Neue Intel Core i5 & i7 Prozessoren vorab erhältlich

Prozessoren Schon vor der offiziellen Markteinführung Anfang September sind in einigen Ländern Asiens bereits die ersten neuen Intel Core i5 und Core i7 Prozessoren für den Sockel 1156 erhältlich. Auch die dazugehörigen Mainboards mit Intel P55-Chipsatz sind ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Benchmark wäre interessant! Der I7-860 wäre für mich gerade richtig. Preis finde auch i.O.
 
@Helena: Für 140MHz mehr im Vergleich zum 750er sind 65€ Aufpreis schon viel!
 
@JasonLA: Da steckt aber auch schon mehr als nur 140mhz drin.
 
@JasonLA: Es kommt nicht nur auf Mhz an, darum habe ich auch geschrieben Benchmark wäre interessant. Die ganze Architektur ist wichtig. Habe sogar einen Benchmarkt gefunden und wie du darin sehen kannst gibt es einen Leistungsunterschied von ca. 13% zu dem 65 von dir. Dass ist ist der Aufpreis schon wert. Zumindes für mich. Ups Link vegesssen. http://tinyurl.com/q582ag
 
@Helena: aber die Architektur ist doch bei diesen i7 Modellen gleich, oder nicht?
 
@JasonLA: Nein die i7 Architektur unterscheidet sich inzwischen. Es gibt die Lynnfield und die Bloomfield. Aber I7-860 und65 ist die gleiche. Meine Antwort war ja auch allgemein gemacht. Viele sehe nur die MHz und meinen, dass die ausschlaggebend ist. Stimmt so ja nicht, ansonsten wäre ja der Leistungszuwachs von den P4 zu den heutigen ja nicht so riesen gross.
 
@Helena: Die Architektur von allen neuen i7 und i5 ist aber gleich.
 
@kadda67: Ja schon alles auf Nehalem, aber man muss hier die Details beachten. Zwischen Bloomfield und Lynnfield gibt es gravierende Unterschiede/Verbesserungen!
 
@Helena: Puh, also so ok find ich den Preis nicht. 150 CPU, 150 MB, 100€ RAMM, macht gleich mal 400 Ocken, und das ist erstmal der halbe PC. Ein vergleichbares AMD System kostet 50-100€ weniger (940BE + M4A Board + DDR2 Speicher). Naja, muss man selber wissen ob man die Kohle investieren will.
 
@borizb: dann bleiben sie bitte bei amd ,der preis leistungs "könig" !
 
Dass ein I7 fürs Gaming eher nicht geeignet ist, ist Fakt. Im Bereich Bildbearbeitung und Videobearbeitung macht er jedoch eine gute Figur. Die Preise sind mir persönlich zu teuer.
 
@StrokeOfFate: Warum ist er nicht fürs Gaming geeignet? Es gibt mitlerweile genügend Spiele die nutzen von Mehrkern-Prozessoren machen.
 
@StrokeOfFate: Das Deine Aussage ohne Quelle oder mal ein genanntes Szenario haltlos ist, ist Fakt. P2, C2Q und i7 nehmen sich aktuell nicht viel. Gibt zwar hier und da Ausnahmen oder Ausreißer, aber ein allg. "besser" gibt es nicht.
 
@StrokeOfFate: Soviel zu Thema I7 ist nicht geeignet. Verlasse mich lieber auf Fakten: http://tinyurl.com/q582ag
 
@StrokeOfFate: mein i7 920 (noch das "alte" c2 stepping) _nicht_ übertaktet, schafft laut everest 5.02.1750 um die 16.000MB/sek speicherdurchsatz (lesen und schreiben). luftgekühlt hatte ich den zum testen kurz auf 4,2ghz. ließ dann mal super pi (32m) durchlaufen, um auf die schnelle zu sehen, ob er das mitmacht - yep, ging. inwieweit er das als dauerbelastung ausgehalten hätte, vermag ich nach diesem kurzen test natürlich nicht zu sagen. vermute aber mal, dass er ohne vcore erhöhung die 3,8 ghz stabil bringen sollte. man munkelt, dass alle 920er die 3,6 ghz locker bringen sollen. im turbomodus läuft er gelegentlich mit 3,3 ghz ohne das geringste zucken (zufällig mal ausgelesen mit cpu-z). schlecht ist der i7 sicher nicht.
 
"Mit einem starken Preisverfall soll nicht zu rechnen sein, weil die Hersteller ihre Gewinne zu steigern versuchen. "
Hmm naja würde ich auch behaupten, um meinen Umsatz zu steigern. Aber wenn die neue Hardware keiner kauft, dann fallen die Preise so oder so würd ich sagen. Aber netter versuch @ Hersteller:-), um den abwartenden Käufer zum kaufen zu bewegen.
 
@Toidi2k: Seh ich genauso. Seit wann versuchen die Hersteller, dem Kunden einen günstigen Preis zu machen, wenn es keine Konkurrenz gibt ?
 
Was interessiert es das die CPUs in ASIEN erhältlich sind? China -> Sack Kaffee umgefallen?
 
@The Grinch: RASISST ! !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links