Sony patentiert PlayStation-Steuerung mit Gefühlen

Sony Konsolen Der japanische Elektronikkonzern Sony hat mit seinen Spielkonsolen der PlayStation-Serie offenbar noch einiges vor. Dies lassen zumindest einige Patentanmeldungen vermuten, bei denen es um die "Steuerung mit Gefühlen" geht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
o_O Haben die ein Sex-Toy zum Patentamt geschickt ( in dem Fernseher oben rechts ) ?
 
@cH40z-Lord: das sind schuhe, der gute man tritt sich beim krubeln sozusagen selbst in den arsch.
 
@cH40z-Lord: es soll ja laut news auch die erregung überwachen :D das passt zu der news von vor ein paar tagen mit dem sybian ähnlichen teil ^^
 
@cH40z-Lord: So nice, das erinnert mich an die eine Soutpark Folge wo Mr Garrison dieses Fahrrad erfindet mit dem... komischen... Sitz... (Folge 511 - The entity)
 
Lest den letzen Absatz und den letzten Satz des vorherigen Absatzes ganz genau! ... nun denkt mal nach... oh...OOOOOOH!!!
 
@BlackFear: Das liest sich fast wie ein nach Hause telefonierendes System zur Datenerhebung und -erfassung von Zuschauern. Wenn dem so seien sollte, kann man nur hoffen, dass man sich aussuchen kann, ob man an so einem Programm teilnehmen möchte. Nicht das man ohne sein Wissen ausspioniert wird, so wie das in letzter Zeit immer häufiger vorkommt (siehe Palm)...
 
@rayzem: Privatsfähre wird sowieso immer mehr zum Scheinbild. Wenn du Angst vor all dem Krempel hast, dann melde dich beim Staat ab und geh als Schenker in den Wald wohnen... und selbst die haben eine Webseite O_o
 
ouuhhhh da hat aber jemand was von Microsoft abgeguckt...
 
@Da Gummi: und microsoft hat auch nur mit m scheckbuch gewedelt, als sie die firma aufkauften die diese technologie erfand...
 
@Da Gummi: Ich weiss nicht was jederman gegen abschauen oder aufkaufen der Idee hat... Die ganze Welt besteht daraus. Sogar das einzelne Individuum kopiert... So ist Fortschritt erst richtig möglich!
 
ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ha ah ha
 
MIT GEFÜÜÜHLL xd
 
Ha Ha Ha
 
Und was macht die wenn man weint wegen dem hohen Preis der PS3?
 
@Branco145: Ohrfeige + Explosion?
 
@Branco145: Arbeit suchen
 
@Branco145: Dir ein Taschentuch reichen.
 
@Branco145: es lacht dich aus, weil du ja die ps3 bereits gekauft hast und nutzt :D Ha Ha Ha!
 
Das Ding im Fehrnseher sieht aus wie ein Entwurf einer Maschine die den Hintern abwischt :-)
 
jetzt wird alles verwurstet vom lachen bis zur wut, jeder will seit "NATAL"
inovativ sein...wo bleibt der furzsensor für die couch ? sicher muss ich alle diese einzelpatente im zusammenhang sehen und mir wird klar, hier kommt was grosses auf uns zu. (wenn surface/natal/herzschlagsensor/emotionsensor) kombiniert werden, ja dann, und nur dann leben unsere Avatare. :-)
 
@darius_: Seit Natal? Oder meinst du eher seit Wii oder EyeToy? Microsoft hat mit Natal ja auch nichts Neues erfunden...
 
@darius_: hahahaha...Platz 3 hat gefuuuuuuuurzt:D
 
@ethernet: nur MS machts richtig (hoffentlich). Erst seit der Natal-Demo gibts so einen verkrampften Wettlauf seitens Sony...plötzlich kann Sony mit der PS3 eh schon alles was MS kann (gezeigt hat). Warum nicht gleich so?
 
Sex-Toy im TV /sign
 
Ich lache nicht beim spielen! :)
 
Egal wo, aber man it nicht mal in der Lage, Cheater und Bugnutzer schnell und effektiv zu identifizieren, aber mit solche Gedanken spielen.
 
Na toll. Bei mir kommt es öfter mal vor wenn ich am Spielen bin das meine Frau nervt, was mich dann auch eher wütend macht. Ich hoffe dadurch wird dann auf dem Bildschirm kein Massaker ausgelöst. :P
 
@Legastheniker: Was auch immer deine Neigung hier zu suchen hat....
 
Dabei sagt man doch immer, Japaner und allgemein Asiaten könnten ihre Gefühle gut verstecken. :)
 
@PTG: Poker online....
 
Und was macht die wenn man weint wegen dem hohen Preis der PS3? Ohrfeige + Explosion?
 
@bewert0r: Irgendwo hab ich das schon mal gelesen^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles