Netbook-Smartphone von Asus kommt vorerst nicht

Notebook Der Chef des Elektronikherstellers Asus hat gegenüber Pressevertreter in Taiwan klargestellt, dass es vorerst kein Smartbook geben wird. Von den entsprechenden Plänen zur Kreuzung von Netbooks und Smartphones nimmt man vorerst Abstand. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wär ja auch schwachsinn gewesen so ne kreuzung ?
wie soll man sich das vorstellen ?
ein überdimensionales smartphone mit 8" oder was ?
 
@Dr-Gimpfen: Ich könnte mir das ähnlich wie ein PDA vorstellen. :)
 
@Dr-Gimpfen: Du kennst nicht den Nokia Communicator...
 
"So stellte erst kürzlich ein japanischen Unternehmen ein Netbook vor, das auf Nvidias Ion-Plattform setzt und einen zweikernigen Atom-Prozessor von Intel beinhaltet." In der letzten News steht dass es ein chinesischer Hersteller sei :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!