N900: Nokia stellt erstes Smartphone mit Linux vor

Handys & Smartphones Der finnische Handyhersteller Nokia hat heute wie erwartet mit dem N900 sein erstes Smartphone vorgestellt, auf dem das freie Betriebssystem Linux in der Variante Maemo zum Einsatz kommt. Bisher bot Nokia nur seine Internet-Tablets mit Linux an. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ist schon gekauft Handy nummer 10 diese jahr
 
@DjRollerking:
toller typ
 
@ExtremErnst: toller typ der aber die wirtschaft ankurbelt in zeiten der Krise /ironie off
 
@DjRollerking: fühlst dich jetz cool? kind.
 
@TamCore: merkst doch schon am namen, wer "dj" und "king" im namen enthält... was erwartest du davon? Aber solche kiddies sollten für uns zum vorteil sein :-) @DjRollerking: du ärmster, ich hätte mir ja EINMAL was gescheites gekauft nicht 10x einen schrott.
 
@DjRollerking: Kauf lieber Satzzeichen und Grammatik. Gibt für dich auch sicher billig (da Massenbestellung), und ist gut investiert. Normal ist es mir zu blöde, zu dem Thema was zu posten, und ich bin da auch nicht so empfindlich, aber das infantile Geschreibsel tut ja schon weh!
PS. Merke: Diejenigen, die wirklich Geld haben, brauchen nicht damit anzugeben :)
 
@Taggad: Das Selbe habe ich auch gedacht. Fettes + von mir...
 
@DjRollerking: Ach du kacke, du bist ja mehr als lustig. Hoffentlich meinst du den Quark den du hier verzapfst nicht ernst sonst bist du noch peinlicher als ohnehin schon... Wann sind endlich die Ferien vorbei??
 
@DjRollerking: Kauf dir lieber ein paar Deutsch-Kurse an der Volkshochschule. Deine Art zu schreiben ist ja fast Körperverletzung. @flatsch Nokia hat sich ja aus Deutschland verzogen. Ich glaube daher nicht, das es uns wirtschaftlich was bringt, wenn so "Checker" all ihre Kohle für solchen Mist ausgeben :-)
 
@DjRollerking: Ich finds toll, wenn man sich auf den aktuellen Stand der Dinge halten tut, jedem das seine. Hätte ich das Geld würde ich mir auch mehrere R1 kaufen, für jeden Tag eine und wenn ich mich dann mal hinmaul - drauf geschissen, geht nun mal nicht. Aber "1 kaputt als kaufe ich jedes handy was mir gefällt und geb ihr mein altes weil mir ist wichtig das meine frau imer nur das beste vom besten hat" Dann solltest du deiner Freundin/Frau doch das neue Gerät kaufen, damit sie das beste vom Besten hat und keine Handys die von dir in Benutzung waren.
 
@silentius: Weißt ja nicht vielleicht sind ja die ganzen Handys auch vom Lastwagen gefallen :-)
 
@all: Es ist immer wieder lustig wie leicht sich die Leute von einem Kommentar provozieren lassen. Jaja, Neid is 'ne schlimme Sache.
 
@SkyScraper: Neid? Wenn du auf den lahmen Zwirn neidisch bist, dann gut Nacht. Obwohl, guter Bekannter ist Gerichtsvollzieher, der räumt dann die Wohnungen von den Handy-Mans, mit ihren zich abgeschlossenen Verträgen, mit Summen die dann vierstellig sind *g* Die arbeiten auf Provision, und machen einen super Schnitt mit den Dummköpfen.
 
die Oberfläche sieht gut aus
 
@zivilist: Das Design des Gerätes auch :) Wie die Abmessungen wohl sind.
 
@Saiba: Jeder wie er will, aber so klein wie die Tastatur aussieht ist die nix für meine dicken Finger. Müsste ich erst anspitzen.
 
@zivilist: das gleiche wie mein Nokia N97, hat das auch alles.
ausser linux.
 
@Saiba:"Bei einem Gewicht von 181 Gramm misst das Gerät 110,9 x 59,8 x 19,5 mm." :) Q: Golem
 
@Homeboy23do: Also von dem was ich dort sehe, ist das Betriebssystem doch um einiges Flüssiger und komfortabler als die Symbianversion auf dem N97. - Und das Touchscreen schätze ich hier größer ein.
 
@Homeboy23do: das N97 hat nur 640x360 Pixel
 
hört sich ja ganz gut an.. aber von nokia würd ich nix kaufen ^^ die erfahrung zeigt mir das htc besser ist.
 
@DataLohr: htc mit microsoft mobile? hä? flüssig? schnell?
 
@sbiba: ja .. genau das HTC meint er... schon das TP2 in der hand gehabt?
 
@sbiba: sbiba keine ahnung haste... auch wenns winmobile ist.. zudem ist das htc hero mmit android ausserdem ein topgerät^^
 
@sbiba: htc gibt es auch mit android, G1, magic ...
 
@Sackmaus: ich meinte ja nur in kombi mit winmobile.. aber gut mittlerweile is winmobile 6.5 released worden, ich testete auch nur die älteren htc modelle.. aber ich bin ein "fan" von android! das find ich (bis auf die datenfalle) gut!
 
Solang es nicht so hakelt wie bei den ganzen Java OS (3rd Edition etc), darf mein handy gerne auch unter Linux laufen, nur bitte kein Java OS mehr..
 
@citrix: Voll und ganz zustimme!Ich hasse java regelrecht.
 
@citrix: Was bitte schön ist Java OS??? Naja ist ja auch egal! Desweiteren gibt es kein Handy bei dem >Nichts< hackelt. Egal ob iPhone, oder Android oder WinMo. Denke mal du meins Java Programme, welche meißtens langsam sind, da diese auf dem Handy in einer VM ausgeführt werden!
 
@bigbasti87: Nein, er meint Java OS. 6500s und Konsorten.
 
@Every_b: Wenn damit Series40 Geräte gemeint sind, bei welchen Zusatzprogramme nur mit Hilfe von Java laufen, dann sollte man das Kind auch schon beim Namen nennen (Series40). Denn ein "Java OS" ist mir auch nicht bekannt. Grundsätzlich hat citrix wohl die ganzen proprrietären Betriebssysteme der Handyhersteller gemeint, denn dort laufen die meisten zusätzlichen Programme nur über eine Java-Schnittstelle. Deshalb ist es aber noch lange kein "Java OS".
 
@Apolllon: Japs meinte eben Symbian.
 
Wenn die usability stimmt wird das Teil bestimmt der Renner!
 
@JasonLA: bestimmt. sowas von innovativ -.-
 
@JasonLA: ganz bestimmt, vor allem in Deutschland, vor allem in Bochum...
 
@Bengurion: Ist mir total egal. Glaube nicht, dass das Kaufverhalten wegen dem Bochumerwerk nun beeinträchtigt ist....
 
@Bengurion: naja gut die mussten aus bochum, der druck mit dem sony und htc werk direkt nebendran war zu groß. die haben einfach mehr bezahlt
 
@fastforward: HTC und alle anderen produzieren auch nicht in Bochum.
 
@fastforward: Ich denke schon, dass Nokia in Deutschand ein Geschmäckle hat. Wenn das Produkt aber viel besser ist als die Produkte der Konkurrenz greift aber der ein oder andere Kunde trotzdem zu Nokia. Ich hatte bis jetzt nur Nokia Handies. Nokia hatte einfach eine super Qualität und eine gute Benutzerführung. Das letzte habe ich vor der Bochum-Sache gekauft. Seit Bochum liebäugle ich mit anderen Herstellern und Android bzw. Palm Pre. Das N900 könnte mich aber überzeugen Nokia doch noch ne Chance zu geben.
 
@Bengurion: Richtig! Die werden andere Marken kaufen. Von Herstellern, die noch nie in Deutschland produziert haben. Danach gehts zum Supermarkt, wo sie 'billig' Äpfel aus Brasilien und Tomaten aus Israel kaufen *grins*
 
Zu groß geratenes Handy oder zu klein geratener Tablet-PC ?
Eher ein Kompromiss.
 
@ingo9999: 3,5 zoll display ist nicht grade das größte handy das auf dem markt ist, es könnte durchaus eine überlegung wert sein.
 
Das Teil schaue ich mir an :)
 
mkay, video gut und schön .. läuft ja alles überdrüber flüssig - wie siehts dann in der praxis aus? ich bin gespannt - es sieht auf jeden fall nicht schlecht aus!!
 
@sbiba: http://www.youtube.com/watch?v=LftpIGXU4I0
 
@root_tux_linux: coole sache!! schaut nett aus - hmm.. jetzt hat sich neben dem palm pre noch das n900 smartphone hinzugeschwindelt.. :)
 
Ist Deutschland auch unter den "ausgesuchten Ländern"?
 
@tann: Nein nur Finnland und Lappland - du Elch!!! :P
 
so da mein beitrag auß irgendwelchen gründen gelöscht wurde kaufe mir das händy auf jeden fall ist dann nummer zehn diese jahre nein ich fülle mich jetzt nicht wie der obermotz ich kanns mir auf grund glücklicher umstände einfach leisten und da meine freundin ihre telefone immer kaputt macht kaufe ich mir regelmäsig neue und gebe ihr die alten
 
@DjRollerking: gibst du mir ein altes ab?
 
@DjRollerking: Wäre ich hier Moderator, würde ich diesen Beitrag auch löschen.
 
@DjRollerking: Mir wäre es zu doof, jeden Monat ein neues Handy einzurichten (Daten vom alten übertragen, Zeugs einstellen usw.).
 
@DjRollerking: Zahle besser für Nachhilfe in Rechtschreibung. Ich rege mich eigtl. nicht auf, wenn jemand ein paar Rechtschreibfehler macht (kann mir auch passieren), aber dein Text ist eine Zumutung.
 
@DjRollerking: Musst ja reiche Eltern haben denn du wirst ja morgen erst 19 und in der Ausbildung wirst du ja auch nicht so viel verdienen. Ich musste mein leben lang kämpfen, hat aber auch seine Vorteile.
 
@xxdirtytrashxx: Dito. Schrieb das gleiche zufällig oben auch. Also noch jemand der empfindliche Nerven hat *g*
 
@DjRollerking: Dann kauf dir/ihr mal ein vernünftiges Handy, das nicht gleich kaputtgeht. Vielleicht ein Outdoor-Handy.
 
die touchscreen handys sind doch alle noch im beta stadium
 
@muzel: solange apple keine lizenzen für multitouch weitergibt - ja.
 
@krusty: :-) (+)
 
Nokia N900 im Betrieb: http://www.youtube.com/watch?v=LftpIGXU4I0 - Sieht extrem flüssig aus wenn ich es mit meinem HTC Touch Pro vergleiche.
 
Hier ist ein Youtube Link zu einem Video vom Maemo Entwicklerteam, die Zeigen das Gerät ein wenig bei der Arbeit: http://www.youtube.com/watch?v=LftpIGXU4I0
Insgesamt macht es einen guten Eindruck, lediglich die Nokia typischen Icons würde ich etwas modernisieren. Sehen echt aus wie aus dem letzten Jahrhundert.
 
@Duskolo: Kann man sich bestimmt selber Basteln, per Photoshop oder Illustrator. Für Nicht-Grafiker wird es auch bei Deviantart was geben.
 
Sieht mMn sehr gut aus. Ist ne überlegung Wert.
 
sieht interessant aus, finds gut das immer mehr GUTE smartphones auf dem markt kommen (bin iphone user), denn konkurrenz belebt das geschäft, und das iphone ist auch noch lange nich perfekt, und so muss apple auch handeln, gibt noch viele funktionen die ich vermisse die aber grundsätzlich umsetzbar sind und nur an apples haltung scheitern...
 
Das sieht ja nach den halb garen Versuchen von Nokia wirklich mal sehr vielversprechend aus.
 
Da ich mir im 1. Quartal 2010 ein neues Smartphone zulegen werde, kommt dieses in die ängere Wahl. Z.Zt. schwanke ich noch zwischen dem N97 und dem E75. Das N900 macht einen sehr guten Eindruck.
 
Ich glaube ich schwenke doch mal vom N97 und htc touch pro 2 auf dieses schicke Nokia. Freue mich schon auf die ersten Testberichte :)
 
Vom Design sieht das n97 finde ich besser aus. Wie sieht das aus mit Drittanbieter-Software? Was ich gut finde das 1 Gigabyte Speicher verbaut ist, was beim N97 nicht der Fall ist. Sonst finde ich ist es mal eine gute Idee Linux zu verwenden, da das OS ja billiger ist als die anderen Betriebssysteme. Und somit denke ich das die Smartphones dadurch auch billiger werden.
 
@Joe73: Hallo? Wenn man Linux benutzt wird nicht das Handy günstiger, sondern der Gewinn des Herstellers größer. N aja und er gewinnt an Image.
 
Auch wenn das Handy mein Budget deutlich überschreitet, werde ich es mir besorgen. Diesmal hat Nokia wirklich etwas geniales hergestellt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles