Windows 7: Bereitstellung über MSDNAA ab morgen

Windows 7 Microsoft will schon morgen mit der Auslieferung der finalen Ausgabe von Windows 7 an die Nutzer seiner Entwickler- und Partnerplattformen TechNet und MSDN beginnen. Jetzt wurde bekannt, dass dies auch für die MSDN Academic Alliance gilt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@Clawhammer: Jepp, aber gleich mal der UNi druck machen :D
 
@Clawhammer: heißt dann ja schon, das es die kommenden tage die ersten kopien davon im filesharing zufinden sind...
 
@Clawhammer: Und warum, wenn es schon fertig ist, müssen wir normalen dann bis Ende oktober warten? Ich hab meine 49€ schon gezahlt, die Studenten kriegens für umme. Kann nich verstehn warum ich, der schon wie viele andere gezahlt hat, jetzt im Nachteil ist.
 
@borizb: Niemand hindert dich daran dich an einer Uni einzuschreiben. Studenten werden erhalten eben von vielen Unternehmen vergünstigte oder kostenlose Angebote und es dürfte klar sein warum.
 
@borizb: Weil die Discs noch gepresst werden, Handbücher gedruckt, Pakete in den Handel gebracht werden müssen, usw...
Und wie thrower schon geschrieben hat: Kannst dich ja auch gerne an ner Uni einschreiben. Kostet ja auch nur min. 500E/Semester, aber da wär nen MSDN-Abo günstiger für dich...
 
@Clawhammer: welche Build ist es genau , damit man weiss wonach man suchen muss :)
 
JUHU !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
@starchildx: YEEEEESS!!!
 
Ja aber ab Morgen nur die engl. Version! Die Deutsche kommt am 01. Oktober... also werd ich es wohl auch nicht viel früher haben als der offizielle Release...
 
@patrick_schnell: man kann von teilnehmern einer academy alliance auch nicht erwarten, dass sie bilinguale systeme bedienen koennen -.-
 
@patrick_schnell: ist es denn nicht so, dass man bei win7 die sprache ändern kann? ich dachte mal so was gehört zu haben!?
 
@ndeath: In der Ultimate geht das, wie schon bei Vista. Aber ob die Sprachpakete morgen schon da sind, muss man abwarten.
 
@Runaway-Fan: Sind sie. Bestätigung kam eben per MS-Newsletter.
 
@patrick_schnell: morgen kommen nur die englischen isos das ist richtig, aber mit den language pack hast du es dann auch deutsch, un zwar bis zur letzten ecke.
 
@Runaway-Fan: Die Sprachpakete sind morgen noch nicht da. Morgen gibts definitiv nur die englische Version.
 
@taiskorgon: son language pack kann sich auch jeder irgendwo anders her beziehen, die sind final un jeweils nich größer als ein part bei rapidhshare :)
 
@blgblade: bei mir steht seit heute Windows7 languagepack deutsch drin. nur das win7 noch nicht lol
 
Die Language Packs (MUI) sind doch nur für Ultimate Versionen, bei MSDNAA wird jedoch die Professional angeboten.
 
@patrick_schnell: Wie kommst du zu einem MSDNAA Acc ohne englisch zu können?! Als 3. Fremdsprache aufm Gymi genommen und glei in der 11. abgelegt? =P omfg, wenn ich sowas les... du studierst?! WTF?
 
@ratkiller: lol wo ist das problem, wenn man lieber die deutsche version installieren will? einige programme zu produktiven nutzung lassen sich ggf. nicht installieren, wenn diese nicht auf entsprechendem os mit entsprechender sprache laufen.
 
@patrick_schnell: laut einer der News hier kommt die deutsche Version einen Tag nach der englischen.
 
@patrick_schnell: http://tinyurl.com/l2e3mf - Dort stehen weitere Infos, wann was kommt. Aber leider fehlen Informationen für die MSDNAA Leute. Aber vielleicht hilft es ja trotzdem den einem oder Anderem.
 
@ratkiller: hä? im büro habe ich nur englische software, ich wollte lediglich sagen, dass die deutsche ab dem 01. oktober verfügbar ist und ich davon ausgehe, dass die MSDNAA-Administratoren der jew. Schule wahrscheinlich auch nur die deutsche Version dann freischalten!
 
Viel Spaß mit der Version mit diesem Chkdsk-Bug :). Hat Ms sich schon geäußert wegen diesem Bug?
 
@pc_doctor: Ne Reaktion als würde der Bug das komplette System unbrauchbar machen o0
 
@bambam84: Ja, also ich lasse chksdk dreimal täglich durchlaufen, du nicht? :-)
 
@pc_doctor: War kein Bug...dem ist sein System wegen eines fehlerhaften BIOS Treibers abgestürtzt...
 
@xep624: Wahrscheinlich nimmst du auch die Komplette Prüfung mit reparatur, die mehrere Stunden dauert? Tja, was ein muss muss sein - auch mehrmals am tag! :D
 
Echt,morgen nur die englische ?????
 
@ghosti: Yes :)
 
Na toll, da Semesterferien sind, kann es wohl noch dauern, bis Windows 7 eingeplfegt wird, wenn die Hochschulen dafür selbst verantwortlich sind. Und ich glaube kaum, dass der zuständige Prof ebenfalls sehnsüchtig mit der F5-Taste vorm PC sitzt und darauf wartet, dass morgen Windows 7 verfügbar ist :( Naja mal abwarten, vielleicht hat man ja doch Glück :-)
 
@sushilange: also .. ich glaube unser admin ist da geiler drauf als die studenten selbst:) ich wette er pflegt es sofort ein :P
 
@sushilange: einpflegen - der begriff mutet, selbst nachdem ich ihn zum hundertsten mal gehört habe, irgenwie schrullig an.
 
@Der_Heimwerkerkönig: nicht schrulliger als das wort schrullig selbst -.- edit: man pflegt nunmal einen datenbestand .. und neuaufnahme ist dann wohl das einpflegen
 
@sushilange: die uni siegen hat eh kein msdnaa, also hör auf zu meckern, dass es später kommt, es gibt leute, die kriegen es so garnicht :P
 
@LoD14: Bekommst von mir ne Tüte Mitleid. Du tust mir echt leid. Wirklich, ist kein Spass. :) Aber da meine Uni gerade umzieht, werd ich wohl auch noch mindestens bis Oktober (warscheinlich aber noch länger) warten müssen.
 
@sushilange: sogar meine hauptschule hat msdnsns
 
@BitteEinPlus: Was auch immer das sein soll...
 
ich versteh den Hype um Win7 net. Die Beta hat mich überhaupt nicht überzeugt.
 
@RohLand: Dein Kommentar die meisten hier scheinbar auch nicht... O.o
 
@RohLand: anstatt auf (-) zu klicken, sag ich lieber, dass ich das nicht bestätigen kann - hab's zwar selbst nicht auf meinem Rechner getestet, aber mehrmals live gesehen und die User waren allesamt begeistert. Einzig schlecht für Win7 ist, dass viele User es mit XP vergleichen werden, da sie schlauerweise den Schritt zu Vista nicht gewagt haben
 
@Der_da: Von "schlauerweise" kann da keine Rede sein
 
ab morgen gibts auch die ultimate auf connect und die keys, wenn ms im zeitplan bleibt...
 
@LoD14: und auf technet und msdn :D
 
Meine MSDNAA Seite liegt auf www.e-academy.com, habe wohl gute Chancen, denn das sieht nicht danach aus, als ob das von der Hochschule kommt...
 
@I3lack0ut: Das ist bei unserer Uni auch so, verwaltet wird sie trotzdem von einem Administrator bei uns an der Uni.
 
@thrower: Bei mir auch. Aber da meine Uni eh gerade umzieht und auf der Startseite von MSDNAA in großer roter Schrift steht, dass es aufgrund des Umzugs zu Beeinträchtigungen des MSDNAAs Portals kommen kann, wird bei mir warscheinlich frühstens im Oktober Windows 7 zu Verfügung stehen. Schade. Aber daran kannste gut erkennen, dass jede Uni selbst verantwortlich ist, für ihr MSDNAA-Portal.
 
Ähm eigentlich nutzen alle die das MSDNAA Programm benutzen diese seite...

Die software einbauen und verwalten liegt aber trotzdem in der Hand der UNI/FH
 
Ich gehe davon aus, dass die Englische Windows 7 Ultimate wieder sämtliche Sprachpakete mitbringt, somit dürfte auch über diesen Umweg das deutsche Windows 7 ab morgen zu haben sein...
Lt. Microsoft müssen wir auch nicht bis 01. Oktober auf die deutsche Version warten, diese erscheint eine oder zwei Wochen nach der englischen
 
@martinaigner: naja, die sprachpakete musst du dir sowieso immer runterladen und installieren, oder über windows update holen, die sind nicht dabei.
ich habe seit ca. einer woche die finale msdn version installiert, natürlich noch ohne key, der ist ja bekanntlich erst morgen erhältlich.
bis jetzt sind aber noch keine sprachpakete verfügbar, die sind erst in den nächsten wochen verfügbar.
Edit: so, jetzt hab ich´s wieder gufunden, woher ich das hatte, aus der c´t. am 1. Oktober gibt´s dann die sprachpakete.
 
@wizkid: Um mal alle Gerüchte zu zerstreuen hier die offizielle Ankündigung:
The initial launch wave is expected to be primarily English Client bits, but is expected to also have some language packs, WAIKs, SDKs, DDKs, etc.

The next wave is expected to follow a week or two later, and should include French, German, Italian, Spanish, and Japanese Client bits as well as Server 2008 R2 English, French, German, Italian, Spanish, and Japanese bits.
 
@martinaigner: sprachpakete waren schon immer erst nach erfolgreicher aktivierung verfügbar....so war das jedenfalls bei vista...
 
@martinaigner: Ich komme zwar auch mit der englischen Version zurecht, aber um alles einheitlich zu haben (Office und andere Software kann man ja nicht so ohne weiteres umstellen), werde ich das deutsche Paket nachinstallieren. Hoffe es kommt auch wirklich und bleibt nicht nur der Ultimate Version vorenthalten.
 
mmmh naja, ich hätte es bis nächstes jahr sogar noch mit dem RC ausgehalten, allein schon deshalb weil ich garantiert wieder zu faul sein werde zu formatieren(oder kann man von der 7100er updaten?)
 
@DasGensu: ja gibts nen trick für, da muss man ne cfg auf der iso ändern. problematisch wird es nur bei unterschiedlichen sprachen.
 
@DasGensu: Ich installiere neu. Lieber einmal eine Neuinstallation durchführen, als später nach einzelnen Fehlern durch das Update zu suchen. Habe immer schlechte Erfahrungen mir Updates gemacht.
 
Soweit ich weis kann man von der 7100 updaten, da jetzt sicher ist dass der IE weiterhin enthalten sein soll - ich würd aber trotzdem eine Neuinstallation vorziehen an deiner Stelle
 
Welche Version wird denn im Rahmen des Msdnaa bereitgestellt? bei Vista haben wir erst nur die Business bekommen. Später auch die Enterpreis.
 
@sebhed: Das hängt von deiner Hochschule ab. Wir haben von Vista z.B. nur die Business drin.
 
@sebhed: Naja ich wäre mit der "business" schon zufrieden, im Gegensatz zu vista hat man ja auch keine Nachteile mehr.
 
@sebastian2: Eine business gibt es ja nicht mehr - nur die Pro und ich denke mal diese wird es auch hauptsächlich per msdnaa geben.
 
Und ich hab meine uni email noch nicht :(
 
Laut Technet Blog von microsoft soll es aber erst ab Mitte August verfügbar sein !

http://tinyurl.com/n5mb88

Zitat: "Nachdem ich mittlerweile täglich Mails bezüglich der Verfügbarkeit von Windows 7 in der MSDN Academic Alliance erhalte, habe ich bei Julia Maintz nachgefragt. Sie betreut bei uns MSDN AA und sagt:

“Windows 7 RTM wird ab Mitte August verfügbar sein über MSDN AA.”

Natürlich werden die Fragen jetzt nicht abreißen. Wer wissen will, welche Version, Sprache, Anzahl, Lieblingsfarbe meines Haustiers, etc. muss sich noch ein wenig gedulden. Sobald ich Antworten dazu habe, poste ich sie auf dem Blog."
 
@Sirmad: Ist ja auch eine ältere "News". Die ist halt solange gültig bis offiziell wieder andere Meldungen verbreitet werden und somit die vorherigen null und nichtig geworden sind. Ist genauso wie gesagt wird: "Wir halten an Jürgen Klinsmann fest!" und am nächsten Tag darf er seine Koffer packen :D
 
Man kanns ja auch kaufen/vorbestellen. :-)
 
@DARK-THREAT: Warum? wenn man es "umsonst" kriegt? :).
 
@sebastian2: Umsonst läd man es sich doch nicht? Wenn dann kostenlos... ,-) Ich find es nicht schlimm, ein Betriebssystem zu kaufen und die 49,97 EUR sind eine gute Investition in Win7. Aber so zum Thema, mir schenkt auch keiner etwas, auch wenn ich iwo arbeite oder was erreicht hab.
 
@DARK-THREAT: Die 50€-Aktion ist ja mittlerweile beendet und natürlich ist jeder sofort zur Stelle, wenn es eine neue Spielerei umsonst/kostenlos/billiger/günstiger gibt. Ich ja auch :)
 
@DARK-THREAT: Wie gesagt, wenn ich es "kostenlos" runterladen kann, sehe ich keinen Grund mir eine weitere Lizenz zu kaufen.

Nachteile, als Privatmann, habe ich ja keine...

Und wenn man bedenkt, dass man eh meistens mindestens 500 € pro 6 Monate bezahlen muss, um in die FH/UNI gehen zu können und erst dann Zugriff dazu hat...
 
@sebastian2: technet-abo wäre da billiger
 
@MisterX1980: Tja, das berechtigt dann aber nicht einen bachelor abschluss zu machen :).
 
Viel Spaß mit der Bug-Version von Windows 7 :)
 
@pc_doctor: ?

Ich bin mit dem rc schon zufrieden, schlecht kann es nicht werden :).
 
@pc_doctor: Versteh dich auch nicht! Als ob es schon jemals Bug-freie Software gegeben hätte.
 
@ShootingStar: Die Sache ist nur , dass sie 1 Jahr zeit hatten um so ein lächerlichen Bug zu beseitigen und jetzt (fast) vor der Veröffentlichung haben sie den Bug aufgespürt.
 
@pc_doctor: Vielleicht solltest Du mal programmieren lernen, denn Du machst Dich lächerlich mit solchen dummen Aussagen.
 
@pc_doctor: Es gibt ja auch Prioritäten zu berücksichtigen. Nur wenn die breite Masse Probleme mit einem Bug hat, wird dieser gefixt. Ich denke MS hat das intern schon ganz gut in der Hand. Abgesehen davon gibts mit Sicherheit bei XP auch noch so einige Bugs. Aber bei mir laufen halt beide Systeme rund. Ich finde MS macht seine Sache schon gut :)
 
@pc_doctor: OMG, wie kann man denn nur den ganze Zeit auf einen und denselben billigen Bug hinweisen. Bleib bei deinem Win95 und nerv uns nicht...
 
..bescheidene frage: gibts denn jetzt auch schon endlich hp-druckertreiber????...oder muss ich weiterhin auf den drucker verzichten??
 
@in vertretung: Für welchen drucker?

Mein HP F2180 funktioniert ohne Probs.
 
Na dann bin ich ja mal gespannt, wann dieses Versionen wieder mal in Ominösen Netzen auftauchen wird.
 
Also das Feedback senden hat sich für mich gelohnt. Bekomme die Ultimate kostenlos für den privaten Gebrauch, was mir auch reicht. Zusätzlich habe ich für 50 Euro die Home Premium vorbestellt, die ich dann in der Familie einsetzen werde. Gestern habe ich noch einen Fehler bei Windows Easy Transfer (auf DVD) gefunden, der zum Absturz des Programms führt. Dieser wird auch in der morgen erscheinenden Version noch sein. Höchstwahrscheinlich erst mit dem SP1 behoben werden.
 
jo, dann fliegt am WE die RC runter und die Final rauf :)
 
Ich werde auch lieber auf Snow Leopard warten, so wie die meisten hier.
 
@Mettigel mit Senf: Ich glaube die meisten bei "WINfuture" warten nicht auf MACOS...

Mich eingeschlossen, läuft ja nicht auf meinen ibm kompatiblen pcs...
 
@Mettigel mit Senf: Wie recht Du doch hast !!!
 
@Mettigel mit Senf: Besser gehts nicht..., kann ich dazu nur sagen !
 
..den mist win7 lad ich mir nichtmal umsonst...so ein aufgeblasenes updatepack von vista. xp bleibt xp...ausgereift und läuft...alles andere ist für leute die gern am os basteln und sich freuen einen bug zu finden...davon hat das gelumpe ja noch genug!
 
Win 7 doch nicht ab morgen per MSDN AA: "Update regarding MSDNAA - I'm told folks can expect the Windows 7 RTM bits to become available on MSDNAA around August 14th (8/14). I'll post more info once I get it. Sorry for the delay to the MSDNAA folks asking about availability. " http://tinyurl.com/ml8tzb
 
Ich hab mir wie immer die gecrackte Version mit Sprachpaket gezogen! Läuft.
 
@G. Schlechtsverkehr: yeees bei rapidshare geladen. fantastico!!!!!!! beste windowsversion!!!!!!!
 
@wolftarkin2: die besagte UP2DATE version hat die selben SHA-1 und CRC werte ... sowas saugt man sich allerdings nicht von rapidshare ... pfui :-) ausserdem kann man gepflegt als guter bürger auf den MSDNAA Key vom Freund warten :-)
 
@ARGHH: genauso verboten...
 
Insgesamt 893 Versionen von Windows 7 in drei Veröffentlichungswellen

Um allen Sprachanforderungen gerecht zu werden Microsoft veröffentlicht Windows 7 via MSDN Subscriber Images in insgesamt 893 Images in drei Wellen. (Für diejenigen MSDN Subscriber, welche zusätzlich zur Downloadmöglichkeit DVDs erhalten wird Windows 7 in der Novemberlieferung enthalten sein.):

Erste Veröffentlichungswelle (ab 6. August 2009):
-Alle Windows 7 Client-Versionen (x86 und x64) in Englisch
-Alle Language Packs, WAIKs, WDKs, SDKs & Symbols in allen verfügbaren Sprachen

Zweite Veröffentlichungswelle (ab 14. August 2009):
-Windows Server 2008 R2 Standard, Enterprise, Datacenter, Web, Itanium (x64 und ia64) in den Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Japanisch
-Alle Windows 7 Client-Versionen (x86 und x64) in den Sprachen Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Japanisch
-Checked Builds in Englisch

Dritte Veröffentlichungswelle (ab 21. August 09):
-Die verbleibenden Versionen von Windows 7 Client und Windows Server 2008 R2 Editions in den folgenden Sprachen:
Holländisch, Russisch, Chinesisch (vereinfacht), Brazilianisch, Polnisch, Koreanisch, Traditionelles Chinesisch (Taiwan), Traditionelles Chinesisch (Hong Kong/SAR), Türkisch, Tschechisch, Portugiesisch, Ungarisch, Schwedisch, Dänisch, Norwegisch, Finnisch, Arabisch, Hebräisch, Griechisch, Ukrainisch, Thailändisch, Rumänisch, Litauisch, Slowakisch, Bulgarisch, Estnisch, Kroatisch, Serbisch, Lettisch und Slowenisch.
-Alle Sprachversionen der Windows 7 Starter Edition.
 
Wie schön das die WF -Welt sich den Wecker nach dem Visata Update stellt. Wäre da ein Sprung wie von XP auf Vista gewesen...OK! Von Vista zu 7....WTF! Wi XP Sp2 zu XP Sp3 Und wenn es erst 2013 rauskommen würde: Wayne. Ob heute oder morgen / englisch oder deutsch ist doch so hulle wie der Sack Reis in China. Man könnte fast meinen der ein oder andere setzt 7 mit dem ersten G.schlechtsverkehr gleich und ist damit schon fast am Ende (schon Schweißperlen auf der Stirn^^)
 
@Lostinhell78: Sei doch so gut und lies mal die Adresse dieser Seite im Browser. Du befindest dich hier auf einer Seite, die sich hauptsächlich mit dem Thema Windows befasst (zum Mitmeiseln: Win(dows)-Future).
Glaubst du nicht dass es etwas daneben ist, Leute dumm anzumachen, die sich für das interessieren, worum sich die Seite hier vornehmlich dreht?
Ein neues Windows ist der thematische Höhepunkt für Leute, die sich dafür interessieren. Also ist es auch ein Anlass, zeitgerecht und detailiert auf Neuigkeiten einzugehen.
 
@I3uchi: Des lesens und Sinnerkennenens bin ich durchaus mächtig...aber denoch st es überzogen rumzueiern ob es nun inner Stunde kommt oder nicht. Als gäbe es nichts wichtigeres bei dem Wetter^^MFG
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles