ATI Catalyst 9.9 - Treiber für Grafikkarten von ATI

Treiber Der Chiphersteller AMD hat Version 9.9 seines Catalyst-Treibers veröffentlicht. Sie steht für Windows Vista, 7 und XP kostenlos zum Download bereit und unterstützt alle gängigen ATI-Radeon-Grafikkarten des Herstellers. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hab die Treiber gerade für meine Geforce 9600GT installiert. Sofort Bluescreen! Die Treiber sind der allerletzte Mist - nicht installieren! Frechheit. Vielleicht liegts auch an Vista. Erstmal Festplatte formatieren und System neu aufsetzen...
 
@Dafür gibts Minus!: Interessant, du installierst ATI Treiber für eine GeForce Karte.
Faszinierend, Faszinierend xD
 
@Dafür gibts Minus!: ^^ *g*
 
@Dafür gibts Minus!: du weißt schon das du dir ein ati treiber installierst hast ob woll du ne nvidia grafikkarte hast man man man ^^

ihr haste nen link zu dein treiber den du brauchst

http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de

ps dafür bekomem ich bestimt minus ^^
 
@Dafür gibts Minus!: Am besten vorher noch die Festplatte in den Backofen stecken und danach in der Tiefkühltruhe schockfrosten. Damit die Viren abgetötet werden :D
 
@Hartz 5 Beta: haha, rofl. das erzähl ich mal meiner schwester, die macht das glatt.
 
*wooohohoho* und 4 mal der selbe User (gegenseitig plussen).. ich kann nicht mehr *lach*
 
@Dafür gibts Minus!: DAU-ALARM!!!!!!!!!!!!!!
 
@Dafür gibts Minus!: Dafür gibts Plus!! Lustig! Bin mal gespannt ob es hier auch paar als Bare Münze nehmen.. :)
 
@Dafür gibts Minus!: Der Name von ihm sagt doch alles, hat von mir ein Plus bekommen. Das witzigste is, dass das keiner Checkt.
 
Ich liebe das Bewertungssystem, ein (+) für euch alle! Wer hat noch nicht, wer will noch eins?
 
@spanky2200: Glaub solche dummen Menschen gibt es wirklich .
 
@Dafür gibts Minus!: Mehr als 99% aller Fehler in einem Betriebssystem sitzen vor dem Rechner. Aber den AMD Treiber auf eine Nivida Karte zu installieren, dafür braucht es mehr als Dummheit! Mein RESPEKT und Daumen hoch +++111!!!
 
@Naasir: Die Frage ist: Wie hat er diese installiert bekommen?
 
@Dafür gibts Minus!: Das System neu zu installieren, wenn ein falscher Treiber installierte wurde ist in der Regel nicht unbedingt nötig, da es den abgesicherten Modus gibt. aber das kann jemand, der einen ATI-Treiber auf eine Nvidia Geforce Grafikkarte installiert natürlich nicht wissen. ^_^
 
@zivilist: Wenn keine kompatible ATI Hardware gefunden wird, lässt sich der Treiber nicht installieren. Von daher war der erste Kommentar als Scherz gedacht. Aber wie spanky2200 schon sagt. Das witzigste ist das es hier fast keiner gecheckt hat
 
@Kaldoran: Es soll ja solche Dau's geben, welche sich neue Treiber nur deshalb installieren, weil da NEU davor steht, - egal was für Hardware sie besitzen. XD
 
@Dafür gibts Minus!: Made my day ^^
 
@Kaldoran: Schon mal was von ATI onboard grafik gehört? Solls auch geben xD
 
@Kaldoran: Wobei mich das an meine einige Jahre zurückliegenden Tage erinnert, wo ich Windows NT4 Rechner administriert habe. Windows NT4 konnteste ja mit jedem Treiber füttern...funktioniert hat es aber nur, wenn es der richtige Treiber war :).
 
wie heißt gleich noch mal die seite, wo man die treiber in mobile-treiber umwandeln kann?
 
@°: http://www.driverheaven.net/modtool.php
 
@Kalimani: thx. funktioniert das auch mit großer sicherheit ohne probleme oder sollte man die finger davon lassen?
€: ok habs grade getestet -> bluescreen beim booten :(
 
@bumbuM*: probiers hier , is ein mobile treiber
http://www.computerbase.de/downloads/treiber/grafikkarten/ati/ati_mobile_catalyst/
 
@Haiza: ich hab ja den 9.3er mobile schon drauf und wollte einfach nur mal das modtool testen :) aber meine X1600 wird ja eh nich mehr unterstützt...
 
@bumbuM*: Doch wird sie :-) -> http://tinyurl.com/knlew9
 
@Pegasushunter: besten dank :) wusste ich noch nicht. dachte man hat den support komplett eingestellt...E: gut, dass ich die mobility karte meinte, denn die wird anscheinend wirklich nicht mehr unterstützt :(
 
sagt mal... ich hab andauernd probleme mit meinem tv-out...
unter XP funktioniert es, aber unter Win7 nicht.. hab auch Tv Erkennung erzwingen gemacht aber hab kein bild... hat da vielleicht jemand nen rat? oder das selbe problem? hatte den 9.8er und jetzt bei dem auch...
in netz findet man dazu nur grütze,bzw. zu unpräzise treffer(oder ich geb die falschen schlagwörter ein) danke für hilfe

ach so hab ne HD 3850
 
@derders: Bei mir reicht es, wenn ich Win+P drücke, dann den Monitor spiegel, während ich den TV am S-VideoOut drin habe. Habe eine HD2600 Mobile
 
*Schmunzel*
 
laptopvideo2o ist aber nur für mobile geforce karten
 
Mit dem Treiber funktionniert wieder Anno 1404 mit DX 10 nicht. Wie schon beim Vorgänger 9.8. Echt pennen die da ? . Nun dann werd ich wieder den 9.7 installieren.
 
@Viper80511: anno 1404 ist auch ein sch.... spiel, braucht nicht supported werden
 
@Dark9: was bist du denn für einer.....musst nicht gleich von dir auf andere schliessen..
 
@Viper80511: gut dass du das sagst, spart mir jetzt den download :) btw find ich anno 1404 eines der besten spiele auf dem markt (trotz securom)
 
@Viper80511: Oder du stellst auf DirectX 9 um, dann gehts.
 
@Viper80511: Wirklich doof - bei mir gleicher Fehler. Aber nicht den 9.7 nehmen, der 9.6 bringt mehr FPS. Nachzulesen in den hiesigen Tests oder bei PCGames.
 
@Viper80511: Zu dem Zeitpunkt als der Bug in Anno bekannt wurde, war der 9.9 schon lange fertig, bzw. der Sourcecode abgezweigt. Logisch, das dann kein Fix drin sein kann. Frühestens ab v9.10. Wie schon gesagt wurde, 9.7 benutzen oder in DX9 spielen. AFAIK wird nur Transparentes AA deaktiviert, was zu verschmerzen wäre bei dem Spiel.
 
Hi, ich suche verzweifelt nach den DNA Catalyst 9.3 Treibern. für meine x800 pro.
Die original ATi Treiber lassen sich unter windows 7 nicht installieren.
Wäre nett wenn jemand ein link zu den DNA treibern hätte.
 
@MagicForce: ganz einfach - es gibt keine dna 9.3 treiber http://downloads.guru3d.com/Videocards____ATI-Catalyst-%28Modified%29_c24.html
 
Wäre klasse wenn sie endlich wieder das alte Interface wiederherstellen würden. Das dropdown macht die Bedienung einfach nur schlecht... also schlechter als das CCC ohnehin schon immer war.
 
@Johnny Cache: Weiß nicht, ob das so wichtig ist. Man spielt mit dem Controlcenter ja nicht jeden Tag stundenlang rum. Alternativ gibts ja auch noch die Ati Tray Tools!
 
DNA 9.4 Treiber DL
http://www.chip.de/downloads/DNA-ATi-Vista-Treiber_32388787.html
 
Ich denk die generelle Treiberunterstützung für Windows wäre so toll, wenn ich mir die Probleme hier so durchlese, hab ich unter Linux weniger..... :)
 
@OttONormalUser: Die Windows Treiber funktionieren auch "toll". Nur sind die Windows Treiber auf Stabilität ausgelegt, und nicht auf Geschwindigkeit. Außerdem fehlt der OpenGL Support (dämliche Eigenart von MS...aber nun ja).
 
@Stefan1200: Zumindest die Treiber von Consumer Geräten bei Windows sind doch wohl eher auf Geschwindigkeit denn auf Stabilität getrimmt. Auch sind die eher mit ..."Ballast" vollgestopft. OpenGL gibts natürlich auch unter Windows und zwar vollständig, wie kommst du auf diesen Unsinn? OpenGL ist Industrie Standard, es wäre praktisch Selbstmord für MS darauf zu verzichten. (DX ist nur bei Computerspielen führend, sonst spielt es weniger bis gar keine Rolle)
 
@tekstep: Jedenfalls war es mal so, das mit Windows Standard Treibern keine OpenGL Spiele liefen. Man musste immer den Herstellertreiber installieren. Wenn sich dies inzwischen geändert hat, dann möge man meinen Beitrag als veraltet betrachten.
 
Auch der Mainboard-Treiber für Chipsatz 785G/Radeon 4200 wurde auf 9.9 aktualisiert: http://game.amd.com/us-en/drivers_catalyst.aspx?p=xp/integrated-xp
 
Hmm also ich bin voll zufrieden mit meiner Geforce 9800 GT. Rennt wie Sau, und schafft alle neuen Spiele usw... Ok mag sein das das irgendne HD Karte auch schafft, nur hat man da eben kein Cuda oder Physx. Mit beiden arbeite ich auch öfters, und es ist echt intressant. WENN Grafik, dann nur noch "Graphics by Nvidia" mit dem Original Logo ^^
 
Der Treiber ist wirklich sehr gut. Meine Bildschirm-Aquarien werden vollendet dargestellt. Die Fische schwimmen elegant umher, ohne zu ruckeln. Bei so einem wunderschönen Anblick, der ganz natürlich wirkt, kann man sich erholen. Meine neueste Anschaffung nennt sich "Dream Aquarium". Das Programm kostet zwar 16,95 Euro, es ist aber das Geld wert. Wer an Aquarien Interesse hat, der wird den Kauf dieser Unterwasserlandschaft nicht bereuen. Die Grafikkarte ATI Radeon HD 3850 ist für Bildschirmschoner ausreichend. Diese Karte läuft auch sehr leise.
 
Linux Treiber sind auch Released. Vor einigen Jahren undenkbar das Treiber für Grafikkarten vom Hersteller Zeitnah zum Windows-Release auch für Linux veröffentlicht werden. Danke NVidia und ATi
 
Gleich mal laden und hoffen, dass ich jetzt Anno 1404 wieder im DX10-Modus spielen kann ohne schwarze Flächen...
 
@H4ndy: Nee - kannste NICHT !!! Nimm den 9.6 er ....
 
Was ein Lacher ATi auf einer Nvidea Karte, leider sind die Computer nur so schlau wie deren Besitzer...
 
@mesumcity: 1. Es gibt solche schönen Begriffe wie "Ironie" bzw. in diesem Fall eher "Sarkasmus" 2. Die Firma heißt Nvidia und nicht Nvidea und schon garnicht Nivea... :)
 
@Vyper: Und vor 34 Jahren hab ich in der 3.Klasse, gerlernt, dass gar nicht gar nicht zusammen geschrieben wird :-P
 
wieder so ein mist treiber von ati...anno funzt wohl immernoch net. genauso wie das ccc. immer die gleiche fehler meldung. driver cleaner etc hilft alles nicht. kein bock mehr auf ati. war immer fan von denen aber mit den treibern die se jeden monat rausbringen...nä...ich hol mir als nächstes ne nvidia karte.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles