"Managerin des Jahres 2009" kommt von Microsoft

Personen aus der Wirtschaft Der von der Mestemacher-Gruppe verliehene Preis der Managerin des Jahres geht 2009 an Angelika Gifford, die Leiterin des Geschäftsbereichs Public Sector und Mitglied der Geschäftsleitung bei Microsoft Deutschland. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Soviel ich weis, müssen sich die Firmen (Arbeitgeber des Jahres) selbst bewerben. Insofern ist dieser Preis nicht sehr aussagekräftig. Ist es bei "Manager des Jahres" genauso?
 
Wie wird man "Manager des Jahres": die meisten Angestellten entlassen und somit viel viel Geld sparen ^^
 
@Bösa Bär: Managerin, nicht Manager... darum gehts ja, siehe letzter Abschnitt.
 
@Zebrahead: Wusste ich nicht, dachte der Titel wäre pauschal "Manager des Jahres".
 
@FischFuss: das kannste laut sagen!! ich hasse manager das ist ne erfindung der kapitalisten
 
Glückwunsch!
 
@michi!: Auch von mir. Glückwunsch!
 
@Essbaumer: Auch von mir, Glückwunsch!
 
So lange der Manager nicht von einer Bank kommt.......
 
@HatzlHotzl: ...und Versicherung und Verkehrsunternehmen und Telekommunikationsunternehmen... ,-) So einfach ist das ja irgendwie nicht.
 
Also den Preis hat sie verdient. Wenn sie es geschafft hat nem Stamm von afrikanischen Eingeborenen der im tiefsten Dshcungel lebt nen Notebook zu verkaufen...^^

Fast so wie der AEG-Vertreter der nem Eskimo nen Kühlschrank verkaufen kann^^
 
@rockCoach: Ich glaube, dene wären die Bäckerei-Erzeugnisse aus Gütersloh lieber gewesen....da gibts doch ein Lied von Thomas D mit Gütersloh drinne....*rofl*
 
Schade eigentlich. ICh wollte schon Madeleine Schickedanz und Maria-Elisabeth Schaeffler vorschlagen. DIe sind sicher besser.
 
nene, ich finde frauen sollten sich unterordnen.
 
Mir fällt dazu eigentlich nicht viel ein, außer das sich die Gebiete für die sie verantwortlich war sich so staubtrocken anhören wie die Sahara.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr