Zune HD offenbar bereits weitgehend ausverkauft

MP3-Player & Audio Die neue Ausgabe von Microsofts Multimedia-Player Zune erfreut sich nach ihrer Einführung in der letzten Woche offenbar großer Beliebtheit. Bei den meisten großen Händlern ist das Gerät schon jetzt offenbar vergriffen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
bietet den in hierzulande an und ich werde ihn kaufen. ein würdiger ipod konkurent
 
@achim89: habe mir einen ZuneHD per eBay bestellt. Bei dem Dollarkurs momentan zahlte ich für die 32GB Version incl. Versandkosten gerade mal 400CHF (260Euro): was ja wirklich kein schlechter Preis ist. Netzteil und anderes Zubehör sollte kein Problem sein, da ja eh per USB geladen oder synchronisiert wird. Bin gespannt.
 
@Figumari: Problematisch dürfte es werden wenn du irgendwelche Online-Dienste nutzen willst. Die scheinen mal wieder per IP ausgesperrt zu sein.
 
@achim89: @kompjuta_auskenna: Jepp. Ich kaufe sehr viel ungesehenes. Schütze mich dabei meist auf Testberichte aus dem Internet oder irgendwelchen HighEndMagazine.
@n00n: Auf Online-Dienste kann ich persönlich ganz gut verzichten. Jeder andere MP3-Player bietet sowas ja auch an, aber genutzt habe ich es noch nie. Aber sehr neugierig bin ich auf das HD-Radio. Ob das wohl läuft bei uns? Gibt es da Unterschiede zum DAB?
 
@Figumari: Mach dir nix draus. Der auskenna ist prinzipieller MS-Hasser. der muss solche (für ihn rhetorischen) Fragen stellen...
 
@Figumari: ja, DAB und HD-Radio sind soweit ich weiß nicht kompatibel zu einander
 
@Figumari:
Die ganzen Testbereichte sehen aber gerade in diesem Abo Dienst von Microsoft das Alleinstellungsmerkmal des Zunes. In anderen Bereichen kommt das Gerät z.B. mit dem iPod Touch nur halbwegs mit. Insofern sollte man sich das überlegen. Als Media Only Player soll das Gerät dank des Streaming Abos ein würdiger Konkurrent sein, aber als Taschencomputer bzw. mobile Spielekonsole eher nicht.
 
@n00n: in der zune software wird nach regionaleinstellung des OS gegangen und NICHT nach IP. stell deine region in windows auf USA und du hast vollen zugang zu "the social".
 
@LoD14: Zune Pass lässt sich damit leider trotzdem nicht nutzen, nur mit US Kreditkarte. Hätte mir das sonst auch schon angeschafft.
 
@neos: ich weis nicht ob es geht, aber soweit ich weis kann man guthaben auf nen zune account von europa aus per xbox points laden. müsste man mal testen.
 
Mal schauen, vielleicht erlebt man hier etwas ähnliches wie bei der XBox. Zuerst strauchelnd starten und dann immer größer werden. Ich bin gespannt.
 
ipod konkurent ? ich glaube nicht.
 
@warphead: Lies dir Testberichte, dann reden wir weiter. Wenn du das dann noch immer behauptest bist du als Fanboy entlarvt und wirst mit Minusen eingedeckt.
 
@warphead: Auch wenn ich prinzipiell nichts gegen Apple Produkte habe (IPhone ist nett und auch die Laptops find ich gut) - die IPods sind zum jetzigen Preis einfach lächerlich. Die Soundqualität ist gerade einmal durchschnitt, was bei diesem Preis einfach nicht aktzeptabel ist. Die mitgelieferten Kopfhörer sind schrott, doch auch mit teurem Zubehör kommt man nicht auf "High-End-Qualität". Dabei handelt es sich auch keineswegs um subjektive Einschätzung - nahezu alle Tests belegen die vergleichsweise(!) schlechte Klangqualität der Ipods. (Ein Beispiel wäre der Test von Netzwelt.de.) Würden die ipods etwa die Hälfte kosten, so wären sie gute Geräte, für den derzeitigen Preis ist die Soundqualität einfach zu mager.
 
@warphead: Und ich glaube das du den blauen Pfeil vergessen hast xD
 
@m.schmidler: Ähm....du solltest dir lieber auch die Testberichte durchlesen. Die Soundqualität ist angeblich besser als am iPod, ABER:
1. wenn bereits der Taschenrechner 8 Sekunden Startzeit benötigt
2. es keine Lautstärke Regelung als Bedienelement (nur per Touchscreen) gibt
3. der Browser auf der IE 6 Engine aufbaut und einfach nur schlecht ist
... dann kann man hier - meiner Meinung nach - nur schwer von nem iPod Konkurrent reden.
 
@Skaroth: Genau, Testberichte lesen ... "An der linken Seite bringt Microsoft eine Wippe zur Lautstärkeregelung an" - Testbericht von CNET (http://tinyurl.com/mkjybm) <== Sorry für Tinyurl Link, aber der Link war echt ein wenig groß :) Möchte ja nicht wissen, von welcher unseriösen Seite du deinen Testbericht hast.
 
@m.schmidler: Also die Soundqualität der neuen iPods scheint gut zu sein, nur die mitgelieferten Ohrhörer sind schlecht: http://www.chip.de/artikel/iPod-nano-5G-MP3-Player-Test_38052877.html
 
@raketenhund: Oh! Was wird mir das fürn Mist erzählt ^^ Dennoch findest du zum Zune HD entsprechende Demo Videos, in der auch Apps hergezeigt werden (z.B. der integrierte Taschenrechner). Bei 8 Sekunden Startzeit bei so nem simplen Programm....nein danke. Selbiges gilt für den Browser, den man ja anscheinend (!) nur in Notfällen benutzen sollte, da er langsam ist und eine veraltete Technik benutzt. Ja liebe Fanboys, den Kommenar könnt ihr auch negativ bewerten....Wieso hier ein Bewertungssystem für Kommentare ist, kapier ich nicht. Die ist nicht zum Bewerten der eigenen Meinung da Leute!
 
Also für mich ist es immer noch ein häßliches Gerät.
 
@kinterra: Design ist glücklicherweise Geschmacksache. Ich finde das Gerät hat Stil :)
 
@kinterra: ich finds vom Aussehen und der GUI her gar nicht mal schlecht.
 
@Skaroth:
Jo, stimmt, aber leider wurde teilweise zu viel Wert auf BlingBling gelegt, so dass an einigen Bereichen einige Schwächen in der Steuerung sichtbar werden, z.b. bei der App Anordnung und generell bei langen Listen.
 
@Skaroth: Und finde es ist immer noch häßlich und jetzt noch häßlicher weil Wf.de hier Zensur betreibt. Das war und ist meine nun mal Meinung. Warum ist mein Post entfernt worden? Andere Leuts schreiben viel schlimmer sachen ... meine fresse ey.
 
@kinterra: Weil der Mod ne pussy ist =)
 
@ratkiller: Echtmal ... ne ganz große M$ noch dazu.
 
@kinterra: das ist das Bewertungssystem. Wobei hier viele User anscheinend nicht wissen, dass dieses nicht dazu da ist, Meinung die man nicht vertritt negativ zu bewerten.
 
gezielt gesteuerte pr - mehr gibs dazu nich zu sagen...das geringe stückzahlen schnell weg sind, bringt halt pr - aber ob das gerät wirklich in puncto sound was hermacht, bzw. die kunden zufrieden sind, das is vollkommen offen...
 
Freue mich für Microsoft. Endlich mal eine richtige Konkurrenz zum abgebissenen Apfel :). Schade ist, dass der Zune nur für den amerikanischen Markt zugelassen ist...
 
1. Der Zune inkl. OS sieht nicht schlecht aus. 2. Ich denk eher das M$ wie bei der XBOX künstlich am Anfang weniger Geräte ausliefert, um die Schlagzeile "ist ausverkauft" in der Presse zu sehen. Denn dass regt andere Kunden an zu denken: Hey, das kaufen viele, das schau ich mir auch mal an" 3. Wird Zeit das der iPod mal vernüftige Konkurrenz bekommt, damit er günstiger wird. 4. Leider nur in den USA. 5. Ich vermute der nächste Rohrkrepierer von M$
 
@alh6666: Punkt 1-4 ja. Punkt 5 jein. Ja weil Punkt 4, nein, da Microsoft den Zune-Service - ein sehr wichtiger Teil des ganzen Konzeptes - auch hierzulande anbieten wird. Ich freu mich schon auf den Zune-Pass :)
 
@alh6666: vernünftige konkurrenz? schau dir mal die Cowon Player an... www.cowon-germany.de - für mich kommt da kein anderer Hersteller mit...
 
@alh6666: Stichwort: Künstliche Verknappung
 
@Rikibu: Die Cowongeräte sind wirklich erstklassig - spitze in Soundqualität und Verarbeitung. Den Zune hatte ich noch nicht in der Hand, daher lass ich mich gern überraschen
 
@web189: ja geht mir auch so. son zune werde ich mir ma anschaun wenn es sich ergibt, ich rechne aber nicht damit, dass sie in puncto sound den cowon (speziell s9) gefährlich werden können. den ganzen äpp quatsch den kann ich eh vernachlässigen. mmmmh wenn ich das hier lese ____> http://iaudiophile.net/forums/showthread.php?t=31252 <____ dann will ich das gar nich mehr testen. bedienung nur über touchscreen, was bedienung in der tasche quasi unmöglich macht. custom eq gibts auch nich...
 
@Rikibu: hörst du die regenwürmer husten? hört endlich mal auf mit dem qualitätsgequatsche... die meisten die da rumschreien haben garnicht ohren oder ein entsprechend ausgebildetes gehört, um da was wirklich festzustellen.
 
@LoD14: schön das du beurteilen kannst was ich mit meinem ohr wahrnehme und was nicht... natürlich mag es für die dumme masse egal sein, hauptsache es quäkt irgendwas raus aus dem beigelegten kopfhörer... ich kann aber sehr wohl unterschiede hören und habe ein ausgeprägtes gehör. obs dir nu passt oder nicht... und ein benutzerdefinierter equalizer gehört für mich zu einem guten gerät dazu... muss aber auch sagen das ich keine 5 euro kopfhörer verwende... nur weil du keinen unterschied hörst, heißt das nicht das es ihn nicht gibt...
 
zu den Kommentaren von bestimmten Personen sage ich nur folgendes: Kindsköpfe

Jetzt aber zum Zune: Das Gerät finde ich vom Design her sehr schön. mal was eckiges nicht alles so rund. Die Zune Software habe ich mir runtergeladen und benutze nur noch diese sie ist Genial vom Design und von der Bedienung her. Die Startzeiten der apps sind zulange aber ist das nicht auf ein Bug zurückzuführen? der tegra Chip ist ja eig sehr schnell und leistungsfähig.
Ich denke MS wird den Zune noch um einige Funktionen erweitern ( Flash unterstützung und Performence )

Mein Tipp an MS: Startet Weltweit oder wenigstens Europaweit so eine Kampagne wie für Bing in Amerika und der Zune wird Erfolg haben. Er muss nicht Apple überholen aber es ist eine gute Alternative zum iPod.
 
"Zune HD offenbar bereits weitgehend ausverkauft - alle beide sind weg" -.-
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles