Microsoft stellt legendäre Physik-Vorlesungen online

Forschung & Wissenschaft Der Software-Konzern Microsoft stellt eine Reihe von aufgezeichneten Vorlesungen des Nobelpreisträgers Richard Feynman ins Netz. Die "Messenger Lectures" wurden im Jahr 1964 an der Cornell University gehalten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sauber! Microsofts Image wird besser und besser :-)
 
@xep624: Und zwar seit der Gründung!
 
@xep624: Dann sag mir mal bitte mit welcher kostenlosen Software sich das angucken lässt.
 
@John-C: Kannst dir für lau irgendsoein olles Betriebssystem mit nem "X" am Ende aus dem Netz ziehen, dann noch den ebenfalls kostenlosen Flash-Player installieren, und schon kannste dir die YouTube-Videos ansehen. Oder du läßt dir zum Geburtstag oder so von jemandem ein Windows schenken, installierst dann das kostenlose SilverLight, und schon kannste dir sogar die bessere Version ansehen. Wo liegt das Problem?
 
@xep624: also der eröffungs sound passt wunderbar zum KKK ....
 
@DON666: Wenn ich es geschenkt bekomme ist es noch lange nicht kostenlos.
 
Find ich auch Win 7 gut,das gut,Office wird gut. Joa jetz muss nur noch der Internet Explorer bissl geschliffen werden
 
@denisxp: IMHO darf der IE8 bereits als guter Browser bezeichnet werden.
 
@denisxp: Aber das mit dem Internetexplorer wird voraussichtlich noch ne ganze Weile dauern bis der sein Image wieder bissl aufgebügelt hat.
 
@Zebrahead: Joa Klar benutz ihn ja selbst^^
 
@denisxp: Geil Deutsch
 
@Heimchen: oftopfig
 
@denisxp: Gazelle
 
@Bamby: Das kann dem egal sein. Der 8er ist sowieso die letzte Version. MS probierts beim Browser genau so wie bei der Suchmaschine (Bing ersetzt die live search). Bin schon auf den neuen Gazelle gespannt :)
 
@Heimchen: Geil kleinkarierter Korintenscheisser
 
@Zebrahead: IE8 ist mal wieder der schlechteste von allen Browsern, die auf dem Markt sind: ich warte ca. 15sec bis der offen ist, wenn er bereits im Hauptspeicher war. Beim ersten Öffnen dauert das noch erheblich länger.
 
@ChaosMädchen: Jap, würde auch sagen dass er eher einer der schlechteren ist. Aber trotzdem immer noch gut. IMHO ist der Unterschied zwischen den Browsern heute nicht mehr all zu gross - Das war zu Zeiten von IE6 gegen Firefox 1 noch deutlich anders.... (übrigens geht bei mir sowohl unter XP wie auch unter Vista der Start erheblich schneller).
 
Bei der Benutzung dieser tollen Seite poppen ständig nette Fehlerpopups auf...
 
Hmmmm Preis- sowie Versionspolitik der Windows Betriebssysteme sollten mal stark überdacht werden, da wird einem ja schwindelig...
 
@Rastafarian: Ähm mal ne Frage zum Verständnis: Was hat dein Kommentar mit der News zu tun?
 
@Bamby: absolut überhaupt garnichts. (-)
 
die besten vorlesungen die ich bisher kennengelernt hab, sind von beat doebli honegger. einfach genial, das ist entertainment pur. http://beat.doebe.li/projects/index.html besonders: Wiki und die starken Potenziale | und | Personal Learning Environments in der Schule
 
Als ich den Titel gelesen habe musste ich irgendwie an "this is gonna be legend- wait for it - dary, ... legendary" denken :D
 
@bigbasti87: HIMYM !
 
http://research.microsoft.com/apps/tools/tuva/Images/PromptNotSupported.png
 
@BitteEinPlus: Bei mir läuft es sogar unter Leopard mit Minefield Browser.
 
Oh! Guckt mal wie toll die Vorlesungen sind. Und... wooow... laufen die toll in Silverlight! *zwinker*
 
@StiXX: Wie lange hast du gebraucht um etwas vollkommen offensichtliches, das aber nicht einmal 1% der Betrachter interessiert, in einen ironischen Satz zu zwängen?
 
Seltsam, geht bei mir im Firefox 3 mit aktuellster Silverlight-Version nicht... bleibt ständig stehen bei "Preparing Content..." /Edit: Mit dem IE8 auch nicht, evtl. ist der Server momentan überlastet.
 
@Zebrahead: Jetzt gehts :-)
 
Jep bleibt bei mir genauso hängen bei ''Preparing Content'' ist schluss. FF 3.5, silverlight 3, win 7 7100 deutsch. Und bei internet explorer bleibts auch hängen.
 
Vielleicht sollte sich Bill Gates mal die "Physikausführungen" von Professor Harald Lesch übersetzen lassen, die würden ihm auch gefallen. Herr Lesch hat sich wohl mehr mit Astronomie (Bayerisches Fernsehen alpha-Centauri) beschäftigt, bringt das aber echt cool rüber.
 
@drhook:

Seh ich selber gerne, auch als Laie
 
@drhook: Aber das Fernsehformat von Herrn Lesch ist eher für Laien "Unterhaltung" zugeschnitten. Seine richtigen Vorlesungen sehen natürlich anders aus. Ich gucke es auch gerne.
 
Na toll, ich werde mit Opera und Firefox ausgesperrt. Ein böser Schritt in die falsche Richtung das Wissen der Menschheit in einem kostenpflichtigen Format anzubieten. Super, ich kann es mir nicht leisten das anzugucken und Leute in ärmeren Gebiete mit Sicherheit auch nicht (Raubkopien ausgenommen).
 
@John-C: Silverlight läuft auch mit Firefox. - Und oben steht, dass das Video auch bei Youtube hochgeladen wurde: http://www.youtube.com/watch?v=5JweukBwZ10
 
@Zebrahead: Ich habe John-C oben auch bereits 2 Möglichkeiten genannt, aber ich fürchte, das wird ihn nicht interessieren, da er halt gerne gegen Microsoft Stimmung machen möchte.
 
@John-C: Was Du da schreibst, ist einfach nur falsch.
 
@John-C: Opera->Rechtsklick auf der Seite->Seitenspezifische Einstellungen->Netzwerk->Als Internet Explorer ausgeben->Ok ,-)
 
@John-C: kostenpflichtiges Format? bitte?
 
@DON666: Youtube meine ich nicht, sondern Silverlight. Das geht nicht abzuspielen ohne Windows und das kostet Geld. Noch Argumente?
 
@John-C: Ja. Silverlight läuft auch unter Mac und für Linux gibt es "Moonlight" von Novell. Noch Argumente?
 
@John-C: Sag mal, informierst du dich eigentlich auf irgendeine Art und Weise über das was du hier von dir gibst? Da du ja so sehr gegen kostenpflichtige Produkte bist gehe ich mal davon aus, dass du ein Linux benutzt (auch wenn ich es nicht wirklich glauben mag). Wenn man EIN BISSCHEN Arbeit reinsteckt hast du das Silverlight-Derivat innerhalb von ein paar Minuten am laufen. Aber ne Kackstelze wie du wird das wohl nicht hinbekommen, wa... setzen 6
 
an allle ausgesperrten :

http://www.youtube.com/watch?v=5JweukBwZ10
 
Opera hängt auch bei Preparing Content
 
sorry, your browser is not compatible >:| benutze Chrome und Silverlight geht eigentlich...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8.1 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles