Nintendo Wii: Browser von Opera jetzt kostenlos

Nintendo Konsolen Der Webbrowser für die Spielekonsole Wii von Nintendo steht ab sofort kostenlos zur Verfügung. Bisher musste man für die als Wii-Internet-Kanal bezeichnete Software 500 Nintendo Points einlösen, was umgerechnet 5 Euro entspricht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die sollten lieber mal ein update dafür rausbringen, das ding beherrscht so grade ein paar 3 jahre alte standards...
 
@DasGensu: was meinst du genau? Welche Standards?
 
@DasGensu: Eigentlich wollte Nintendo doch eine überarbeitete Version mit Tabs, besserer Performance und einer aktualisierung von Flash daherkommen. Wird wohl nix mehr draus ... mal abwarten ... maybe wird er ja bald aktualisiert.

Zudem empfehle ich die mobile Versionen der einzelnen WebSeiten. Die lassen sich doch ein ganzes Stück komfortabler auf der geringen Auflösung lesen, als ihre "großen"Pendants.

Gruß Matthias
 
@mwr87: eigentlich ist dafür Opera und nicht Nintendo zuständig. Aber die kriegen vor lauter klagen und jammern nix auf die Kette so wies aussieht. Naja, der Browser reicht für YouTube am Fernsehn (zumindest ging das vor nem halben Jahr noch, als ich das letzte mal die Wii an hatte).
 
@LoD14: Jein .. der Browser ist keine alleinige Entwicklung von Opera, da hatt Nintendo schön mit in die Suppe gespuckt... seis drumm ... Angeblich gibts heute en Update für den Browser: Updated Flash Player to Adobe Flash Lite 3.1 (Kompatiblität zu Flash 9 Dateien)
 
@LoD14: Genau weil die Programmierer bei Opera ja vor lauter Klagen der Firma ihre Arbeit einstellen und in die Sauna gehen. Auch wenn die Klagen in Wirklichkeit Beschwerden waren und Opera grad Version 10 seines Hauptbrowsers fertiggestellt hat, hm...
 
@DasGensu: Kannste mal konkretisieren, welche Standards Du meinst? Wenn Du PAL oder NTSC meinst, die sind schon älter.
 
@mcbit: webstandards.
 
@DasGensu: Bitte informier dich zuerst bevor du postest! Wenn du auf dein NAchrichtenbrett von der Wii schaust wirst du dort eine Mail von Nintendo finden in der alles was in der News beschrieben ist genauer erklärt wird. Dort ist aqußerdem von einem Update die Rede welches eine neuere Flash-Version beinhaltet!
 
Frechheit, dass das überhaupt was gekostet hat...!!!
 
@GTIfreak: Opera halt .
 
@overdriverdh21: Schleich dich in deinen Fuchsbau.
 
@kubatsch007: er schleicht sich nirgendswo hin!
 
@overdriverdh21: Hat Opera überhaupt das Geld bekommen? Oder Nintendo? Und irgendwie müssen die bei Opera ja bezahlt werden, wenn der Browser keine 5 Euro gekostet hätte wäre der Betrag in den Kaufpreis der Wii miteingeflossen.
 
@lutschboy: Seltsame Logik.
 
@mcbit: Wieso? Die bei Opera haben Leute die ein Gehalt bekommen für's Programmieren. Und dieses Geld kommt nicht durch Spenden, sondern durch Aufträge und Werbung etc rein. Wenn Nintendo nun Opera damit beauftragt einen Browser für die Wii zu erstellen dann fließt da Geld - Wenn nun nicht der Browser direkt gekauft wird für 5€, dann wird das Geld eben indirekt durch den Kaufpreis reingeholt. Der Windows Defender oder Windows Taschenrechner ist auch nicht kostenlos - die stecken im Kaufpreis für Windows mit drin. Ohne wär Windows ein paar Cent bis Euro billiger (wenn theoretisch MS Ersparnisse an Kunden weitergibt).
 
@overdriverdh21: Opera merkte erst später, das Browser als kostenpflichtig anzubieten nicht die beste Idee war und jetzt hab sie den Fehler schon wieder gemacht, echt peinlich.
 
@XMenMatrix: naja, kann eben nicht jeder browser-entwickler milliarden im hintergrund haben (siehe microsoft, google) oder von google millionen fuer statistische daten "gesponsert" bekommen (siehe firefox).
 
Na da bin ich mal sehr auf das Geschenk gespannt...finde ich wirklich sehr nett, das es da einen Ausgleich für die Leute gibt, die für den Browser bezahlz haben.
 
@AshHaushaltswaren: Habe mir den Browser gekauft und freue mich jetzt auf den NES Klassiker :)
 
@deafnut: Inwiefern hast du jetzt NES Klassiker? Zusammenhang?
 
@XMenMatrix: Hast du die News überhaupt gelesen oder schreibst du nur Kommentare? Er bekommt einen NES Klassiker und freut sich eben darauf.
 
@deafnut: Bestimmt irgendson ganz schlechtes Spiel. Barbie für NEs oder so was.
 
@USA: und die, die den browser damals kostenlos in der einführungsphase bekommen haben, kratzen sich am kopf und überlegen sich, ob die was kriegen oder nicht *g
 
@LoD14: Ja ich hab den Browser seit der Einführungsphase. Aber gut ich stelle ja jetzt auch keine Ansprüche, immerhin hab ich nix bezahlt.
 
@Plasma81: ich hab ihn gekauft (knapp die einführungsphase verpasst). jedoch hoffe ich, das ich das "gratis" spiel nicht schon habe .... mich würde überhaupt interessieren was passiert, wenn man das spiel schon gekauft hat, ob man dann dieses doppelt bekommt und verschenken "muss" oder ob man dann einfach was andres bekommt. aber opera/nintendo sollte lieber mal den browser für den DSI überarbeiten. ok seit dem DSI ist er kostenlos, aber der kann ja nicht mal flash oder sonstwas ... leute, die sich den browser damals für den DS gekauft haben, die können einem leid tun g. der browser für die WII ist eh ok, youtube funktioniert wenigstens :)
 
@Erazor84: das könnte man einfach dadurch lösen, dass man einen titel verschenkt, der bislang noch nicht im shop kanal steht. es gibt genug titel in der datenbank, die man portieren könnte :)
 
@LoD14: Müsste da auch mal schauen ob Secrets of Evermore oder so verfügbar sind :) Habe dieses Spiel geliebt.
 
@Plasma81: Secret or Evermore ist (zumindest in EU, woanders weis ich nicht) nicht verfügbar. Aber Secret of Mana gibts, ich behaupte mal, da machste auch nix falsch :)
 
@LoD14: stimmt, habe beide Spiele noch für meinen SNES da. Schade das es sowas heute in der Art nicht mehr gibt....
 
Beat it! Beat it!
 
...und wo ist das Auswahlfenster für die Browserwahl???? Das nenne keinen freien Wettbewerb....her mit der EU...hetzt Sie auf die Nintendo Wii....
 
@DavyJones: Nun, ein Auswahlfenster in dem man nur einen Browser auswählen kann, bringt nichts... Oder gibt es schon Firefox, IE und Safari für Wii?
 
@DavyJones: YMMD :D
 
@DavyJones: Wie lang hast du noch Ferien?
 
@lutschboy: ...seit einem Vierteljahrhundert schon nicht mehr..
 
@Stefan1200: ....na dann wird es aber Zeit...kann ja nicht sein, dass da jemand ein Monopol hat, ODA???
 
@DavyJones: Wer hat denn hier ein Monopol? Was ist an einem Monopol denn strafbar? ODA hast du einfach nur den Sinn nicht verstanden???
 
@OttONormalUser: ...wenn da nur ein Browser verfügbar ist, ist das ein Monopol...ODA??? ...vielleicht dürfen die anderen ja auch nicht auf der Wiiiii, dann wäre das noch schlimmer...
 
@Stefan1200: bootMii und gewisse andere spielereien eröffnen da ungeahnte möglichkeiten :) ich kann auch DVDs schaun auf meiner Wii. Da du ein PowerPC Linux der Wii starten kannst kannste eigentlich... hm ja, fast jeden Browser der auf solch einem Linux läuft auf der Wii benutzen.
 
@DavyJones: ODA auch net, wenn dieser Browser auf seinem Markt der einzige wäre, dann wäre es ein Monopol, und wenn er einen sehr hohen Anteil hat ein Quasi-Monopol. Der Markt für Browser besteht aber nicht nur aus der Wii und es gibt auch noch noch andere Browser auf dem Markt, da spielt es keine Rolle wenn es für die Wii nur einen gibt.
 
@DavyJones: +++ :D
 
@OttONormalUser: auf dem Wii-"Markt" ist es aber der einzigste. Hätte lieber in freier Wahl den Firefox. Ich würde das sehr wohl ein Monopol nennen. Aber was solls, bin ja froh, auf der verschlossenen Kiste überhaupt einen Browser zu haben...
 
@Capt.Blaubär: Iss klar, also hat jeder ein Monopol, Mercedes auf dem Mercedes Markt, BMW auf dem BMW Markt, Haribo auf dem Haribo Markt und Linux auf dem Linux Markt, warum regen sich eigentlich alle so auf? man man man......
 
Frag mich eh warum der plötzlich 500 Points gekostet hat, wurde ja anfangs kostenlos verteilt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte