Windows 7: Erster Vorgeschmack auf neue Werbung

Windows 7 Microsoft hat bisher noch keine Angaben zu der für Windows 7 geplanten Werbekampagne gemacht. Jetzt sind jedoch einige Videos aufgetaucht, die im Auftrag von Microsoft produziert wurden, und einen ersten Eindruck davon vermitteln, wie die Redmonder ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
haufen werbung ,die sollen endlich mal mit dem verkaufen beginnen, raus mit dem win 7 in die geschäfte
 
@Frecherleser2: 22. Oktober lieber Padawn. Geduld zu haben, er muss lernen.
 
@Lleww: Ich kann es aber auch schon nicht mehr erwarten.
 
@x=y_Mathe-für-Profis: lieber warten als müll verkaufen...
 
@Benutzername2: warten macht aber theoretisch keinen Sinn mehr, weil ja Windows 7 schon fertig ist.
 
@Benutzername2: Habs seit Monaten (unterschiedliche Builds) am laufen keine Probleme läuft auch auf meinem Netbook ganz ordentlich.
 
@Frecherleser2: MSDN Acc du brauchst ^^
 
@BloodyJack: WOW ist kein Betriebssystem.
 
@deppenhunter: war auch keine anspielung auf ein game oder auf ein os, sondern auf die alte vista-kampagne... finde es lediglich zum schmunzeln, dass das beworbene WOW von damals erst jetzt startet (gem. The WOW starts now)....
 
@BloodyJack: Den WOW-Effekt hatte ich jetzt leider nicht. Die Videos hätten mich nicht überzeugt auf Win7 umzusteigen. Einiges kann ich selbst mit XP oder Vista machen. Win7 wird trotzdem mein nächstes BS. Aber aus anderen Gründen.
 
@tipsybroom: Ich überspringe Windows 7.
 
@deppenhunter: Stimmt, es ist eine Religion.
 
@CampLazlo: Wieso?
 
@x=y_Mathe-für-Profis: Wenn du einmal drin bist ist es schwer wieder rauszukommen.
 
@Knut Skywalker: ich meinte "@tipsybroom: Ich überspringe Windows 7."
Sehe keinen Grund Windows 7 zu überspringen.
 
Hehehe. Die ersten beiden find ich verdammt lustig und bei dem dritten hör ich meine Freundin schon betteln, dass ich ihr das Lied besorge. Find ich top
 
@Slurp: Geht mir genauso :D Die ersten zwei sind wirklich lustig, aber mit dem dritten kann ich nicht so viel anfangen. Mag daran liegen das ich diesen Movie Maker auch nie mochte^^
 
beim AeroShake Video musst ich lachen *g*
 
@JasonLA: Ach, mach Sachen. Vor lauter Schreck gehe ich jetzt schnell mal aufs Klo, bevor John Wayne auftaucht.
 
@JasonLA: Naja Aero Shake da weis ich nicht so recht ob das Produktiv was bringt. Aero Snap aber auf jeden Fall.
 
@x=y_Mathe-für-Profis: Für meinen Teil will ich nun seit der Beta nie mehr Aero Peek missen müssen. Geiles Teil. :)
 
@x=y_Mathe-für-Profis: Ich denke das Aero-Shake v.a. für Touchscreens interessant ist.
 
@john-vogel: das ist was dran, nur ich habs nicht so mit Touchscreens viel interessanter ist für mich Natal. Berührungsfrei und somit kein Bildschirm putzen.
 
@JasonLA: AeroShake war der einzig gute Spot
 
Das is doch sooo unrealistisch ... ein Netbook hat doch gar nicht genug Leistung für Wettermanipulation :P
 
@KROWALIWHA: Stimmt ist ein Netbook nur von welchem Hersteller kommt mir vor als wäre es ein HP Model.
 
@KROWALIWHA: vllt ist es ja übers netz mit einem großrechner verbunden und der macht das... remote control.... ^^
 
Seit wann ist der MovieMaker wieder in Windows drin? der wurde doch mit Windows Mail zusammen in die Live essentials gesteckt. komisch
 
@karl0: jo, da hst du recht, der ist in den Essentials drin
 
Nett :) Man wirbt mit einem Programm, das ab Werk gar nicht dabei ist (Windows Live Movie Maker/Uploader) Wenn das die EU mitbekäme... ! :D
 
Warum nehmen die den Mauszeiger von XP und warum sieht das Wetter Gadget da runder und edler aus und warum sieht die Aero Shake Animation im Video so schön aus und in echt nicht?
 
@ps3zocker: Das Video trägt den Titel "Personalization", warum also sollte sie keinen anderen Mauszeiger eingestellt haben? Ich benutze unter XP auch die Vista-Zeiger samt dieser "Kreisanimation". Und das Wettergadget sieht zumindest bei mir genauso aus wie in dem Video, zumindest soweit man das bei der Unschärfe beurteilen kann.
 
@DON666: Ich hab die sogar unter Linux :) (weil sie mir so gut gefallen). Wahrscheinlich hat da irgendeiner mal wieder gepennt. Die von Microsoft lieben ja Uneinheitlichkeit und zehnmaliges neuschreiben von Codepassagen :)
 
ich find die clips richtig gut gemacht.. sehr amüsant.....
diese clips werden auch sicher für positive rückmeldungen bekommn.. :)
 
@Sackmaus: Ich auch. Einmal richtig gute Werbung von Microsoft. Was da zum Schluss für Vista getan wurde. Mit Bill Gates im Schuhgeschäft spottet jeder Beschreibung.
 
Komisch, dass die Frau trotz Sonne noch was auf dem Bildschirm erkennt :)
 
@bluewater: Na die hat die Sonne doch im Rücken und wirft so ihren eigenen Schatten aufs Netbook. Und gaaaanz vielleicht hat sie ja kein verspiegeltes Display :)
 
Das ist ja sogar mal eine ganz nette Werbung von Microsoft. Nach all dem Unfug der letzten Zeit tut das wirklich mal wieder gut.
 
Ich freu mich auf das stundenlange PC-Neuaufsetzen... :D Nach ist erst ab 22 Oktober soweit. Und Win7 für 50 EUR ist nunmal ein GeWIN.
 
@DARK-THREAT: bei mir hat der umstieg von xp auf win7 nicht länger als eine stunde gedauert -.-
 
@koder88: Du hast auch keine 50-60 Programme zu installieren. Die Minusklicker haben das wohl anders verstanden.
 
@DARK-THREAT: Das sind ja horrend viele, brauchst die alle?
 
Vorgeschmack auf Werbung...das ist schon irgendwie paradox, so toll ist Werbung nun auch wieder nicht
 
Das erste hat mir am besten gefallen :) ... für die anderen zwei reicht wohl mein Humor nicht. Vielleicht habe ich gar kein Humor oO?! Das erste ist aber auf jedenfall schön.
 
Was sind den Stundenten? :D
 
nett gemacht wie ich finde. schön das immer ein aspekt gezeigt wird.
 
Ich weiß ja nicht, aber die Office 2010 Werbung fand ich sowohl witziger (Sprung in das aufblasbare Becken da über die komische Rutsche) als auch schöner (Office 2010 The Movie). Irgendwie ist das so Werbung á la "von Geeks für Geeks".
 
Die Clips sind nicht schlecht...erstellt auf einem Mac? :-) Sehr wahrscheinlich...
 
@alh6666: Gut, die Videos haben jetzt keine spektakulären Übergänge oder sonstige Extras. Könnte auch einfach mit dem Windows Live Movie Maker erstellt worden sein :-D
 
@alh6666: Gibt es Anzeichen dafür? Aber stimmt MS nutzt gern getarnte Macbooks für Werbezwecke. Zumindest sieht man öfter welche wo das Logo verdeckt wird.
 
Der zweite Spot ist nicht schlecht. Die anderen sind irgendwie witzlos. Movie Maker ist eine Videosoftware und nicht Teil eines Betriebssystems. Man kann sich auch so Videobearbeitungssoftware installieren. Desweiteren dachte ich zuerst, die machen Werbung für Flickkr! Der letzte Clip ist auch Quatsch, da man bei jedem Winddows, OSX und Linux seinen Desktop personalisieren kann! Wieso extra hervorheben? Unsinn!
 
Mehr Geld in qualitativ hochwertige Produkte stecken, als in billiges Marketing.
 
@kfedder: Vergleiche mal die Marketingausgaben von Apple und Microsoft.
 
@kfedder: Haben sie doch schon.
 
@kfedder: Sehe ich genauso, in der Software Branche wird leider all zu gern das Geld mit Werbung verheizt. Ich sehe das Minus kommen aber ihr müsst doch zugeben das ein Großteil der von Microsoft produzierten Spots müll waren.

Bei dem in Schuhgeschäft dachte ich echt soll ich mir jetzt ein Paar neue Schuhe kaufen oder was.
 
@x=y_Mathe-für-Profis: Das Problem in diesem Forum ist, das alle das glauben, was Microsoft sagt und zu allem Ja und Amen sagen.
 
wirklch keine schlechte werbung! :)
Gefallen mir richtig gut sogar.
 
1. AeroShake ist das Letzte, weil krampfhaft nach einem Effekt gesucht worden ist. *zitter* 2. In dem letzten Video sieht man eindeutig, dass ein Netbook auf dem Schoß zu klein ist: weil wacklig. 3. Erinnert mich das letzte Video an Vista.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles