Streit um Unix-Copyright noch nicht ausgestanden

Recht, Politik & EU Der Streit um das Copyright an den Quellcodes des originalen Unix (System V) ist noch immer nicht ausgestanden. Ein Bundesberufungsgericht in den USA hat eine frühere Entscheidung, die zugunsten Novells ausfiel, ersteinmal zurückgenommen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Oh mann stirb doch endlich SCO. Kann ja nicht angehen was die da über Jahre verzapfen.
 
@ThreeM: SCO hatte vor gar nicht allzu langer Zeit noch mal eine Geldspritze bekommen, als man SCO eigentlich schon längst für tot hielt: [heise.de] http://tinyurl.com/nyhznp Im Heise Forum wurde dann auch schon diskutiert, auch wurde bereits die Idee ausgebrütet, einfach nur zur Freitäglichen Heiseforen-Unterhaltung SCO noch weiter am Leben zu erhalten. Hier gibt es eine Zeittafel http://www.groklaw.net/staticpages/index.php?page=20080803065719599 und hier sind die Beiträge von Heise.de zum SCO Krieg gelistet: [heise.de] http://tinyurl.com/kvj6v7
 
Neverending Story ... ob Duke Nukem Forever auf Unix programmiert wird :)
 
SCO gibt es immer noch? Wie lange dauert denn bei den Amis ein Insolvenzverfahren?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!