Leichtathletik WM fast überall in HD-Auflösung

TV & Streaming Am morgigen Samstag beginnt die Leichtathletik WM im Berliner Olympiastadion. ARD und ZDF betreuen das Event bis zum 23. August live und testen dabei ihre HDTV-Übertragung. Fast überall kann das hochauflösende Bild auch empfangen werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nur dumm dass Unitymedia kein HD anbietet..
Ich frage mich wie die Nachfrage steigen soll, wenn es nicht angeboten wird?
 
@lordfritte: Mach mal einen Sendersuchauf. http://www.unitymediaforum.de/viewtopic.php?f=70&t=8880
 
Sport + HD = Spaß! Jetzt bräuchte man nur noch nen HD Fernsehr bzw. das Geld dafür :]
 
@Bergilein: warum braucht man gerade sport in HD (von Beach-Volleyball abgesehen)
 
@Bergilein: Weil gerade im Sport sicherlich auch ein gutes Bild wichtig ist...
 
@sebastian2: Am Ende zählt doch nur das Ergebnis . Sport in HD finde ich auch das hat keine berechtigung .
 
@overdriverdh21: Ich finde wenn HD dann alles in HD und nicht nur einzelne Sachen...

Egal ob es Sport, serie, film, doku, show etc. ist.
HDTV Auflösung hat sicherlich überall ihre "Berechtigung".

Vor allem weil man ja kaum noch SD Quellmaterial kriegt.
 
@Bergilein: Das mit "kein Geld" für einen HD Fernseher ist ja mal kein Argument die 720p Dinger schmeißen die dir doch schon hinterher! @sebastian2: Sie geben dir doch schon den kleinen Finger also verlange nicht gleich die ganze Hand. Es tut sich endlich was in Deutschland und Leute wie du können nur meckern -.-
 
@MMc: Wo habe ich denn gemeckert?

overdriver hatte gesagt das Sport in HD keine Berechtigung hätte. Ich sagte als Kritik zu dieser Aussage, dass Sport genauso in HD gesendet werden sollte und eben nicht einzelne Sachen herausgepickt werden sollten.

Wo ist das nun Kritik?

Ich freu mich auf die drei HD Kanäle, vor allem weil Erste HD auch hochrechnen wird... Oder auch tatort in HD zeigt, zdf zeigt sogar ein konzert...
 
JAAAAAH SPORT IN HD!!! DAS BRAUCHT DIE WELT!!! ... oder auch nicht =_=
 
@KROWALIWHA: Du meinst wohl eher DOPE in HD
 
@KROWALIWHA: Es ist nicht nur sport in den tagen in hd auflösung :).
 
@news1704: JA! jetzt kann man endlich die Einstichstellen der Nadeln sehen!
 
So richtig HD ist das ja nicht. So ein Mittelding zwischen PAL-Standard und HD (1920x1080). Also vielleicht ein Hauch besser. Da jetzt so einen Hype draus zu machen.
 
@news1704: HD ist nunmal 720p das andere Format ist Full HD also 1080i(p).
 
@news1704:
Es ist zwar kein Full HD aber schon deutlich besser als PAL.
 
@news1704: Da sieht man das du überhaupt kein Plan hast, sonst würdest du nicht so einen Müll labern...zwischen Pal und 720p liegen Welten, und da die meisten Leute eh nur ein 32 Zoll LCD haben ist 720p perfekt und mehr braucht man auch nicht, aber du hast anscheinend noch nie ein Film in 720p gesehn, sonst würdest du nicht so reden...
 
@joe200575: 720p ist schon deutlich besser, aber zwischen 720p und 1080i/p liegen nochmals Welten. Und es ist schon eine mittlere Unverschämtheit solche Verbesserungen immer nur häppchenweise einzuführen, da man sonst nicht mehrmals das gleiche verkaufen könnte. Es ist und bleibt die allerletzte Verarschung.
 
Für alle die in den USA Wohnhaft sind, empfehle ich DirecTV. Über 130 Kanäle in 1080P. Directv.com
 
@news1704: 720p ist genauso HD wie 1080i. Und hat gerade im Sport durchaus seine Vorteile.

1080p ist in der "fernsehnorm" nicht vorgesehen.
 
@all
Im Endeffekt kommt es darauf an, was die Industrie mit der Auflösung macht. Eine hohe Auflösung alleine ist noch lange keine Garantie für ein gutes Bild (siehe Kameras). Es gibt viele Blurays, die kommen gerade an eine DVD an. Dann hatte ich schon 720p, die waren so gut, das es kaum einen Unterschied zu 1080p gab. Und dann gibt es noch Filme, die 1080p voll ausnutzen und einfach umwerfend aussehen. Aber die sind in der Minderheit (selbst bei neuen Filmen).
 
also ICH bevorzuge da ja eher die klassische variante, selbst sport treiben! in der freien natur sogar mit üb0r XXL Ultra-RoXXor-Full HD-Z-Vollformat! achja, ab und zu sogar die möglichkeit dabei ne nette schnitte kennen zu lernen :) aber guckt ihr mal :)
 
@towatai: Willkommen bei Winfuture :P Das Wort Sport im Freien gibts bei Freaks nich :) RL ist da wo der Pizzamann herkommt :D
 
@towatai: Was ist das für ein Vergleich? Ich treibe auch sehr viel Sport, aber trotzdem werde ich mir doch die Leichtathletik WM anschauen dürfen. Nicht jeder hier in der Community ist ein Computer Nerd Klischee.
 
@towatai: Dir will dabei aber auch keiner zusehen. Weder in HD noch in QVGA. :-)
 
Is doch was, die ganze Werbesäuche die in Form von Bandenwerbung usw. stattfindet, muss man natürlich sehr gut erkennen können, damit man gleich wie ein Angestochener irrer Konsumflüchtling losrennt um die Marken die man im Hirn eingebrannt bekam, zu kaufen. Nein, mal im Ernst, HD ist schon was feines, aber was sich KD wieder erlaubt ist echt ein Witz. Sind nicht konkurrenzfähig was das Fernsehprogrammangebot angeht, aber knausern bis zum Erbrechen. Finde ich nich gut. So kann man seine miesen Geschäftszahlen jedenfalls nich verbessern. Bin schon auf die Quali von den HD Sendern gespannt...
 
ARD und ZDF müssen der Masse ja zeigen, dass der Teil der Rundfunkgebühren, der nicht sinnvoll eingesetzt werden konnten (ob der rest sinnvoll eingesetzt ist lass ich mal offen...), irgendwie verbraten wurde - auch wenn die Masse es garnicht nutzen kann. denn die forderungen nach immer mehr geld müssen ja berechtigt sein.
 
@LoD14: Hallo? Runterskalieren geht immer, also ist es in der heutigen Zeit eigentlich völlig sinnlos noch in SD zu senden. Wenn die Leute schlau, oder wenigstens so blöd, gewesen wären hätte man mit der Digitalisierung gleich mit auf HD umgestellt, aber für solche geistigen Leistunge werden sie dann wohl doch nicht gut genug bezahlt.
Jeder der einen SXGA-TFT besitzt kann zumindest 720p anschauen, und das sollte schon seit sicher 6 Jahren für die meisten möglich sein.
 
@Johnny Cache: Digital gibt es aber nicht erst seit 6 Jahren...

Außerdem kann man mit SD doch schon ein paar Sender mehr auf einem Transponder/Kanal verbreiten als in HD.
 
Seid doch nicht so neidisch auf die, die es in HD schauen können und macht das Format nicht nieder. Fakt ist nunmal, dass es einfach gut aussieht. Dass einem davon keiner abgeht, das ist schon richtig. Nur ist es einfach "nice to have" und man hat ein schönes scharfes Bild.
 
@lungenfisch: Es ist nicht nur "nice to have", sondern es ist der aktuelle Standard. Wenn ich darüber nachdenke wie bei uns im Kabel die Bandbreite verschwendet wird könnte ich mich glatt um Grab rumdrehen, wenn ich tot wäre. Da haben wir die ÖR natürlich erst einmal analog, dann natürlich SD digital und in Zukunft auch noch in 720p. Drei mal das selbe Programm, wobei sich die ersten problemlos aus dem letzten erzeugen ließen.
Und kommt mir nicht mit Kosten, in Stückzahlen kosten Billigreceiver so gut wie gar nichts und würden von den Kabelanbietern vermutlich verschenkt werden.
 
@lungenfisch: nicht nur das desweiteren haben leute die einen großen (42, 46, 50, usw.) TV (TFT o. Plasma) haben ehh schon das problem das die hälfte des tv aus schwarze balken besteht klar kann man das strätchen aber jeden tag die Coneheads zu sehen macht auch kein spass!
 
@Der3ste: das Plattkopfproblem hast du aber nur bei billigen Geräten. Die teureren haben solch gute Zoom und Anpassungsalgorhythmen, das sie mehr am Rand skalieren als in der Mitte und so die Figuren natürlich immer ordentlich proportioniert sind...
 
Na super,vor ein paar Wochen hab ich mir nen HD-Receiver gekauft (auch weil mein alter kaputt war) und war schon auf HD gespannt und jetzt überträgt KD doch nicht...
 
@rotzfresh: einfach mal bei kd beschweren. wenn da viele kunden terror machen, vielleicht knicken die dann ein... dummerweise hat kdg den vorteil, dass sie sich in viele mietverträge eingekauft haben und ob man will oder nicht, über diesen sauladen versorgt wird, ob man will oder nich.
 
@Rikibu: So ist es bei mir. Ich bin über meinen Vermieter an KD angeschlossen. Könnte zwar zu nem eigenen Kabelanbieter wechseln,aber das würde nur unnötige Kosten verursachen. Irgendwann wird KD eh in HD übertragen,glaube nicht,dass die als größter Anbieter sich da verweigern können.
 
@rotzfresh: Seit wann kann man den KNB wechseln?
 
Funktioniert das überhaupt? 50 Vollbilder auf nem 60Hz LCD? Oder ruckelt das dann wie sau?
 
@trilot: normal können tv geräte sowohl 50 als auch 60hz... also ich kann meinen mit beiden frequenzen ansteuern...also meinen hdtv von samsung... keine röhre (obwohl die natürlich auch 50&60hz kann)
 
@trilot: Was glaubst du denn, wie man seit Jahren Pal auf einem LCD schaut? Mit 25 (bzw. 50 halb-)Bildern pro Sekunde. Die angesprochenen PAL-60 sind kein richtiger Standard, sondern für Konsolen, die das beherrschen und umgewandeltes NTSC, bei dem nur der Farbträger gewandelt wird. Zu finden früher schon bei Videorekordern, Laserdisc- und DVD-Playern.
 
unglaublich was Kabeldeutschland sich das leistet.
Zum Glück habe ich einen Balkon und da kann ich dann meine Sat Schüssel aufstellen.Als Mieter und mit einem KD-Anschluss in der Wohnung ist man ja beschissen dran.Nun hat man schon einen geilen
LCD mit digitalem Kabeltuner aber man kann kein HD sehen bzw. man muss bei Sky blechen.Vor einem Jahr konnte man wenigstes noch Anixe HD schauen, der war frei empfangbar und nun hat KD das schon vor einiger Zeit dicht gemacht. Absoluter Rückschritt !
 
@Ralli: Arte HD und 5 von 7 Sky HD-Kanäle senden die ja auch nicht. Echt armselig
 
schon nicht schlecht (besser wäre natürlich fullhd...). aber schade nur, dass mich leichtathletik nicht so interessiert :-)
 
Ich kenne leider die probleme auch aber ganz im ernst es geht nix über eine ordentliche Digi Sat Anlage auffen dach keine probleme mit solch typen wie KD etc.
 
Na da bin ich aber mal gespannt wie man über T-Home Entertain Hd bekommen soll wenn man keine Vdsl Leitung hat? Das normale Entertain Paket hat nur eine 16000er Leitung (wenn´s hoch kommt) und da ist nix mit HD! Von da her schon wieder´ne T-komm Verarsche!
 
@sowas!: Da T-Home aktuell noch gar kein HD zeigt kann man das doch imho nicht beurteilen?

16 Mbit/s sollten aber eigentlich ausreichen...
Allerdings sind physikalische bzw. Einschränkungen wegen Bandbreite sicherlich nicht die Schuld von der Telekom.
 
@sebastian2: T-Home kann sehr wohl schon HD zeigen aber das muss extra gebucht weden und man benötigt mindestens eine 25000´er VDsl leitung, die ja nun mal mehr kostet! Daher ist die aussage das T-Home Entertain Kunden die WM in HD bekommen wohl eher nich ganz zutreffend!
 
@sowas!: Naja wir reden hier aber über Sender des ÖRR.

Die dürfen z.B. im Kabel auch nicht wie die Privaten "kostenpflichtig" angeboten werden, somit würde sicherlich auch bei T-Home die HD Sender des ÖRR, quasi kostenlos im Standardpaket dabei sein. Nur die Beschränkung bei der Bandbreit konnte weiterhin vorhanden sein.

Über Sat senden die HD Sender im Schnitt mit einer Bandbreite von 13 Mbit/s. Und man will ja auch noch etwas surfen können.
 
@sebastian2: Dann warten wir mal auf morgen!:) Kabel Deutschland überträgt, wie den Beitrag zu entnehmen, auch nicht in HD obwohl es möglich wäre!
 
@sowas!: Das weiß ich, wenn die Regelausstrahlung im Februar startet wird aber auch der KDG nichts anderes übrig bleiben.
 
Ich wäre ja gerne hier in Berlin zu den Veranstaltungen im Station gefahren um meine Nikon ein wenig zu quälen. Aber nach dem mein Weible mir die Preise für die Karten genannt hat (preiswerteste pro halben Tag (Morgens bis Nachmittag und Nachmittag bis Abends/Ende) habe ich, mit traurigem Blick, darauf verzichtet.
 
kann man die sender schon mit astra suchen?
 
@urbanskater: Ja kann man.

Sind seit etwa 2 Wochen vorhanden und senden Trailer.
 
laut areadvd ist im kd ausbaugebiet wohl doch hd im kabel empfangbar. www.areadvd.de
 
kann ich bei TeleColumbus auch ohne digital Reciever die WM in HD ansehen. Habe ja HD Fernseher. Oder brauche ich da unbedingt das DigitalBasic plus Box ?
 
@Nightcrawler: Du brauchst kein DigitalBasic, aber mindestens einen HD fähigen DigitalReceiver, außer dein Fernseher hat einen DVB-C Tuner eingebaut, aber meistens sind es DVB-T Tuner.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles