Apple verbannt Duke Nukem 3D aus dem App Store

PC-Spiele Der Duke war zurück, zumindest für kurze Zeit auf dem iPhone. Nachdem das Remake des Spieleklassikers von 1996 seit dem 11. August im deutschen App Store zu haben war, wurde es nun von Apple verbannt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade.. ich hoffe doch, dass er zurückkommt. Also mir machen die Klassiker wie Wolfenstein 3D oder Doom noch sehr viel Spass auf meinem iPod Touch.
 
@DARK-THREAT: was macht der Duke jetzt?
 
@DARK-THREAT: HA HA... im Android Store ist das noch drin...
 
@DARK-THREAT: Das erste Spiel ist kein Klassiker, es ist ein in Deutschland verbotenes Spiel. Das ist ein ganz anderes Kaliber als indiziert...
 
@mibtng: Irgendwie komisch... ein "nazi"-Spiel (naja, nicht wirklich) darf auf der ganzen Welt gespielt werden nur in Deutschland nicht.
 
@mibtng: Also beide Shooter stammen von id und waren die Vorreiter zum modernen "Killerspiel", wenn das nicht als Klassiker dient. Zudem lasse ich mir es nicht verbieten, in einem Spiel Nazis abzuknallen. Und nur weil Adolf und Hakenkreuze an der Wand hängen ist es verboten. Schonmal jemand "Operation Walküre" oder "Der Untergang" gesehen, oder ganz lustig "Ein Käfig voller Helden"... in den Filmen ist es völlig normal, da sie so authentisch sind. Darf es so in einem PC-Spiel nicht sein?
 
@mibtng: und carl benz erstes aut ist kein klassiker, weil man es nicht auf deutschen straßen fahren darf?... was ist denn das für ein logik?...
 
@klein-m: das ist keine logik sondern deutsche bürokratie
 
Voll Unfreundlich !
 
der duke ist auch eindeutig zu locker für die ganzen iphone opfer!
 
@george_costanza: Locker sind die ohne Schubladendenken.
 
@george_costanza: Schubladen-Denken ist dein Ding,oder? oO

@topic:

Schade eigentlich,aber wird schon einen Grund haben ...
 
@george_costanza: bwhaha danke für den guten Lacher !
 
@george_costanza: Richtig ich denke mal Apple User sind langweiler und müssen alles durch die Technik kompensieren damit sie wenigstens etwas auffallen .
 
genau das selbe problem hat doch auch doom bei xbla. das gabs ja hier in deutschland auch nich :(
 
Also ich habn Duke auf dem iPod Touch und wenn man sich die Steuerung ein bisschen bequemer einstellt, lässt sich das recht gut spielen. Mal abgesehen davon war die Duke Steuerung schon immer etwas kompliziert, verglichen mit moderneren Shootern. Damals haben wir es so gespielt, heute geht das auch noch :)
 
@GlennTemp: Zumindest nicht für Leute die es rauswerfen oder ein Minus für deinen Beitrag geben .
 
3DSchooter auf Smartphones is sowieso nix anders als TechDemo. Soll ja auch Quake oder Doom für einige HTC Touch-Geräte geben. Das soll mir mal jemand vormachen, wie ich da vernünftig spielen kann.
 
@xploit: Da ich öfter Wolfenstein 3D zock unterwegs kann ich dir sagen, dass man sich dran schnell gewöhnt. Umsehen tut man mit den Bewegungssensoren, in dem man das Gerät kippt. Schießen tut man einfach, in dem man mit dem rechten Daumen unten tippt und mein linker Daumen läuft vor- oder rückwärts. Ist recht simpel das Ganze...
 
@DARK-THREAT: wasfürn Gerät? Ich hab "nur" n Touch HD, da is nich viel mit Zusatztasten :/
 
@xploit: Ich hab einen iPod Touch G1 mit OS2.
 
Für die Steuerung gab es schon gute workarounds, schade . . .
 
ohne silikon dpad bocken sich ego shooter nun wirklich nicht zumal ein touchscreen kein feedback über die momentane fingerposition gibt.

ich hoffe da kommt nochmal was zum "draufbappen" oder so
 
Ich habe noch nie etwas von Apple gekauft, weil ich deren Firmenpolitik schlicht faschistisch finde.
 
@Colonel Lynch: Einfach mal was sagen, ne? :) Kann ihn bitte jemand abholen kommen??! :P
 
@Colonel Lynch: Ich habe auch noch nie einen Porche gekauft, weil ich keine Schwanzverlängerung brauch. Und nu?
 
HHHHHHaaaaaaaaa "lach" wo ich diese Story auf Golem.de gelesen habe, da wusste ich sofort, dass Winfuture.de dies übernimmt "grins" Zum Thema: Ich bin auch bei http://gamerights.ch/... ich hasse manche Politiker und "Jugendschutzämter", die Vorurteile gegen etwas haben... nur weil sie es nicht verstehen (wollen)...
 
apple ist zu cool für den duke. apple hat den duke nicht nötig^^ sie sind einfach zu cool, einfach zu cool...
 
Was mich jetzt interessiert, gerade nach dem Fall von Amazon und Kindle, ob Apple den Duke auch löscht, wenn man ihn schon normal gekauft ht.
 
Nicht das ich das Spiel eben vermisse, aber mal so allgemein. Wenn ich ständig Jugendschutz höre und was in dem Zusammenhang alles mal so entfernt und gesperrt wird. Gibts denn irgendwo ein Internet mit Programmen für Erwachsene wo nicht alles entfernt ist. Als Erwachsener hat man doch auch noch Rechte, oder müssen die Ü18 sich überall mit nem Ponyhof begnügen?
 
toller Marketing Gag, sehr einfallsreich von Apple. Welcher Druckspüler hat sich denn das einfallen lassen. Ist ja wohl die "dümmste Meldung des Jahres". Morgen folgt die Verbannung von Pacman vom Planeten Erde, weil ein Klobürste in einem Gelben Sack entsorgt wurde.
 
Apple ist so ein richtiger Moppenladen wie er im Bilderbuche steht!
 
@tintutin: und trotzdem erfolgreich.
 
Also hier in der Schweiz habe ich ihn gestern noch im Store gesehen. Scheinen wir Schweizer wirklich ein seperaten Store zu haben, auch interessant.
 
@JTR: Jo, so wie die Oestereicher, die bekommen es kostenlos...
 
einfach mal googln, ist auch so noch zu haben (erweiterte techn. kenntnisse vorausgesetzt...)
 
Also bei Installous ist der Duke noch drin :-) har har har !! Man muss sich nur zu helfen wissen. Wenn die Vollhorste nei Apple keinen Umsatz wollen und so einen Kassenschlager verbannen, dann holt man sichs eben schwarz, wo ist das Problem. DIe zwingen den User ja geradezu dazu !
 
@vectrex: Apple könnte schon lange einen 2 stelligen Mia. Betrag verdienen, wenn sie die Gesetze nicht einhalten würden.... Aber leider gibt es Gesetze :(
 
@AlexKeller:
Was heißt denn hier leider? Was zuviel Egoismus und fehlende Transparenz in der freien Wirtschaft anrichten können, durften wir doch das ganze Jahr in den Medien hören, Wirtschaftskrise usw...
 
Das Update zur Behebung der Steuerungsprobleme wurde vor ein paar Stunden bei Apple zur Prüfung eingereicht. Mal schauen, ob wir das auch erhalten werden, aber ich glaube nicht dran...
 
Wen interessierts...???... dann läd man es aus dem US store...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte