Amazon bietet Cloud-Downloads über Postweg an

Internet & Webdienste Wenn Kunden größere Datenmengen aus der Amazon-Wolke beziehen möchten, so kann dies geraume Zeit beanspruchen. Eine Alternative zum herkömmlichen Download hat Amazon bezüglich des AWS Import/Export zur Verfügung gestellt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Haltet mich für doof: was ist Amazon Cloud? Bis heute nicht ein Wort drüber gehört und die News scheint ja auch nix grundlegendes erklären zu wollen.
 
@Slurp: http://aws.amazon.com/ec2/
 
@Slurp: Amazon ist nicht nur der vermeintlich größte Einzelhändler im Netz, sondern auch auf dem Sektor des Cloud-Computings recht gut und mit viel viel viel Speicherplatz für die Kunden dabei.
 
@Slurp: Amazon Simple Storage Service (S3) (Link s. o.)
 
@Slurp: lol du kennst das net???? hammerhart
 
@Slurp: Dieser Artikel bringt Dir den Begriff etwas näher http://tinyurl.com/kq3h7q
 
80 Dollar sind aber ganz schön happig. Plus die Std 2,49? Da stellt sich mir die Frage: Wie schnell wird denn nun kopiert? :)
 
@fleetforce: Bestimmt nicht allzu langsam, bekannt ist aber nichts genaueres !
 
@s-e-b: genau DAS ist der springende Punkt !! Ich finde dazu, bis jetzt, keinen Hinweis. Komisch. lol
 
@fleetforce: Wie schnell kopiert wird hängt ja wohl auch von der HDD ab :p Ich finde es aber nicht gerade arg teuer, wenn ich überlege man könnte damit mehrere Terabyte an Daten sichern lassen.
 
ich hätte gerne ein ping-paket.
 
@LoD14: Wenn du es auf deinem Server speicherst, warum nicht?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!