Google startet Design-Galerie für Browser Chrome

Browser Google stellt ab sofort über eine eigens dafür eingerichtete Galerie eine Vielzahl von Interface-Themes für seinen Browser Chrome bereit. Mit ihnen lässt sich das Design des Browsers nach Belieben verändern. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wers braucht...
 
Dat Grasding da oben is ja mehr als grausam
 
Was ist denn bitte an den Dingern sehr unterschiedlich gestaltet? das ist alles das selbe, mit anderen Farben.
 
@Kalimann: Und abgesehen davon imho kein wirklich hübscherer Skin als der Originale.
 
@Kalimann: Darum nennt man es ja Design-Aenderung :p
 
Das Orginale ist ja nicht sonderlich hässlich. Chromium nimmt auch seit einigen Builds in einer GTK-Umgebung das GTK-Aussehen an. Der Browser ist jetzt nicht nur verdammt schnell, sondern auch optisch pimpbar.
 
Naja, nicht schlecht, aber auch nicht sonderlich schön. Da find ich den neuen Firefox 3.7 Style für Firefox 3.5.x besser
 
@TheBNY: Der auch nur von Chrome abgekupfert ist
 
Für Dau`s und Chrome Anwender aber bestimmt ne feine Sache
 
@303jayson: Zum Glück liegen zwischen den beiden Begriffen Welten
 
@Forger7: ...303jayson:)
 
Also da hat Firefox wesentlich mehr, hübscheres, aufwendigeres und angenehmeres zu bieten.
 
@DionysoZ: Deswegen ist Firefox auch viel langsamer :)
Ausserdem ist das alles erst Dev-Version (oder Chromium) das funktioniert nicht mal in der Beta. Kann also noch was kommen
 
Bei mir klappt das nicht...ich bekomme nur ne Fehlermeldung.
 
@tommy1977: Hast du die neueste Beta von Chrome? Das es nur damit geht, fehlt als Hinweis in der News, bzw. ist nicht klar ersichtlich.
 
@tommy1977: Hab das gleiche Problem. Ich habe die neueste Beta von Chrome...
 
@tommy1977: wenn du DEN fehler meinst, dass er anmeckert, dass in den tints nur integer stehen sollten, den haben sehr viele, ich habe die stelle in der theme-file auch gefunden wo das steht, jedoch habe ich auch noch nicht herausgefunden, wie man den umgehen bzw. beheben kann... wird wahrscheinlich irgendwann ein update kommen
 
@patrick_schnell: Genau dieser Fehler ist es...einige Themes funktionieren...die meisten nicht.
 
Davon bekommt man ja Augenkrebs, so hässlich is das. Die sollten sich lieber auf die Sicherheit und Stabilität des Browsers konzentrieren.
 
Versucht es mit der Dev-Version
 
Statt an Desgins rumzuhaken sollten die mal die Perfomance erhöhen und ggf. Bugs beseitigen.
 
@pc_doctor: lol, genau das selbe hab ich doch auch geschrieben!
 
@pc_doctor: Performance erhöhen? Das Ding ist der momentan schnellste Browser.
 
@pc_doctor: welche bugs?:D
 
looool

Google, na ja......
 
@Thank_you: rofl, wieder einer, egal... Seit 2006 bei Winfuture und nix gecheckt, Glückwunsch!
 
Add-On Manager, AdBlock und NoScript bitte :-)
 
Wo ist der unterschied zwischen Google und einem Virus...

...Google verdient mehr!
 
@eXit888: Soll ich dir meine Adresse geben? Dann könntest du mich mal durchkrabbeln, damit ich auch lachen kann.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!