Chinesische Forennutzer müssen sich ausweisen

Internet & Webdienste Bei der Anmeldung auf vielen großen chinesischen Internetseiten müssen die Nutzer neuerdings ihren vollständigen Namen sowie eine ID angeben. Andernfalls können die Nutzer nicht auf die angebotenen Dienste zurückgreifen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Tjo, hier dauert es auch net mehr lange. Schön weiter die CDU wählen :)
 
@ReVo-: + wer Rüttgers Ansichten teilt, nichts gegen Atommüll hat ...
 
@ReVo-: Wie jetzt? 23 Plus? Leute das geht mal garnicht klar. Hätte ich genau das gleiche geschrieben, wären es mind. doppelt so viele Minus incl. 20 mal Du Spinner und Du Trottel. * Ich fall vom Glauben ab, das kanns nicht geben.* [Edit] NEin nicht Word, ich kann wenn ich will. Ich will nur nie.
 
@zaska0: An dieser Stelle passt es eben etwas GEGEN die CDU zu sagen... Wenn du das Gleiche geschrieben hättest und das Wort "CDU" durch "Grüne" oder "Piratenpartei" ersetzt hättest, wärst du mal wieder - wen wunderts - als Spinner oder Trottel bezeichnet worden...
 
@ReVo-: Das politisch linke Lager hat ja jetzt bald Gelegenheit zu beweisen, dass sie mehr können als nur schöne Reden schwingen und unrealistische Forderungen stellen.
Man darf gespannt sein, zumal sie in den vergangenen Jahrzehnten immer an ihren eigenen hohen Ansprüchen gescheitert sind. Es würde Deutschland schon gut tun wenn die sich untereinander auf einen gemeinsamen Nenner einigen könnten. Der CDU kann man nur wünschen, dass sie eine elegante Lösung finden Zensursula loszuwerden.
 
@Jens Groß: Genau damach sollte man Menschen beurteilen. Ob sie nur das sagen wofür sie den meisten Applaus erwarten können oder ob sie bei ihrer Meinung bleiben, auch wenn sie gerade nicht so populär ist.
 
@SkyScraper: Das hat nichts mit Meinung zu tun! Es geht hier AUSSCHLIEßLICH um Internetzensur und da sind die Parteiprogramme eindeutig!!! Lies nochmal mein Comment.
 
@Jens Groß: Hmmm... Dein post ist deine Meinung, welche du genausowenig wie, jemandem aufzwingen solltest. Ich zwinge hier auch niemandem etwas auf und versuche es auch nicht. Ich bin ich ich schonaml sagte nur ein stachel der zum denken anregen will und drauf hinweist, das es in letzterzeit immer deckmentälchen gab unter denen etwas eingeführt/durchgedrückt wurde und es dann zu anderen zwecken genutz wurde/wird. Parteiprogramme sind nicht mal soviel wert wie mein dreilagen scheisshauspapier und ich denke mal das kann jeder klar denkende mensch im rückblich auf die letzten mind. 30 jahre politik unterschreiben. Wenn es nachher darum ghehzt mit an der macht zu sein um, ich nenne es mal "gewalt", ausüben zu können was meinst du wer dann alles mit wem gut kann und was alles vergessen ist. Wir HIER im netz bzw in einschlägigen foren sind uns mehr oder weniger einig die piraten zu wählen jedoch spielen wir damit auch der CDU/FDP zu, warum sollte jedem menschen klar sein der rechnen kann und die letzten lantagswahlen beobachtet hat. Ich gehe stark von CDU&FDP nach der wahl aus. Die piraten werden ca. 2,5% bekommen. Die SPD-PDS-Grünen werden so nicht regieren. Möglich wäre noch CDU/SPD wie gehabt. Es gibt ja auch bereits leute innerhalb der CDU die mit der FDP nicht wollen. Wobei ich auch eins lustig finde PDS mag keiner wählen ( Ich mag den gysi irgendwie) aber eine Merkel würden 54% direkt wählen? Wie besoffen sind diese leute? Was hat die frau diesem land gebracht? HAbe die leute vergessen das sie vor der wende das selbe tat wie alle in der ex ddr? Eines kann die frau heuchekn. Nehmen wir mal das hier - http://www.youtube.com/watch?v=wcVRlzP6SQA was bitte müsste demnach z.b. mit D.Althaus passieren und wie müsste sie nach ihrer aussage zu ihm stehen und wie ist es in der realität? Es ist mir zumindest klar das nur eins klar ist und das ist das sie eine der besten lügnerinen und manipulatorin ist die wir je an der spitze unseres landes hatten. Was interessieren mich die worte von gestern wenn es einen "frreund" betrift? Das was sie sagte gilt für das gemeine fußvolk wie uns und nicht für die abgehobenen Politik assis da oben. Wir werden beloen und betrogen und erreichen von hier aus niemanden der nicht eh schon bescheid weis. MEine mutter (55J) erreichen wir von hier z.b. nicht, die weis grade mal wie nen pc angeht - ich denke das sie nicht die einzigste ist. ICH bin mitlerweile so weit, das ich mcih mit so sachen wie in frankreich, grichenland oder spanien anfreunden kann AUCH (!) wennich dies im endeffekt nichgt gut heisse. Aber wie steht in unserer verfassung geschrieben? (ACHTUNG NICHT WÖRTLICH!!!) Wer die verfassung der bundesrepublik deutschland nachteilig zum unwohle des volkes ausnutz kann mit allen mitteln (auch dem mittel der gewalt) davon abgebracht werden. Hmmm gibt mir irgendwie zu denken, WANN das den der fasll ist/wäre? anyway ich denke mal wir kommen hier eh auf keinen grünen zweig und die nächsten 5 jahre sind bereits geschrieben, wenn nicht endlich alle zusammenhalten und wir geschlossen BRÜDERLICH MIT HERZ UND HAND zusammen gegen diese leute vorgehen. In diesem sinne das zaska [EDIT] Rechtschreibfehler sind jetzt incl bin müde und gehe jetzt ins bett gn8
 
ich gehe nicht von einer schwaz/gelben regierung aus. ich gehe ehr von einem patt aus, wo weder cdu/csu noch spd mit "ihren" verbüdeten die mehrheit haben aus. so wird irgendwer eine rot rot grün oder rot schwarz (wie jetzt) regieren. sollte die spd wirklich kein rot rot wollen, so wird sie in ihren anteilen wieter schrumpfen, bei folgenden wahlen, da man klar sieht, das die masse der menschen cdu/csu nicht will (das haben die landtagswahlen gezeigt). die "freistaaten" sachsen und bayern bewerte ich nicht als rein deutsch, da sie immer ihre eigene suppe kochen (schon die bezeichnung freistaat zeigt mir das sie eigendlich keine mitgliedschaft in der bundesrepublik wollen).
 
@MxH: Aber was das Wichtigste an dieser Stelle ist: Die Chinesen müssen die Piratenpartei wählen :o) (ps. war ein schlechter Witz: Wollte hier nur zum eigentlichen Thema wieder zurück.)
 
@Jens Groß:
Aber das Problem ist, das da auf den Wahlzetteln auch der Name und die ID draufsteht. Und jeder der "falsch" Wählt verschwindet danach auf mysteriöse Weise :)
 
@MxH: ...schon die bezeichnung freistaat zeigt mir das sie eigendlich keine mitgliedschaft in der bundesrepublik wollen.... Nur wenn sie mal wieder geld brauchen wegen hochwasser oder ähnlichem :D [Edit] Nur ein morgen mit vielen minus ist ein guter morgen.
 
Das kommt hier in Deutschland bestimmt auch noch!
Wählt die Piraten Partei!!!
 
@Muehre: Es heißt Piratenpartei. Ohne Leerzeichen.
 
@Muehre: Nur damit keine Missverständnisse aufkommen: die Piratenpartei wäre doch gegen solch eine ausufernde Überwachung! Es ist doch vor allem die CDU/CSU/SPD welche die totale STASI 2.0 Überwachung durchdrücken will, auch wider Grund- und Menschenrechte, oder nicht?
 
NUja, so toll das klingt was die sagen, nur halte ich sie für wenig glaubwürdig, bzw kompetent genug in einem land mitzuregieren und/oder auch nur oposition zu sein. leider sind die piraten sone art mode erscheinung, wie die backstreetboys. politisch ist KEINE deutsche partei mehr in der lage für das volk zu arbeiten, da alle politiker irgendwie mit der industrie verwoben sind und so gar nicht mehr objektiv sein können. politiker sind IMMER koruppte menschen die selbst ihre kinder verkaufen würden, wenn es ihnen einen persönlichen vorteil bringt.
 
@MxH: Das sehe ich vollkommen genauso, nur weil die Piraten einige vielleicht sehr positive Aspekte in ihrem Programm haben, sieht der Rest ihres Programms sehr leer aus. Wie z.B. stehen sie zur Wehrpflicht? Was sagen sie zu Aus- und Inlandseinsätzen der Bundeswehr? Nur weil sie gegen "Stasi 2.0" sind, heißt das nicht, dass sie eine verantwortungsvolle Partei sind. Die Jugend lässt sich von den Slogans blenden.
 
@cOOl!ng: Die PP ist eine noch sehr junge und kleine Partei - Wachstum alles andere als ausgeschlossen. Auch die Grünen, die FDP etc. haben mal klein angefangen. Von daher ist die PP momentan die einzig wählbare Alternative, auch wenn sie nicht alle Aspekte abdeckt. Als Teil der Opposition oder gar Regierung würde sie sich aber schon ganz gut machen. Und wenn es nur als Aufrüttler für die Etablierten ist - was Braunes als Aufrüttler zu wählen, wäre ja mal voll daneben! Also... PP wählen!
 
@Mordy: Etwas braunes als Aufrüttler? Als ob es nur PP oder die Braunen gibt. Man wird sehen was die Zukunft bringt, aber ich denke das die Partei eine Modeerscheinung bleibt, vielleicht auch gerade wegen des demographischen Wandels.
 
@cOOl!ng: Natürlich gibt es nicht nur die PP oder etwas Braunes. Aber Alternativen zur PP, die zudem wenigstens etwas an Publicity auf sich ziehen und den Datenschutz als wichtigen Punkt in ihrem Wahlprogramm haben, gibt es nicht allzu viele. Ich glaube zwar nicht, dass die PP einen sehr hohen Stellenwert bei den nächsten Wahlen erzielen wird, aber wenn sie wenigstens über 5% kommt, dann sollte das in Berlin sehr wohl darauf hinweisen, dass das Volk einem Schäuble oder einer von der Leyen nicht blind vertraut. Was in den letzten Jahren an Überwachungs- und Datensammelwahn aufgelaufen ist, brauche ich dir ja mit Sicherheit nicht zu erzählen. Von daher... ich werde die PP wählen, aber du kannst mir deine Alternativen gerne nennen und erläutern. Bin da offen... :)
 
Mal sehen, wann sowas hier in Deutschland kommt, damit die bösen Internetbenutzer besser überwacht werden können.
 
@karl0: Hier in Deutschland ist das doch mit dem neuen Perso mit dem "Internet-Ausweis" oder wie das "Feature" hieß doch schon geplant! Fehlt nur noch, dass es für die Foren-Betreiber verbindlich wird, aber das ist dann ja kein großes Ding mehr.
 
@michael_dugan: Fairer weise sollte man ergänzen das diese Planung in Deutschland für Erwachseneninhalte gilt. Man kann jetzt eine jede solche Entscheidung in den Dreck ziehen, aber ich habe lieber eine solche "Ausweispflicht" im Internet als ein zensiertes Internet.
 
@Kalimann: es ist nicht "Ausweispflicht" _oder_ "zensiertes Internet", sondern es wird "Ausweispflicht" _und_ "zensiertes Internet".
 
Im weiteren verspricht sich die Regierung von diesem Vorhaben mehr Höflichkeit im Internet und eine gesteigerte soziale Verantwortung.

Ahahahaha sehr witzig.
 
@Zero-11:

"Im weiteren verspricht sich die Regierung von diesem Vorhaben mehr Höflichkeit im Internet und eine gesteigerte soziale Verantwortung. Ahahahaha sehr witzig."

Das glaub ich weniger^^ :P
 
@butschre: "Im weiteren verspricht sich die Regierung von diesem Vorhaben mehr Höflichkeit im Internet und eine gesteigerte soziale Verantwortung. Ahahahaha sehr witzig." Das glaub ich schon^^ :P
 
Die Junge Union hatte sowas bereits gefordert. Die News dazu stand auch auf winfuture ist aber schon was her.
 
@Shadow27374: hier ist die news dazu.. http://winfuture.de/news,46622.html $cdu-
 
Mal ganz ehrlich: Ich werde auch die Piratenpartei wählen, aber eins vorweg: Mich nervt dieser ständige Vergleich zwischen Deutschland und China. Seid froh, dass wir hier nicht mal annähernd chinesische Verhältnisse haben. Wir können durch freie Wahlen unseren Missmut über akutelle politische Geschehnisse deutlich machen. Wir haben das Recht gegen Entscheidungen zu protestieren und demonstrieren, ohne dass wir Repressionen fürchten müssen. Wir haben keinen staatlichen Drill in Schule, Militär o.ä. Wir dürfen glauben, wass wir wollen und anbeten, wen wir wollen. Wir können in quasi jedes Land reisen. Die Arbeitnehmer werden durch Gesetzte vor Ausbeutung und Willkür geschützt. Also, bevor der nächste jetzt schon den roten Stern auf unserer Flagge sieht, sollte er vorher mal kurz überlegen, was er überhaupt schreibt.
 
@reaper2k: Und wir dürfen unsere Regierung verklagen und bekommen Recht, wenn wir Recht haben. Ganz dickes Plus von mir, für dich.
 
@reaper2k: Hartz IV, Onlineeinbruch und Käfighaltung von Demonstranten (siehe Heilgendamm), paßt hier aber nicht so recht ins heile Weltbild.
 
@noComment: Diese Käfighaltung war aber auch nicht ganz unbegründet, oder? Die Demonstranten waren nämlich nicht nur Verbal aktiv. Und in anderen Ländern sitzt du auf der Strasse (Ja, auch EU Länder). Da gibt es keinen Cent. Ich weiß nicht was sich die Leute über Hartz IV aufregen, sollen froh sein das sie was bekommen (Und ich weiß wie es ist, ALG2 empfänger zu sein). Der Onlineeinbruch ist das selbe wie der Offlineeinbruch. Den gab es schon immer. Nur weil jetzt gesetzliche Grundlagen getroffen wurden, regt sich jeder drüber auf.
 
@Kalimann: Es ist die Art und Weise die den Unterschied macht. Die Käfighaltung ist in meinen Augen eine gezielte Demütigung, früher Pranger genannt, gewesen.
 
@noComment: Wenn ich mir die Demonstranten angesehen habe (einige), die dort "demonstriert" haben, so denke ich, war der Käfig eine richtige Entscheidung. Da sitzen nun mal die Regierungsoberhäupter der wichtigsten Länder dieser Welt zusammen und viele Menschen haben einen richtigen Hass auf einige von denen. Das Risiko ist es einfach nicht Wert, da einen Unfall passieren zu lassen.
 
@reaper2k: Wenn Du Deine Wahlbenachrichtigung schon erhalten hast, kannst Du gleich Montagabend Deine Stimme abgeben. Dann macht es auch wieder Spaß an Wahlständen vorbei zulaufen.
 
@reaper2k: "Die Arbeitnehmer werden durch Gesetzte vor Ausbeutung und Willkür geschützt". ROFL! Und du bist sicher, dass du von D redest?
 
@noComment: Hartz IV ist sogar das beste Zeichen dafür. Wo auf der Welt kriegst du so viel Kohle geschenkt wie in Deutschland? Das einzige was mich Hartz IV stört ist der ätzende Undank einiger Empfänger, die ständig fordern, fordern und noch mehr fordern - außer von sich selbst. Die Wörter 'bringen', 'dienen' und 'leisten' fehlen bei denen im Wörterbuch. Das ist Deutschland live - schenke jemanden 800 Euro und statt sich zu bedanken beschwert er sich stöhnend warum es nicht 2000 sind. Mach mal das gleiche was du in Heiligendamm gemacht hast in China. Viel Spaß - danach können wir uns über das Thema noch mal unterhalten. Wenn du nicht mehr auf Lager hast wie diese dümmliche unsachliche Deutschlandschelte dann wandere aus oder mach deinem Nickname alle Ehre und halt die Klappe.
 
@SkyScraper: Hartz IV bekommen zum Beispiel Familienväter, die Jahrzehntelang in die Arbeitslosenversicherung einzahlten und nun mit Hartz IV um die eigentlich zustehende Versicherungsleistung geprellt werden. Hartz IV prellt um anständige Versicherungsleistung, welche den Erhalt der Familie ermöglicht hätte, auch wenn der Arbeitgeber erst Monatelang keinen Lohn mehr zahlte und dann sich auf und davon machte. So ist es einem Freund vom mir pasisiert, einem Familenvater von über 50 Jahre. Seine Familie zerbrach daran, dass es jetzt hinten und vorne nicht mehr reicht, wegen Hartz IV! Anstatt der Versicherungsleistung, die der Familienvater mit seinen jahrzehntelangen Einzahlungen in die Arbeitslosenversicherung eigentlich verdienen würde! Hartz IV ist ein gemeiner Trick, um den Arbeitnehmern erst viel Kohle von ihrem sauer verdienten Lohn wegzunehmen, indem verlangt wird Arbteitslosenversicherung zwangseinzuzahlen, um dann im eigentlichen Versicherungsfall aber nur Hartz IV herauszurücken. Und dann auch noch perfiede so zu tun, als wäre Hartz IV ein Luxusgeschenk, nachdem Arbeitnehmer jahrzehntelang in die Arbeitslosenversicherung zwangseinzahlen mussten.
 
@SkyScraper: Mit dem letzten Satz hast du mir nur bestätigt, dass du selber nicht so ganz an die Überzeugungskraft deiner Argumente glaubst, oder auch, dass diese dir ausgegangen sind.
 
@Fusselbär: Hartz IV hat nichts mit Luxusgeschenk zu tun. Was meinste wie es deinem Kumpel ergangen wäre, wenn er in Frankreich oder Spanien leben würde. Da gibt es gar keine soziale absicherung die mit Hartz IV vergleichbar wäre. Ich stimme SkyScraper zu.
 
@Kalimann: Frankreich hat eine Arbeitslosenversicherung, die dem deutschen System vor der Hartz IV Verschlimmerung ähnelt. Im Gegensatz zu Deutschland gibt es in Frankreich auch einen allgemein garantierten, gesetzlichen Mindestlohn! (SMIC - salaire minimum interprofessionnel de croissance)
 
@Urmel74: schonmal in einem anderen land gearbeitet? alleine schon die usa reichen: dort gibt es kaum kündigungsschutz. du darfst ein maximum an stunden pro tag nicht überschreiten. und viele andere dinge...
 
@reaper2k: DIe Umstände in den USA ändern aber nichts ander Tatsache, dass Arbeitnehmer in D immer mehr ausgebeutet werden.
Unabhängig davon, wie gut es uns vielleicht im vergleich zu den Amis NOCH (denn auch wir sind auf dem besten Weg dort hin) geht.
 
nuja china hat 1 großen vorteil vor deutschland: man weiss woran man ist. in deutschland ist alles wischiwaschi, nich halbes oder ganzes, was daran liegt, das der staat laut verfassung gar nicht das recht hätte solche kontrollen einzurichten. für mich ist es klar das die politiker die zB dem internet zensur gesetz zugestimmt haben, verfassungsfeindliche subjekte sind, die klar genauso verfassungsfeindlich sind wie zB die NPD. in den letzten jahren wurde die denokratie so stark ausgehölt in deutschland, das zB die bundestagswahlen, am system nix eändern werden, da in deutschland nicht das volk die gesetze macht sondern ein haufen parlamentarier, die man nichtmal direkt ins parlament wählen kann, deutschland ist zZt genauso wie china eine diktatur des politische karders (parlamentarische diktatur).
 
@MxH: Du hast nicht wirklich eine Ahnung, was das Wort "Diktatur" bedeutet. Eine parlamentarische Demokratie ist KEINE Diktatur. Aber wenn Du China als mit einem großen Vorteil gegenüber Deutschland behaftet siehst: wandere doch einfach dorthin aus, vielleicht wirst Du glücklicher?
 
@Kalimann: Deine Meinung teile ich nicht. Ehrlich gesagt versuche ich mich gerade davon abzulenken, dass ich mit dir den Planeten teilen muss.
 
@reaper2k: in deutschland gibts das sog. Arbeitszeitgesetz !! Hält sich nur selten jemand dran... das heißt dann "Überstunden" !!
http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitszeitgesetz

@FenFire : Deutschland und Demokratie ?! Das ich nicht lache... Demokratie wird der Welt schon seit zich Jahren vorgegaugeklt, aber leben tun wir in einer Oligarchie !!

http://de.wikipedia.org/wiki/Oligarchie

greetz
 
+ gut gesprochen! Eine Demokratie ist ein Geschenk der Geschichte, deren unglaublicher Wert vielen Menschen darin nicht ganz bewusst ist. Edit: sry, das sollte unter o6 stehen...
 
@User67: Demokratie WAR mal ein Geschenk der Geschichte. Fixed.
 
@monte: Guck mal über den Tellerrand, außerhalb von Europa, und Du wirst eines Besseren belehrt werden.
 
@User67: Schön dass unsere europäischen Demokratien immer beide Augen ganz fest schließen, wenn in der Dritten Welt wiedermal eine demokratisch gewählte Regierung gestürzt wird (zuletzt in Thailand und Honduras geschehen).
 
@noComment: Was willst Du dagegen tun? Krieg führen??
Und frei nach John Locke hat das Volk das Recht auf Revolution, und genau dies ist in Thailand passiert. Wir sind im Recht, unsere Regierung im Ernstfall zu stürzen.
 
@User67: Es gäbe viele Möglichkeiten, wie z. B. Handelsembargo etc. Dazu müssten aber alle Regierungen im (freien) Westen an einem Strang ziehen. Was aber alleine schon an den unterschiedlichen wirtschaftlichen Interessen der einzelnen Länder scheitert. Konkret wird sogar mit der Putschregierung in Honduras die Zusammenarbeit wieder verstärkt. Am Beispiel Thailand sieht man auch, dass Demokratien und dessen Regierungen nur bei gleicher ideologischer Übereinstimmung mit den Werten des Westens, als vollwertige Demokratien anerkannt werden.
 
@noComment: Handelsembargo? Damit der autoritäre Machthaber verarmt, oder was? Nein, die bleiben dann trotzdem an der Macht, derjenige, den's trifft, ist das Volk.
 
@User67: Da gebe ich dir natürlich recht, aber es muss ja nicht gleich ein totales Handelsembargo sein. Auslandskonten von Diktatoren einfrieren und Waffenlieferungen einstellen, geht aber immer.
 
@noComment: Stimmt, das wird zu unkonsequent durchgezogen.
 
aus wirtschaftsinressen, man will ja seine mörderwaffen verkaufen...ohne streiterein und krieg, hätten viel waffenbetriebe keine arbeit. darum wird sowas nie wieklich durchgeführt, oder ein paar schlupflöcher gelassen, weil zB usa, russland, frankreich, deutschland und china sehr gut an den kriegen in dieser welt profitieren.
 
AARRRRRRRRRRRRRRRR
 
Lol, klingt wie der Aprilscherz vom Raidrush-Board, alle Benützer müssen einen Ausweiß an die Administartion schicken, ansonsten wird ihr Account gelöscht :D

Hoffentlich gibts das bald in Deutschland z.B. beim gulli-Board etc :)
 
elekronische id..stand scho mal in der diskussun...wird auch irgendwann hier kommen
 
Verspricht sich die Chinesische Regierung davon, jeden Internetnutzer, der sich dazu äußert, was der Regierung nicht gefällt, zu fangen und zu foltern. Ich kann mir sonst nicht anderes als dieses Horrorszenario vorstellen. Auf Portalen und Foren hat keine Sau meine Richtige Identität und meinen Wohnsitz was anzugehen......
 
@Kill Bill: Was glaubst du wie schnell deine währe Identität und dein Wohnsitz ausfindig gemacht werden, wenn du ein Attentat im Forum ankündigen würdest? Ergo: Du bist nie anonym und die "einfachere Identifikation" wie in China wird überall früher oder später kommen - die Frage ist nachher nur, welche Delikte zur Festnahme führen.
 
delikte die zur festnahme führen: nicht cdu wählen, gegen eine allgemeine überwachung der bürger zu sein, idologisch anders denken als die regierung, gegen harz4 sein, dafür zu sein das arbeitgeber mindestlöhne zahlen sollen, BKA/BND/LKA als volksfeind zu sehen usw
 
ein Darkness_of _Light im Computerbild Forum wollte genau das.
zum kotzen so wird die Meinungsfreiheit in China weiter eingeschränkt.
 
@x=y_Mathe-für-Profis: Jeder kann seine Meinung sagen, jedoch muss er jetzt auch dazu stehen mit seinem Namen !
 
ich weiß gar nicht warum ihr euch so aufregt, ohne DNS abgleich wollte ich morgens meinen rechner gar nicht mehr starten ... beim benutzen der tastatur will ich schon alle fünf minuten einen fingerprint abgleich ... man fühlt sich einfach sicherer ... wenn ich zwischendrin aufs klo gehe hoffe ich doch das mein srceen saver meine DNS mit der pisse vergleicht und ans nächst LKA meldet, wenn ich dann wieder am rechner sitze möchte ich wieder den fingerprint login. ... und wenn ich etwas poste was die absoluten keywords 'ich will' beinhaltet so sollte das schon ans familien ministerium von der leyen als BCC geschickt werden, wer weiß .. vielleicht hab ich ja etwas frauenfeindliches oder familienfeindliches geschrieben. wenn ich etwas schreibe was die keywords 'ich will nicht' beinhaltet sollte es sofort an das innenministerium zH rollstuhl gepostet werden und in CC an den BND und MAD und das MHF, es könnte ja sein daß ich ohne es zu wollen verfassungsfeindliche sachen poste, sicher kann man sich da nicht immer sein, und ich will absolut sicher sein (das ist die erste bürgerpflicht), mit vielen dank an vorgenannte bundesbehörden. ... ich werde jetzt auch immer einen wöchentlichen bericht schreiben und an die behördlichen stellen schicken. sicher ist sicher. und wie ist das bei unserem gro0en vorbild üblich 'safety first', das kann ich nur unterstreichen, deswegen läuft bei denen auch alles viel besser. was zB verbrechensbekämpfung und waldbrände angeht. ... was china angeht finde ich das einen großen vorsprung an sicherheit im internet, auch was die tausenden von hinrichtungen pro jahr angeht, da waren die olympischen spiele wiedermal ein vorbild und katalysator. (das land hat sich geöffnet[und das wußten wir schon alle vorher{ich lach mich schlapp wenns nicht so traurig wäre}]) ..... nur zu ... der schwachsinn kennt kein ende .... und das ist doch nicht zu verachten. ich finde wir sollten daraus lernen. der staat hilft dir immer und ist per se gut. mann ist das toll ich wichs mir gleich einen. ... ... und das ihr alle zur wahl geht ..... ja
 
@ruder: Du hast mich überzeugt ich gehe !!!!!!
 
Dafür !
 
Wenn es möglich wäre, das gesamte Internet lokal abzuspeichern wäre JETZT wohl der richtige Moment dafür... Langsam wir man echt Leibeigener der Regierung oO
 
Empfehlenswerte Maßnahme auch für die übrige Welt. Das Niveau vieler Foren wird sich erhöhen und anonyme Beschimpfungen und Beschmutzungen werden seltener. Zu dem was man publik macht sollte man auch einstehen können.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles