Sony Ericsson bringt Handy mit Schminkspiegel

Handys & Smartphones Der Handyhersteller Sony Ericsson hat ein neues Modell vorgestellt, dass sich vor allem an Frauen richtet. Das "Jalou", so der offizielle Name, besitzt ein zwei Zoll großes Display, das auf Knopfdruck zu einem Spiegel wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@Iceweasel: Und heute in: "Die Dinge die die Welt nicht braucht"....
 
@Rollyxp: bist ja auch keine Frau oder :-)
 
Jedem das Seine...
 
Hat das iPhone (und der iPod ja auch) schon lange, mit seiner Spiegelrückseite... :D
 
@DARK-THREAT: Da gibts bestimmt auch n App für ^^
 
@Slurp: ne da musst du bis iphone 4.0 warten
 
@Slurp: es gibt für alles ein App :D
 
bei der Projektplanungsphase wäre ich ja gerne Mäuschen gewesen ^^
 
also früher hat man schon den kopf geschüttelt bei ner kamera, aber bei einem spiegel wird man wohl immer den kopf schütteln O.o ..... zu jeder shcminktusche is doch eh ein spiegel dabei, also wozu das handy nehmen, und wenn dann noch schminkpuder in die gelenke fällt .... naja xDDD
 
ist das u700 von samsung nicht auch ein spiegel handy? das aus der ballack werburg
 
@muzel: Ballack und Samsungwerbung? Was kommt als nächstes? Klose und Metzelder mit Kaugummi, Manuel Neuer mit Nutella oder Schweinsteiger mit BiFi? Also ich weiß nicht recht ob das gute Werbeträger wären.... (nicht vergessen: Ironie finden = Kuchen)
 
@DARK-THREAT: Weißbier und Weißbier-Waldi.
 
@DARK-THREAT: The cake is a lie!
 
@DARK-THREAT: (+) der war gut auch wenn ich nicht so Werbeverseucht bin hab ich es gerafft, so wo bleibt mein Kuchen (inkl. Kerzen?) *g*
 
http://www.hemmy.net/images/news/cnnfallenrice.jpg
 
Victorinox bringt Taschenmesser mit USB-Stick
 
@wieselding: Sony erfindet tragbaren Kassettenrecorder namens Walkman.
 
@tienchen: Falsch !
 
@overdriverdh21: 1964 wurde ein Patent angemeldet - aber 1979 kam der erste tragbare Kasettenrecorder, der den 'Namen' Walkman trug - somit hat Sony das Gesamtkonstrukt "tragbarer Kasettenrecorder namens Walkman" erfunden :)
 
@Korfox: Das meinte ich doch, es kann ja kaum einer bestreiten, dass Sony den Walkman erfunden hat. Ich wollte nebenbei auch noch die Schreibweise der Überschrift ins Licht rücken, weil ich glaube kaum, dass Sony Ericsson vor meiner Haustüre aufkreuzt und mir das Handy bringt... Aber ist ja egal.
 
@tienchen: Guck Mal, WEM ich geantwortet habe :) - Allerdings hat Sony nicht das Prinzip des Walkmans erfunden... das war wohl Olympus - eben 1964
 
In Köln bestimmt auf Monate ausverkauft...
 
@lungenfisch: lol und nicht jeder weiss warum du das jetzt schreibst xD aber ich :)))
 
@lungenfisch: Wenn die Geschäfte noch stehen .
 
@skrApy: Ach wat, Köln is doch stadtbekannt ^^
 
So geil das erinnert mich an das schöne Rasierer-Handy

http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.23065

Wenn man angehalten wird kann man sagen "Ich habe nicht Telefoniert Herr Polizist, habe mich nur rasiert"

LG
 
@F!R3B!RD: Ich habe nicht telefoniert - ich habe mich nur geschminkt kommt dann aber komisch, oder? Wobei... gibt's bestimmt auch...
 
Zomg dann sieht man ja gleich nochmehr modepüppchen rumgurken x(
 
@Drikkes: Na lieber nen Modepüppchen wie die ungepflegten 150cm/90kg Brummer in der S-Bahn^^ Auge fährt ja mit XD
 
Die Notebookhersteller bringen doch schon seit Jahren Notebooks mit Schminkspiegel. Ne im Ernst, jetzt kappier ich endlich, warum man kaum noch matte displays findet. Verspiegeltes Display, USB-Rasierer und USB-Rasierschaumspender, Steppenwolf-CD ins Laufwerk und dann schön am Schreibtisch morgenshaven... PCO
 
mein Wunsch, darauf habe ich seit Jahrzehnten gewartet....
 
also sowas gabs definitiv schonmal.
meine schwester hatte mal so ein rundes handy das das konnte...
 
Spiegelfolien zum Aufkleben gibt es schon lange. Sobald sich das Display abschaltet ist dort ein Spiegel... also wirklich innovativ ist was anderes... aber SE versucht jede "Marktlücke" zu schließen...
 
@blaba: Ich fände als "Frauenhandy" ja eines mit eingebautem Pfefferspray sinnvoll. Nach Vibratoralarm und Schminspiegel einfach überfällig. PCO
 
Prima! Ähnliche Modelle waren der Anfang vom Untergang der Siemens Mobilsparte. Kann mich noch gut an die Dinger erinnern - waren so ein Einfall von irgendeinem Vorstand, lagen aber wie Blei in den Regalen, weil technisch komplett überholt. Na dann: "Tschüß SE".
 
Einfach ein Handy mit Glaredisplay kaufen, kommt aufs selbe raus + billiger :P
 
Na endlich ... das Feature war schon lange überfällig :)
 
es gab schon vor jahren n altes siemens modell..klein, rund, zum aufklappen, sah nach schminkspiegel aus und hatte auch einen drin, war aber ein handy, zu 16-tausend-farben-zeiten, meine ich. also auch nichts neues, nur neu aufgelegt :>
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles