Yahoo will sich zur Startseite fürs Internet machen

Internet & Webdienste Der Internetkonzern Yahoo will ab heute mit einem vollständig überarbeiteten Portal durchstarten, um damit in Zeiten von Sozialen Diensten wie Facebook, MySpace und Twitter wieder zu einem der Hauptanlaufpunkte der Web-Nutzer zu werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
iGoogle da. Die völlig überladene blinky-Oberfläche von Yahoo welche man mit viel gutem Willen höchstens noch als "Historisch Gewachsen" bezeichnen könnte soll einem aufgeräumten Design weichen. Zuerst hat es Microsoft mit Bing begriffen, jetzt vielleicht auch Yahoo... Das Internet wird "aufgeräumt" ... PCO
 
@pco: http://search.yahoo.com
 
no chance, meine startseite heißt about:blank....
 
@Rikibu: meine ebenfalls
 
Warum bekommt LoD14 Minus ? Was war daran jetzt schlimm das zu schreiben ?
 
@Rikibu: meene och.
 
@Rikibu: Ach, die kannte ich noch gar nicht. Hab mich immer geärgert, dass meine alte Startseite (about:config) so überladen war... PCO
 
@Rikibu: Japp :) Nichts wird about:blank je ersetzen
 
@Rikibu: Meine heißt ""
Brauche kein about:blank, um einzustellen, dass eine weiße Seite kommen soll...
 
@Rikibu: Speed-Dial hat bei mir about:blank ersetzt :)
 
Große Pläne, aber gibt es das Konzept, dass man Anwendungen einbetten kann nicht schon bei einem anderen Konkurrenten unter dem Namen iGoogle?
 
@max.: jo klar. und ich wette das was Yahoo vor hat kann man schon jetzt bei Google :) (bzgl. facebook, twitter usw.)
 
@nireex: Ich warte ja insgeheim noch auf die Meldung, dass yahoo die Email revolutionieren möchte à la Google Wave oder evtl. gar mit einem eigenen Browser das Internet "neu erfinden" möchte... hmpf. Es fehlen definitiv Innovationen!
 
und wenn die startseite des internet mal nicht geht, ist direkt für viele auch mal wieder "das internet" kaputt :D
 
Mein Home ist T-Online.
 
@Vitrex2004: ..bei dem vielen PINKY PINKY wird einem ja schlecht....
 
@DavyJones: Magenta... Nicht Pink. xD
 
Meine Startseite ist seit jeher about:blank
 
@CampLazlo: wohl eine der besten, nutze sie auch
 
@chris1284: Ja, denn ich erfahre auf anhieb, was mich umbedingt interessieren muss.
 
@CampLazlo: Vor allem diese schiere Performance und die Ladegeschwindigkeit ist absolut überzeugend. Nur der Informationsgehalt ist etwas steril, naja geradezu blank...
 
@Tiger_Icecold: Ich empfinde den Informationsgehalt als sehr angenehm. Und das Weiß als Gestaltungsfläche so großzüging verwendet wurde und zudem noch so gut aussieht - hervorrangend!
 
@Tiger_Icecold: wo nix zu sehen is, kann auch nix passieren. die seite hat vdl bestimmt auch eingestellt...
 
@chris1284: Jepp, und der Informationgehalt dabei ist um 1000% höher als bei BILD.de
 
@mcbit: jetz untertreib aber mal nicht :)
 
Also ich seh immer noch die alte US-Yahoo-Seite. Dass die bei Yahoo so dermaßen dumm sind, wundert mich aber doch. Es gibt einen ganz einfachen Weg, Yahoo wieder konkurrenzfähig zu machen: Yahoo.com/de. usw. wird nur zu einer Suchmaschine. Eine Searchbox mit Optionen, mehr nicht. Dazu ein Link "Take me to the Portal", wo man ein AUFGERÄUMTES und sauberes Portal zu sehen bekommt. Dazu ein neues Logo und weg mit diesen typischen Cartoon-Menschen, Zeichen usw. und schon ist alles in Butter!
 
@angel29.01: Genau. Wenn ich eine SUCHmaschine bemühe will ich halt was suchen und nicht die neuesten Verschwörungen des Jackson Clans oder sonstige "wichtige News" vor die Augäpfel geballert bekommen.
 
Yahoo SUCHE: http://search.yahoo.com -
Gesucht? Gefunden!
 
about:blank hat schon gewonnen :)
 
Komische Überschrift...
 
ach noch mehr von euch haben diesen about:blank virus!
 
Yahoo wird jetzt offenbar flexibler und wer es mag und gern benutzt, der soll es tun.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr