Nvidia-Chef kündigt eine große Überraschung an

Wirtschaft & Firmen Im Rahmen der Vorstellung der neuen Quartalszahlen hat der Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang eine Telefonkonferenz durchgeführt, auf der er sich den Fragen der Analysten stellte. Dabei kündigte er "eine große Überraschung" an. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich schätze es geht um den nVidia CPU... oder?
 
ÜBERRASCHUNG - wir müssen die hälfte unserer Angestellten wegen schlechter Quartalszahlen entlassen :(
 
@FischFuss: ÜBERRASCHUNG - Wir verkaufen die Bude, kriegen Millionen an Abfindung und der Rest kann uns dann egal sein :)
 
@FischFuss: Wobei die Quartalszahlen noch nicht mal schlecht sein müssen. Die müssen nur schlechter sein als die Analysen gedacht haben. Dann müssen ja schon die Leute weg.
 
@DARK-THREAT: Seit wann heißt das "den CPU"?
 
@voodoopuppe: Dann eben "die". Ich nutze es aber als den Prozessor. Ist das sooooooo schlimm?
 
@DARK-THREAT: Ja
 
@DARK-THREAT: Die Unit. Ganz einfach.
 
ist das nét schnurps egal, ob jemand "die einheit" oder "der prozessor" sagt?
 
@DARK-THREAT: Die!
 
@DARK-THREAT: http://de.wiktionary.org/wiki/CPU
 
@bstyle: Danke. Das zeigt doch, dass Beides geht. Zudem diese Diskussion im Grunde genommen lächerlich ist, wegen dem einem Artikel.
 
Wenn du daraus folgerst, dass beides geht, zeigst du, dass du keine Ahnung von Grammatik hast. Gebt mir Minus, ist mir wurscht. Oder geht bei dir auch "Der Frau hat schöne Haare"? @Marcus_vin_Hijntern: Ja, das ist es. Aber du kannst dann nicht sagen "der Einheit" oder "die Prozessor". CPU steht nun mal nicht für Prozessor. Man muss schon wissen, für was die Abkürzung steht...
 
Doppelpost, bin unschuldig :-)
 
aus der englischen Abkürzung CPU (Central Processing Unit = Hauptprozessor). Die Hauptprozessor? Genitiv der CPU Dativ der CPU
 
@Marcus_vin_Hijntern: Dass es sinngemäß das gleiche ist, heißt nicht, dass es die Übersetzung ist. CPU = Zentrale Verarbeitungseinheit. Im Grunde muss das nicht mal ein Prozessor sein. Brötchen und Wecken im Schwäbischen sind auch das selbe, aber dennoch sagt keiner "der Brötchen" und "Das Wecken"... (Zumal "Das Wecken" die Bedeutung von jemanden wecken hat...)
 
Was ist denn heute los bei mir... ich kommentier hier nichts mehr, nur noch Doppelposts oO :-(
 
@DARK-THREAT: Ne, das zeigt, das "die" richtig ist. "Den" verwendest du wenn du von "den CPUs" redest. Wer lesen kann...
 
Hm, da stimmt wohl was nicht - Doppelpost.
 
@DARK-THREAT: wie andere schon sagten, wie folgerst du daraus, dass beides geht? das macht deinen satz oben definitiv nicht korrekt. da hat dir bstyle schon zur klärung den link gegeben und du verstehst das dann auch noch falsch.
@mibtng: hast vollkommen recht. muss noch nicht mal prozessor heißen, aber was für vögel hier rumschwirren und das nicht verstehen können, sieht man ja an den vielen negativen bewertungen, die du bekommen hast... lächerlich hier.
 
@mibtng: Ich habe mal gelernt, daß das Stammwort bei Hauptwortverbindungen den Artikel bestimmt. Nach meiner Auffassung ist "Unit" das Stammwort, danach müßte es "die Unit" (die Einheit) heißen und nicht "der Unit" (der Einheit). Unabhängig davon gibt es doch sprachgebrauchliche Synonyme für den gleichen Begriff : der Prozessor, die Zentraleinheit, die CPU, alles meint im Umgangs-Sprachgebrauch das Gleiche. Ich habe noch keinen kennengelernt, der etwas ganz anderes darunter versteht wenn man einen dieser Begriff gebraucht. Und das wichtigste gaaanz zum Schluß : Solche Probleme möchte ich haben, dann wäre ich komplett glücklich !
 
@DARK-THREAT: Wo wir hier schon alle so kleinig sind: es heißt nicht "...wegen dem einem Artikel...." (Das tut mir richtig weh!) sondern ganz korrekt "...Wegen des einen Artikels..." !
 
@DARK-THREAT: OMG Es heißt die Einheit !!! DIE !!!
 
@laboon: Alleine schon wegen des Off-Topic-Geschwätz sind die Minuse an sich gerechtfertigt... @Uechel: Ehrlich gesagt fällt es mir schwer, den Bezug von dem was du geschrieben hast zu dem was ich geschrieben habe zu verstehen... Edit: Ach ja, und btw... ES HEISST DER DIE :-)
 
@DARK-THREAT:

Ja. Wenn, dann immer noch DER Prozessor.
 
@mibtng: Sonst keine möglichkeit dich zu profilieren? Naja dann muss eben "das prozessor" herhalten um dich glücklich zu machen :) *hust*.
 
@Marcus_vin_Hijntern: nicht in einem Germanistik - Forum ...
 
Ach benutzt doch einfach anstatt der, die, das, den... und so weiter "dems" das passt überall und tönt auch noch lustig!
 
@Carp: Man kann zu seinen Fehlern stehen oder sich ignorant verhalten und weiterhin den selben Fehler machen. Ich bin immer froh darum.
 
@darius_: Ich glaube seit der Grundschule müsste das bekannt sein. Auch in Nicht-Germanistik-Foren.
 
@FischFuss: Och, so schlecht warn die Zahln ja gar nicht im Vergleich zu einem gewissen jemand der das 11 rote in Folge geschrieben hat...
 
Hauptsache ihr habt wieder ein Opfer gefunden, an dem ihr euch alle auslassen könnt. Lasst doch mal die ganze Kacke. Es reicht, wenn ihn einer drauf aufmerksam macht. Aber ist es wirklich notwendig, dass hier fast jeder drauf rumkauen muss?? Mein Gott, er hat "den CPU" geschrieben, er muss sofort als Unfähig abgestempelt werden. Echt lächerlich...
 
ATI hat aber schon sehr gute Chipsätze da muss Nvidia sich richtig ins zeug legen . Ich hatte vor ein paar Jahren gar nicht gedacht das ATI gute Chipsätze bereitstellen kann wenn man sich die ersten anläufe angesehen hatte .
 
@overdriverdh21: Evtl hat sich NVidia zurückgehalten, um am nde die Bombe platzen zu lassen.

Spruch: Lache nicht über jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.

Das selbe gilt hier für NVidia, mal sehen was sie bringen.
 
Als ich die Überschrift gelesen hatte, erhoffte ich mir so eine Meldung wie "Wir hatten gar keine Probleme mit der 40nm Produktion und bringen vor ATI eine doppelt so schnelle GPU raus wie der kommende RV870" - War wohl nichts.
 
@max.: Das ist auch sehr unwahrscheinlich^^ Letztendlich hat nVidia weniger Erfahrung mit dem TSMC 40nm Prozess als AMD/ATi und wird zu 95% auch einen größeren DIE bauen als AMD/ATi mit der R800 Generation. Schätzungsweise dürfte der GT300 etwa 50-60% größer sein als der RV870.
Also stehen die Chancen aktuell nicht besonders gut da um Welten besser zu sein würde ich sagen.
Zudem dürfte es AMDs Strategie entsprechen zum "GTX380" Launch eine DualGPU Karte zu veröffentlichen um nVidia etwas die Show zu stehlen und vom Leistungsniveau probieren anschließen zu können.
 
@Stratus-fan: Da stand ja auch große Überraschung :)
 
@Stratus-fan: Nein ATi hat angekündigt das mit den Single GPU Karten auch dual GPU Garkas auf den Markt kommen werden.
http://tinyurl.com/ncfv93
 
@knuprecht: Komischer Weiße hört man von ATI immer nur, dass sie schon fast fertig sind, hier ein Prototyp da irgendwas. Dann sollten die ursprünglich im Juli kommen dann wurde verschoben aufs Weihnachtsgeschäft. Von nvidia hört man gar nichts, entweder planen die wirklich so etwas wie damals die 8800 GTX oder sie haben den Kampf um DX11 zumindest zu beginn haushoch verloren...
 
@knuprecht: Was? Also mal kurz zum mitschreiben. Fudzilla ist nicht ATi oder AMD. AMD hat nicht mal die R800-Generation angekündigt, geschweige denn eine X2 Variante. Das einzige was es dazu gibt sind Spekulationen von Fudzilla und ein paar weitere Gerüchte links und rechts.
 
nun ich finde die Tatsache, dass Schumi nun doch nicht mehr für die F1 fährt, die weitaus größere Überraschung
 
Es geht doch eher darum, dass nVidia nun SLI für den P55 bei Intel lizenziert hat. :)
 
Mehr Leistung wäre für mich keine große Überraschung. Eine große Überraschung wäre es jedoch, wenn der Stromverbrauch deutlich sinken würde.
 
DDR5 VRAM-Speicher ? ,weniger Stromkosten in Zukunft durch diverse Bios-Updates ?

ist das die Überraschung ?

..................
 
Also jetzt bin ich ja echt total gespannt nach diesem Artikel... ich platze schier vor Neugier.
 
ÜBERRASCHUNG: Die ION-Treiber für WinXP und Win7 funktionieren jetzt !!
 
vielleicht geben die SLI für alle Chipsätze frei...
oder die bringen ne 3dfx-Karte wieder mal raus :)
 
"Überraschung! Wir haben Google gekauft!" :-D
 
"Überraschung! Wir haben Google gekauft!" :-D
 
Würd mal sagen die geben bekannt das sie eine DX11 GraKa haben. Vor nen paar Wochen gabs ja die News das AMD/ATi eine hat und nVidia nichtmal einen Prototypen. Oder sie geben bekannt das sie einen neuen Grafikchip für Mobile Geräte haben der schneller und besser ist als die bekannten.
 
Die kommen bestimmt mit einen nPhone :-)
 
Dass Sie sich endlich entscheiden, dass PC-Geschäft in die Hand zu nehmen und ne eigene Spieleschmiede gründen um anderen zu zeigen was so alles Möglich ist oder wenigstens 1-2 aufkaufen die das tun wär mal ne große Überraschung. Wenn alles weiter auf Konsolennivaeu developt wird, seh ich in den nächsten 2 Jahren nämlich auch keinen Grund dazu von der 8800GTX überhaupt aufzustocken weil noch alles auf 1920x1200 auf High läuft seit Crysis xD Ich seh da nämlich auch den meisten verlorenen Umsatz bei ihnen...
 
Wahrscheinlich präsentieren sie überraschend einen Grafikchip unter dem Namen "3DFx Voodoo6" *duckundwegrenn* PCO
 
@pco: ich wäre sofort bereit, mir wieder einen PC zuzulegen, wenn 3dfx wieder kommt
 
Die Überraschung ist ein neuer Name für alte Karten.
 
@jediknight: Ein besserer Name für alle Karten :D
 
Überraschung : Wir bauen keine x86 kompatiblen Prozessoren, sondern setzen auf reine RISC Prozessoren und programmierbare Einheiten. Ach der Traum war gerade so schön :)
 
Würde mich freuen wenn es mal einen Chipsatz für den AM3 gäbe...
 
Ich weiß es! Eine Grafikkarte auf Basis von kleinen x86-Kernen! Total genial! "nVaughabee"! Sorry für Unsinn...
 
Überraschung - Wir bleiben bei DirectX 10.0! :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles