Apple Store-Macher sucht jetzt Läden für Microsoft

Microsoft Microsoft greift bei der Suche nach den geeigneten Standorten für seine geplanten Ladengeschäfte auf äußerst erfahrene Helfer zurück. Wie jetzt bekannt wurde, hat man George Blankenship engagiert, der schon die ersten Apple Stores eröffnen half. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja, ähm....interessant....
 
Ich habe immer nur von diesen Apple Stores gehört, aber noch nie einen betreten. Ist mir ein bisschen zu unheimlich.
 
@defroaar: Was ist daran unheimlich?
 
@el3ktro: Na die Mac-User... furchteinflössend, findest du nicht?
 
@Zebrahead: irgendwie schon. hab sogar gehört dass sie recht bissig sein sollen, erkennt man am abgebissenen apfel :)
 
@defroaar: Was manche Leute alles unheimlich finden.... watt für ne Fantasie. In den USA schon in einigen drin gewesen. Schon beeindruckende Läden. Hätte es garnicht so gedacht....
 
Nicht schlecht die Apple Stores...aber die Genius-Bar so zu nennen...nunja...
 
@defroaar: Doch die Läden sind ganz nett. Aber die Verkäufer dort sind gewöhnungsbedürftig. Also ist meine Meinung.
 
@tomsan: Na ja die Produkte machen optisch ja auch was her :)
 
das muss wohl der erste schritt sein um die hohen ziele für die nächsten jahre zu erreichen... na mal sehn ob das in der zeit von Opensource projekten noch machbar wird. auch wenn WIN7 der renner werden könnte bin ich doch eher skeptisch geblieben
 
Was ich so über die Google Bildersuche gefunden habe, sieht mir ein bisschen zu "steril" aus, ich würde wahrscheinlich einfach nicht reingehen.
Mal ganz abgesehen von den Mac Usern.
http://www.mccullagh.org/db9/1ds-17/zombie-gnaws-on-imac-sm.jpg
 
@defroaar: ..was Du "steril" nennst, nennt man in der "Branche" puristisch...
 
@defroaar: naja ist für leute die nicht so mit billig schnickschnack wie die anderen leute und so ... ohlala heut hab ich wie ich grade merke meinen subtilen :D
 
@kompjuta_auskenna: Naja, 700 Steine für einen Windows-Laptop sind auch nicht grad "billig":
 
@Bösa Bär: Na ja "billig", mein popeliges Windows-Laptop auf Arbeit kostet "nur" 2300 Steine......
 
@DavyJones: Dann hast Du ja ein richtig schickes Teil, oder? Spieletester?
 
@Bösa Bär: Zu 1: Geht so. // Zu 2: Nein, Mobile-Workstation CAD.....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich