"Sexting": US-Teenager muss 90 Tage ins Gefängnis

Recht, Politik & EU Ein Jugendlicher aus dem US-Bundesstaat Vermont muss für drei Monate in ein Jugendgefängnis, weil er zwei Mädchen per SMS aufgefordert hatte, sich selbst bei sexuellen Handlungen zu filmen oder zu fotografieren und ihm die Ergebnisse zu schicken. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Immer wieder witzig diese Amis^_^ Sie kriegens immer wieder hin aus einer Mücke einen Elefanten zu machen... :-)
 
@PimpR: Find richtig, dass sowas nicht erlaubt ist, allerdings finde ich die Strafe viel zu hoch. Nicht, dass ich konservativ wäre, aber in meinem Bekanntenkreis macht momentan das Bild einer 17-Jährigen die Runde, die sich freiwillig nackt fotografieren lies. Und ich finde, dass das nicht sein muss!
 
@Mister-X: ich nehm das Bild, einmal bitte :) (warum macht dieses Teil das Semikolon zu einem Doppelpunkt, Ironiezensur!?)
 
@Mister-X: Fällt das nicht unter Kinderpornographie und ist damit bereits verboten?
 
@Nigg: Nei, es fällt nicht unter Kinderpornografie. Sobald die mädels über 16 sind, dürfen sie sich oben ohne präsentieren.

PS: Dann hätte ich auch gerne ein Kopie :-D
 
@Mister-X: Komm schon als du als Jugendlicher nie zur ner Olle gesagt hättest "mach dich nackich du ..." Und als ob du nie probiert hättest deine Freundin zu überreden beim Sex ne Kamera laufen zu lassen. Ist doch alles normal und solange es ohne Zwang passiert ist es auch in Ordnung.
 
@C: Dann stellt sich noch die Frage ob nackt = oben ohne :)
 
Es heisst "aufgefordert", nicht gezwungen. Wo ist also das Problem? Allerdings bin ich auch der Meinung wie Mister-X, dass solche Fotos nicht rumkommen sollen. Leute, die fotos von ehemaligen Freunden rumschicken sind einfach nur arm. Von denen sollte man wirklich peinliche Fotos an Pinwänder aller Schulen hängen. Es ist einfach nur feige, sowas weiter zu verteilen. Das sind Dinge, die nur zwei Personen was angeht, und sonst niemandem!
 
@C: Es ist aber Jugendpornografie.

http://www.heise.de/newsticker/Strafgesetzbuch-kennt-ab-morgen-den-Begriff-Jugendpornographie__/meldung/118381
 
@sebastian2: Im Amiland ticken die Uhren anders, Tracy Lords hat mit 16 Jahren, dank nem gefälschten Führerschein, Pornos gedreht. Die Filme kann man heute noch kaufen.
 
@DrJaegermeister: Es ging hier in den Comment von Mister-X aber um ein DEUTSCHES 17 jähriges Mädel, anscheinend in einem deutschen Dorf :).
 
@DrJaegermeister: Was meinste wie viele Leute jetzt hier nach Tracy Lords googlen werden :D
 
@DrJaegermeister: Aber zumindest in amiland kann man die nicht mehr kaufen http://de.wikipedia.org/wiki/Traci,_I_Love_You
 
@sebastian2: Die meisten Jugendlichen verbreiten sowas aber per Handy in Schulen sollen die alle für 3 Jahre in den Knast, weil sie Material von sich selbst verbreiten? Ja ich weis die Erziehung.... Ich glaub nicht das man gesellschaftliche Probleme mit Gesetzen in den Griff bekommt.
 
ich wüsste gerne was hier strafbar ist-.- er hat sie ja wohl nciht gezwungen, zum mindest lese ich das nicht aus dem Artikel heraus. Und so lange er sie nicht zwingt ist das auch nicht verboten -.-
 
@x=y_Mathe-für-Profis:

Ändert aber nichts an der Tatsache das Jugendpornographie seit einigen Monaten genauso strafbar ist :).
 
@scy: wenn das gesetz verbietet dass bilder, die nacktheit zeigen über elektronische geräte verbreitet werden, dann ist es doch verboten... und wenn sie unter 18 sind dann ist das vll erst recht verboten. nur weil wer was freiwillig macht ist das noch lange nicht legal.
 
@sebastian2: Habe mir gerade den neuen § 184c StGB durchgelesen - danke für den Tip. Armes Deutschland, germany goes usa. Mal sehen ab wann Pferde und Kühe nicht mehr splitternackt auf der Weide stehen dürfen weil sich jemand dran stört wenn ein Hengst mal 'ne E rektion hat :-)
 
@sebastian2: Die Frage ist eher wer sowas verbreitet ein 60 Jähriger Pädophiler oder ein 16 Jähriger Angeber.

Ich glaube man kann die Jugend von Sexuellen Erfahrungen nicht schützen dann machen sie es eben heimlich aber könnte durchaus bei einigen schwerst Gestörten ne anschlissende Sicherheitsverwahrung per Default einführen.

Allein als ich letztes mal zufällig rtl gesehen habe und ein Päderast ein Interview führte, hät ich fast das kotzen bekommen. Warum sperrt man sowas nicht lebenslang weg? Anstatt immer neu Gesetze zu Produzieren die nicht greifen.
 
@DataLohr: wie bitte??? ich werde ja wohl fragen dürfen wen ich will und was ich will. Ich darf auch meinen Nachbarn fragen ob er nicht bei Saturn einbrechen möchte, so lange ich ihn nicht nötige...
 
Eine neue Episode aus dem Land der unbegrenzten Dämlichkeiten. Könnte uns eigentlich egal sein, wenn wir diesen Unsäglichen nicht alles nacheffen würden, angefangen bei der Sprache, weiter über die Ernährung, bis hin zu einer immer paranoider werdenden Gesetzgebung. Toll ist sie, die trivial-kulturelle, rechtliche und moralische Vereinheitlichung, unter us-amerikanischer Oberhoheit.
 
@Der_Heimwerkerkönig: "kulturelle, rechtliche und moralische Vereinheitlichung"
Es gibt sicher Kulturgut aus den USA Jazz Bluse, Pop,.. die nicht schlecht ist aber das moralischen Wertvorstellungen und die Gesetzgebung von Amerika ist das letzte was good old Europe braucht. Erstens einmal ist Amerika eine zu tiefst gespaltene Nation zwischen Konservativen (mittelalterlichen) und moderen Werten. Allein was bei uns für Diskussionen wegen Parallelgesellschaften gibt. Und das ein paar Nummern Extremer drüben nee brauchen wir nicht. Eine Gesellschaft wo der eine neben den anderen Lebt ist nicht mein Ideal.
 
ist das in den usa wirklich so klischeehaft mit den sportlern und den weibern? :D
 
@gizzle: Anscheinend.
 
@gizzle: also bis ich keine bilder von ihm und ihnen gesehen hab könnte wohl alles möglich sein. immer an worst case denken ^^
 
"In Vermont ist es verboten, einen Computer oder ein anderes elektronisches Gerät zur Übertragung eines "unpassenden" Bildes von sich selbst zu verwenden.". Da klappt einem ja glatt die Kinnlade runter. Das Mittelalter läßt mal wieder grüßen, was? Ich darf noch nicht von mir selbst jemandem ein Nacktfoto per Mail zukommen lassen, kann aber unbehelligt in voller SS-Montur durch die Gegend latschen... Verrückte Welt.
 
@DON666: Das ist Amerika das Land der Grenzenlosen Freiheit, nach ihrer Werbung
 
@DON666: Das liegt teilweise daran, dass die Bundesstaaten , manchmal auch die Kreise (Countys), eigene Gesetze beschliessen können und dann gilt das eben nur in dem jeweiligem Gebiet. In machen Kreisen in den USA ist es sogar verboten, die frisch gewaschene Damenunterwäsche draussen auf der Wäscheleine zu trochnen, die Youngster könnten ja auf dumme Gedanken kommen.
 
solange der typ sie nicht mehrfach dazu gedrängt hat und das war wohl ja auch nicht der fall, sollte sich der staat nicht in solche privaten dinge einmischen.
 
@enzephalitis: Woher weißt Du, daß er sie nicht gedrängt hat? Weil er es behauptet?
 
@twinky: ich versuche mich jetzt nicht hier als pseudo-ermittler und gebe meinen kommentar auf dem basierend ab was oben in der news steht. und es steht auch nicht "er behauptet, er hätte 2 sms geschickt" sondern es steht "weil er 2 sms...". wenn du genauere detailkenntnisse zu diesem fall kennst, dann lass uns doch bite alle daran teilhaben.
 
@enzephalitis: Du gabst nicht bloß einen Kommentar ab, sondern beurteiltest sein Verhalten allein auf Basis fragwürdiger Informationen. Ich kann nicht behaupten, daß er sie nicht drängte, und Du kannst es ebenfalls nicht.
 
@twinky: Es gilt die Unschuldsvermutung, bis etwas bewiesen. Leider halten sich viele Medien nicht mehr daran.
 
Problem ist ja nicht so ein Gesetz sondern eher jemand der gepetzt hat^^
 
@puffi: oder eine der mädels eine neiderin hatte, die die sms gelesen hat und den kerl angeschwärzt hat, weil er von ihr keine nacktfotos haben wollte
 
Tja, in Arizona sind mehr als zwei Dildos pro Haushalt verboten.
Cleveland verbietet Frauen das Tragen von Lackschuhen.
Und Oralsex ist in 28 Bundesstaaten verboten. Eigentlich müssten die Amis den Kopftuchzwang für eine tolle Idee halten :-)
 
@Firefly: in Deutschland gilt Wer den „Höhepunkt“ des Tages lautstark genießen will, sollte es abends nicht zu spät werden lassen. So entschied jetzt ein deutsches Amtsgericht und wies die Beklagten darauf hin, daß „lautes Stöhnen beim Sexualverkehr eine unzumutbare Belästigung der Nachbarn“ sei – zumindest zwischen 22 Uhr und 6 Uhr in der Früh'.

Naja die Deutschen sind ey sau komisch was Geräuschen angeht und in gegensatz zu USA werden die auch umgestzt! Aber hauptsache übber USA merkern, tun ja die Eltern auch :)

Verrückte Richter wer das entschieden hat...
 
@SpeedFleX: soweit ich weiß gilt das aber nur für den gewerblichen betrieb...
 
Woher hat der Staat eigentlich Wind von dieser Geschichte bekommen?
 
Email an scholfgang.wäuble@cdu.de
der kanns dir genau erklären *fg*
auch diese STRICHpunkt zu DOPPELpunkt- Zensur finde ich nicht OK! schämt Euch, ihr Säcke.
 
@PitchBoy:
Vermutung an:
Den Mädels wird es sicherlich egal gewesen sein, was sie für sms bekommen. Das ganze interntet ist schliesslich voll von nacketen(oben ohne oder mehr) "Freundinnen". Und nur wegen einer SMS wird sich sicherlich keiner Aussziehen oder dazu genötigt fühle. Wahrscheinlicher ist, das ein Elterteil die SMS gelesen hat und den Typen gleich angezeigt hat.
Vermutung aus:
 
Die Amis haben einfach einen knall. Waffen ab 16, Kinder dürfen auf Waffen Shows rumballern was das zeug hält auch mit Automatik Waffen. Aber wenn man ein Bild per PC oder Handy verschickt dann kommt man in den Knast. Traurig aber wahr früher sah man die USA als Vorbild ich hoffe echt das ist heute nicht mehr der Fall.
 
@x=y_Mathe-für-Profis: Das ist heute immer noch so. Wird doch weiterhin alles von denen kopiert, egal wie schlecht das alles bei denen mittlerweile ist.
 
@karstenschilder: Dafür lässt sich die USA nicht vom bösen Europäischen Sozialismus aka Gesundheitsversicherung befruchten. Wir verlieren auf dauer unsere Kulturelle Identität wenn man alles ohne zu hinterfragen übernimmt wobei ich nicht sage das alles schlecht ist Rock höre ich zB sehr gerne.

Wärend dem sich die USA von Fremdeinflüssen quasi abschottet wenn du als Einwanderer nicht amerikanischer als ein Amerikaner, konservativer als ein Konservativer bist. Bist schnell unten durch, drüben. Nur der American Way of Live ist der richtige alles andere ist falsch.
 
@x=y_Mathe-für-Profis: Obama will allerdings auch eine Krankenversicherung wie in Deutschland einführen :).
 
@sebastian2: Darauf wollte ich anspielen, man echt harter Tobak was so einige seiner Gegner beraubten. Er will Euthanasie :O Dabei wissen die nicht mal um was es geht. Gibt die Palin sogar offen zu.
 
@sebastian2: Das hatte Hillary Clinton auch schon versucht. Vielleicht hat er ja mehr Durchsetzungsvermögen gegen die Lobby der Gesundheitsindustrie. Wie HC abgewürgt wurde, wird im Film Sicko kurz angerissen. Dafür haben wir das Amerikanische System vielleicht bald schon bei uns. Da graust es mir vor.
 
@karstenschilder: Mir auch, aber das jetzige System funktioniert auch nicht gut. Ständig schreiben die Kassen rote Zahlen.
 
@x=y_Mathe-für-Profis: Komisch soweit ich weis entstand "Amerikanisch" erst als viele Auswanderer nach USA gesegelt sind, ka unter anderem auch Deutsche... Erst dann entstand ein Kultur aus viele verschiedene Denkweisen und das nennt man heute USA.

Der Anfang war zwar net unbeding richtig was passiert ist, aber das ist bei keinen Land und jetzt haben die UsA eine Halb Schwarzen halb Weißer Yankee
 
:rolleyes: Der westliche Gottesstaat USA hat wiedermal zugeschlagen..
 
@AliCologne: Du wirst lachen in Österreich gibt es eine Partei die Chirsten die wollen genau das. http://www.diechristen.at/index.php
 
@x=y_Mathe-für-Profis: Ja, ja, die Chirsten ist mir schon so eine! ,-)
 
@AliCologne: CDU? Kirchensteuer? Kennst du sowas die kommen aus Deutschland, aber tzz wird ja net umgestzt hier aber bitte Sei Leise Sonntags und gehe zur Kirche den wer Arbeiten geht ist Böse!
 
Schönlinge haben es definitiv leichter im Leben! :o)
 
@Tazzilo: Wieso? Der muss jetzt in den Knast! So schön ist das auch nicht....
 
@Tazzilo: Also als 18 Jähriger im Knast unter lauter Psychos bin ich lieber ein hässlicher Vogel als ein Schönling. Wer weiss auf was für Gedanken die noch kommen.
 
irgendwie lustig xD
 
@StefanB20: Das Stimmt! Aber auch Traurig sind ja nur Kiddies bissl schimpfen hätte gereicht
 
Wo bleibt denn hier wieder die Privatsphäre, wenn ich das selbst möchte dann kann ich doch bilder von mir über den PC verschicken! wer will mir denn das verbieten, absoluter schwachsinn.
 
Mein Gott der arme Kerl nur wegen so nem Furz 5 jahre bewährung ???
Die Amis haben echt eine krasse Auffasung von Recht und Ordnung
 
"Und was hast Du verbrochen?" fragt der 3-fache Kindermörder den 18-jährigen Quarterback beim Rundgang im Hof. "Ich habe zwei Cheerleeder gefragt, ob sie sich nackt für mich fotografieren würden."
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles