Bericht: Windows 7 Build 7600.16385 zu Final erklärt

Windows 7 Microsoft hat unbestätigten Angaben zufolge bereits am letzten Freitag die Windows 7 Build 7600.16385 zur finalen Ausgabe des neuen Betriebssystems erklärt. Schon ab Freitag dem 24. Juli 2009 soll die Windows 7 Final über das Betaportal Connect ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wieviele freuen sich nun doch die richtige Version runtergeladen zu haben? :-)
 
@xploidz: sehr viele ... die können sich jetzt die tränen wegwischen.
abgesehn davon, extrem schnell installiert und genial schnell alles.
kann man die eigentlich legal aktivieren, wenn man sich die original kauft, aber diese version schon soweit eingerichtet hat?
 
@xploidz: Naja was will man denn mit so einer komischen nicht originalen ISO? Ich für meinen Teil freue mich auf den 24ten wenn es denn da wirklich in Technet und MSDN verfügbar ist:)
 
@hjo: Wenn es wirklich die finale Version ist - warum nicht?
 
@hjo:
Aber nicht mit einem Key der E-Version. Da bräuchte man schon einen amerikanischen Key.
 
@Chris81: Dann also auf die E-Version warten. Mich würde eher interessieren, ob es möglich ist, die Retail E mit nem SB E zu aktivieren. Die Firma, bei der ich Arbeite, hat zugriff auf die MSDN Version, werde mir privat aber ne SB zulegen. Müsste dann also mit der Installation nicht bis Oktober warten, ist ja möglich, die Aktivierung zwei mal, also auf 90 Tage, zu verlängern.
 
@xploidz: Ja nur leider ist diese "richtige" version auch nur ein hackjob :) ich warte auf meine MSDN Isos mit key und auf Deutsch :)
 
@paris: ich hoffe auch, dass es im msdnaa schnellstmöglich verfügbar ist.
 
@hjo: Ja man kann es mit einer Serial, (die du legal erworben hast) ganz normal aktivieren
 
@pcblizzard: nun, wegen der e-version und "ami"-version hätte ich, wie schon oben erwähnt, bedenken. gilt es halt, rauszufinden. aber letztendlich kommt eh dadrauf raus, dass die original komplett neu aufgesetzt wird.
 
@Ludacris: Ich warte auf ein Update von vLite für Windows 7 (mögl. 7Lite ?), damit der ganze Kram wie das Media- und das Sicherheitscenter raus kann.
 
@BananaDom: Ich auch :)
 
@paris: Technet & MSDN != Connect, laut Microsoft Mail kommt es erst 4-5 Wochen Nach RTM Release!
 
Ich bezweifele, dass die ins Internet gelangte Version die echte Final ist.
 
@Sehr-Gut: Ohne Begründung ist der Informationsgehalt deiner Behauptung weit unter der Erwähnungsschwelle.
 
@Sehr-Gut: Sehr schlecht...
 
@Sehr-Gut: die echte final in dem sinn liegt bei microsoft. im internet sind kopien der echten final
 
@Sehr-Gut: Ich sche***e auf die Minunsen und gebe dir vollkommen Recht. Es wird spekuliert und spekuliert... moderne Medien halt...
 
@bestusster: Du glaubst also wirklich, dass MS eine Version, die vielleicht millionenfach heruntergeladen wurde, unverändert als Final ausgibt, dass Cracker noch einfacheres Spiel haben ?!
 
@bestusster: Wir sind hier auf Winfuture. Da sind die doch alle mit wenig zufrieden. Hauptsache einfach irgendwas ohne Sinn und Verstand dahin geseiert. Und das Beste ist, dass sich diese Hirnis auch noch für äußerst schlau halten.
 
@Sehr-Gut: Man sollte sich eher Fragen warum jeden zweiten Tag eine Version ins Internet gelangt und keiner stört sich daran. Jeden Tag komplett kostenlos in den Medien. Da sind ein paar Leute die sich die Version illegal saugen günstiger. Eventuell werden diese ja noch zu echten Kunden. Und die sollen doch schon ruhig mit der aktuellen Version gefüttert werden. Man will ja die Potentielle Kundschaft nicht mit unfertigen Produkten belästigen.
 
@BlackFear + @Turkish: Ich glaube es auch nicht, dass es die originale Final sein soll, - sonst könnte sich ja jetzt jeder noch die ins Internet gelangte Windows 7 Build 7600.16385 Version irgendwo herunterladen. Und dieses wäre sicherlich nicht im Sinne von MS.
 
@Turkish: Was? Hast du überhaupt annähernd verstanden, was ich geschrieben habe?
 
@bestusster: Nein, hat er nicht. Siehe re:6! Das ist normal hier.
 
So einen ständigen Wechsel mache ich nicht mit. Auf meiner Festplatte bleibt Windows 7 RC solange, bis die gekaufte Final-Ausgabe installiert wird. Dann weiß ich was ich habe.
 
@Knochenbrecher: Bingo. Irgendwo habe ich mal gelesen Winfuture = Unterschichtenbegnungsstätte. Der Pöbel ist hier aber in der Überzahl. Deshalb am besten gar nix sagen und sich seinen Teil denken und kaputtlachen. Vielen Dank schon mal für die negativen Bewertungen ihr lieben Mitbürger. :-)
 
@Schnittenfittich: Ich habe eher den Eindruck, als würden manche glauben, auch du, über anderen zu stehen, - als würde nur ihre, bzw. deine eigene Meinung zählen. Wie kann man nur Meinungen bewerten ?!
 
@Schnittenfittich: Ist ja ne verdammt gute Idee, gar nix zu sagen - aber warum hältst du dich nicht selbst an deine Vorschläge?
 
@Reteibeg red: Es geht überhaupt nicht darum, welche Meinung zu zählen hat. Wenn man etwas behauptet, dann sollte man es auch begründen, ansonsten ist das ganze wertlos. Das lernt man doch in der Schule schon. Das ist die Grundlage jeder Diskussion. Das scheinen aber viele überhaupt nicht zu kennen. Und ja, einige machen sich dann darüber lustig, weil es, wie man sieht, eh nichts bringt darüber zu diskutieren.
 
@Reteibeg red: Die Minusklicker verstehen von allem nichts, und deswegen reden sie überall kräftig mit, um so ihre Unwissenheit zu überspielen. Und das Mitreden tätigen sie meisten nur durch klicken auf Minus, da sie nicht fähig sind Antworten zu geben.
 
@bestusster: Ich könnte mir vorstellen, dass re:5 eventuell die Antwort enthält, die in o2 vielleicht angedeutet sein könnte.
 
Jungs, ich wußte gar nicht, dass bei Winfuture auch Psychoanalyse und Verhaltenstherapie auf dem Plan stehen. Wenn das so ist, könnte ich ja gut mitmischen.
 
@Reteibeg red: Also, nochmal. Ich kann nur eine Antwort erwarten, wenn ich eine Frage gestellt habe. Habe ich eine Frage gestellt? Nein. Es ging mir nur darum, dass eine Behauptung begründet werden sollte. Und es ist da völlig zweitrangig, ob man dann die Meinung, bzw. Begründung dann teilt.
 
@bestusster: Du hast zwar keine Frage gestellt, trotzdem sollte man damit rechnen, dass zu einer Aussage auch Meinungen erscheinen.
 
@bestusster: Also wenn jemand an etwas zweifelt, stellt er für dich gleich automatisch eine Behauptung auf ? - Für mich ist das Thema durch. Eigene Meinungen zählen ja bei den WF-Usern ohnehin nicht, wie die vielen Minus hier zeigen. Oder liegt das nur an den Schulferien ?
 
@Reteibeg red: Das werden die Ferien sein. Sieht man schon an den vielen "Neulingen" hier (und ich meine damit bestimmt nicht alle Neuen!). Das legt sich aber erfahrungsgemäß, wenn die lieben Kleinen wieder ordentlich büffeln müssen. =)
 
@Reteibeg red: Jepp, da hast du recht. Ein Zweifel ist keine Behauptung. Das hätte ich etwas transparenter darstellen sollen, bzw. eine simple Gegenfrage stellen sollen. :-) Die Meinungen anderer zu kritisieren, bzw nicht zu aktzeptieren ist ein allgemeines Verhalten und nicht wf-spezifisch. In der Regel geht es bei den meisten daraum zu sagen: "Du bist doof, ich bin besser." Dann gibt es wiederum welche, die machen immer wieder den gleichen Fehler, sowohl inhaltlich, sowie in der Form. Weist man sie darauf hin, dann grenzt es an Majestätsbeleidigung. Ich denke, das ganze hat auch mit der virtuellen Welt zu tun. In der Realen wird in der Regel doch respektvoller miteinander umgegangen.
 
@Schnittenfittich: Von mir ein Plus :)
 
@Sehr-Gut: sehe ich auch so! und würde es an MS stelle au so tun. Erzähle überall rum, "ja die 7600 xxx ist die final" und zauber ich am 22.Oktober die 8000 hervor. ÄÄTSCHH!!!
 
@Razorback: Warum soll es nicht die echte Version sein ?

Es kommen Musik Alben und Kinofilme 3-4 Wochen vor dem Start ins Internet. Warum nicht Windows 7.

Die Version wird genauso echt sein, wie die ganzen Vorgänger die jeden 2 Tag ins Internet gelangten. Es wird halt wie schonmal in einem Bericht gehört eine Undichte Stelle bei den richtigen Beta Testern geben. Irgendwo stand mal Russland sei die Quelle.

Und Windows 7 wird nach dem Verkauf auch ins Internet gelangen wie alles was man digitalisieren kann
 
Warum hat Win7 eigentlich die Hauptversionsnummer 6?Bin informatisch nicht so versiert. Folgt win7 als "6.1" also auf winxp mit "5.1"?
 
@BananaDom: Vista wurde offiziel aberkannt weil es so schlecht war... [/ironie]
 
@BlackFear: XD ... aber ernsthaft, welchen buildstring hatte denn die final von vista? wurde das extra gezählt?
 
@BananaDom: 6.0.6000.16386 (01.11.2006)
 
@BananaDom: Alle Windows Versionen werden intern als NT Versionen mit fortlaufeender Nummerieung geführt. Bis Windows NT 4.0 wurde dieser mit im Name geführt. Ab Windows 2000 mit Bezeichnung Windows NT 5.0 nur noch intern. Erst wenn eine Grundlegende Änderung zum Vorgänger System stattfindet wird die Stelle vor dem punkt erhöht. Vista war Version 6.0. Da WIndows 7 nur eine Art überarbeitete Version davon ist und keine grundlegende Neuerung hat Windows 7 halt die Version 6.1 erhalten. (XP hatte 5.1, 2003 und XP64x hatte 5.2)
 
@Moddchen: Win7 hat 6.1 aufgrund der Kompatibilität erhalten, sonst wärs schon 7.0 geworden.
 
@BananaDom: Vista hat 6.0 (Build 6000)
 
@beneee: Ja richtig. Und weil man eben die gesamte Altlast zugunsten von Kompatibilität mitschleppt hat man nur eine überarbeitete alte Version :).
 
@beneee: Aha dann müssten ja alle sachen die auf vista funzen auch bei win7 ohne probleme funktionieren dem ist aber ganz und garnicht so.
Bis jetzt kann ich nichts mit win 7 anfangen da mehrere sachen gleich den dienst quittieren die ich benutzen muss.Unter vista keine probleme aber unter 7 massig probleme.Naja mal sehn wie es nach einem jahr aussieht.
 
@Carp: http://de.wikipedia.org/wiki/Klempen
 
@BananaDom: Windows 7 als Version 6.1... Jetzt bin ich auch etwas stutzig wieso Microsoft den Buildstring nicht hochgesetzt hat. Ok, es basiert größtenteils auf Vista, aber allein aus Image- und Namensgründen finde ich, dass da eine 7als erste Ziffer hingehört. (+).
 
@WongKit: Die Buildnummer ist doch (zumindest aus irgendwelchen "Imagegründen") völlig wurscht. Die Leute, die auf so was eventuell achten würden (die Ottonormalbenutzer) kriegen diese Nummer sowieso niemals zu sehen, diejenigen, die was davon verstehen, schert es nicht, und viele ältere Programme freuen sich sogar drüber, weil sie nämlich auf diese Weise das System für Vista halten und nicht wegen der "7" im Buildstring die Installation verweigern. EDIT: Danke an den dümmlichen Minusklicker. Begründung?
 
@bestusster: Na da bin ich ja froh das du mal wieder was gelernt hast wenn du dir den artikel durchgelesen hast.Schön das wenigstens einer was lern :).Evtl ist in diesem post ja auch noch ein lehrreiches wort für dich vorhanden*hust*.
 
@Carp: http://www.das-dass.de/
 
@knueppelvoll: http://www.gott-bist-du-arm-such-dir-ein-hobby.de
 
@Nuallan: Schade, gibts nicht :).
 
@knueppelvoll: das-dass gibts nicht wenn dann das-daß :) Und nun viel spaß beim fehler suchen und sich dran aufhängen.
Man hab ich ein spaß an solchen agenten wie dir!
Und wie nuallan schon sagte befolge mal seine anweisungen :).
 
@Carp: Genau, und die gesamte Bildung + Konsortien die den Kram festlegen + Gesellschaft die "ss" verwendet, haben sich geirrt. Vielleicht habe ich aber auch einfach nur die Ironie nicht geschnuppert.

Viele Grüße.
 
@DON666: Naja, mit "Imagegründen" meine ich halt die viele Kritik, die Vista bis jetzt schon einstecken musste. Das neue Windows wird durch den Buildstring stärker als VistaSE angesehen als wenn's nr. 7 wäre. An die ganzen Minus-Klicker: Begründet eure Entscheidung mit einem Beitrag. Ich find es auch ungerecht, dass Don, ich und viele andere negativ bewertet werden, nur weil sie ihre EIGENE MEINUNG kundgeben!
 
@Carp: "das-dass gibts nicht wenn dann das-daß" Eigentor, Junge. Mach dich mal schlau, bevor du dich weiter lächerlich machst.
 
@Helmhold: Das eigentor hast du dir gerade geschossen denn du verstehst den post mal ganz und garnicht :)!Einfach schön solche menschen wie du mach du dich mal schlau und lerne verschiedene sachen kennen dann hättest du dir meinen post nicht so zu herzen genommen :).Ist natürlich immer alles ernst gemeint hier ganz sicher das steht fest.
Ich lach mich weg!
 
@Every_b: Na du hast es fast erfasst :).So einer wie "helmhold" stolpert nicht mal drüber der rennt da gleich gegen :)!
 
@Carp: Na, Jüngelchen, es ändert nichts daran, DASS du die Rechtschreibung nicht beherrschst und hier den Kasper machst und das arrogante Arschloch raushängen lässt. Erbärmlicher Vollidiot bist du.
 
@bestusster: Ach kinder's wer wird denn hier ausfallend?!Naja hier ist man es gewohnt!Und ich glaube ich war in der schule da warst du noch nichtmal geplant :)!Oder soll ich sagen ich hab schon mit windows hantiert da warst du noch nicht geplant?Da wir ja hier auf winfuture sind kann man es auch so ausdrücken.Naja du kannst mich betiteln wie du willst stört mich nicht die bohne.Also viel spaß noch mit deiner unterirdischen art.Erbärmlich ist der der es anderen unterstellt :)!
 
@Carp: Genau diese "unterirdische Art" ist bei dir völlig angebracht. Und wenn ich deine Rechtschreibung sehe, kommt mir das Kotzen! Du kannst gar nicht in der Schule gewesen sein, zumindest hast dort nichts gelernt. Aber so kenne ich dich ja, dumm, lernresistent und arrogant. Bist du verheiratet? Wie hält denn deine Frau deine Dummschwätzerei aus? Oder ist die schon weggelaufen?
 
Buildstring Hin oder her RTM ect. ... Egal!
Habe die RC installiert und setzte es als vollproduktiv System ein ohne einschränkungen! Werde den Teufel tun und jetzt noch noch Build 7600.xxxx Installieren, davon mal abgesehen das man das DE Sprachpaket extra Installieren muss... die RTM ist ja in Englisch!! Und dieses OS sollte jeder Legal erwerben, da ich finde, dass MS diesmal was wirklich Geniales gelungen ist mit Win7! Meine Meinung.
 
@-=Evilerazer=-: MUI-Languagepack.
 
@-=Evilerazer=-: Bin der selben Meinung.
 
Super Sache, ich werde mir diese Build installieren und dann später aus dem Actionpack heraus nochmal. Freu mich schon Win7 ausgiebig zu testen :)
 
Hab doch gestern in der Tageszeitung den Speicherhunger (Installationsbedarf) von Vista zu 7 verglichen. 9 zu 16GB. XP btw mit 2 GB echt sparsam. Frag mich seitdem echt wo die ganzen Heulsusen geblieben sind .. ich höre sie immer noch heulend:"Das Vista frisst soviel Speicherplatz weg auf der HDD" Wenn ich das jetzt so vergleiche frag ich mich ob es überhaupt noch ein Stück Seil in der Stadt gibt^^
7 = Vista SE nur mit klobiger Taskbar und marginalen Änderungen. Glückwunsch an die, welche nur 50,- gezahlt haben. Allen anderen, welche 180,- zahlen um von Vista auf 7 zu wechseln......Entweder zuviel Geld oder ewas andres zu wenig..Evtl beides
 
@Lostinhell78: Es gibt wohl mehr Faktoren wie den Speicherbedarf. Ich sag nur Sicherheit, Kompatibilität, Funktion... Man kann nicht ewig an XP hängen, die Ablöse kommt und sie macht vieles besser, auch wenn evtl. mehr Ressourcen verbraucht werden, aber die Technik wächst über die Jahre sowieso mit.
 
@Lostinhell78: Bääääääähhhh... Windows frisst auf meiner 1 TB Festplatte 0,6% Wäääääääh.... Meikrosoft hat nicht gut genug gemacht ... Wäääh... das kauf ich mir nicht... buhuh.... Ey, was willst Du eigentlich? PCO
 
@dynAdZ: 2002 hatte der Durchschnittsbürger vielleicht 200GB Speicherplatz. Windows "nahm" sich davon 1-2%. Heute hat jeder Versandhaus-PC 1 TB speicherplatz. und siehe da... Windows nimmt sich abermals 1-2%. Ähnliches gilt für Speicher und Rechenleistung. zu WinXP-Zeiten waren 1 GB fürstlich. Heute sind 4GB schon fast Standard. PCO
 
@Lostinhell78: Du solltest mal selbst Testen, und nicht die Tageszeitung studieren. Ich bitte dich, versuche Vista mal auf einem älteren System flüssig in Betrieb zu nehmen. Das wird dir nicht gelingen. Mit Windows 7 ist das sehr problemlos möglich. Es sind KEINE marginalen Änderungen, sondern tiefgreifende Änderungen im Systemkern.
 
@dynAdZ: redest du von Win7 oder von was träumst du da??? Sicherheit - mit einer neuen version, die arbeiten doch jetzt schon an Servicepack 1 wartens wir doch erst mal ab, wieviele Sicherheitslücken in dem erste jahr gefunden werden. war bis jetzt bei jeden OS von MS so. Kompatibilität - zu was! zu Vista oder XP: Funktion - was erwartest du denn? das alles gibt es doch schon bei Vista oder bei XP. nur weil es so schön bunt ist, ist es nicht neu. die grossen veränderungen blieben auch bei Win7 mal wieder aussen vor. genauso war es auch bei Vista. Viel rauch um nix. aber das ist man ja bei MS gewöhnt.
 
@Tiesi: welche großen Änderungen erwartest du denn? Man kann das Produkt nicht jedes mal neu erfinden. Bzgl. Sicherheit, durch die neue UAC ist es sicherer. Achja und dann noch zum SP1, warum sollten sie nicht dran arbeiten? JEDES Softwareunternehmen arbeite bereits zum Release an Updates für das System um es zu warten. Anders würde ich es als Kunde auch gar nicht haben wollen. Selbst bei Linux arbeitet man schon am nächsten Patch, obwohl eine Stable Version rausgekommen ist...
 
@Lostinhell78: Jetzt mal ehrlich... Ich persönlich habe noch keinen wegen dem FESTPLATTENSPEICHER heulen gesehn...Alle die bei Vista geheult haben, haben wegen dem ARBEITSSPEICHER geheult...Und wer ein älteres System hat und sich Vista installiert hat wohl von Anfang an kein wirkliche Chance damit SCHNELL zu arbeiten. Allein die Tatsache das Win7 auch auf Netbooks gut und schnell zu bedienen ist sagt eigentlich schon genug aus. Knut
 
@Tiesi: Wnen ich von Sicherheit spreche meine ich mit und hauptsächlich die UAC. Die ist zwar an manchen Augenblicken nervig, hat aber bestimmt schon einige Leute vor Fake-Securitycenters, Malware und sonstigem Mist bewahrt.
 
Meine Frage, ist die deutsche version ab 24 Juli über MSDN auch verfügbar? oder wieder nur die Englische? x64 und x86? oder nur eine?....
 
Ich werde auch bei MacOS bleiben, so wie die meisten hier...
 
@Mettigel mit Senf: der war gut. Aber in meinem Fall stimm das (zumindest im privatem Umfeld).
 
@Mettigel mit Senf: ja, außer mac os gibts eh nur müll. schade, dass es jetzt in e edition ohne webbrowser kommt
 
@hjo: Falls du bei deiner Bestellung den richtigen Haken gesetzt hast, liegt doch eine 2. DVD mit Browser dabei. Wo liegt das Problem?
 
@DON666: hast mich falsch verstanden :D
 
@Mettigel mit Senf: <__- er hats begriffen :D :D
 
ich freu mich nicht denn die neusste release verabschiedet sich im gegensatz zu allen früheren betas mit einem bluescreen egal ob 32 oder 64 bit
 
Und wann kommt das ins MSDNAA? :)
 
@voodoopuppe: Sobald alle Raubkopierer versorgt sind ^^
 
Hab jetzt das Build drauf, bin sehr zufrieden. Läuft super performant direkt nach der Installation. Musste nur Grafik-, WLAN,- und Soundtreiber nachinstallieren. Antivir und andere Programme laufen auf anhieb. Daumen hoch :)
 
alle machen sich sorgen wegen der version, ich mach mir sorgen wann denn endlich das servicepack dafür rauskommt, dass mans dann auch benutzen kann
 
@Wahnsinniger: ich nutze nun schon 2 monaten den rc und bin sehr zfurieden mit windows 7. man könnte sagen, dass es ein service pack zu win vista ist, mit einiger interessanten neuerungen. ich hab vorher xp benutzt, aber in sachen perormance kann da win7 jetzt schon mithalten.
 
M$ definiert ein Produkt als "Final", wenn 10% der Fehler beseitigt sind.
 
@kfedder: ... sehr gut :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles