ohne auch nur eine Preissenkung. :)
 
Lest doch mal die "News zum Thema" unter dieser News :o)
 
@rrakateli: die wollten den preis nicht senken, weil sie sich auch für 250 sehr gut verkauft. wenn die nachfrage hoch ist, und die konkurrenz zudem noch teurer, warum preis senken. aber jetzt ist die konkurrenz doch stark im preis gefallen.
 
@moniduse: Außerdem sollte man nicht vergessen, dass bald wieder Weihnachten vor der Tür steht. Im Weihnachtsgeschäft will doch dann jeder eine gute Figur machen. Ist doch klar, dass Nintendo da mitzieht.
 
@rrakateli: Hieß es nicht in der Schule, dass man den Artikel im vierten Fall (Akkusativ) mit einem 'n' schreibt?
 
@bstyle: Oh mein Gott, Rechtschreibnazi-Alarm
 
@sinni800: Tja, mein Guter...Unfähigkeit schützt vor Schelte nich. Es freut mich jedenfalls, zu lesen, dass es doch noch Menschen gibt, wlche S-P-O nicht für eine Partei halten.
 
@sinni800: weisst du, es gibt Menschen die sonst keine andere Sorgen haben (DUDEN-Psychose). Das ist ein deutsches Forum, an solchen Idioten musst du dich halt gewöhnen. Ich weiss, es ist einzigartig, sowie Deutschland selbst.
 
@wf-user76: Jau, kann man wohl nix machen!
 
Die Wii ist momentan konkurenzlos auf dem Markt - weder die PS3 noch die XBox können bei der Wii Zielgruppe punkten. Die Wii ist eine Konsole, bei der man problemlos mit Tante Hildegard oder Oma Ursula spielen kann. Es handelt sich einfach um eine "Partykonsole", mit der wirklich alle Altersgruppen etwas anfangen kann. Bei dieser Zielgruppe spielt auch die rückständige Grafik keine Rolle - schließlich sind auf Partys/Familienfeiern eher wenig Grafikfetischisten. Die Wii bringt das zurück, was früher der Brettspieleabend war. Mag sein, dass Powergamer bei der PS3 oder der XBox besser aufgehoben sind, aber diese zählen auch nicht zur Zielgruppe. (Zumindest nicht hauptsächlich)
 
@web189: Da gebe ich dir vollkommen Recht. Ich bin kein Freund von Konsolen, da ich schon ewig und drei Tage PC-Spieler bin. Außerdem sehe ich nicht ein, warum ich nochmal hunderte von Euro für ein Spielzeug ausgeben soll, wenn der PC sowieso vorhanden ist. Bei der Wii ist dagegen der Party-Faktor echt nicht zu unterschätzen.
 
@tommy1977: dann berücksichtige aber auch das Budget, das jedes Mal fällig ist, wenn du die neuesten Games mit den, halbwegs, besten Auflösungen zocken willst. Fast jährlich ist eine neue Graka fällig, dann gehts weiter mit dem Prozzi, etc. Die obligatorischen Patches mal noch nicht berücksichtigt, welche notwendig sind, damit das Game ohne Probs läuft.
Vorteil Konsole: CD/DVD rein, und Game läuft.
 
@ub00t96: Naja, der Preis ist mittlerweile kein richtiges Argument mehr. Für 30-400 Euro gibts nen Rechner, mit dem man mehr Spiele spielen kann, als auf eine aktuellen Konsole je erscheinen. Dazu kommt, dass auch Konsolen altern und in 3-5 Jahren gibt es wirklich die nächste Generation. Ich nutze immernoch mit einer Radeon X1800 und selbst Left4Dead ist spielbar und sieht annehmbar aus. Natürlich sind das dann nicht mehr die besten Auflösungen - aber die bieten einem auch Konsolen nicht.
 
@web189: Mein 2 1/2 Jahre und 1300 € teurer PC spielt auch heute noch die aktuellsten Games in einer Auflösung von der die PS3 nur träumen kann. Und ja, ich kann den PC auch an den Fernseher anschließen und hab einen Drahtlosen Controller.
 
@Vollstrecker: genau :) Dazu kann der PC einiges mehr, was "moderne" Konsolen noch nicht können (sollen?)! MP3s und Videos kodieren in Windeseile, Massen an Daten verarbeiten. Zocken am TFT während auf dem LCD TV im Browser der Kicker Ticker mitläuft :) Etc.pp. - ich habe auch eine Wii und die pack ich nur an, wenn Besuch da ist, egal ob Familie oder Freunde. Viele Bekannte/Freunde haben eine PS3, die leihen sich die meisten Spiele immer nur aus, weil kaufen dort viel zu teuer ist. Fifa2010 für die Konsole und 70 Euro bezahlen? Das Spiel ist am PC schon grottenschlecht und an der Konsole kann ich nicht mals via Grafiktreiber AA und AF hochdrehen...
 
@ub00t96: So ein Schmarrn! Ein aktuelles System hält mind. 2 Jahre. Es gibt immer freaks die immer das neueste haben müssen. Ich selbst habe in diesem Jahr von einem C2D und einer 8800GTX auf einen Quad und eine 4890 nach knapp 3 Jahren erneuert, wobei die 8800GTX bei einem Kumpel ohne Probs weiterläuft....
 
@Tekkno: omfg, C2D 2,4 GHz und 8800GTX ist aktuell mein System und da läuft eigentlich alles. Warum hast du aufgerüstet?
 
@Vollstrecker: Musst du doch wissen, bist ja schließlich sein Kumpel...oder? :o)
 
@Vollstrecker: Bei mir laufen die neuesten Spiele mit ner HD 3850... Naja wenn ich nich zu viel Anti Alaising rein haue.
 
Bin gerade in Spanien! Hier gibt es in einen Supermarkt die Wii+Wii Play+Mario Kart(ink. Lenkrad)+Super Smash Bros Brawl +Super Mario Galaxy für 268€!

http://www.alcampo.es/WebPortal/Repository/Alcampo/Recursos/nacional.pdf

Ist auf der letzten Seite!
 
Wird leider auch Zeit wenn man sich die Preise der Konkurenz anguckt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.