Microsoft schließt YouTube-Konkurrenten Soapbox

Internet & Webdienste Microsoft hat die endgültige Schließung seines als Konkurrenz zu Googles YouTube gestarteten Videoportals Soapbox bekannt gegeben. Schon im Juni hatte der Softwarekonzern angekündigt, das Angebot stark zurück fahren zu wollen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Videoportal "Soapbox".... das ist mir so geläufig..... das es mir spontan garnix sagt :-) Wohl keine wirkliche Konkurrzen zu Youtube & Co gewesen.
 
@tomsan:
Ja echt geläufig der Name ! LOL
 
@tomsan: Hab's auch noch nie gehört! Ich glaub youtube wird auch mittelfristig keine Konkurrenz mehr finden. Ausser sie zensieren weiter.
 
@tomsan: glaub es gab mal bei wf ne news als die das gestartet haben, da haben aber schon alle gesagt, das es nix wird! naja wir haben mal wieder recht behalten, überraschung überraschung überraschung
 
@tomsan: huh? es gab nen youtube konkurenten?
 
@DataLohr: Google Video , Myspace , MSN Video , Soapbox
 
@overdriverdh21: Das Schlimme ist halt, dass der durchschnittliche Winfuture-Leser einen recht eingeschränkten Horizont hat.
 
@tomsan: Soapbox... hm naja ich kann mich dunkel erinnern, aber ich glaube ich war genau 1x drauf fürs mir anzuschauen. Das ist eben so wie mit den Suchmaschinen - man braucht entweder einen bekannten Namen oder Features die andere nicht bieten. Microsoft hat in beidem versagt.
 
Von der Plattform hab ich auch noch nichts gehört.
 
@Picard.: und vom "blauen pfeil" auch noch nicht :-P
 
Ich seh das nächste Projekt nun schon auftauchen: "BingVideo".
 
@BlackFear: ^^
 
@BlackFear: Bing Video gibt es bereits :) Kein Portal in dem Sinne sondern eine Video Suchmaschine
 
@ProSieben: Das weiss ich auch! Ich mein aber ein Portal, ist ja logisch ...
 
LOL und jetzt leitet es auf www.fool.com. Sehr seriös MS, wirklich !!
 
@fanboy: Wer mal ein bisschen nachforschen würde, der würde erkennen, dass die Domain nicht Microsoft gehört!!!
 
@Sesamstrassentier: "looser" schreibt man mit nur einem o -> Loser :)
 
@raphaa: Looooooser...
 
Ist das ein Wunder? Wird nicht das letzte Kopie-Projekt von denen sein.
 
noch nie gehört ^^
 
Zum Glück bleibt uns MSN Video... Man hätte das ganze Projekt ganz anders anpacken sollen: In Windows Live intigrieren, Silverlight benutzen etc. Aber naja...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr