µTorrent 1.8.4 Build 16286 - BitTorrent-Client

File-Sharing µTorrent ist ein gut 280 Kilobyte großer BitTorrent-Client für Windows, der trotz seiner minimalen Größe mit einer guten Ausstattung aufwarten kann. Die Software wurde entwickelt, um den Betrieb des Host-Computers so wenig wie möglich zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Einfach der genialste Client was es gibt, auch wenn Torrents leider immer stärker totgemacht werden..
 
@Dschuls: wenns um öffentliche tracker geht mag das stimmen, aber es gibt hunderte von guten ALT trackern im netz, und die werden nicht so schnell verschwinden, sind zusätzlich auch noch "sicherer" als die öffentlichen. auf meinem werden z.b. täglich die logs gelöscht....
 
Ich werde auch bei Vuze bleiben, so wie die meisten hier.
 
@Mettigel ohne Senf: Wieviele Accounts hast du denn, damit dieser Kommentar aktuell bei +7 steht? Kann garnicht sein, dass deine Worte in einer uTorrent News nicht weggenuked werden ... bzw. generel haben "pro Vuze Kommentare" eigentlich keine Chance ***edit*** hab eben erst die vuze news gelesen - erst dann wird die bewertung verständlich =)
 
@Mettigel ohne Senf: was den nun? µtorrent oder vuze?
man du verwirst einen.
 
Wenn ich mir eine Datei sauge, will ich nur die Datei! Und dafür dieses paar kb schwere Programm vollkommen ausreichend!
 
@Da Gummi: Von schwer kann man hier garnicht reden :) Wieviel FUnktionen man bei µtorrent unterbring tund trotzdem nur ein paar hundert KB groß ist erstaunt mich einfach wie dies möglich ist.
 
ON bittrent? bottent? client-hä? kenn ich nicht. OFF sauge mit RS und hab sogar für ein kumpel die darkspace alben gefunden von den jeweils nur 500 stück gepresst wurden.
 
@cesar: Toll...kauf dir was davon. Man findet ALLES im I-Net
 
@DionysoZ: ich kaufe ein taschentuch und schenke es dir. denn während ich JEDESMAL mit 30Mbit sauge, hoffst du auf genügend seeder und leecher. go waste your time!
 
Wer kennt die beste/aktuellste ipfilter list für µtorrent? Also die Seite eventuell wo man das saugen kann oder torrent link?
 
@ReVo-: winfuture bietet keine illegalen angebote also auch keine illegalen links.
 
@schmiddi1992: Siehst du mehr in seinem Kommentar als ich? Ich erkenn da keine Aufforderung ein link aus einer zweifelhaften Quelle hier anzugeben. @revo: Würde, wenn du ein IP-Filter brauchst, gleich direkt zu PeerGurdian2 gehen. Da hast wenigstens einen Updater mit drinn und beschrenkt sich zu dem nicht nur auf dein Torrent-Clienten.
 
@ReVo-: Nimm wie Motverge schon sagte PeerGuardian2, nutze den schon seit zig Jahren :)
 
@schmiddi1992: kleiner, du lernst erstmal lesen, dann verstehen und dann eventuell was eig. illegal ist und was nicht.
@all: Dann muss das wohl PG2 machen ^^
 
@schmiddi1992: Du hast keine Ahnung...ein IP-Filter filtert einfach nur IPs raus die eventuell deine Daten loggen oder veröffentlichen...wie z.b. Server die von der BKA etc. BT laufen lassen um die krassen Jungs ausfindig zu machen...dient zum Schutz gegen die Leute die Jungs wie DICH und UNS anzeigen wollen, weil sie sich ne Torrent Datei saugen, die eigentlich legal ist und unterstellt kriegen, sie würden illegales Zeug saugen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!