Sony Ericsson: Smartphone mit Windows Mobile 6.5

Handys & Smartphones Sony Ericsson hat ein neues Smartphone mit Microsofts kommendem mobilen Betriebssystem Windows Mobile 6.5 vorgestellt. Das Xperia X2 soll dank der neuen Software und vergrößertem Arbeitsspeicher 40 Prozent schneller sein als der Vorgänger. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht super aus. Vor allem die Flash unterstützung vermisse ich noch bei meinem Iphone 3gs. Das teil hat was zu bieten. + für Sony Ericsson
 
@Oruam: Das Teil ist der Hammer. ich wollte mir gleich ein neues Smartphone zulegen, da meins gleich am Ende ist... Ich habe shcon einen Favoriten. Zumals wie du sagst mir der Flash Unterstuetzung ist mir auch wichtig. Was mich tein bisschen am Foto nervt, wenn e s das neue Teil darstellen soll ist die Farbe des Gerätes. Es ist nicht schoen, fuer meinen persoenlichen Geschmack.
 
@BlackFear: dann würd ich nochwas länger warten oder du holst dir zum Beispiel ein Touch Diamond 2, da kannst du auch auf WM6.5 updaten sobald es fertig ist. Gerätespezifikationen sind natürich andere als die hier beim X2
 
@Oruam: ne + für htc :)die xperias werden von htc erstellt..
 
@Oruam: hatte das X1....war das beschissenste Smartphone, welches ich je besessen habe.....habs nach 3 Monaten nicht mehr ausgehalten und den scheiß wieder verkauft - schade, da ich SE Produkte bis dorthin eigentlich gern mochte.
 
@Ludacris: Das erste ja, dieses hier aber nicht mehr. Zwar wird dieses Modell hier auch nicht von SE selbst produziert, aber auch nicht von HTC. Man hat sich nach dem X1 "Desaster" von HTC abgewendet.
 
Irgendwie finde ich, dass vor allem das silberne X1 viel edler aussieht. Das Edelstahl und die klaren Linien sehen einfach besser aus.
 
OT: Ist WinMob 6.5 sooo viel besser als WinMob 6.1 ?
 
@citrix: Nein. Es ist der Trostpreis für alle die auf Windows Mobile 7 warten!
 
@citrix: nein, es wurde fast nur fingerfreundlicher gemacht, daß ist alles. Am System selber wurde nicht viel gemacht. Es ist wirklich nur ein Zwischending zu WM 7. Auch für diejenigen, die es nicht glauben wollen. WM 6.5 ist eine Schnellösung, damit es ohne Stylus besser zu bedienen ist, sonst nix. Ist so eine Art Windows Millennium für mobile Geräte. Man ist immer noch besser bedient, wenn man sich Mobile Shell 3.0 installiert.
 
@ox_eye: Für eine "Schnelllösung" hat es aber ziemlich lange gedauert, bis es releast wird/wurde. Immerhin gibt es die Vorbild-Betriebssysteme bzw. die Konkurrenz ja nun doch schon einige Monate / Jahre. Das ändert aber natürlich nichts daran, dass du Recht hast.
 
@Apolllon: Kann man sich das ganze eigentlich per Windows Update installieren :) ? Dumme Frage ich weiß, aber möglich sein könnte es ja.
 
@fanboy: Ich hab grad überlegt, ob das nun ein Scherz sein sollte oder ob das ernst gemeint war. Wenn es denn ernst gemeint war, sollte man wissen, dass es bei Windows Mobile keine Update-Funktion gibt, wie es bei den PC-Betriebssystemen von MS der Fall ist. Ebensowenig kann man da einfach nur ein paar Dateien nachinstallieren, um die "Optik" von WM6.5 zu erhalten. Der einzige weg ist über eine ROM (Betriebssystemversion speziell für das Endgerät) direkt vom Gerätehersteller. Und ob es das gibt, liegt zum einen an den technischen Funktionen deines Smartphones und zum anderen im reinen Ermessen deines Geräteherstellers.
 
Komisch das sich hier niemand über den Preis aufregt?! Wo sind die iPhone Nörgler denn jetzt? Ahh so teuer blablabla alle Highend Geräte bewegen sich nun mal in dieser Preisklasse.
 
@Mrsonei6: es wird nich lange dauern und das Teil hat den halben Preis vom iphone - deswegen regt sich hier auch keiner auf, das ist lediglich der Markteinführungspreis
 
@snowhill: außerdem ist das ohne vertrag... mein touch diamond kostet ohne vertrag auch 600€.... und das xperia auch 700 also was solls... mit verträgen gibt es die handys dann nachgeschmissen
 
@Ludacris: Immer die Leute die denken Handys werden einem "Nachgeschmissen". Auf die Frage "ohhh du hast ein neues Handy" sagen sie dann immer "Hat ja nur 1€ gekostet" lol...ich checks echt nicht! Du zahlst diesen Vollpreis in Raten, in deinem Mega teuern Vertrag mit! Als wenn irgendwer auf der Welt etwas zu verschenken hätte?
 
naja schön ist was anderes, sieht aus wie ein netbook mini wie das vaio p in etwa. für was braucht ein normaler mensch denn das teil. müssen alle immer und überall online sein, was sind das für zeiten...........
 
@Frecherleser2: dank "überall online sein" kann ich mal nen tag zuhause bei meiner familie sein OHNE ins büro zu müssen. kann meine zeit somit einteilen wann ich arbeite - am vormittag wenn die kleinen im kindergarten sind oder am nachmittag wenn sie ihre hausaufgaben erledigen.
 
Ich verkaufe mein x1 neu mit 23 monate garantie 8 gb für 280 euro
0 1 6 3 1 8 1 8 2 8 6
 
@evil dog : lasst uns ihn mit spam SMS zuballern ...
 
@ox_eye: ... und ihn bei Gewinnspielen und Klingelton-Abos anmelden...
 
@ox_eye: Anstiftung bzw (Öffentlicher) Aufruf zu einer Straftat.Nicht schlecht.
 
@evil dog : Ich weiss nicht in wieviel Ländern im Moment über Datenschutz diskutiert wird. Und du stellst deine Handynummer der ganzen Welt mit Internetzugang zur freien Verfügung. Sogar ohne sich irgendwo anmelden zu müssen. Ich weiss nicht, wievielen Datenschützer die Zehnägel hochklappen, wenn sie davon erfahren würden. Über deine Nummer steht was von einem Motorrolla bei MyHammer.de und sie gehört zu einer Firma Firma United-Skynet aus Wolfsburg. Ich hoffe es ist wirklich deine Nummer.
 
Geht nur mir das so, oder sieht das da oben auf dem Bild aus wie CoverFlow?
 
@Brechklotz: Ne, ist nicht Cover Flow. Die Anordnug ist Spitzig. Coverflow ist aber flach. Zudem werden keine Cover abgebildet, sondern irgend was anderes. :) Ansonsten müsste SE wahrscheinlich Lizenzgebühren an Apple zahlen. -.-
 
ok wenn es so billig bleibt werde ich es sicher kaufe
 
@BitteEinPlus: günstig.
 
Für X1-User kein wirklicher Grund umzusteigen, dafür fehlen einfach die Innovationen. Nen größeres Display hätte es ruhig sein können, ebenso Multitouch, aber ansonsten wohl nen solides Gerät, zu einem sehr 'soliden' Preis.
 
Ziemlich heftiger Preis imo, denn so wie es aussieht ist intern kein Flashspeicher verbaut und Speicher nur durch microSD. Vergleichbare Produkte gibt es auch schon um rund 500 Euro, aber mit internen Flashspeicher (16 oder sogar 32GB). Design ist auch Geschmacksache. Wars das nun mit dem Memorystick? Wenn ja, muss ich ehrlich gesagt nicht nachtrauern.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte