Rage: Neuer Trailer des Shooters von id Software

PC-Spiele Die Entwickler aus dem Hause id Software haben heute einen neuen Trailer zum Actionspiel "Rage" veröffentlicht. Der vielversprechende Titel ist eine Mischung aus Ego-Shooter und Rennspiel und wird derzeit auf der Fan-Messe QuakeCon gezeigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ist doch mal ein schönes spiel
 
hat mich nicht sonderlich vom Hocker gehauen...
 
@joe200575: in dem popelplayer erkennt man ja auch garnix...http://www.gametrailers.com/video/quakecon-trailer-rage/54146 da gibts des in HD !!!
 
@joe200575: Ich liebe Quake und ich liebe ID-Software aber das Game bringt mal nichts neues und haut mich auch nicht vom hocker. Ist so ein Mix von Halflife und Fallout.
 
von id und dann kommt noch das EA logo, welches fast "ein bisschen" stört...
 
@-}BuuR{-: Immerhin kommt noch das Logo von ID und nicht das Bethesda :)
 
@n00n: ok hehe, stimmt, iiimmerhin :)
 
@n00n: hab ich was verpasst, was gibts denn gegen Bethesda zu sagen?
 
@kirc: das frag ich mich auch gerade
 
@-}BuuR{-:
Ahaha, warum eigtl. Schwarz. Rot, Gold im Hintergrund? Ob das eine Anspielung ist? Post-Apokalpyse nach der Bundestagswahl oder so :D
 
@kirc: hast nichts verpasst. Es gibt auch Aussagen ohne weiteren Hintergrund :)
 
@n00n: Hätte aber passieren können, denn id Software und Bethesda Softworks gehören den selben Mutterkonzern
 
@kirc: ich glaube er spielt an die "kleineren" parallelen zu fallout 3 an :)
 
@Cannonball:

fallout war /ist ja auch kein schlechtes spiel :) und ich glaub die idee zu rage ist schon älter als das man die parallelen ziehen koennte:) , ausser postapocalypse und wuestenwelt" gibts ja da auch nicht wirklich viel
 
@kirc: Ich vermute er will damit anspielen das das Spiel ein ähnliches Szenario wie das von Bethesda entwickelte Fallout hat.
 
@Delight: Wohl eher darauf, dass ID von Bethesda gekauft wurde.
ID ist aber in meinen Augen auch mur noch eine Firma von vielen anderen, seitdem sie den Linuxsupport fallen lassen ahben.
 
@PlayX: was hat denn linuxsupport mit "speziell" sein zu tun? die entwickeln doch immer noch auf opengl, da kommen schon tweaks für ...
 
............ . .................. . ............. .. .......... ................... ............ ....... . ... . . .... ..
 
@dramocles: ich kenn die serie:) thx
 
Wenn ich noch einen Stranger sehen muss, der in die Stadt der letzten Hoffnung einkehrt, zu einer Zeit in der mehr als Alles verloren ist/schien, schlaf ich ein.
 
@n00n: Ich hoffe aus dem Dunklen Turm wird nie ein Computerspiel. Das wäre zu abgefahren... PCO
 
Sieht irgendwie vielversprechenda aus, freu mich schon auf die ersten richtigen Test von Spielemagazinen.
 
@Reaper36: In der aktuellen PC Games ist ein ausführlicher Bericht darüber. Allein die Screenshots (In Spielgrafik) in der Zeitschrift vermitteln eine Grandiose Atmosphäre und prachtvolle Grafik. Vorher hatte ich noch nichts von dem Spiel gehört, aber jetzt ist es eines von denen, auf die ich mich am meisten freue.
 
@Fatal!ty Str!ke: Pass auf bevor du noch von den rassisten als AmonklaufKillerspielSpieler deklassierst wirst :)
 
Grafiküberpowrte Eintagsfliege mit absolut niedriger Langzeitmotivation. D.h. 80 - 90% der Spieler werden sich das Spiel über Filesharing Plattformen besorgen, einmal durchzocken und das war´s. Danke, gute Nacht
 
@aedmin: Geld macht ja ID auch nur noch über Lizenzierung :D
 
@Krupp: /agree. die bauen da ne geile engine zusammen und werden die lizenzen dazu an andere weiterverscherbeln^^ und das spiel wird nur n netten singleplayer haben wo man gut sieht was mit der engine alles möglich ist^^
 
@Motti: wobei die ID grafikdemos mehr spielspass machen, als die aus dem hause crytek :P hach war der soulcube sexy
*schwärm*
 
@aedmin: Das klang in der Preview der letzten "PC Action" aber ein wenig anders.
 
@aedmin: schon gezockt geteste? ode rwie kommst du auf einen derartigen wertungspunkt?
 
@tommy1977: Genau zumGegensatz dazu hat Counter Strike Source damals in der PC Action eine miese Bewertung beim Preview bekommen und heute ist es wie seine Vorgänger eines der meist gespielten Shooter auf der Welt! Deren Meinung ein Ohr zu geben, ist genau so schizophren wie deren Zeitschrift zu abonnieren. Ach ja und ein Account auf deren Seite bedeutet auch nur ein weiterer Grad von Social Network und starkem Mitteilungsbedürfnis. Die schreiben das einige Ihrer Anhänger schlicht weg hören wollen, hauptsache Sie verdienen Ihr Geld...aber denk immer daran du bist Ihnen wichtig, als Kunde......
 
@rAHbbit: Gute Frage die ich Gott sei dank mit JA beantworten kann! Dank meines Berufes, habe ich hier und da auch mal Gelgenheiten Beta Versionen von bekannten Spieleentwicklern zu testen. Der Anfang ist schlichtweg genau so langweilig wie bei Far Cry 2, allerdings mit etwas mehr Engagement was das Umfeld angeht, aber überzeugt euch später selbst, was soll schon ein dummer Kommentar in einer News? :> Nicht wahr?^^
 
@aedmin: auch wenn ich mich kurz und knapp gehalten hab, hab ich niemals deinen kommentar einem iq test unterzogen^^

gratz das du's schon testen durftest, ich wuerd mir gerne auch schonmal ein bildchen davon machen :)
 
ich wollte beim anblick des EA logos erst ausschaltenb, aber das was danach kam war auch nicht wirklich besser...
gebe joe200575 recht: zieht mich ebenfalls überhaupt nicht in den bann....
 
@IcE*T: Ob jetzt das EA Logo erscheint ist glaub ich relativ egal. Früher war es doch so, dass EA ein Publisher war, was bedeutete, dass EA das Spiel vermarktete, wobei das eigentliche Spiel nicht von EA kommt, sondern nur von einem Game Studio. Mittlerweile besitzt EA zwar selbst Studios wie EA BlackBox oder EA Maxis, aber id Software gehört doch nicht zu EA oder? Das würde ja bedeuten, dass das EA Logo völlig nichtssagend ist und nur für die Firma wirbt die das Spiel schließlich vermarktet. Das hieße allerdings auch, dass wenn das Spiel total scheiße ist, nicht EA der Blödmann ist sondern das Studio, dass das Spiel geschrieben hat... Seh ich da was falsch? Oder hab ich vllt bloß nicht mitbekommen, dass id Software zwischendurch im EAschen Einkaufskorb gelandet ist?
 
@Len-S:

id Software gehört ZeniMax Media, zu dieser Gruppe gehört auch Bethesda Softworks, den Fallout Machern, deswegen wird es auch so ähnlich ausschauen^^
 
Von der Grafik und der Schießerrei erinnert es mich irgendwie an Far Cry 2 ^^.
 
Mich erinnert das an Fallout 3, vom Szenario her und so, vermutlich keine Rollenspielelemente (hab mir nur den Trailer angesehen, die News nich gelesen), sodass es irgendwie ein wenig wie ein Abklatsch aussieht. Zieht mich auch nicht in den Bann =/
 
@genkidama: Jupp bis auf die Rennspielelemente könnte man fast meinen es wäre Fallout 3.
 
@genkidama: Strandbuggy und Zombies erinnert mich persönlich eher an Gordon Freeman in Half Life 2 ^^
 
@genkidama: Ich find irgendwie das das Spiel sehr an The Hills have Eyes erinnert.
 
wow, die haben da echt alle erfolgreichen genres der letzten jahre in den großen mixer getan und dann den knopf gedrückt. da könnte was echt spaßiges bei rumkommen, mit vielen phasenwechseln.hoffe es ist nicht ganz so eintönig wie doom³ im endeffekt war, aber selbst das war besser als far cry :D
 
@LoD14: Genau so unsinnig wie VW, Porsche, BMW und Opel zusammen ein einziges Auto bauen zu lassen. Einzigartigkeit lässt sich nicht verbinden und was bei Filmen dabei raus kommt sehen wir ja leider immer wieder, oder warum gehen so viele noch gerne ins Kino wegen den Filmen....
 
Passt Ihr Euch jetzt den Rechtschreibstandards Eurer Kommentierer an ?

"Leben und Tot"... Ist klar, "Standart" und so...
 
@c242: Nein aber du solltest weiter kiffen .
 
Also ich bin ein totaler Ego-Shooter Fan und immer Neugierig auf etwas Neues aber mal ehrlich, ich glaube das wird der totale Reinfall! Entweder will ich einen Shooter oder ein Rennspiel aber eine Mischung aus Beiden und dann noch 40 Prozent rennen fahren, naja.
Gruß
 
@bigprice: Endlich mal ein halbwegs sinnvoller Kommentar. Danke das gibt ein +!
 
Schein ein sehr interessantes Spiel zu werden... ähm mal nebenbei, ich hatte mal einen früheren cinematic Trailer von Rage gesehen...... öhm, kann es sein, das ID Software mit Rage Ubisoft als Puplisher mal gehabt hatte?
 
@Kill Bill: Kennst du John Wayne?
 
Und schon wieder findet man hier nur einen Trailer mit minderer Qualität. Statt auf den HD Trailer bei Gametrailers.com zu verweisen. Wann werdet ihrs endlich raffen das man Spiele Trailer gern in vernünftiger Qualität anschaun möchte? Was bringt mit ein Spiel mit toller Grafik wenn ich es mir auf einem verpixelten FLV angucken soll?
 
@Tarnatos: Nichts vom Leben verstanden. Also bitte Note 6 setzen. Wen interessiert es bitte ob der Trailer in HD ist oder nicht. Auf dem Trailer sieht man genug, er lädt schnell und somit ist er auch für Leute erreichbar die Mobil ins Netz gehen, oder in Ihrer Umgebung noch kein DSL bekommen können. Winfuture spricht eine breite Masse an und denkt da mit. Danke. Und btw. sind die Server von Gamtrailers.com zu 80% der Tageszeit einfach nur grottig und das sogar bei einer 16000er Leitung...
 
@aedmin: Immer schön geschmeidig bleiben. Hier direkt persönlich zu werden ist absolut fehl am Platze. Darüber hinaus ist deine Behauptung die Server seinen zu 80% nicht erreichbar absoluter non Sins. Also bitte beim nächsten mal sachlich bleiben,
 
Auf das Spiel freue ich mich auch schon. Natürlich kann ich nichts über den Spielspass sagen und ein Grafikjunkie bin ich auch nicht. Aber diese Nahtlosen Texturen dieser Engine sind schon wirklich klasse, dass gibt sicherlich von der Grafik her gesehen eine klasse Atmosphäre.
 
@Plasma81: Schon mal gehört dass sich nahtlose kachelbare Texturen lediglich mit amorphem Bildmaterial gescheit destillieren lassen? Gut dann weisst du auch dass diese Technik seit Jahren nicht mehr genutzt wird? Also bitte erst über die Tech 5 Engine informieren und dann derartiges im Kommentar einbringen...
 
@aedmin: Vielleicht war es falsch formuliert und man muss deshalb nicht gleich zum Erbsenzähler werden. Oder siehst du irgendwelche unschönen Texturränder und Schnitte?
 
@Plasma81: Ok das war vielleicht ein wenig zu forsch. Bei Trailern wird eh immer das Maximum gezeigt oder? Was die Durchschnittsmaschinen nachher wirklich flüssig realisieren können bleibt ab zu warten denke ich.
 
@aedmin: Natürlich weiss ich, dass bei Trailern das Maximum gezeigt wird. Jedoch kann man aus der Historie heraus behaupten, dass ID Engines niemals wirklich extreme Hardwareanforderungen an den Tag gelegt haben. Dennoch heisst es abwarten bis das Spiel wirklich verfügbar ist, damit hast du natürlich recht.
 
grafik sieht aufjedenfall gut aus. die animationen auch. alles sehr glaubwürdige atmo. das der titel von ea gepublished wird ist nicht so toll. wenn jetzt noch drm&co. zwang wird dann brauch ich den titel nicht. allein die tatsache für mich das ea da mitverdient am titel ist grauenvoll. id gönne ich das geld wenn das spiel gut wird, ea nicht.
 
Geile Grafik. Habe bloss leider noch nie ein gutes Singleplayer-Spiel von id Software gesehen. Irgendwie scheinen sich das Bauen guter Grafik-Engines und das Bauen guter Spiele auszuschliessen.
 
@Aspartam: "Irgendwie scheinen sich das Bauen guter Graik-Engines und das Bauen einer guten Spielphysik gegeneinander aus zu schliessen." :> Also wenn du es derartig gemeint hast, gebe ich auch dir ein + :>
 
Wolfenstein bot seinerzeit ein recht frisches Spielkonzept (3D-Shooter), nicht neu aber klasse grafisch umgesetzt mit dem leicht anrüchigen Nazi-Hintergrund. Doom bot Wahnsinns-Grafik, aber das Spiel war dümmlich, das Leveldesign durchwachsen. In Quake machten sie gleich drei Episoden. Auch hier lebte man von der Hammergrafik (so etwas hat es vorher nicht gegeben), aber auch hier Leveldesign zum schnarchen. Story wurde gleich weg gelassen. Quake2 war selbst die Grafik nicht der Brüller. Q3A war viel Grafik, wenig Levels und das noch recht frische Konzept des Online-Shooters. Spassig aber doof. Doom3 hatte ansehnliche Grafik, das Leveldesign war aber zu dunkel, das Spiel dumm wie Brot und nach 2-3 Stunden nicht gruselig sondern nervtötend. ID = Tolle Engines, blöde Spiele. Wenn aber bspw. Ravensoft die Engines in die Finger bekamen, dann rockte meist das Haus (Hexen 1, 2, Blood, Q4...) PCO
 
@pco: STOP! Jettzt artet es aus. Da lehnst du dich zu weit aus dem Fenster. Als Grundsatz:" Wenn ich abends nach Hause komme, will ich mir nicht stundenlang den Kopf über ein kompliziertes Spielprinzip zerbrechen." Mit Wolfenstein und Quake 3 Arena sprichst du über zwei der wohl bekanntesten und meist gespielten Shooter unserer Zeit!!! Die Spielphysiken einzigartig. "Strafejumping ftw." und dann einfach gebündelt mit einer menge Spass am Spiel. Hexen 1, 2, Blood, Q4... eines der wohl grössten Flops unserer Zeit! Die Spiele spielt keine SAU und sind nicht einmal Ansatzweise erfolgreich gewesen. Vor allem Q4 mit der extrem schlechten Grafik und der dazu passenden extrem schlechten Spielphysik.
 
na na, wenn das unsere cdu zensurursel sieht.
 
die tech 5 engine demo auf der apple developer conference war schon echt gut, freu mich schon ein wenig auf das spiel für meinen mac, aber noch mehr auf doom 4. :D
 
Ui, da hat wer meine Namensrechte für seine Zwecke benutzt :)

Freu mich auf das Game, schaut wirklich nice aus. Bin gespannt, ob sich die Rennsequenzen auch mit anderen Action Racern wie damals POD (*schwärm*) messen können.
 
Irgendwie erinnert mich das stark an Fallout 3. Geht's nur mir so?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles