iPhone 3GS: Apple plant Variante mit 8 GB Speicher

Handys & Smartphones Apple plant offenbar die baldige Einführung einer Variante des iPhone 3GS mit acht Gigabyte Speicher. Dies geht aus Dokumenten des kanadischen Mobilfunkanbieters Rogers hervor, die jetzt an die Öffentlichkeit gelangt sind. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
solange wie es dadurch deutlich günstiger wird...Besser wäre eine (offiziell) vertragsfreie Version weltweit seitens Apple zur Verfügung zu stellen.
 
@zivilist: Die Preise sinken dadurch sicher. Das teuerste an der ganzen Sache ist ja meist der Flashspeicher... Ich weiss nicht mehr wieviel Prozent der Produktionskosten der Flash beim IPhone ausmacht aber ich glaube es sind über 70 Prozent
 
@zivilist: Vertragsfrei ist ja schön und gut, aber da is das Iphone dann einfach zu teuer. Das GS liegt bei so 700€ ohne Vertrag, und nen sinnvollen Vertrag brauch man ja eh dazu. Da spart man dann zwar monatlich so ca. 10€ gegenüber einen vergleichbaren T-Mobile Tarif, aber das rechnet sich nicht auf die 2 Jahre. Dann doch lieber eines mit Vertrag bei T-Mobile kaufen und nach 2 Jahren isses ja frei bzw man kann es freischalten lassen. Ausserdem ist T-Mobile auch gar nich so verkehrt, Netzabdeckung (gerade UMTS) sind sie meilenweit vorne! Gerade für Leute die NICHT in Ballungsgebieten wohnen ist T-Mobile ein Vorteil, denn das Edge Netz ist auch top ausgebaut! Naja, ich bin zufrieden mit T-Mobile, 50€ für 100 Freiminuten, 40 frei SmS und halt die Inet "Flat" (Drosslung bei 300 MB Datenverbrauch über UMTS).
 
@BlackFear: Halt ich für ein Gerücht. 24$ für 16gb Toshiba Flash NAND totale prod. Kosten 178,96$ also eeetwas weniger als 70% :D
Quelle: http://tinyurl.com/lc3qb4
 
@zivilist: weltweit wär mir wurscht....aber in Deutschland kannst Du es ja netlock/simlock frei ganz normal vertragsfrei kaufen.
 
@RohLand: stimmt .. allerdings sind das derzeit importierte geräte auf die du innerhalb deutschland seitens apple keine garantie hast.
 
tip: lasst die finger von apple!
 
@kolacell: begründung?
 
@user2015: Das Logo ist angefressen =)
 
@Bamby: das gibt ein + :)
 
@kolacell: tipp: "tip" schreibt man "tipp"
 
@kolacell: ich geb dir recht !!! Begründung: Preis, User die denken das sie was besseres wären aufgrund ihrer Produkte
 
@kolacell: Benutzt du Apple, und ich rede jetzt nich tnur vom IPhone... Solche Leute wie dich die sich nur auf dämlichen Gerüchten und Vorurteilen basieren haben kein sinnbild der Akzeptanz geschweige denn mal den Willen es über längere Zeit zu testen! Du wärst erstaunt!
 
@coolbobby: Vieleicht meinte er mit "tip" ja die Plus Marke TIP: Toll im Preis?
 
@kolacell: Ich kann BlackFear nur Recht geben! Du hast entweder noch nie damit Berührung gehabt oder du kannst es dir nicht leisten und gibst dem Hersteller dafür die Schuld. Apple Produkte sind 1A verarbeitete und es macht Spass mit ihnen zu arbeiten.
 
würde mich wundern, wenn der flashspeicher hier den preis so dramatisch reduziert. das kann doch nicht das teuerste bauelement sein? achso: finger weg von kolacell! :)
 
@coolbobby: doch eben grade der flash speicher
 
@BlackFear: Naja es ist zwar das teuerste Element im Iphone aber es fällt nicht so drastisch aus wie du es dir vorstellst:
Gesamtwert der Iphone 3GS Hardware: 179 Dollar. Der Nand Flashspeicher hat beim 16gb modell 24 dollar und beim 32er 46 Dollar. Das waren die Preise der Business Week im Juni.
Wenn sie jetzt nen 8gb speicher einbaun dann hat das Iphone noch nen Hardwarewert von vll 160 Dollar gegenüber den 180? Also wird der Preis dennoch bei mindestens 700 Euro liegen.
 
@Ripdeluxe: Von welchem Preis redest du? Das iPhone 3G mit 8GB ohne Sim- oder Netlock kostet in Belgien z.b. 475 Euro. Das 16GB iPhone 3Gs kostet 575 Euro. Ich tippe also eher auf knapp 500 Euro.
 
Apfel Produkte sind geil man. Ich geb damit immer vor bekannten an hehe. Ihr solltet mal die eiversüchtigen Blicke sehen.
 
@BitteEinPlus: i-versüchtig? richtige menschen nutzen apple/linux/microsoft-produkte aus gewöhnung und überzeugung, nicht zum angeben.
 
@BitteEinPlus: Naja, von mir ernten solche Leute immer nur Spott wegen des teueren Vertrages den sie abschliessen mussten. Ich bin ja ein Apfelbefürworter, jedoch das IPhone konnte mich nicht überzeugen... Zuviele fehlende Freiheit im vergleich zu anderen Smartphones.
 
@BlackFear: Bin auch deiner Meinung das iPhone macht mit dem größen Vertrag spass und der ist sehr teuer (90€). Würde ich keinen kennen der bei der Telekom arbeitet um 30% auf jede Rechnung zubekommen dann hätt ich auch keins. Aber das Handy ansich ist aus meinem Alltag nicht mehr wegzudenken, du hast einfach alles was du brauchst =)
eMail / Internet / Spiele (Live Poker) :D / Remote Steuerung von meinem PC vom IPhone aus usw ...
 
@RmS: Hab ich auch alles auf meinem HTC Touch Diamond. Der einzige Unterschied ist dass das IPhone System mehr Leistung hat und stabieler läuft, ist ja aber normal, weil es ein Applesystem ist :)
 
@BlackFear: Irrtum, du hast einen gravierenden Unterschied vergessen: Du hast Windows Mobile. Und das ist gleichzeitig auch ein riesen Schwachpunkt. Ich hab noch nie so einen Frickelei erlebt wie WM, da ist das iPhone OS meilenweit voraus!
 
@BitteEinPlus: Ihr habt alle das Android OS noch nicht ausprobiert :-) Darin sehe ich das grösste Potential. Aber jedem das seine.
 
@Turk_Turkleton: Was meinst du bitte? WinMo 2003?!? Weil WinMo 6.5 läuft auf meinem TouchPro flott und zuverlässig, ist fingerfreundlich und nett anzusehen. Die Wartezeiten werden beim iPhone nur sehr gut kaschiert, ein Mitglied von Xda-Developers hat einen Direktvergleich zwischen Touch Diamond 2 und iPhone 3GS gemacht - damit man eine bestimmte Aufgabe erledigt / eine App startet braucht man in etwa gleich lange, nur bei Apple bekommt man halt keinen Wartecursor sondern nen Ladescreen.
 
@Turk_Turkleton: Das Iphone Läuft solange gut solange man das System original lässt. In dem Zustand muss man aber auf vieles verzichten was toll ist. Multitasking (und nein Push Notifications sind kein ersatz dafür), Anpassung vom Design, Drittsoftware usw. Ich hatte nen Ipod Touch und nen kollege nachwievor sein Iphone. Nach Jailbreak lahmt auch das Iphone ziemlich hart vor sich hin. Viele Hänger im Menü und Ruckler.
 
@m.schmidler: Gibt es einen Screenshot vom Ladescreen? Hab den noch nie gesehen, die Apps sind bei mir immer direkt da.
 
Leute ich kann hellsehen. Ich seh die News Winter 2009 und die lauten: Apple plant Iphone mit 16 GB !!! Hut ab vor solch innovativen News :-(
 
@dernoname: -.- gibt es doch schon... es gibt das iphone 3GS mit 16 und 32GB ... Nun will man einen noch billigeren ermöglichen...
 
@BlackFear: da der 16GB Speicher genau 24$ bei Toshiba kostet(Siehe O1 Re3) wird das teil wohl mit 8GB nicht viel billiger sein(10-20$ schätz ich mal).
 
@dernoname: was bist du denn für einer? Erst informieren, dann kommentieren.
Und jetzt Klappe zu
 
Toll noch mehr IPhone kiddies
 
@w00x: Was ist dein Problem? Das Kiddies iPhones haben? Versteh ich nicht.
 
@Turk_Turkleton: software entwickler konzentrieren sich auf eine geschlossene Plattform.
 
Ja, das wird den Preis aber besonders runterdrücken. Wenn die 8Gb Version dann mehr als 100€ weniger kosten wird, dann frag ich mich wie 8gb speicher weniger ,mehr als 100€ am Preis drücken kann. Ach die Produktionskosten sind ja nur etwas weniger als 200€. Naja wie viele Menschen es gibt die nur nach Gb und Megapixel beurteilen.
 
Schade, ich habe auf ein 64GB-Modell gehofft. Die 16GB die ich i.M.habe reichen vorne und hinten nich.
 
@Klitschko: iPod Touch... gleicher Preis, mehr Speicher. Beim iPhone würde es nur die Preise nach oben katapultieren, weil im iPhone mehr Technik drinnen ist (darum auch dicker).
 
@Klitschko: Ist halt die Frage ob du bei deinen täglichen Weg (zur Arbeit, sonstiges Wege) selbst 16 GB brauchst. Damit kannst du locker 3 Filme in DVD Qualität abrufen oder etliches an Musik. Oder bist du täglich 4,5 Stunden (bei ca. 3 Filmen) unterwegs?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte