Google vergrößert Feld der Sucheingabe

Internet & Webdienste Die Entwickler von Google haben dem Sucheingabe-Feld der hauseigenen Suchmaschine eine optische Änderung spendiert. Auf dem offiziellen Google-Blog ist die Rede von "S-U-P-E-R-sized". mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Finde die etwas größere Schrift gar nicht so schlecht. Zum Glück hält sich Google mit den Anpassungen insgesamt zurück - zuviel wäre gar nicht so gut.
 
@Sebastian: echt? edit: ahh, jetzt hast du ja was komplett anderes geschrieben :D
 
@_rabba_u_k_e_: ja. Einfach, schlicht und übersichtlich - eben genau das was man sich beim Suchen nach Informationen wünscht. Da lenken unnötige Elemente und Verzierungen nur auf. :-) (Naja, aber das ist meine persönliche Meinung)
 
Da ich seit Jahren das Firefox Plugin von Google benutze habe ich das Sucheingabe-Feld schon lange nicht mehr gesehen!
 
@Richard1884: Toll!
 
@Sebastian: Find es auch gut, aber es ist doch keine News Wert O.o Außerdem suchen die meisten sowieso über das Sucheingabe-Feld und da merkt man von der Änderung nix.
 
haben aber echt lange für diese sinnvolle eigenschaft der seite gebraucht...
 
Das ist das Ende von Bing! :)
 
@OttONormalUser: Joar. Jetzt noch ein Hintergrundbild und dann können die einpacken....
 
In china ist ein sack reis umgefallen
was soll diese news?
sowas findet man auch durch einen blick auf google.de raus.
 
@schmiddi1992: bist halt ein fuchs :D
 
@schmiddi1992: Da ich nie auf Googles Seite gehe hätte ich sowas wichtiges sonst garnie erfahren.
 
Krass, dass die triviale Anpassung einer kleinen Zahl im HTML-Code einer Webseite eine News wert sind. Man sollte aber vielleicht irgendwie den Usern noch helfen, sinnvolle Suchbegriffe einzugeben. Z.B. als "Tipp of the day" oder sowas. Die wenigsten verwenden ""-Zeichen zum Suchen zusammengehöriger Worte oder das Minus-Zeichen zum Ausblenden unerwünschter Worte - gerade beim Suchen von technischen Daten oder Reviews von Produkten beides sehr sinnvolle Features, allein mit dem Minus-Zeichen kann man sehr viele der typischen "Wo ists am billigsten"-Seiten ausblenden, die ansonsten die Resultate überschwemmen.
 
@Lofote: wie blendet man die "am billigsten " seiten am sinnvollsten aus? welche stichworte ?
 
Hinten dran -preisvergleich wirkt z.B. schon Wunder :)...
 
@Lofote: Jetzt patentieren: in wenigen Jahren vielleicht reich werden!
 
@Lofote: -ebay nicht vergessen. Reduziert die Suchergebnise, gerade wenn es sich um technische Produkte handelt, erheblich.
 
>>Mit dieser getroffenen Änderung soll die Benutzung noch einfacher und unterhaltsamer werden, teilte Google mit. <<

Unterhaltung?
 
@bluewater: Na z.B. HIER hast du ja jetzt dadurch einen gewissen Unterhaltungswert. :)
 
@bluewater: Ja, schreib mal das Wort "FETT" rein, ist dann wirklich fett...
 
@DasFragezeichen: haha wie geil!
 
Ich denke eher das liegt damit zusammen das immer mehr ältere Menschen das Internet nutzen. Und da kommt ein größeres Eingabefeld und Schrift nur entgegen. Oma und Opa wirds freuen. :-)
 
@SofaSurfer: Naja, aber Sehschwache (nicht nur ältere Menschen) sollten eh die Systemschriftart- und/oder Browserschriftarteinstellung hochziehen, dass sollte sich (wenn Google es nicht fest kodiert hat) auch auf die Google-Seite auswirken.
 
@SofaSurfer: Netbooks nicht zu vergessen.
 
@fubu1: Deine Probleme hätte ich gerne.
 
@Kalimann: Tja aber Recht hat er. Das Suchfeld ist jetzt genauso Groß wie in Bing.
 
@fubu1: Das Gleiche habe ich auch gedacht, als ich diese Info gelesen habe :-)
 
Na toll, und ich such in den Firefoxeinstellungen, warum google gezoomt wird obwohl 100% eingestellt war....naja jetzt weiß ich ja woran es liegt :D
 
@Danez: Du bist nicht der einzige.....
 
@OttONormalUser: da schließe ich mich an... btw: ich finds hässlich. sieht aus wie ne billig designte webseite aus den 90ern, als man noch kein css kannte.
 
Zuerst patentieren sie die alte Suchleiste um eine Neue einzuführen? Ein Schlem wer böses dabei denkt...
 
@DARK-THREAT: Nicht die Suchleiste wurde patentiert...... wenn du aber noch mal genauer ließt, wirst auch du rausfinden was patentiert wurde.
 
@DARK-THREAT: Angenommen, ich würde jetzt Böses dabei denken... Was wäre ich da???
 
@joe1joe1joe1: Ausnutzung des Quasimonopols ,-)
 
Nicht immer ist die Größe entscheidend.... :P
 
schnell gemerkt! geile news!
 
Schon vor paar Tagen aufgefallen, ich finds ungewohnt und zu groß, wie wenn n 13jähriger VB.net entdeckt und "megacoole" apps schreibt wo alle buttons kreuz da quer riesig sind
 
@Screenzocker13: Und dabei selber die 13 im Nick haben? *duck*
 
@bluewater: Er hat vielleicht von sich selbst gesprochen xD
 
China, 2 Reiskörner fielen aus dem Sack von Bauer Yan!
 
@muschelfinder: Nein, nicht schon wieder. Der arme Yan. So langsam sollte er über ein wechsel seines Reissackherstellers nachdenken. So oft wie sein Sack alleine umkippt^^.
 
@Motverge: Kennst Yan doch, das ist nen alter Stur Kopf!
 
Habs auch gemerkt, aber ich dachte es wäre irgendetwas an der Schriftarteneinstellung im Browser kaputt oO Man dankt für die Aufklärung, ich habe echt an meinen Fähigkeiten gezweifelt, denn in den Einstellungen war alles normal..
 
@s3ntry.de: Ging mir genau so.Hatte auch im Browser gesucht .
 
Und was ist mit iGoogle?
 
@creutzwald1105: braucht man nicht.
 
ich dachte zuerst ich hätte meine schriftgröße unabsichtlich auf 130 versellt xD.
 
hehe bei mir das selbe, hab 3x überprüft und mich dann fragend am Kopf gekratzt :-) aber wirkt echt besser die Änderung
 
gibts eine möglichkeit das iwo wieder kein zu machen? das ist ja furchtbar!
 
@starct: Naja du könntest z.B. die firefox google suche benutzen.

http://www.google.de/firefox

Aber was dadran furchtbar ist, naja.
 
@sebastian2: ist iwie keine alternative für mich da ich kein ff-freund bin.
 
Das ist ja ein Unterschied wie Nacht und Nacht ...
 
@KROWALIWHA: Wenn du es dir richtig anguckst, ist das definitiv ein Unterschied.

Und nicht wie Nacht und Nacht, sondern eher wie Abendgrau und Nacht...

Ich finde die Änderung jedenfalls in Ordnung.
 
@sebastian2: Extra eine "News" dazu zu schreiben is etwas übertrieben wie ich finde!
 
@KROWALIWHA: Und warum würdigst du die News dann mit deinem Kommentar? oO
 
@KROWALIWHA: Also wenn ich mir so die Fachforen so angucke, sind viele dabei, die Probleme bei sich vermuten. Scheint also durchaus angebracht zu sein.
 
hoffentlich lassen die sich das auch patentieren
 
@kompjuta_auskenna: ja, sonst wirds geklaut.... omfg
 
Ich bring es mal kurz und knapp auf den Punkt "Welch ein Genistreich" Hut ab vor Google.^^
 
Ich finde diese Änderung klasse!
 
Und wenn morgen die Google Suche mit mir reden würde wäre es perfekt...
 
@D3vil: War nicht irgend so ne MS-Betasuchmaschine mit so ner netten Dame die mit ein geredet hat (freilich nur auf englisch).
 
Gefällt mir, da gibt es gar nicht viel dazu zu sagen!
 
Schlankes Design ist von Google patentiert? Na super, dann müssen wir alle unsere Homepages mit bunten, blinkenden Bildern versehen, sonst werden wir am Ende noch verklagt. Was man nicht alles für einen Sch*** patentieren lassen kann. *kopfschüttel*
 
@akonze: Nicht das schlanke Design ist patentiert, sondern das aktuelle Design, also eine seite mit einer suchleiste in der mitte und 2 buttons dadrunter. Eine suchleiste mit 3 buttons wäre schon wieder nicht patentiert :).
 
das war jetzt die 'hund beißt mann' meldung, nur mut wir brauchen mehr davon.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles