Google Chrome ohne Phone Home: Iron 3 ist fertig

Browser Der Software-Hersteller SRWare hat Version 3 seines Chrome-Pendants Iron fertiggestellt. Der Browser basiert auf dem von Google freigegebenen Quelltext, sendet aber keine Daten über das Nutzungsverhalten an Google. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sehr schöner Browser, ersetzt mir zwar nicht wirklich FireFox weil die Addons die ich brauche nicht vorhanden sind. Aber seine Schnelligkeit ist echt Spitze.
 
@W4RH4WK: Schnelligkeit :D sorry finde das wort irgendwie lustig...geschwindigkeit wolltest du wohl schreiben :)
 
@Dark Man X: u know Hans? http://tinyurl.com/yvkksm
 
@Dark Man X: Schnel|lig|keit, die: -, -en <Pl. selten> [mhd. snel(lec)heit]: a) Tempo einer [Fort]bewegung: Geschwindigkeit: ... (Duden - Deutsches Universalwörterbuch)
 
@schumischumi: lol...es geht mir eigentlich nicht um die rechtschreibung, mach ich selber genügend fehler...ich finde das wort an sich, den klang einfach lustig :P
aber eigentlich weis ich ja das man hier sowas net sagen darf, is böööse
 
@Dark Man X: darfst du ja. ich hab dir nicht mal n minus gegeben. aba man muss sich halt auf entsprechende kommentare gefasst machen :P
 
@schumischumi: hast recht...jetz hast du aber unverständlicherweise auch ein minus bekommen und mein ursprungspost is auch weg...ich liebe winfuture :D
 
@Dark Man X: haha lol. naja gibt halt auch nachteile wenn man seine meinung frei äussern darf.^^
 
Also ich teste das gerade, natürlich fällt mir auf dem ersten blick nicht viel unterschied (speed und stabilität zu googles chrome) auf. Gibt es schon user die Iron länger benutzen bzw. das gut zum original vergleichen können? Was ist eure meinung zum iron? Ist das wirklich genau so gut NUR ohne spyware?
 
@ReVo-: entweder basiert es auf nur Chromium oder es ist Chrome nur halt ohne Spionage u.Ä.. Zudem soll Iron noch eine veränderte Renderer Version haben.
 
@ReVo-: benütze Iron seit der version 1.0 und habe bisher nie bemerkt, dass er in irgend einem Punkt schlechter abschneidet als Google Chrom. Ausgenommen die automatische update funktion, die besitzt Iron nicht. Hierbei installiert chrome jedoch den google installer der auch bei jedem system start mitstartet. Alles in allem würde ich dir raten nimm Iron. >> http://www.srware.net/software_srware_iron_chrome_vs_iron.php >> hier kannst dir selbst ein bild davon machen
 
@ReVo-: Wieso hast du so angst vor Google wegen dem Homecall? Diese diskussion werd ich jz nicht aufreißen, dazu soll jeder seine eigene Meinung bilden und haben. Sollte es ein anderer Grund sein, klär mich doch bitte auf.
 
@W4RH4WK: Wenn du bereit bist dein surfverhalten preis zu geben. Daten wie E-Mails und Passwörter könnten ausgespäht werden. Es wird extra für dich persönlich Werbung zur Verfügung gestellt. Es soll Leute geben, denen ist es egal, ob andere wissen was sie im Internet so machen. Mir ist das nicht egal. Ich will privatsphäre. Ich habe genauso viel zu verbergen wie jeder andere Mensch auch. Es geht nicht um pr0ns o.Ä., sondern um das Prinzip, meine E-Mails auch meine zu nennen und ich auch nicht befürchten muss, dass da jemand mit liest. Klar gibt es kostenlose Anbieter die das machen (Google) aber es gibt auch welche die es nicht machen. Es ist mir egal wieviele Minusse ihr mir jetzt gibt ich stehe zu meiner Meinung und habe auch das Recht auf meine Meinung und wenn diese Meinung jemandem nicht passt, weil wie auch immer, ist mir das egal. Rechtschreibfehler inkl. :P
 
@W4RH4WK: Ich glaube das wird sich erst in der Zukunft zeigen, was google mit den ganzen Daten anstellen kann. Ich denke das kann nur ein Vorteil für google und ihre Marktposition sein.

Aber nicht nur Chrome sendet Statistiken usw., sondern auch der Firefox. Soweit ich weiss, haben die jetzt doch auch eine "Patnerschaft" oder so mit google.
Also denn, jedem das seine.
 
@W4RH4WK: Generell kommt kein google software auf mein pc...aber ich habe google chrome schon öfters auf anderen pcs benutzt und ich mag das sehr. Also wenn Iron wirklich problemlos und genau so schnell/sauber weiter läuft dann bleibt das und mein pc bleibt google-frei
Edit: Ok irgendwie wollte diese blau pfeil nicht funktionieren ^^
 
@ReVo-: ich frage mich wieso du minusse bekommst für deine freie Meinung? Wie kann man sich mit den Winfuturen Betreibern in Kontakt setzen, dass sie solche Art von Bewertungssystem entfernen sollen? Sowas ist echt assozial, wenn man Minusse bekommt, nur weil einem die Meinung nicht passt. Hallo? Wofür gibt es denn den blauen Pfeil? Und wofür gibt das Wort "Diskussion"? Bei ReVo- hat der blaue Pfeil zwar nicht geklappt aber das macht nix... Meinung ist Meinung und die darf niemandem verboten werden!
 
@ProSieben: Das sind (auch wenn ich jetzt selber ne Minuswelle riskiere) wie immer diese Klickkiddys...das kennt so ziemlich jeder hier. Ich finde jeder sollte seine Meinung haben und diese auch äußern dürfen...wems nicht passt, der solls irgnorieren oder seine eigene Meinung dazu schreiben...aber diese willkürliche Minusverteilerei von einigen hier geht nicht nur dir auf die Nerfen...finde es schade dass man nicht sehen kann wer die Bewertungen abgiebt...denn bei manchen ist das Minusverteilen anscheinend zum Hobby geworden. Nebenbei...ich habe aus bekannten Gründen immer Chrome gemieden...egal welche Performencevorteile er hat, meine Privatsphäre ist mir sehr viel wichtiger...aber IRON3...TOP!...warum nicht gleich so^^
 
@ProSieben: Von mir hat er zwar kein Minus bekommen, aber was er anderen mit seiner Rechtschreibung vor die Füße wirft, ist schon ziemlich frech. Ein Minus ist da durchaus angebracht. Man kann sich ja mal ein bißchen anstrengen. Und daß Substantive und der Satzanfang groß geschrieben werden, lernt man schon als 7jähriger.
 
@Michael41a: ich schreibe genrell immer alles klein. was bringt es dir denn zum satzverständnis bei? ncihts. im englischen wird auch fast alles klein geschrieben. schließlich richtet sich das schreiben nach der sprache. und wenn du sprichst, sprichst du irgendeien anfangsbuchstaben doch auch nciht groß aus, oder? außerdem schreiben hier manche, so wie ich auch oft, schnell (aus verschiedenen gründen). und wir schreiben hier keine geschäftsbriefe. also gehts, für mich, mit der groß/kleinschreibung auhc so. schlimm ist da entweder satzbau oder zeichensetzung. denn die beeinflusst das satzverständnis schon mehr. beim vorletzten satz von ReVO- muss man sich die kommas schon selbst dazu denken, damit man den satz nicht blind (oder rein mechanisch, wie wir früher gerne in der schule gesagt haben^^) durchliest.
 
@laboon: Aha, einem Geschäftsmann würdest Du so einen Schreibstil also nicht zumuten. Warum dann den Lesern dieses Forums hier?
 
@laboon: Dann schreib doch gefälligst auch auf Englisch.
Also ein WENIG konsequent sollte man schon sein...
SO kannste jedenfalls niemandem eine ordentliche Mail schreiben.
Und wenn man immer korrekt schreibt, fällt es einem auch nicht schwerer, wenn es "auf einmal" von einem ernsthaft verlangt wird...
 
@laboon: Von mir hast gerade ein Minus bekommen, weil der Inhalt Deines Postes nur noch von Dummheit zeugt. Wir alle haben irgendwann mal in der Schule etwas gelernt, das sich RECHTschreibung nennt. Und unsere damaligen Deutschlehrer (ist bei mir allerdings schon über 40 Jahre her) haben sich große Mühe dabei gegeben, uns das Rüstzeug für eine gute schriftliche Ausdrucksweise mit auf den Weg zu geben. Wenn ich mir in Foren oder Chats diese Kauderwelsch-allesklein-Schreibweise erst angewöhne, ist es nur noch eine Frage der Zeit, dass ich das auch unbewusst in geschäftliche Schreiben aufnehme. Aber macht nur Euer Ding, nur verlangt dann nicht, dass man Euch auch noch ernst nimmt dabei..
 
@Michael41a: einem geschäftsmann würde ich soetwas schon zumuten. aber das "darf" ich doch gar nicht. schau doch nur mal, wie ihr jetzt schon allein hier auf WF darauf reagiert. ich mute also auch den lesern dieses forums nichts zu. das redet man sich wohl eher selbst ein. ob ich auto oder Auto schreibe, ich glaube jeder erkennt sofort, dass ich auto meine... upps tschuldigung, meinte natürlich auto :P
@cmaus: mir fällt es nicht schwer, wenn ich "auf einmal" "korrekt" schreiben muss.
@Avantasia: du glaubst auch alles was man dir vorsetzt. richtig? ich bin ein individuum, so wie jeder. ich kann mir meine eigenen gedanken machen und ich weiß, dass zu erst das geplapper war und dann erst, hat sich jemand gedanken gemacht, wie man das wohl am besten in schrift ausdrückt. ich muss mich doch wohl nicht an etwas richten, was andere sich mal ausgedacht haben.
erst recht nicht, wenn ich das ein oder andere nicht gerade optimal finde oder anders sehe.
das hat auch mit respektlosigkeit meiner deutschleherer gegenüber nichts zu tun. klar muss man eine einheitliche form finden, damit man sich auch schriftlich verständigen kann. aber wem bitte mute ich hier etwas zu, wenn ich alles klein schreibe?! das redet man sich allerhöchstens selbst ein, wenn man so versessen darauf ist wie ihr. über die gründe warum ihr der meinung seid, könnte ich jetzt auch philosophieren, mach ich aber lieber nicht. zumal auch eure nicknamen verdächtig weiblich sind. da kann ich als mann doch eh nix gescheites sagen. so dumm wie ich anscheinend wohl sein muss... (das hat ja mein kommentar laut Avantasia ja schon gezeigt)
 
@laboon: Ist wohl in Deinem Fall eher "Tretauto" gemeint... Ja, am Anfang war das Geplapper, bei Dir allerdings scheint es dabei zu bleiben..^^
 
@Avantasia: naja, verstehst zwar vllt nicht, was ich inhaltlich eigentlich gemeint habe (oder bist einfach nicht meiner meinung), aber lesen konntest du meine "unzumutbaren" kleingeschriebenen wörter. und mir reicht das. außer natürlich, ich würde damit wirklich jemanden etwas zumuten. aber davon gehe ich ja mal nicht aus. EDIT: mit "verstehst vllt nicht" wollte ich nicht diskriminierend sein oder dich schlecht reden. dass man etwas nicht versteht, vor allem wenn man was liest, was vllt dazu noch nicht besonders gut geschrieben ist, ist normal. also nix mit diskrminierung :) passiert mir auch oft genug.
 
Wo bekommt man denn Extensions für Iron bzw. Chrome? Gibt es da ein offizielle Seite? Über Google konnte ich jetzt nichts finden.
 
@seaman: Das einzige was ich finden konnte war die Seite mit den Designs https://tools.google.com/chrome/intl/de/themes/index.html
 
@seaman:
http://dev.chromium.org/developers/design-documents/extensions/samples
 
@SRWare: Ok, danke euch beiden. Habe jetzt auch bei der Chrome-News gelesen, dass das Extension-System erst seit der aktuellen Version stabil läuft und standardmäßig aktiviert wird. Demzufolge gibt wohl noch nicht allzu bis gar keine Extension, abgesehen von den Themes und den Samples.
 
@seaman:
http://www.chromeplugins.org/extensions/gtalk-extension-open-google-talk-from-your-browser/

Auf dieser Seite gibt es noch ein paar, z.B. diese GTalk Extension. Zwar noch nichts besonderes, aber ich denke da werden demnächst viele neue folgen.
 
Hm also ich weiß garnicht, was die alle immer mit ihrer Geschwindigkeit haben, aber WinFuture lädt im Chrome wesentlich langsamer als im IE8
 
@Ensign Joe: Warscheinlich ist die Seite in deinem IE8 schon im Cache, bzw deine Internetverbindung zu langsam. Irgendwas wird es schon sein :-)
 
Ich frage mich gerade, wie viele Leute, die sich über diese Spionagefunktionen aufregen, Google als Startseite haben... Heuchler.
 
@Besserwiss0r: Es kommt auf die Masse und Zusammenhänge an. Ein Google-Dienst an sich mag nicht schlimm sein, immerhin spioniert und loggt sowieso jede Internetseite . Aber wenn dich eine Firma von mehreren Seiten aus auspioniert und sich auch auf deinem Betriebssystem einnistet mit Anwendungen die stets im Hintergrund laufen (der Updater) und so ein Kram dann ist das zuviel. Mit Heuchelei hat das also nicht unbedingt was zu tun. Ein Bienenstich ist ungefährlich, aber wenn ein ganzer Schwarm auf dich einsticht... Aber ich selbst reg mich über garnix diesbezüglich auf. Ich installier mir keine Google-Software und nutz Scroogle statt Google. Aber ein Drama mach ich daraus nun auch nicht.
 
Übersetzt mir mal bitte jemand die Überschrift?
 
@Iceweasel: Call Home (auch Phone Home oder Phoning Home, engl. „zu Hause anrufen“ oder „nach Hause telefonieren“).........
 
@Iceweasel: Stell dir einfach vor, dass Google Chrome E.T. wäre, der nach Hause telefonieren will :D
 
Also ich find den Brwoser bisher okay.
Die Geschwindigkeit ist top,
Schlichte Layout!
Tolle Farben
Einfache Bedienung und Einstellungen
Was will man mehr?
Werde aber wohl von Forefox nicht abweichen aber als alternative bestimmt super!
P.S.: Beim Speedtest schneidet der Brwoser komischerweise ständig mit + 200kbit/s mehr ab!!!
 
Immer diese Ängste bei Chrome, z. B. IE sendet wohl nichts an MS? Ich bin der Meinung entweder Chrome oder eben nicht. Weil Iron wird nicht so schnell aktualisiert wie Chrome, wenn man sieht wie schnell da eine Beta die Nächste jagt.
 
@hämmi: Eben!
Und einer Firma, die so schlechte Produkte macht und trotzdem alles erdenkliche (Kriminelle) tut, dass sie Marktführer wird, traue ich am wenigsten über den Weg!
 
@cmaus: Apple Computers? Hätte ich nicht gedacht, dass du so über diese Firma schreibst... (achja, wie immer,: Ironie finden = Kuchen bekommen)
 
Ich find das lächerlich, weil Google das ganz ja auch Speichert auf ihren Serverfarmen die Speichervolumen jenseits der Petabyte haben, das ganze noch auswertertet und am Ende wieder einem Spieler zuteilt!
 
Welche Software verwaltet eigentlich die RSS Feeds? Ich würde diesen Browser schon mal gerne ausprobieren, aber wenn ich einen Feed mit Iron abboniere, kann ich diesen dann auch im Sidebar Gadget anzeigen lassen?
 
moin moin

Wie kann ich die Link's aus den Lesezeichen öffnen lassen (jeder in einem neuen Tab) ohne mit dem rechtsklick gedöns???
 
Kann jemand einen guten Ad-Block für Iron empfehlen?
 
@saimn:
http://www.fanboy.co.nz/adblock/iron/
 
@bube: danke :)
 
@bube: Schade, überhaupt nicht vergleichbar mit adblock+ .

Also herscht hier im Grunde dasselbe Problem wie bei Opera, woran ein Umstieg von Firefox immer scheitert...
 
@sebastian2: ich habe keine ahnung was du möchtest, aber mit der liste von http://www.fanboy.co.nz/adblock/ kommt weder beim firefox noch bei opera werbung durch.
 
@OSLin: Eine whitelist, automatisches updates und und und...

Lies dir mal die Features von Adblock+ durch, dagegen kommt aktuell kein Browser mit adblock an.
 
@saimn: http://www.admuncher.com/ kostet zwar was... aber damit hast du bei keinem Browser und bei vielen Programmen KEINE werbung mehr...
Adblock + ist mist dagegen :)
 
@ laboon: was hier "weibliche Nicknamen" betrifft, Du Oberchecker: AVANTASIA ist ne sehr gute Band, nix mit weiblich... die versteckte Diskriminierung alles Weiblichen in Deiner Aussage lasse ich jetzt mal unbeachtet...

sry, der blaue Pfeil scheint hier ab und zu ein Eigenleben zu führen :)
 
@Avantasia: Das Problem liegt am Iron (bzw an der Chromeengine selber)... hatte ich auch als ich ihn benutzt hatte...
Im übrigen der beste Browser (meiner meinung nach) nur die Schnellwahl fehlt mir einfach zu sehr :)
 
@Avantasia: tut mir leid, kenne nicht jede band. und naja, wenns diskrminierend rüberkam, dann tut mir das auch leid. war so nicht gemeint! aber über text kommt nicht immer alles so rüber, wie wenn man darüber spricht. ,)
 
Ich werde auch bei Safari bleiben, so wie die meisten hier.
 
Hab jetzt gelesen Google Chrome ohne Phone Home Ironie :-)
 
Also fix is Iron ja, fand die 2er Version schon klasse, aber bei mir scheiterts eben auch, wie bei so vielen, an den passenden Addons im Vergleich zum FF. Wenns die noch gäbe, dann hätte Iron noch ein wesentlich größeres Potenzial, vorausgesetzt es bleibt dann so schnell.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles