iPhone: C64-Emulator schafft es in den App Store

Handys & Smartphones Der C64-Emulator hat es nun endlich in den App Store von Apple geschafft und kann somit auf dem iPhone und dem iPod touch genutzt werden. Zuvor hatte Apple die Veröffentlichung der von Kiloo und Manomio entwickelten Software abgelehnt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schön wären Titel wie Gianna Sisters, Boulder Dash, Summer & Winter Games und andere Klassiker. Ich befürchte nur, dass diese dann wohl nicht für lau zu bekommen sein werden.
 
+ The Last Ninja, Grand Prix Circuit, Turrican, Katakis
 
@F98: Jawohl! Das wäre es. Mann, waren das noch schöne Zeiten, wo man für interessante Games nicht immer sein System aufrüsten musste um vernünftig spielen zu können. *seufz*
 
@FFX: Wenn das Ding das D64 und/oder T64-Format lesen kann, wird dir hier geholfen: ftp://arnold.c64.org. Da gibts mehrere hundert Spiele für umme. Schön alphabetisch sortiert.
 
@DennisMoore: Ja, danke für den Hinweis :) Wenn jetzt noch jemand einen guten C64-Emu kennen würde, der auf einem modernen Rechner läuft (da sind ja einige gelistet), fände ich das richtig stark. Bekomme gerade richtig Lust, die Klassiker mal wieder zu zocken. :)
 
@F98: + Maniac Mansion, Zak McKracken, California Games, R-Type, Pirates, Neuromancer, Wizball... hach es gab so herrlich viele gute Spiele aufm alten Brotkasten :)
 
@FFX: Bitte schön ... http://www.ccs64.com/. Der hier ist aber auch ganz gut -> http://www.viceteam.org/
 
@DennisMoore: Vielen Dank dir :) Werde dann wohl heute Abend gleich mal loslegen :)
 
@FFX: Ich hab den WinVice, der iss sehr gut muss ich sagen.
 
@FFX: Und für die Mac-Nutzer - Power64 (meiner Erfahrung nach sogar "besser" als CCS64 und VICE für Windows): http://www.infinite-loop.at/Power64/ Und nein, auch CCS64 ist NICHT Freeware, wie manche immer glauben…
 
@FFX: ich glaube dann bekommt man das bei "Giana Sisters" nicht mehr hin "ARMIN" zu drücken ^^
 
Allein dasas Apple die Hoheit darüber besitzt und bestimmen kann was drauf kommt und was nicht, finde ich schon einen riesigen Skandal! Wer will denn das?!
 
@FFX: + Arkanoid + Krakout + Bomb Jack + Pitstop
WinVice is Freeware, ccs64 ist Shareware. Funktionieren beide sehr gut. Klassiker zockt man am PC, nicht auf einem gehypten iPhone. :)
 
@Koopatrooper: Falsch, Klassiker zockt man am Original! :)
 
@Marcel_75: Stimmt, aber aus Platzmangel ziehe ich dann doch den PC vor. Aber 100% Feeling gibts nur am Original. :)
 
@DennisMoore: Du besitzt aber alle Spiel noch im Original, ansonsten wird diese Grauzone sehr dunkel.
 
@floerido: Also bei diesen Dingen sehe ich das nun wirklich nicht so eng. Wenn ich ein C64-Spiel von 1983 runterlade, dessen Entwicklungsstudio bzw. Publisher es eh schon seit zig Jahren nicht mehr gibt, hab ich ehrlich gesagt wenig Hemmungen. Ist für mich auf jeden Fall ein Unterschied ob ich das neueste Anno-Spiel für PC illegal runterlade oder Arkanoid für C64.
 
@DennisMoore: Hier stehen noch ein paar Infos darüber. http://www.gamestar.de/hardware/praxis/1957245/alle_spiele_per_emulator.html Die meisten Spiele sind "abandonware", was soviel heißt wie verlassene Software, die (erst mal) keinen mehr interessiert.
 
Recherchieren kann auch Spaß machen. http://lmgtfy.com/?q=C64+Aufnahme+App+Store+verweigert
 
@futufab: was willst du damit jetzt sagen? scheinbar ist recherchieren nicht so ganz dein ding :)
 
wow das nennt man mal richtig frische news.

auch übrigens kleiner tip an die redaktion ... es gibt jetzt den eeepc von asus *hust*
 
@kompjuta_auskenna: seit wann gibts denn den emulator im appstore?
 
kennt jemand das C64 spiel wo man mit einen moped oder motorad über verschiedene hindernisse fahren muss?
hab das früher sehr geliebt.
 
@schmiddi1992: Meinst Du vielleicht Kikstart I und II?
 
@schmiddi1992: das müsste Action Biker gewesen sein, hatte ich auf Tape.loool...die alten Zeiten.
Schau mal hier: http://www.youtube.com/watch?v=cDpYEQ45f1s
Ach ja, unter www.c64s.com kann man die Klassiker unter Java online spielen....juuuuhuuu.
 
@Mr.Jones: achne das war es leider nicht :( es war noch in schicker 2D ansicht :D
 
@schmiddi1992: meinst du excitebike?
 
@schmiddi1992: Schau mal unter http://www.lemon64.com/ nach, dort findest du es bestimmt.
 
5 Euro ist aber ganz schön teuer. Schätze mal da wird die Lizenz von Commodore Gaming nicht ganz unschuldig dran sein. Und für die alten Spiele heute evtl. noch Kohle zu nehmen find ich ziemlich dreist. Viele davon sind fast 30 Jahre alt. Die sollte man schon kostenlos verwenden dürfen.
 
@DennisMoore: ich bin der meinung das es im appstore für 3,99 zu finden ist, hier wurde wohl aus den 5 dollar mal eben 5 euro gemacht :)
 
goil und dann noch defender of the crown das geilste game ever........
 
Wie krieg ich denn die alten 5 1/4'' Disks ins Ei-Fon? xD
 
@kickers2k1: Mit dem 1541 Adapter? :D
 
@kickers2k1: gibts sicher ne app für
 
Also mann kann alles C64 Images die man so im Netz finden kann (D64 oder T64) auf den Emulator laufen lassen.

Außerdem waren die Gründe, warum es das APP net in den Store geschafft hat die, das durch den Emulator fremder Code ausgeführt werden kann. Deswegen ist das BASIC auch deaktiviert! Aber mit einem RESET läuft das BASIC dann wieder.
 
@~Chris~: Wie bindet man denn eigene D64-Dateien ein? Geht dann sicher nur nach einem Jailbreak? So ist es ja zumindest bei den Nintendo- und SEGA-Emulatoren...
 
@Marcel_75: Kopiere einen GAMES ordner bennene diesen um und ändere die plist. Schon kann man alles nutzen. Natürlich funzt das nur mit nem Jailbreak! :)
 
..Allein dasas Apple die Hoheit darüber besitzt und bestimmen kann was drauf kommt und was nicht, finde ich schon einen riesigen Skandal! Wer will denn das?!
 
@nize: Mehr als Windows Mobile wollen....siehe...http://www.appleinsider.com/articles/09/08/21/canalys_iphone_outsold_all_windows_mobile_phones_in_q2_2009.html
 
gehn dann die Geilen gecrackten games mit den Cracktros auch =D :D:D
 
ich wette, dass man verhindern wollte, dass man auch selbstgeschriebene C64-Programme auf dem iPhone ausführen kann ... so ein C64-Programm für den persönlichen, täglichen Gebrauch ist schnell geschrieben - vergleichbare Programme für's iPhone sind 1. garantiert nicht immer zu haben und 2. kostenpflichtig
 
@Der_da: diese aussage ist aber nicht dein ernst? erst dachte ich: ironie - aber deine beiden begründungen haben mich verunsichert...
 
@ganje_de: schau mal auf die Meldung vom 8.9. (von hier aus gesehen morgen) .. ich hatte Recht, es ging um den BASIC-Interpreter und somit auch um das Ausführen selbstgeschriebener BASIC-Programme
 
Naja, wenigstens muß man keine Kerbe ins iPhone stanzen um's Beidseitig beschreiben zu können!
 
Habe vorhin mal geschaut, ob meine 1541 Anschluss findet, aber irgendwie passt dieser DIN-Stecker nicht an das iPhone...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles