Windows 7 ab morgen für 50 Euro vorbestellen

Windows 7 Am morgigen 15. Juli wird Microsoft sein kommendes Betriebssystem in Deutschland zur Vorbestellung freigeben. So kann man sich Windows 7 bereits vor der offiziellen Markteinführung zu einem günstigen Preis sichern. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gab es nicht mal die meldung das win7 ultimate für studenten und schüler 50 € kosten wird ?
 
@-=[J]=-: Studenten und Schüler sollten die Win7 Pro kostenlos über MSDNAA bekommen.
 
@-=[J]=-: Nein, für Schüler und Studenten wird sie kostenlos sein, sofern deren Schulen und Unis an dem Microsoft-Programm (bei Unis heißt das MSDNAA und für Schulen gibt es etwas ähnliches) teilnehmen. Meine Uni nimmt z.B. nur für einen der 5 Fachbereiche an dem MS Programm MSDNAA teil. Die anderen 4 Fachbereiche haben darauf keinen Zugriff.
 
@seaman: Ja, aber man kann ja mal nachfagen, wieso man eben hier beim MSDNAA Programm nicht teilnimmt...
 
@tienchen: weils Geld kostet denk ich mal :)
 
@nemesis1337: Naja, 927 € im Jahr für einen ganzen Fachbereich bzw. Schule...
 
@tienchen: glaub ich wohl kaum... Bei uns an der Uni umfasst die Fach_richtung_ Maschinenbau ca. 6000 Studenten. Und für alle gibt es sämtliche MS-Anwendungen, Betriebssysteme, etc. für insg. ~900 Euro?
 
@ethernet: Ja genau. Auch unsere Uni hat große Fachschaften, aber guck mal hier: "Die MSDN Academic Alliance ist eine kostengünstige Möglichkeit, Ihren gesamten Fachbereich mit Microsoft-Software auszustatten - einschließlich Labors und Studenten. Für 927,00 Euro (*inkl. MwSt.) erhalten Lehreinrichtungen für Informatik, Ingenieurwesen, Naturwissenschaften und IT-Berufsschulen Zugriff auf Microsoft Entwickler-Tools, -Server und -Plattformen in der jeweiligen Landessprache - einschließlich regelmäßiger Updates für den Einsatz in Forschung und Lehre.
Die Software darf innerhalb einer Hochschuleinheit (Institut, Abteilung, Departement oder ähnliches) uneingeschränkt installiert und genutzt werden, allerdings nur zu Ausbildungs- und Forschungszwecken."
Quelle: http://www.microsoft.com/austria/education/msdn_academic_alliance.mspx
 
@tienchen: JEDER sollte fuer ein OS zahlen. Jetzt regt man sich schon wegen 50 euro auf? Willst wohl lieber kostenlos haben oder was? Arme Welt auf der wir leben.
 
@tienchen: Verar... kann ich mich selber! ich find nunmal, das jeder das os kaufen soll und nicht gratis beziehen. denn nicht jeder ist auf einer schule, die so ein progrgamm hat.. schonmal was von fairness gehoert? anscheind nicht!
 
@Noch_ein_Account_von: Wow, in deiner Welt möchte ich nicht leben. Ist ziemlich trist dort, ha?
 
@Noch_ein_Account_von: Dann mal viel Spaß dabei. Übrigens suche ich immernoch, wo ich gesagt habe, dass "JEDER ein OS frei bekommen soll." Aber da weißt du anscheinend mehr als ich. Und wenn das MSDNAA (höchstpersönlich von Microsoft ins Leben gerufen und betreut etc.) unfair und sonstwas sein soll, dann weiß ich auch nicht mehr.
 
@solarez: Immerhin hat er viele Accounts zum Downvoten, also sei lieb mit ihm, sonst wird er böse! He has mighty evil power, he will ownz you!
 
@tienchen: tja.. wenn du das os gratis beziehen willst, will ich das so auch. warum hat das meine schule nicht? also sehe ich mich fast dazu gezwungen, es illegal zu laden. wenn jeder es kaufen muesste, gaebe es solche unterschiede nicht.
 
@Noch_ein_Account_von: Du willst es nicht verstehen, oder?
 
@tienchen: hab nur einen account. finde nur den namen lustig @solarez: dann erklaers mir, warum es dort diese gratis versionen gibt, und ich es dann kaufen muss. der dumme bin doch dann ich?
 
@Noch_ein_Account_von: Informiere dich bitte erst einmal, um was es hier überhaupt geht. Tu mir den Gefallen. MSDNAA-Lizenz =/= Im Laden gekaufte Lizenz. das ist ungefähr so wie wenn ich sage: Ich arbeite und bekomm Geld dafür, ein anderer arbeiet nicht und bekommt Geld vom Staat, das ist unfair. Gut das wäre noch irgendwo logisch... Aber darum geht es hier nicht. MSDNAA ist was völlig anderes.
 
Im übrigen ist MSDNAA nicht umsonst...

Die meisten Schulen lagern das auf die Schüler um...

So mussten wir 15 € für den MSDNAA in unserer Berufsschule bezahlen.

In der FH ab september sind es sogar mindestens 120 € die ich bezahlen muss, damit ich da überhaupt anfangen kann...
 
@Noch_ein_Account_von: Es soll sogar Menschen geben die bekommen das iPhone gratis. Na und? Nimm es einfach hin. Geh zum Rektor und beschwere dich. An Unis ist dies nun einmal so. So etwas nennt sich dann Kundenbindung: während des Studiums anfüttern und dann abhängig machen. So oder so ähnlich. Daran ist absolut nichts unfair. Ist es auch unfair, wenn jemand mehr verdient als du? Raubst du dann eine Bank aus?
 
@Noch_ein_Account_von: Es geht halt darum, wie solarez schon bemerkt hat, Studenten für die eigenen Produkte zu gewinnen. Und hierbei gehts halt nicht nur um Windows alleine, sondern auch um die ganzen Server und Entwicklungsumgebungen. Ich würde mein Geld auch eher in Leute investieren, die mir zukünftig meinen Gewinn sichern. Und da investiere ich doch nicht in jeden Hinz und Kunz, der sich meine Software doch eh des Öfteren illegal beschafft. Abgesehen davon werde ich auch in Zukunft Geld für Software ausgeben, die ich tagtäglich nutze.
 
@-=[J]=-: das war anders !
aber wieviel webspace oder server hat Amazon.de eigentlich, wird doch bestimmt morgen früh zusammenbrechen, wenn nicht mehrere das Online anbieten werden/dürfen, oder nicht ?

hoffentlich haben sie den ansturm bedacht, ist ja wohl absehbar !
 
@Homeboy23do: Amazon jährlich Millionen von Kunden, wenn weihnachten nicht zu einbußen führt, wird es auch morgen keine einbußen geben.
 
Warum kann ich eigentlich die Kommentare von Noch_ein_Account_von nicht bewerten ? Kein + oder - Zeichen da, bei den anderen aber schon...wie ist das bei Euch ? Zur Sache mal, ist jeder ein Schmarotzer wenn er ein OS kostenlos bezieht ? Was ist denn falls das kostenlose Chrome OS DER Knaller wird ? *grübel*
 
@Dario: Hmm, kann ihn auch nicht bewerten... seltsam.
 
@tienchen: Der kleinste Teil von Schüler und Studenten hat Zugriff auf das MSDNAA... Er meinte viel mehr sowas wie das hier wohl: http://www.daswahreoffice.de. Und lerne den Unterschied von Fachschaft und Fakultät! Zudem kann nicht jeder Fachbereich am MSDNAA teilnehmen. Übrigens hier die deutschen Preise: http://www.microsoft.com/germany/bildung/infopool/msdnaa.mspx kann mir eigentlich kaum vorstellen, dass es so günstig ist oO
 
@Homeboy23do: Ich denk auch, dass wenn der Ansturm so groß ist wie befürchtet, Amazon zusammenbrechen wird (vorausgesetzt das Kontingent ist relativ hoch). Warum soll Amazon den Ansturm bedacht haben? Nur weil einmalig so ne Aktion stattfindet, upgraden die die Server und Anbindung? Macht wenig Sinn.
 
@-=[J]=-: hier ist doch ne komplette lsite ! sind einige !

http://www.microsoft.com/germany/windows/buy/offers/pre-order.aspx
 
@-=[J]=-: bei mir ist es auch noch im amazon.de einkaufskorb drin !

allerdings jetzt für 119,- euro !!!
und diesem text:
Bitte beachten Sie
Bitte beachten Sie, dass der Preis von Windows 7 Home Premium 32/64 Bit deutsch von EUR 49,97 auf EUR 119,97 gestiegen ist, seitdem Sie ihn in Ihren Einkaufswagen legten. Artikel in Ihrem Einkaufswagen zeigen stets die aktuellen Preise an, wie sie auch auf der Produktseite des jeweiligen Artikels aufgeführt sind.
 
@-=[J]=-: bei mir ist es auch noch im amazon.de einkaufskorb drin !

allerdings jetzt für 119,- euro !!!
und diesem text:
Bitte beachten Sie
Bitte beachten Sie, dass der Preis von Windows 7 Home Premium 32/64 Bit deutsch von EUR 49,97 auf EUR 119,97 gestiegen ist, seitdem Sie ihn in Ihren Einkaufswagen legten. Artikel in Ihrem Einkaufswagen zeigen stets die aktuellen Preise an, wie sie auch auf der Produktseite des jeweiligen Artikels aufgeführt sind.
 
Nur Home Premium, schade, nicht interessant für mich.
 
@Kalimann: Reicht für den otto normalo aber völlig aus...
 
@Kalimann: Was fehlt denn?
 
@Bösa Bär: Gruppenrichtlinieneditor, Lokale sicherheitsrichtlinie, erweiterte Dateifreigabe uvm. Also ich brauche das.
 
@Kalimann: Ah OK - wusst ich nicht. Der Bitlocker ist wahrscheinlich auch nur in der Ultimate zu haben, oder?
 
@Bösa Bär: Der Bitlocker ist ausschließlich in den Ultimate/Enterprise Editionen dabei.
 
@Kalimann: Dann bleibt mir auch nur die Ultimate.
 
@Kalimann: hi, ui, willste nen dc aufziehen :-) also, wenn ich dich recht verstehe geht das nicht in dieser version, gpedit.msc etc.?
sollte mich doch sehr wundern. di anderen settings nimmst du doch in den ordnereigenschaften vor, erweiterte dateifreigabe etc., das ist per default doch sowieso immer nur auf die einfachen views eingestellt.
klär mich auf, außerdem kannst du dass in einer domäne (sofern vorhanden) per gpo definieren.
 
@DioGenes: Home geht soweit ich weiß nicht in einer Domäne
 
@DioGenes: Was gibt es da aufzuklären? Was Standardmäßig eingestellt ist oder nicht spielt keine Rolle. @DioGenes: Exakt!
 
@Runaway-Fan: Wie siehts mit remote desktopunterstuetzung aus? Geht das in der Home? Irgendwie finde ich keine Uebersicht ueber die einzelnen Editionen.
 
@nemesis1337: http://www.chip.de/news/Bestaetigt-Sechs-Windows-7-Versionen_34996217.html
 
@Bösa Bär: Die Begrenzung auf maximal 16 GB Arbeitsspeicher würde ich - zumindest für anspruchsvolle Nutzer (Spieler, virtuelle Maschinen, Bildbearbeitung) - kritisch sehen. 4 GB RAM sind meines Erachtens bei leistungsstarken Systemen mittlerweile Standard, bei den niedrigen Preisen sind aber auch 8 oder gar 16 GB keine Seltenheit mehr - wenn man davon ausgeht, dass man ein Windows 7 die nächsten 2-3 Jahre einsetzt, könnten alle Versionen <Windows 7 Professional schnell limitieren.
 
@Txxxxs: Warum bekommt er so viele Minus? Er hat vollkommen Recht.
 
@Txxxxs: Ja, hab auch schon 8 GB Ram und 2TB HDD. Ich dachte von der Limitierung wäre nur die Basic-Version betroffen?
 
@Bösa Bär: Nein, alle 32-Bit-Ausgaben maximal 4 GB RAM, bei 64-Bit die beiden kleineren Versionen 8, die Home Premium 16 und ab einschließlich Professional bis zu 192 GB. Leider finde ich dazu auf den offiziellen Microsoft-Seiten auf die Schnelle nichts, jedoch erinnere ich mich an eine Tabelle, die ich vor Wochen gesehen habe bzw. werden diese Begrenzungen regelmäßig zitiert - u.a. hier aus dem Forum: http://tinyurl.com/nn79xb
 
@Txxxxs: Ja, ganz dunkel erinner ich mich, jetzt wo Du´s erwähnst. Bei 32 Bit ists ja klar...aber das die entsprechend auch noch die 64Bit-Versionen limitieren, finde ich nicht so dolle. Da muss ich erst noch nachschauen. Heute sind ja 8GB fast schon normal und wenn man weitere Speicherbänke bekommt, funzt das u.U. mit dem BS garnicht. Aber ich finde schon toll, das ab den höheren Versionen beide Bit-Varianten dabei sind. Aber trotzdem benötige ich dann 2 Versionen, wg. Bitlocker (Ultimate).
 
@Kalimann: sehe ich genauso das wichtigste dran ist der XP Mode und der ist erst in der Professional Version enthalten.

Ansonsten würde die Home Premium reichen.
 
@nemesis1337: gib bei amazon.de windows 7 ein da sind alle Versionen bereits aufgeführt.
 
@andi1983: Wer braucht denn den XP Mode unbedingt? Versuch dich doch mal an den zahlreichen kostenlosen Alternativen. Virtual PC von MS oder VirtualBox von Sun sind gute Alternativen und noch dazu nicht auf XP begrenzt.
 
@sebastian2: xp mode fehlt und ich denke ist für den normalo auch wichtig, das sichergestellt ist, dass seine alten Programme laufen.

Finde ich schade von Microsoft das sie es in der Home Version nicht anbieten und somit eigentlich den gleichen Fehler wie bei Vista machen weshalb Programme nicht laufen könnten
 
@bela b: das ist zwar richtig mit den alternativen, aber hast du den xp mode schonmal gesehen ?

Da merkt man garnicht das das alte Programm im Hintergrund über XP läuft.

Das ist mir dann der kleine Aufpreis auf Professional schon wert anstatt immer den Virtual PC zu starten Windows XP zu starten und von da aus umständlich erst das Programm das ich wollte zu starten.
 
@andi1983: welche "normalen" programme laufen denn nur mit dem xp mode
 
@glumada: das ist ein berechtigter Einwand, dass denke ich kann dir keiner genau sagen, weil jede Software anders ist.

Aber es gibt dutzende Programme die z.B unter Windows XP laufen aber unter Vista nicht mehr starten wollten.
Und diese Programme werden unter Windows 7 auch nicht starten.

Deshalb gibt es den XP Mode um diese Programme ganz gewohnt starten zu können
 
Ich hab die schlimme Befürchtung, das es morgen nur die 32 Bit Version von Windows 7 Home Premium bei Amazon geben wird.
 
@Riplex: Dann lädste dir irgendwo die x64 Version. Die Keys sind ja kompatibel.
 
@Riplex: Da ist deine Befürchtung aber unberechtigt, liefert Microsoft doch die 64 bit und 32bit Variante auf einem Datenträge, also man benötigt nicht wie bei vista unterschiedliche.
 
@Riplex: Nein, das glaube ich nicht. Ich würde sagen, dass die x64 Version mehr supportet wird, als die x86. Wer also die x86 will, soll diese laden... Find ich aber auch nicht gut, denn es sollte eine Auswahl geben, welche Version man möchte.
 
windows 7 wird (ab home premium) generell mit 2 dvds ausgeliefert, eine mit der 32bit und eine mit der 64bit version
 
@DARK-THREAT: sebastien2 hatte schon recht, es gab heute auch eine news dazu, alle versionen werden mit x64 und x86 Bit geliefert
EDIT: da war wer schneller
 
@Riplex: Handelt es sich bei dieser Vorbestellaktion nicht ohnehin um Downloadversionen? In so fern werden doch sicher beide ISO Images angeboten.
 
Was versteht man eigentlich unter der Upgrade Version? Muss man dann Vista installieren und 7 immer drüberbügeln oder muss man beim Kauf einfach eine Vista Lizenz nachweisen?
 
@Morku90: Angeblich gibt es keine Update-Version. "Clean install" soll Voraussetzung sein.
 
@Morku90:
Die Upgrade Versionen gibt es in Europa nicht.
 
@Morku90: Keine Sorge es ist eine Vollversion. Und nicht nur das, es ist sogar die Retail variante! (kein SystemBuilder zeugs)
 
@huntsman: ...die sich aber - einmal installiert - technisch absolut nicht von dem "SystemBuilder Zeugs" unterscheiden läßt, sondern lediglich anhand der DVD-Verpackung (okay, diese 2 Anrufe gibt's auch noch, aber wer braucht die?).
 
@Morku90: wer lesen kann - ist EINDEUTIG im vorteil: ICH ZITIERE den oberen artikel: "[...] Da es hierzulande keine Upgrade-Versionen geben wird, erhält man für diesen Preis die reguläre Vollversion ohne den Internet Explorer 8. [...]"
 
Ihr schreibt bei den Win7-News immer "Da es hierzulande keine Upgrade-Versionen geben wird, erhält man für diesen Preis die reguläre Vollversion". Ich denke aber nicht, dass es sich lizenzrechtlich um eine Vollversion handelt. Seid Ihr sicher, dass man mit dieser 50 Euro-Win7-Version arbeiten darf, ohne vorher Windows gehabt zu haben? Also wirklich eine Voll-Lizenz und keine Upgrade-Lizenz? Dass man bei der Installation das alte System nicht updaten kann sondern neu installieren muss, ist schon klar, aber mir geht es ums Lizenzrecht.
 
@Runaway-Fan: Naja wenn die Vollversion angeboten wird, dann ist es auch eine Vollversion.

Microsoft wird sicherlich nicht Millionen von Keys irgendwo ablegen und vermerken, "ist zwar ein Vollversion Key aber nur als Upgrade erlaubt"...
 
@Runaway-Fan:
In Amerika ist es ein Update von Vista auf Windows 7. In Europa ist es einfach eine Vollversion.
 
Mich würde jetzt interessieren, ob denn 3 vorbestellte Home Premium Versionen den Preis eines einzelnen "Familien-Paketes" übersteigen.
 
@davidsung: Das werden Sie uns wohl erst sagen, wenn die Vorbesteller alle zugeschlagen haben :D
Ich denke mal, es wird günstiger als 150 EUR sein. Aber ich arbeite weder bei MS noch habe ich sonst irgendwelche "Quellen" *g*
 
@davidsung: Naja, wenn der reguläre Preis der Home Premium Version 120 Euro beträgt, glaube ich kaum, dass das Familienpaket für unter 150 Euro zu haben sein wrid. Da fährt man wohl mit den 3 vorbestellten Vorverkaufsversionen günstiger.
 
Es ist somit das günstigste Betriebssystem was ich je gekauft hatte. Find ich extrem gut, dieses Angebot in Deutschland. Morgen gehts zum Saturn, auch wenn ich schon gelesen hab, das heute schon welches es angeboten hatten (MediaMarkt). Windows 7 kann kommen, super!
 
@DARK-THREAT: Heute noch auf der Erde, morgen schon auf dem Saturn. Krass. Da bist Du der amerikanischen Weltraumbehörde wohl eine NASAlänge voraus, was? ,-)))
 
@DARK-THREAT: Was nützt es, zum Saturn zu gehen? Du kannst es ja nicht mitnehmen. Also überflüssiger Stress. Amazon Punkt neun aus dem Büro scheint mir da um Lichtjahre angenehmer (sofern der Ansturm nicht zu Problemen führt).
 
also mir würde auch diese version langen die es da bei amazon gibt. ob man je diesen andren schnösel brauch, stell ich mal in frage. ich werde sie morgen bestellen, 49,95.
 
@snoopi: Falsch! 49,97.
 
Was ist eigentlich mit der Schweiz und Österreich?
 
@Zebrahead: Das sind zwei ganz tolle Länder, in denen man prima Urlaub machen kann. Die Schweiz ist 3-sprachig und das Matterhorn das weltweit bekannte Gebirge. In Österreich wird Red Bull hergestellt und ist bekannt durch die teils kuriusen Bewohner, die durch die Witze weltberühmt wurden. :D
 
@Bösa Bär: Das Matterhorn ist ein Berg und kein Gebirge und die Schweiz ist Viersprachig :-P.
 
@Zebrahead: *Auweia* lustig sein war auch schon mal einfacher... :X (Deutsch, Französisch, Italienisch und die 4.?)
 
@Bösa Bär: Deutsch sprechen die auch? Wusste ich gar nicht :D
 
@John Dorian: Ja! Ja! Schwyzer-Dütsch!
 
@Bösa Bär: Rätoromanisch.
 
@solarez: Habs grad auf Wikipedia gelesen. Scho wieda was glernt....
 
@solarez: Soll aber nicht wirklich weit verbreitet sein.
 
Is die 50 Euro Version ne 32- oder 64-Bit?
 
@Slurp: Im Moment ist ein Win7 HP-E. Nicht mehr, nicht weniger... Ich denke, man kann im Laden sie sich auswählen, sonst o3:re3
 
Man muss nichts auswählen, windows 7 kommt doch mit 2 Datenträgen wo die unterschiedlichen bit varianten drauf sind ?!
 
@Slurp: wohl Beides. Soll mit Win7 wohl keine unterschiedlichen Kauf-Versionen mehr geben. der Key war ja bei Vista schon 32 + 64bit-kompatibel.
 
@sebastian2: Gab es da eine News oder Quelle, weil ich weiß davon nichts?
 
@DARK-THREAT: Ich find jetzt leider die direkte News nicht mehr.

Aber auch hier http://winfuture.de/news,48430.html wird es im vorletzten absatz nochmal erwähnt.
 
@DARK-THREAT: Quelle: http://preview.tinyurl.com/nbbnuf
 
Vielen dank... Das ist ja gute Entscheidung.. dass man dann beide hat.
 
*Weiter in die Röhre guck* (Ultimate-user)
 
@orbN: Du kannst doch bestimmt am 22.10. auch deine geliebte Utlimate-Version kaufen. Die Leute die morgen losrennen bekommen ja auch noch keine Software sondern nur so eine Art Gutschein.
 
@orbN: Rennen? Also wenn schon dann Amazon :)
 
@gonzohuerth: Da musst du dann wohl im Oktober irgendwie auch noch Versandkosten bezahlen. Bei diversen Märkten holst du das im Oktober dann einfach ab.
 
@drhook: Amazon verschickt ab 20 € versandkostenfrei...
 
MICROSOFT

Windows 7 kommt mit 2 DVDs! (für 32- und 64-Bit)

Microsoft hat verkündet, dass alle Käufer von Windows 7 sowohl die 32-Bit- als auch die 64-Bit-Fassung von Windows 7 erhalten.
 
@deepblue2000: Alle Pappschachtel-Käufer. Bei OEM denke ich mal wird es wieder das Gehampel geben, dass man sich das 64bit ISO irgendwo suchen muss, wenn man sich doch erst für die 32bit-Version entschieden hat. Aber mal Abwarten.
 
@Runaway-Fan: Man bekommt die Retail Version, kein SystemBuilder/OEM Zeugs.
 
Ist das nun nen Download wie chip.de berichtet? Oder die normale Verpackung?
 
@sebastian2: Ich hab im WF-Forum das gesehn: http://tinyurl.com/nss9c5 Also gibt es die DVD Version bestimmt im Laden, weil sonst würde ich das sinnlos finden, Verpackungen ohne Medium?
 
@DARK-THREAT: So wie das aussieht, ist das aber eine Verpackung die der MM oder anderer selbst gemacht hat und nichts offizielles von Microsoft...

Ich glaube nicht, dass Microsoft extra für diese aktion andere Packungen herstellt.
 
@sebastian2:
Das mit der Download Version war Quatsch. Es sind normale Retail Versionen.
 
@Chris81: Dann sollte man das vielleicht mal als News öffentlich bekannt geben :).
 
@sebastian2: Klau mir nicht meine Fragen.. :)
 
Bei uns in Bochum habe ich mir in der Mittagspause gerade Win7 zugelegt. Die verkaufen die Sachen schon seit Montag bei uns.
 
@Croft: coole Sache was man so in der MiPa machen kann...
Ey wo gehste hin, was essen, wo denn warte ich komm mit !
Nee du ich geh nix essen sondern geh mal schnell Win 7 kaufen!
:))
 
@Croft: Ehm ich sag nur "Windows 7 noch nicht fertiggestellt" http://winfuture.de/news,48432.html
 
@tann: Aber von dieser Aktion hast du schon mal gehört??
http://winfuture.de/news,48446.html$1095351
 
Kann ich mir auch zwei mal diese Version holen also für Laptop und Desktop PC?

Oda meckern die dann bei Media Markt ?=)
 
@denisxp: Ich hätte auch ohne Probleme 10 Stück kaufen könne. Sowas interessiert bei uns keinen.
 
@denisxp: Also mir hat man letzten Samstag im Media-Markt gesagt, dass jeder nur eine Version bekommt. Kannst vielleicht einige deiner Verwandten mitbringen, die dann für dich "einkaufen".
 
@Croft: Hast sicher Vista mit upgrde Option gekauft, oder willst uns verar...
 
@kaffeekanne: Nein es war nicht VISTA sonder das hier
http://winfuture.de/news,48446.html$1095351
 
170 Euro für die Win7 Ultimate ist ja recht attraktiv.
 
@kubatsch007: Da war die Vista Ultimate x64 aber billiger, vor dem Release. Wird sich noch viel ändern am Preis, je nach Laden oder Internetshop.
 
In dem Sinne wären die Preise des Family Packs und ob dieser als Builder/OEM Version erhältlich sein wird interessant. Und 50 Euro für ein Update, während ich bei ca. 80 Euro OEM eine volle Version bekomme (heisst ich kann die alte Lizenz weiter verwenden), da fragt es sich ob das Angebot schlussendlich wirklich so günstig kommt (vorallem wenn man mehrere PCs upgraden will).
 
@JTR: Laut einer anderen News etwa 150 $.
 
@JTR:
Für 50 Euro bekommt man kein Update sondern eine Vollversion. Der Normalpreis für diese Version wäre 119 Euro.
 
@Chris81: Für 119 Euro bekommt man die SB-Version, aber hier handelt es sich nicht um die SB-Version, sondern um die Version mit Anspruch auf kostenlosen Telefon-Support. Soweit habe ich es verstanden. Die 32bit und 64bit sollen in der Verpackung enthalten sein
 
Darf man die Quellenangabe wissen? Nur weil Amazon nur einen Link hat, heißt ja nicht zwangsläufig das es auch nur eine Version gibt...
 
und bisher immer noch keine preise für die system builder versionen - ich glaube das mit dem 50 euro gurscheinding ist ne nullnummer, da vielleicht die systembuiilder zum offiziellen start von windows 7 dann genau 50 euro kosten wird und man umsonst vorbestellt hat, aber das weiss ja wieder keiner - ich glaube ich werde nicht vorbestellen und auf günstige sb versionen und oder ein günstiges family pack hoffen - gruss yergling
 
@yergling: Und? ob nun die SB Home Premium 50 € kostet oder nicht. Ich würde mich da ehrlich gesagt in den arsch beißen wenn es dann doch teurer wird...

Günstiger als 50 € wird es für eine einzelne Lizenz nicht, beimn familien paket sind das schon wieder anders, sind ja preise von 150 $ im Gespräch.
 
@sebastian2: hat sich eh erledigt - hab um 9:03 ne bestellung bei amazon versucht und war schon ausverkauft - gruss yergling
 
Was sind denn genau die Unterschiede zwischen der Home und der Ultimate Version von Win7? *shame*
 
@beias: Unter www.winsupersite.com/win7/win7_skus_compare.asp gibt es ebenfalls einen sehr ausführlichen Vergleich aller Windows 7 Versionen.
Mir fehlt nur "Multilingual User Interface (MUI) Language Packs" in der Home Premium. Aber da hoff ich auf eine inoffizielle Lösung für wie unter Vista. Und wenn nicht: Wär eh mehr Spielerei für mich und daher gewiss nicht den Aufpreis zur Ultimate wert.

Irgendwie glaub ich aber, morgen wird die Website von amazon zusammenbrechen... hoffentlich erst nach meiner Bestellung.
 
Ich habe gestern die Microsoft-Hotline wegen dem 50-Euro-Angebot angerufen und die haben folgendes gemeint:
1. Man muss sich zwischen 32 Bit und 64 Bit entscheiden.
2. Es ist ein Upgrade und keine Vollversion. Deshalb muss man auch immer ein anderes Windows installieren bevor man Windows 7 installieren kann. Allerdings verfällt die alte Lizenz nicht.

Insgesamt ist das Angebot also nicht attraktiv, denn die Neuinstallation ist demnach doppelt so aufwendig wie eine normale Neuinstallation... Im Internet steht überall was von einer Vollversion, aber wenn die Microsoft-Hotline das so sagt.....
 
@GDaD: "2. Es ist ein Upgrade und keine Vollversion."
Mit welchem Support hast du denn telefoniert? Mit dem aus Usbekistan? In Deutschland gibts kein Upgrade, sondern die Vollversion für rund 50€
 
@GDaD: Genau wenn die Microsoft Hotline das so sagt, dann muss das ja stimmen *lach*.

Ich denke die hat wie jede andere Hotline auch, meistens keine Ahnung.

Und da in Deutschland bzw. in ganz Europa auf Grund der IE Problematik offiziell angekündigt wurde, dass es kein Update geben wird, dann wird es sich hier wohl um eine Falschmeldung halten. Microsoft wird sicherlich nicht für ein kleines aufkommen, eine spezielle setup routine für ihre vollversion schreiben, um herauszufinden ob ein Update vorhanden ist oder nicht.

Und das 32bit und 64bit beides mit geliefert ist auch eine offizielle ankündigung seitens MS.

Komische Hotline haben die da...
 
@citrix: Nope, das war der deutsche Support. Entweder wissen die selbst nichts von ihren eigenen Angeboten oder es werden im Oktober ein paar Vorbesteller mächtig enttäuscht sein.....
 
@GDaD: >>1.) Windows 7 ist in Europa nicht als Update erhältlich. Deshalb ist eine komplette Neuinstallation notwendig.
2.) Um nach der Installation von Windows 7 ins Internet gelangen zu können, benötigen Sie einen Webbrowser. Stellen Sie deshalb sicher, daß Sie vor der Installation z.B Internet Explorer, FireFox, Chrome, Opera oder einen anderen Webbrowser auf CD-ROM oder USB-Stick besitzen.
3.) Sie haben die Möglichkeit, auf allen Windows 7-Produktseiten bei Amazon den Internet Explorer 8 kostenlos zusammen mit Ihrer Windows 7-Version zu bestellen. Klicken Sie dazu auf "Beides in den Einkaufwagen" auf der jeweiligen Produktseite.

Vorbestellte Produkte werden Ihnen erst zum Zeitpunkt der Auslieferung in Rechnung gestellt!<<
 
@GDaD:
In einigen Saturn Märkten gab es die Leerboxen für 49 Euro ja bereits heute zu kaufen und es sind definitiv Vollversionen. Updates gibt es nur außerhalb von Europa.
 
@Chris81: Ich will auch lieber eine richtige Vollversion und weil im Internet die einen sagen, es wird eine Vollversion und die anderen, es ist ein Ugprade, habe ich extra bei MS nachgefragt (wer kann dir sonst eine verbindliche Antwort darauf geben?). Wenn die selbst nicht wissen, was abgeht, dann wäre das traurig. Ich würde am liebsten eine Microsoft-Seite sehen, wo schwarz auf weiß steht: "Die 50€-Vorverkaufsversion von Windows 7 Home Premium E ist eine Vollversion". Wenn das irgendwo unmissverständlich stehen würde, dann müssten nicht soviele darüber rätseln, inklusive mir. Auch auf amazon.de steht übrigens nicht "Dies ist eine Vollversion".
 
@GDaD: Dann würde ich google nochmal anwerfen und du suchst nochmal. Es gibt genug offizielles wo gesagt wird, dass es in Europa KEIN Upgrade gibt, folglich kann auch dieses Angebot hier KEIN Upgrade sein.

Wäre es ein Update müsste bei amazon übrigens stehen, dass eine vista Lizenz vorrausetzung ist...

Übrigens steht dass bei amazon "windows 7 ist nicht als update erhältlich".
 
@sebastian2: Ja, und nirgendswo steht bei Microsoft oder bei Amazon, dass Home Premium E für 50€ eine Vollversion ist. Ich will das Wort Vollversion sehen. Zeig mir den Link, dann bin ich glücklich. Und guck mal hier: http://www.microsoft.com/germany/windows/buy/offers/upgrade.aspx : ttp://windows.microsoft.com/upgrade-windows-E : http://www.microsoft.com/germany/windows/windows-7/ Das Wort "Vollversion" taucht nirgendswo auf. Windows 7 und auch Home Premium E wird hier immer ausnahmslos als Upgrade bezeichnet, nicht als Vollversion.
 
@GDaD: Nochmal: <<Windows 7 ist in Europa nicht als Update erhältlich. Deshalb ist eine komplette Neuinstallation notwendig.>> Wie deutlich ist das denn nicht? Mann muss Win7 installieren und eben nicht über Vista drüberpacken. Das ist eine Volle Version, die nicht erklärt werden muss.
 
@GDaD: Und lesen kann er auch nicht :-) Habe es gleich beim ersten Klick auf die Vorbestellerseite für Windows 7 gelesen.

Zitat: Bitte beachten Sie...
1.) Windows 7 ist in Europa nicht als Update erhältlich. Deshalb ist eine komplette Neuinstallation notwendig. Zitat Ende
 
@DARK-THREAT: Wir drehen uns im Kreis. Ich will auf amazon.de oder der deutschen Microsoft-Seite sehen "Windows Home Premium E für 50 Euro ist eine Vollversion". Ich habe drei Quellen genannt, wo Microsoft die vergünstigten Versionen als Upgrades bezeichnet und ich habe bei Microsoft angerufen. Beim Kauf per Amazon kann ich mich nicht auf deinen Kommentar auf winfuture.de berufen oder auf irgendeinen Online-Artikel von PC-Welt, sondern ich muss es schwarz auf weiß von Microsoft oder zumindest von Amazon haben. Und nirgendswo steht das so direkt "Das ist eine Vollversion". Da der nächste gleich ankommt und sagt "such bei Google, es ist eine Vollversion" und wieder keine belastbare Quelle mit der eindeutigen Aussage "Das ist eine Vollversion" liefert, war das der letzte Kommentar hier von mir. PS: Was amazon.de mit seinem Spruch "Windows 7 ist in Europa nicht als Update erhältlich." will, weiß ich nicht, denn Updates gibt es seit Vista sowieso nicht mehr, sondern nur noch Upgrades.
 
@DARK-THREAT: Das ist schon richtig was du bezüglich der Installation von W7 schreibst. Rein theoretisch könnte es aber "lizenztechnisch" eine Upgradeversion sein, so nach der Methode, hast du kein Vista oder XP "darfst" du diese Version nicht verwenden, aber eine Installation ist möglich.
Es könnte so sein, muss aber nicht so sein.
 
Es ist schon schwierig für manche hier den Unterschied zwischen Update und Upgrade heraus zu finden. Macht euch doch einfach mal schlau und werft die 2 Begriffe nicht immer wild durcheinander.
 
@drhook: Ich glaube du suchst gerade krampfhaft nur nach Gründen es nicht zu kaufen :).

Microsoft vertreibt in Europa NUR Vollversionen, Microsoft wird sicherlich nicht, Vollversions Keys mit dem Vermerk "ist nur upgrade" irgendwo abspeichern.

Wenn es nur Vollversionen gibt, sind es Vollversionen und nichts anderes.
Wäre es ein Upgrade Paket würde bei amazon doch stehen "nur gültig bei vorherigen besitz von Vista" oder so ähnlich, das steht da aber nicht.

Man muss nicht Vollversion hinschreiben, wenn es eine ist, normalerweise schreibt man Upgrade hin...
 
@GDaD: Dann kaufs halt nicht. MS will ja auch nicht, dass alle zu DEM Preis vorbestellen. Werbung brauchen sie auch nicht dafür machen, also tritt beiseite, es stehen schon genug schlange.
 
@alle: Die Microsoft-Hotline hatte übrigens Recht. Aber danke für die vielen Minusse, bitte mehr davon, ich steh richtig drauf. Zitat Microsoft Store: "System Voraussetzungen Betriebssystem
Es muss eine Originalkopie der Betriebssysteme Windows XP oder Windows Vista ausgeführt werden." Dann viel Spaß beim Neuinstallieren. :-)
 
@GDaD: Nee, für ein upgrade wäre das natürlich Vorraussetzung. Da das aber in Europa gar nicht vorgesehen ist, muss man natürlich Neuinstallieren. Und "Deine" Hotline hat nicht recht, oder Du gibst sie falsch wieder. Die 50€ Version wird auf 'ne blanke Platte installiert.
 
@kaffeekanne: Hallo?? Ich habe ein Zitat von Microsoft geliefert: "System Voraussetzungen Betriebssystem Es muss eine Originalkopie der Betriebssysteme Windows XP oder Windows Vista ausgeführt werden." Und hier noch die Quelle: http://emea.microsoftstore.com/DE/Microsoft/Windows-7-Home-Premium-E Das bezieht sich auf die 50-Euro-Vorverkaufsversion.
 
@GDaD: Bezieht sich wohl eher auf die 50 $ ((US-Dollar) Version. Oder ist eine Übersetzung ins Deutsche. Trifft aber trotzdem nicht zu. Und nu?
 
@kaffeekanne: Es gibt keine 50-US-Dollar-Version von Home Premium E, weil es die E-Versionen gar nicht im US-Dollar-Raum gibt. Das ist vom deutschen Microsoft Store über die deutsche Home Premium E für 50 Euro. Der Text wurde erst heute Nacht reingestellt, der müsste also korrekt sein. [Ich find's ja auch blöde, aber was bringt das ständige Leugnen, wenn's doch jetzt sogar schwarz auf weiß auf der deutschen MS-Seite steht???]
 
@GDaD: Also, im Moment geht der Link nicht wegen Überlastung, aber ehrlich gesagt wäre es mir auch egal. Ein instlliertes Vista oder XP ist ja nicht das Problem. Aber es würde allen bisherigen Informationen widersprechen. Vielleicht geht es da ja um ein upgrade von Vista auf / HP e für Fertigrechner, die jetzt noch mit Vista ausgeliefert werden.
 
@GDaD: Tja deine Aussage ist wohl falsch.

Auch bei den viellen aktuellen Bestellseiten ist NIRGENDS die Rede davon, dass eine Version vorausgesetzt wird...
 
"This morning we will release Windows 7 to manufacturing"
 
Windows 7 Home Premium E, für was steht denn das "E"???
Steht das für Elektronisch, also quasi Software-Download und Seriennummer gibt es per Mail oder wie?
 
@Tidus: Das "E" steht für Europa, soll die Version ohne IE kennzeichnen.
 
@Tidus: Einfach mal danach suchen, dann weißt du, was uns da in Brüssel angetan wurde: http://tinyurl.com/m2pgw8 :)
 
@Tidus: hehe, hatte ich hier auch mal gefragt :) Das E steht einfach nur für Europa. Die Namensbezeichnung ist nötig, da Microsoft in Europa das Betriebssystem ohne den Internet Explorer ausliefert - dank diesen bescheuerten EU-Pennern...
 
Achso und ist es nun 32Bit oder 64Bit?
 
@Tidus: Man bekommt beides.
 
achso Klasse :) Danke
 
@Special: Nein dank den Marktgesetzen, auch ohne die EU wäre es irgendwann in einzelnen Ländern zu dieser Entscheidung gekommen... Also hört endlich damit auf die EU zu kritisieren, wenn sie Missbrauch der Gesetze verfolgt...
 
@sebastian2: Da wirst du auf taube Ohren stoßen, die EU wollte eigentlich kein Win ohne Browser...... aber das weißt du sicherlich selbst ,) Google hat jedenfalls keine Angst davor den Usern die Wahl zu lassen.... > http://www.heise.de/bilder/141998/0/1
 
@OttONormalUser: Da eine Wahl eines Browsers für andere Browser Werbung wäre. Und als Marktführer wäre das eine schlechte Idee... Außer wenn vlt die Konkurrenten es bezahlen würden. Aber da kommt noch das Problem des Supportes... Das Bild von Youtube ist ja niedlich, aber warum kein Opera, Safari oder ACB123-Browser?
 
@DARK-THREAT: Gerade für den Marktführer ist es eine gute Idee, denn der hat ja auch den Vertriebsvorteil, hat dir aber ein EU Mitarbeiter schon höflich erklärt. Was Google auf Youtube macht, ist völlig freiwillig, sie müssten das nämlich gar nicht tun, denn sie haben gegen keinen Paragraphen (EG §82) verstoßen, also können sie es sich aussuchen ob und wen sie bewerben. Zu dem niedlichem Bild gibt es auch nen Artikel auf Heise.
 
Kann mich auch irren, aber meiner Meinung nach gehts noch nicht mal so wirklich um den Kunden bei dieser Geschichte. Könnte mir gut vorstellen, daß hier auch einfach nur einer freierer Markt geschaffen werden soll. Im Endeffekt liegt doch jetzt ein gutes Geschäft in den Händen derer die Komplett PCs vertreiben. Man kann Geld für das exclusive mitliefern einer Scheibe verlangen oder sie installieren dir was vor. Na mal sehen....klappt auf jeden Fall bei Symantec & Co ganz gut...
 
Ist schon seltsam , dass morgen ganz deutschland in die Läden stürzt um Win 7 zu kaufen. Aber was heißte eigentlich"begrentes Kontongent "?. Wenn ich morgen um 18,00 Uhr von der Arbeit komme schaue ich indie Röhre ?? Nichts mehr da beim saturn.
Alle 15 schon verkauft. Online dürfte das gleiche sein. Wer seit Jahren MS treu ist, blickt indie Röhre !!!? Oder seht Ihr das anders
 
@Mazdacomputer: Richtig! Es gibt halt nur eine begrenzte Anzahl an "Vorbestellscheinen" für Windows 7, also wenn du morgen tatsächlich um 18 Uhr nach hause kommst oder nach Saturn MM oder ähnlichem gehst, könnte es schon weg sein.

Mfg
 
@pcblizzard: Ja die Welt ist schon ungerecht.
 
Was ist eigentlich mit der Schweizern und Österreichern? Wo können die Win7 vorbestellen?
 
@vood: bei Amazon
Auf die Frage, ob auch österreichische Kunden Win 7 vorbestellen können, erhielt ich folgende Antwort: "Ja, wir liefern Windows 7 Home Premium gerne auch nach Österreich!"
 
Kann man überhaupt mit der E Version ohne Internet Explorer is Internet gehen?
 
@Mexbuild: nein deswegen steht bei Amazon.de: Stellen Sie deshalb sicher, daß Sie vor der Installation z.B Internet Explorer, FireFox, Chrome, Opera oder einen anderen Webbrowser auf CD-ROM oder USB-Stick besitzen.
 
@tipitip2000: Wenn schon zitieren, dann auch bitte vollständig, und nicht das Wichtigste weglassen: "Sie haben die Möglichkeit, auf allen Windows 7-Produktseiten bei Amazon den Internet Explorer 8 kostenlos zusammen mit Ihrer Windows 7-Version zu bestellen. Klicken Sie dazu auf "Beides in den Einkaufwagen" auf der jeweiligen Produktseite."
 
Dann viel Spaß morgen alle beim Ergattern. Ich werde ganz in Ruhe dies mir über MSDNAA kostengünstig besorgen, wenn es denn da verfügbar ist.
 
@Mexbuild nein...deswegen steht ja bei Amazon.de: Stellen Sie deshalb sicher, daß Sie vor der Installation z.B Internet Explorer, FireFox, Chrome, Opera oder einen anderen Webbrowser auf CD-ROM oder USB-Stick besitzen.
 
Was ein Mist. ich werd erst Abend von der Arbeit kommen. Dann wird wohl schon alles vergriffen sein :(
 
Vorbestellte Produkte werden Ihnen erst zum Zeitpunkt der Auslieferung in Rechnung gestellt! Heist das man muss erst am 22 Oktober bezahlen wo Windows 7 offiziel rauskommt ???
 
@Cihan61: Ja
 
@Cihan61: Sogar noch besser: Du musst erst bezahlen wenn sies abgesendet haben und es angekommen ist (also in der Regel buchen sie so 2 Tage nach dem versenden erst ab).
 
Na dann werde ich mal direkt bei Amazon vorbeischauen :)
 
Gibts eigentlich, neben Amazon.de, auch noch andere Onlinehändker die die Vorbestellaktion anbieten? Und wenn ja welche?
 
Man sollte bei Amazon beachten, dass man erst bezahlt, wenn Windows 7 ausgeliefert wird. Bei MM & Saturn bezahlt man sofort. :)
 
Dann weiß ich ja was ich zu tun habe: Morgen früh ab 8.50 bei der Amazon Windows 7 Vorbestellerseite so lange auf F5 drücken, bis ich das Formular zum bestellen angezeigt bekomme xD
 
@pcblizzard: Bin schon ab 8:30 am PC, man weiß ja nie :)
 
@citrix: xD Dann komme ich um 8.00 Uhr
 
@pcblizzard: So ich bin da, wo bist du :D ?
 
wird man windows 7 in jedem media markt kaufen oder nur in bestimmten? gibt es noch andere anbieter außer amazon, bei denen man vorbestellen kann? ein paar mehr infos wären net (link), denn es scheint ja noch mehr anbieter zu geben!
 
@Mezo: Also ich weiß jetzt nur noch von Saturn und Media Markt, wo du allerdings gleich bezahlen musst, bei amazon.de nicht.
 
@Mezo: Habe die Info , dass auch Alternate beteilit ist
 
Wer 50.- zum Fenster rauswerfen will, darf sie gerne auch mir geben... Bei mir gibts sogar schon für 49.- ein Dankeschön dafür! Für alle anderen gibts linux umsonst :-)
Ne mal im Ernst, wer glaubt win7 wird ein Erfolg wie XP? Ich zweifle irgendwie daran, fragt mich nicht warum, aber irgendwie habe ich das Gefühl, die Fassade von Microsoft Windows ist am zerbröckeln...
 
@AnZo86: Hast du Windows 7 mal getestet?
 
@pcblizzard: ja ich habs auf meiner alten kiste drauf, und auch auf der VM aufm Notebook. Werd mir sicher auch mal dann en final Build ziehen von MSDNAA, aber geld dafür ausgeben würd ich nicht. Ich finds zwar besser als Vista (das war mein dümmster Kauf des Lebens, Vista Ultimate x64), aber ich verstehe jeden, der bei XP bleibt.
Mittlerweile benutz ich sowieso viel lieber mac os x oder linux, da ich doch nicht mehr auf mein terminal verzichten kann. und komm mir jetzt nicht mit der powershell von microsoft, die ist einfach sowas von kastriert :P und eben doch nicht ganz dasselbe wie ne native shell von unix :-)
 
Vorbestellen: Wann ist es dann verfügbar?
 
Derzeit gibts Vista Ultimate SB fuer 120 Euro - Ich weiss nicht ob ich mir jetzt nochmal eine Vista Ultimate kaufen soll fuer 170 Euro mit Win 7 Gutschein oder warten ob die Win 7 SB dann auch so um die 120 Euro einpendelt. Finde das schon relativ teuer, vorallem brauche ich Remote Desktop und MediaCenter etc und das auf mind. 2 Rechnern. Das waeren dann 340 Euro derzeit :(
 
Ich bleibe trotzdem lieber bei Ubuntu. Da gibt es alle Versionen immer kostenlos und ich brauchte bisher (in den letzten 4 Jahren) ncihtmal den Rechner aufzurüsten. Ubuntu 9.04 läuft sogar auf meinem EeepC 1000H flüssig und das sogar mit aktiviertem Compiz Desktop! Da ich keine Games zocke, brauche ich kein Windows (7).
 
@noneofthem: Jo dann bleib doch da? Wenn du jetzt schon kein Windows einsetzt, was suchst du dann überhaupt hier? Mitteilungsbedürftig?
 
@noneofthem: Wayne?
 
Hier gibt es schon: http://tinyurl.com/lpukpg
 
@ThunderBlaze: Versandkosten ab 7,99 - so erhöht man seine Margen.
 
@kaffeekanne: sry da hab ich nun nicht nachgesehen, danke jedoch für den Hinweis.
 
ist win7 nicht nur ein servicepack für vista? und das kostet was?
 
3 2 1 meins. eben bei cyberport.de vorbestellt :)))
btw. ms hat nun die vorbestellerseite eingerichtet und mit shops gefüllt
 
@Mezo: Otto ist da auch bei :). Mit 10 € gutschein noch ein paar € günstiger lol.
 
bei media markt bekommt ihr es für 45€
 
@Speiky: Ich bestell es erst bei Amazon vor, geh dann zum MM und schau ob ich es da billiger bekomme :) Wenn ja, wird Amazon gecancelt, bzw. Preisgarantie benutzt :D
 
Finde bei cyberport leider nur eine Upgradeversion :-(
 
@molex: Da findest du es: http://go.microsoft.com/?linkid=9673044
 
@molex: Vorverkauf Microsoft Windows 7 Home Premium dt. ist der genaue name
 
Danke euch, hab gerade eins bei notebooksbilliger.de ergattern können :-)
 
Wie ist das bezüglich der Sprache? Kann ich bei der Installation wählen zwischen Englisch, Deutsch, Französisch etc... d.h. gibt es für ganz Europa denselben Datenträger? Oder sollte ich sicherheitshalber bei Amazon.co.uk vorbestellen, wenn ich mein Windows auf Englisch haben möchte? ......... da kostet es allerdings auch 50 Pfund, was ca 58 Euro entspricht ... wäre also schön, wenn dazu jemand was sicher sagen könnte - mit einem Deutschen OS kann ich mich leider nicht anfreunden.
 
@monte: Ich denk mal, dass es Deutsch sein wird. War bei der SB von Vista ja genauso innerhal Deutschlands.
 
Danke schonmal für die Aussage. Die 16% Aufpreis sind es mir in dem Fall Wert (8 Euro sind einigermaßen verschmerzbar :-)). Auf Amazon UK kostet es übrigens doch nur 45 Pfund, aber halt dann wie ich das sehe noch 5 Pfund für den Versand. BTW, die bei Amazon sind schon auch ein bisschen Komiker: http://i32.tinypic.com/dvn0jc.jpg
 
@monte: Ja, dich kostet es dann 58,27 Euro (nach aktuellem Kurs), was immernoch vertretbar ist. Und Komiker, nunja... ich denk mal, das Setup von der DVD startet nur von XP und Vista? Kann das sein?
 
@DARK-THREAT: Eine nicht-upgrade-Version (sondern Vollversion) sollte ohne vorinstalliertes OS zurechtkommen, wenn ich mich nicht irre :)
 
Unlustigerweise merk ich grade, dass man da mal wieder eine Kreditkarte braucht... tja... gibts nicht vielleicht die Möglichkeit die Sprache des OS zu ändern?
 
@monte: Vielleicht mit Sprachpaket - war bei Vista so. Aber wenn dann nur in der Ultimate-Version und nicht in der Home Premium.
 
Sagt mal, was ist eigentlich Windows 7 Home Premium N ???
 
@Mazdacomputer: Die Version ohne Windows Media Player wegen einer älteren EU-Auflage...
 
so gerade bei alternate bestellt, bei amazon muss man noch warten, so muss ich bei dem Sauwetter nicht zum MM laufen.
Also auf zu alternate :-) unter Vollversionen steht es. Grüße Mav
 
@maverick2:
Die Amazone versendet es aber Versandkostenfrei.
Bei Alternate kommen ja noch ca 7Euro Versandkosten hinzu.... :-)
 
NACHFOLGEND GIBT ES EINEN LINK VON MIR, mit welchen ihr überprüfen könnt ob eurer PC den XP-MODE beherscht. BEACHTET: Windows 7 Home Premium hat KEINEN XP-Mode ! Hier der Link: http://www.zdnet.de/windows_system_verbessern_vtest_download-39002345-242314-2.htm
 
@ingo9999: Und wenn interessiert es? Der XP Mode ist zum größten Teil nur für Firmen gedacht.
 
@ingo9999: Was schreiste denn deswegen hier am frühen Morgen so rum? Lass die Leute doch erstmal wach werden...
 
@ingo9999: Das hängt doch wahrscheinlich einzig und allein davon ab, ob die CPU die Virtualisierungstechnik (Vanderpool aka IVT bzw. AMD-V) beherrscht. Die populärsten zurzeit eingebauten CPUs beherrschen das (Q6600 & E8400 (und afaik alle AMDs sowieso)). Mehr Informationen dazu kann man sich leicht ergoogeln, dazu braucht man kein ominöses Tool.
 
F5 ist mein Freund...
 
@fazeless: Und meiner erst... :-)
 
zumahl GEGEN 9 alles sein kann... viel Glück!
 
toll es liegt im einkaufswagen und versenden klappt nicht
 
Ein Witz!!! Nur 2 Stück bestellbar! Ich wollte 3 Stück!
 
Http/1.1 Service Unavailable
 
Die Kasse ist nicht besetzt.
 
@kaffeekanne: Bitte zweite Kasse !! Bitte zweite Kasse !!
 
AMAZON.DE ist DOWN !!! Http/1.1 Service Unavailable

YIEEEHAAA
 
Zag Amazon klappt nicht....
Http/1.1 Service Unavailable kommt da.... Fast wie zu Zeiten des Win7 Beta Downloads :D
 
Toll, ich krieg immer "Http/1.1 Service Unavailable". Ist wohl schon der Server überlastet.
 
bekommt ihr auch Http1.1 Service Unavailable wenn ihr auf "Zur Kasse gehen" klickt?
 
Btw...gabs so ne Aktion damals auch bei Vista oder XP?

Bzw. war jemals mal nen OS von WIN so günstig zu haben?
 
son dreck: "Http/1.1 Service Unavailable " - shice amateure... das war doch klar! habe nen screenie gemacht von meinem warenkorb! habe ich nun ein anrecht darauf?!
 
@george_costanza: nö hast du nicht, selbst wenn du es gekauft hättest, hättest du kein anrecht darauf, da du mit deiner Bestellung die erste Willenserklärung abgibt und die 2 von Amazon gegeben werden muss bevor ein Vertrag zu stande kommt.
 
@george_costanza: wie wärs mit zurück und nochmal auf den button klicken??
 
@glumada: hab ich bestimmt 100 mal gemacht *G*
 
@granworld: hoffentlich hast du 100x bestellt :P
 
@Layor: ne nicht eine bei amazon, hab es bei quelle nun hinbekommen
 
amazon ist platt, bezahlen geht nicht mehr
Http/1.1 Service Unavailable
 
@granworld: Das nenn ich mal nen legalen DDoS :D
 
@citrix: Also ich find, damit hätten die doch rechnen müssen, das 1000ende verrückte Windows 7 Anhänger das kaufen wollen :-)
 
@granworld: Stimmt. Kann ja wohl kein Problem sein mal eben für 2 Stunden paar extraserver zu mieten und zu betreiben. Danach brauch man die ja nichtmehr... (edit, ups, nichtmal 2 stunden, nur 5 minuten xD )
 
@monte: jetzt steht da artikel nicht mehr verfügbar
 
Yea, grad gings kurz, ich habs geschafft d(^^
Wo sind meine Blumen?
 
@corpID: Ja, immer ganz stur backspace drücken und wieder auf bestellen klicken. Habe dür die Bestellung von normalerweise 4 Klicks ungefähr 100 gebraucht :-) Irgendwann bekommt man einen freien Slot!
 
Ich habe 2 Stück bekommen.
 
@spoover: ich hab auch 2 F5 F5 F5 F5 ahhh bin ja nimmer auf amazon
 
bestellt, amazon scheint ziemlich überlastet zu sein, es gab viele verbindungsfehler
 
lol, auch Amazon.de bekommt sowas nicht ohne Fehler hin, ich lach mich schlapp.
wie peinlich!
vor allem weil es ja absehbar ist, wieviel Deutsche Internet haben und Windows 7 60% günstiger haben wollen!
(nicht das sie wieder mit der standart ausrede kommen: Mit so einem Ansturm haben wir nicht gerechnet).
loool
 
Nach zigmal F5 klappte das Abschicken der Bestellung dann auch endlich mal... P.S.: Ich weiß, welcher Artikel bei Amazon heute auf Platz 1 der Verkaufscharts sein wird =)
 
"Tut uns leid!
In unserem System ist ein interner Fehler aufgetreten. Wir haben das Problem aufgezeichnet und werden es in Kürze untersuchen. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten."
 
@citrix: heisst das jetzt das die den verkauf vorerst gestoppt haben ? weil die einen fehler haben oder sit das ne standart meldung ?
 
alter falter..... ich habs geschafft!!!!!

aber nur mit 1000000 reloads....... bestellung bei amazon ging durch :))))

2 Stück JUHUUUUUUUU
 
WAAAAAAS "Schade, der Artikel Windows 7 Home Premium 32/64 Bit deutsch ist nicht mehr bei dem von Ihnen gewählten Anbieter verfügbar. Wir haben ihn daher auf die Merkliste Ihres Einkaufswagens gesetzt. Möchten Sie wissen, ob der Artikel von einem anderen Händler angeboten wird? Klicken Sie hier, um zur Produktseite des Artikels zurückzukehren. "
 
Http/1.1 Service Unavailable

Bestellbestätigung hab ich bekommen... juhu
 
Ausverkauft ?! Das kann nicht war sein oder?
 
@NeoTheKiller: Sauerrei, ich hatte es im Korb gehabt, und somit sollte das doch zumidnest für ne gewisse Zeit vorbehalten sein.
 
@citrix: ist es nie und nirgends bei einem online shop !
 
Öfters versuchen, dann klappts auch. Ich schätze mal es dauert nicht mehr lange und es ist ausverkauft....
 
Pro und Ultimate kann man auch schon vorbestellen!
 
wahahahahae: neee oder :
Schade, der Artikel Windows 7 Home Premium 32/64 Bit deutsch ist nicht mehr bei dem von Ihnen gewählten Anbieter verfügbar. Wir haben ihn daher auf die Merkliste Ihres Einkaufswagens gesetzt. Möchten Sie wissen, ob der Artikel von einem anderen Händler angeboten wird? Klicken Sie hier, um zur Produktseite des Artikels zurückzukehren.
 
Ausverkauft!
 
"Schade, der Artikel Windows 7 Home Premium 32/64 Bit deutsch ist nicht mehr bei dem von Ihnen gewählten Anbieter verfügbar. Wir haben ihn daher auf die Merkliste Ihres Einkaufswagens gesetzt. Möchten Sie wissen, ob der Artikel von einem anderen Händler angeboten wird? Klicken Sie hier, um zur Produktseite des Artikels zurückzukehren. "
ok! dann wirds wie üblich kopiert!
mein guter wille war da! ich kaufs nicht für EUR 120,- oder mehr! lächerlich!
punkt 09:00 uhr hatte ich 2 im warenkorb! sehe ich nicht ein!
 
Und ausverkauft. Das ging fix!
 
@Daedalus3: Ich bekomme gerade eine Krise: Ich stehe extra per Wecker auf, Quäle mich seit 9:00 Uhr durch die lustigen "Service Unavailable" Seiten um nach der Bestellbestätigung nur zulesen: Artikel ausverkauft. OMG, das hätte ich mir sparen können.
 
@Stefan1200: Ich hoffe jetzt auf eine Aktion ähnlich wie "DasWahreOffice". Da gibt es Vista Ultimate für Studenten ja auch für 'n Appel und n' Ei. Warum sollte Vista ab Oktober nicht durch Windows 7 Ultimate ersetzt werden.
 
@Daedalus3: Glaub ich ja fast nicht dran, bei Amazo.co.uk gabs das Angebot seit mindestens 0:00 Uhr und es ist immernoch verfügbar. Das hieße ja entweder dass amazon.de nur ein sehr viel kleineres Kontigent erhalten hat oder dass wir Deutschen doch ein bisschen zu geil darauf sind?
 
Alles ist raus :´(
 
jetzt kommt das hier: "Sie haben diese(n) Artikel für einen späteren Kauf gespeichert.

Wenn Sie einen oder mehrere Artikel kaufen möchten, klicken Sie einfach auf den Button "In den Einkaufswagen" bei dem Artikel, für den Sie sich entschieden haben."

Obowhl ich nirgends anders drauf geklickt habe, ausser auf " Zur Kasse gehen".
Betrug !
 
@Homeboy23do: Ich brauchte nur noch auf "Bestellung abschicken" klicken ... gesagt, getan und dann diese gleiche Fehlermeldung.
 
Wie bei Aldi nach nichtmal 10 Minuten alles weg xD
 
@Pah-Geist!: Du hättest die Bleichgesichter beim Mediamarkt sehen sollen. Die gingen ab wie wenn Kik verschiedenfarbige Sockenpärchen im Angebot hat!
 
@monte:
Ja hätte ich gern mal gesehen
Leider ham wir weder MM noch Kik hier in der Nähe :-(

aber immerhin 2 Aldis direkt vor der Nase xD
 
Ich gehe mal davon aus dass jetzt unzählige Angebote bei Ebay eingestellt werden. Finde ich schade ... Otto-Normalbenutzer hatte wieder keine Chance weil Geldgeile Geschäftsleute Ihre Chance gewittert haben. Das ist genauso wie mit billigbahntickets bei Mc Donalds und Co.
 
Ähm... 9:01 war mein Produkt im Wagen und nun nichtmehr da? Voll die verar... von Amazon.. naja, ich mach mich zum Saturn.
 
@DARK-THREAT: Mir gings genau so. Ich kam sogar schon seit weit das ich die Bestellung nur noch 1x bestätigen hätte müssen, dann hieß es das der Artikel nicht mehr verfügbar ist.
 
Verdammt, ich kam nie bis zu Kasse... Wie siehts bei Alternate aus?
 
War ja wie beim LIDL Lagerverkauf.... hat es einer mit ner 56k geschafft?
 
keine 10min und alles weg ??????????????? Das is dochn Witz !!!!!!!!!!!!
 
@IRweb: Das ist kein Witz, sondern ein Fall für den Verbraucherschutz. Eine Klage hätten die jedenfalls verdient!
 
@JanKrohn: Naja, aber Amazon hat wohl schon einige Produkte verkauft. Anders siehts da bei gewissen Supermärkten aus, die meistens groß werben und dann nur 1 bis 3 Produkte auf Lager haben.
 
@monte: Die Zielgruppe von Amazon ist wohl auch etwas größer als von einem lokalen Supermarkt. Dann muss die Anzahl schon stimmen, und nach geltender Rechtssprechung mindestens zwei Tage vorhalten. Bei einer Vorbestellung sehe ich auch Schwierigkeiten zu begründen, dass die Ware "ausverkauft" sei. Ich hoffe wirklich, dass einer der Konkurrenten hier den Mumm hat zu klagen...
 
@monte: Die Zielgruppe von Amazon ist wohl auch etwas größer als von einem lokalen Supermarkt. Dann muss die Anzahl schon stimmen, und nach geltender Rechtssprechung mindestens zwei Tage vorhalten. Bei einer Vorbestellung sehe ich auch Schwierigkeiten zu begründen, dass die Ware "ausverkauft" sei. Ich hoffe wirklich, dass einer der Konkurrenten hier den Mumm hat zu klagen...
 
ja auch ne bestellbestätigung per mail, alles geklappt: das war wohl der schnellste ausverkauf in der geschichte (guinnes world record???)
 
Ausverkauft! Spinnen die?! All der Wirbel um das ganze die letzten Wochen und dann DAS? Wenn das kein Systemfehler ist, ist das irgendwie eine ziemliche Frechheit!
PS: Ich hab keins abgekriegt.
Aber vielleicht haben sie das auch bloß schnell rausgenommen, weil sonst amazon gleich komplett down gegangen wäre...
 
Voll die Verarsche, innerhalb von Minuten ausverkauft.
 
wie kann denn ein produkt das nicht mal verfügbar ist schon ausverkauft sein? *kopfschüttel*
 
@Doomguard: Hast du überlesen, dass die Anzahl limitiert war? Stand doch groß und breit die letzten Tage schon da.
 
@DON666:
das die anzahl der vorbestellungen limitiert war, ist mir schon klar, ansonsten könnte es ja nicht ausverkauft sein (bedingt sich ja schon).
was ich meinte ist, das ding ist noch nichtmal auf dem markt und trotzdem stürzen sich die leute so drauf (oder gerade deswegen?). da sieht man mal wieder was da für ein hype ausgelöst wurde.
 
Bitte beachten Sie
Schade, der Artikel Windows 7 Home Premium 32/64 Bit deutsch ist nicht mehr bei dem von Ihnen gewählten Anbieter verfügbar. Wir haben ihn daher auf die Merkliste Ihres Einkaufswagens gesetzt. Möchten Sie wissen, ob der Artikel von einem anderen Händler angeboten wird? Klicken Sie hier, um zur Produktseite des Artikels zurückzukehren.
 
HAHA. ein bischen informieren hilft. ich hab es ganz easy bei alternate für 50 euro bestellt! und ihr deppen rennt alle zu amazon
 
@JustForFun:

Alternate ist mittlerweile auch down....
 
nochmals: ein rechter Witz! Ich hätte 3 Stück gekauft, dass man aber nur 2 Stück bestellen kann, find ich dann doch ein bisschen übertrieben. Und nach 10 Minuten ausverkauft! Wieviel Exemplare wurden denn da von MS angeboten? Wahrscheinlich ist das ganze einfach eine riesige Werbekampagne.
 
Ich war schon beim auswählen der Versandart.. also das kanns doch echt nicht sein.
 
got it :) 2 stück home premium! voll gespart :)
 
so nen schwachsinn ... nach 10 min alles wech und ich hab das bereits im warenkorb gebabt, bin nur nicht bis zur bezahlung gekommen, weil die scheiß server von amazon abeschmiert sind :(( klasse und nun ist alles wech.
 
Na toll. Und ich hab 10 Min lang versucht endlich die bestellung abzuschicken. Aber nein. Service unavailabe. Gibts nicht noch nen anderen Shop?
 
Wenn ichs auf dem Weg nicht bekomme, kauf ich es gar nicht, auch nicht innerhalb der nächsten 3-5 Jahre, denn mehr als 50€ ist es mir nicht wert. Vista und XP gehen genausogut.
 
gibt ja noch mehr anbieter als amazon wo man es vorbestellen kann!
 
Bei mir hat alles geklappt!!! Bestätigung ist auch schon da!!!
 
das war sicher nur lotterie spiel der firma amazon und microsoft! wahrsch. gabs ohnehin nur 10 lizenzen für 1 mio kunden!
 
probierts mal bei conrad.de. dorts hats bei mir geklappt
 
@gg68: hab kein Bock auf Versandkosten usw...
 
Und jetzt sollen aber alle Ebay-Verkäufer zur Kasse gebeten werden, die am 22. Oktober Windows 7 verkaufen! So wirds nämlich sein, hatte jetzt sicher Käufer darunter, die das nur aus Geldmacherei gekauft haben.
War ja so mit dem ersten Aldi Netbook, kurz nach Verkaufsstart gabs das Ding schon bei Ebay.
 
Nach 12 min ausverkauft. das ist eigendlich ne Frechheit!!!!!
 
@andreas726: Ja bei mir auch

@Seberoth: Ja ist das gleich
 
Nachmal ne Frage am Rande. (Hab jetzt keine Zeit alle Kommentare zu lesen^^).Also:
Wenn ich mir Win7 Ultimate Vorbestellen würde, würde ich 320€ bezahlen müssen.
Und bei Vist Ultimate + Upgrade auf 7 nur 170€?

Ist das trotzdem das gleiche?
 
ICH FORDERE EINE STELLUNGNAHME VON AMAZON.DE !!!
SAUEREI. HATTEN DIE NUR 7- 10 STÜCK ODER WIE ??
bin seid 8.30 vorm rehcner und hab sofort geklickt als sich die seite verändert hat und war sogar schon eingeloggt. und es kam sofort Http/1.1 Service Unavailable
 
@Homeboy23do: hast du bei dem "Http/1.1 Service Unavailable" immer wieder von vorn angefangen? ich hab dann bei den zwischenschritten immer einfach nochmal F5 gedrückt und das hat zum glück funktioniert (immer so nach dem 2-3 mal reload). Hab 2 Stück...
 
ICH FORDERE EINE STELLUNGNAHME VON AMAZON.DE !!!
SAUEREI. HATTEN DIE NUR 7- 10 STÜCK ODER WIE ??
bin seid 8.30 vorm rehcner und hab sofort geklickt als sich die seite verändert hat und war sogar schon eingeloggt. und es kam sofort Http/1.1 Service Unavailable
 
@Homeboy23do: FUKC YOU.
 
@Homeboy23do: du hättest immer wieder reload machen sollen, dann hätte es geklappt. . . .
 
@ingo9999: Naja auch wieder so ein missglücktes Kind, was sin Spielzeug nicht gekriegt hat. Man ändere mal deine Ausdrucksweise!
 
@Bioforge: nee, war reine Glückssache.
 
@Homeboy23do: AAmazon wird mehr als 10 stück gehabt haben, bei dem Kundenstamm den amazon gehabt hat, hat aber wohl niemand erwartet dass es dort wirklich lange hält.
 
ALTERNATE hat wohl noch 50% verfügbar!

http://www.alternate.de/html/themeworld/windows7pre/world.html?baseId=504710
 
@H2-X_DE: Ich komme aber nicht mehr weiter, weil auch Alternate jetzt in die Knie geht.... Verdammte Schei** habe mich so gefreut Win7 so günstig zu bekommen :(
 
@NeoTheKiller:

Alternate Bestellannahme telefonisch:
Tel.: 0 180 5 - 90 50 40
 
@H2-X_DE: Der Typ am Telefon hat mir gesagt, dass Win7 über Telefon nicht verkauft wird....
 
laut meinem pc-uhr wars 8.58 uhr als man bestellen konnte, hab dann bestellt und ganz normal die bezahlung ausgewählt, hab mich nicht mal großartig beeilt ud alles hat geklappt. bestätigung ist auch schon da.
 
@RublMC:
Tja, da waren wir wohl ein paar der ganz Wenigen bei denen es geklappt hat. War auch kurz vor 9 eingeloggt und konnt fast problemlos den Kauf abschließen - nur ein-/zweimal service down ...
Glück gehabt :-)
 
JETZT REICHTS...... dann halt nicht.
 
Tja, so vergrault/verarscht man Kunden. Ich meine, man ,muss ja nicht auf Win 7 updaten. Ich kann auch weiterhin bei XP bleiben. Den üblichen Ladenpreis werde ich nämlich definitiv nicht bezahlen.
 
@camino: Wenn man nun mal nur ein begrenztes Kontingent eines Artikels anbieten kann, auf den Zigtausende verdammt scharf sind, dann zählt eben das Prinzip "Wer zuerst kommt...". Das hat mit Kundenverarschung nichts zu tun, sondern eher damit, dass du einfach nur stinkesauer bist, Pech gehabt zu haben. Und deswegen jetzt zu schmollen und auf Windows 7 zu verzichten, ist infantiles Gehabe.
 
Lol, die ganze Zeit versucht zu bestellen und immer dieser scheiss Fehler. Dann war es ausverkauft. ich habe es jetzt bei Conrad vorbestellt. Da muss ich zwar 5 Euro Versandkosten latzen aber da scheiss ich jetzt drauf. Besser als die Verarsche bei amazon. die bekommen auch ne saftige Beschwerdemail von mir.
 
@Major König: das wird denen glaub ich sehr egal sein! Wird sicher sowas zurückkommen wie: Es tut uns leid, aber aufgrund eines begrenzten Kontingents war diese Aktion sehr schnell ausverkauft! Wir empfehlen Ihnen die Windows 7 Ultimate um 320 € zu kaufen :) Ihr Amazon Kundenservice
 
@Major König: Conrad.de lässt sich bei mir derzeit nicht aufrufen. Vermutlich werden die gerade überrannt.
 
Bei Amazon innerhalb 7 Minuten ausverkauft! Super!
 
wie ist das bei alternate muß man da sofort bezahlen ? weil das mache ich nicht.
 
http://www.amazon.de/gp/product/B002GP7Z96/ - Das ist ja die größte Frechheit: Internet Explorer für 3,99 € - sowas ladet man doch mit Windowsupdate kostenlos herunter!!
 
@sbiba: Ich glaube die wenigsten, die hier um 9:00 was erwerben wollten hätten sich das bestellt. Für den Durchschnittsdau der Win 7 bei Release kauft und keine Ahnung von nichts hat ist das doch eine optimale Abzocke, da werden das sicher einige miterwerben lol.
 
@sbiba: Wenn du es zusammen mit Windows 7 Home Premium (oder einer anderen Edition) über den Link auf der Seite gekauft hättest wäre es GRATIS dabei gewesen. Nur wenn du den IE extra kaufst zahlst du.
 
@sbiba: Übrigens "lädt" man sich etwas herunter, aber das nur mal so am Rande. Der Rest wurde ja von Matti-Koopa schon klargestellt.
 
Woah! Das war ja noch brutaler als beim ersten Verkaufstag einer neuen Konsole. Also, wenn ich jetzt es nicht falsch verstehe, dann müsste ich wohl eine Kopie haben. Wenn man doch eine Bestellbestätigung von amazon.de bekommt, dann heißt es ja wohl auch, dass man den Artikel erworben hat. Oder können die von amazon.de da noch einem ein Strich durch die Rechnung machen? Wenn ja, na dann Holland in Not. Bin ja extra schon so früh aufgestannden um ja eine Kopie zu kriegen. =D
 
Irgendwas läuft bei Amazon aber komisch. Wenn man jetzt auf die Windows 7-Produktseite geht, erscheint in der Übersicht 2x Home Premium E (beides natürlich ausverkauft) und 1x Professional. Vorher war es jeweils 1x Home Premium E, Professional und Ultimate.
Ich war auch um Punkt 09h auf Amazon.de und hatte leider auch kein Glück mehr -_-
 
conrad auch down, alternate lädt auch nicht mehr, ganz toll.
Ein Glück hab ich um 8 uhr schon eins bei Alternate bekommen und gleich bezahlt ein zweites wird mir wohl nicht gelingen ?
 
Gibt es hier überhaupt einen der bei Amazon was bekommen hat oder haben die das dort alle intern verteilt ?
 
@molex: Also bei mir hats bei Amazon funktioniert.
 
@molex: jap - i got 2
 
SEHEN WIRS mal so, wenn Microsoft aus diesem Feedback/Ansturm nicht schlau wird, dann weiß ich auch nicht. Die sollten es einfach mal riskieren den (regulären) Preis permanent auf 50 Euro zu setzen. Denn 100 Millionen verkaufte Exemplare zu 50 Euro bringen mehr Kohle als 10 Millionen verkaufte Exemplare zu ~ 100 Euro.
 
www.notebooksbilliger.de
 
@helvogt: down -.- ?
 
@citrix: LOL die Schweine für 119€ : http://www.notebooksbilliger.de/software_580/microsoft+windows+7+home+premium+vorverkauf
 
@citrix: Da ist es auch schon raus, steht auch im Beschreibungstext..
 
Was habt ihr für Probleme? Nur weil ihr (und ich übrigens auch) pech hattet, soll jetzt Amazon oder Alternate schuld sein oder was? Es gibt wirklich schlimmeres. Und wer für ein BS "extra früh" aufsteht (wow, 9 Uhr ist ja wirklich brutal früh), hat es auch nicht anders verdient. ^^
 
Also ich habe 2 bekommen. Hatte zwar auch dauernd Fehler, aber mehrmals F5 und 5-6 Anmeldeversuche haben doch zum Erfolg geführt ^^
 
Was habt ihr für Probleme? Nur weil ihr (und ich übrigens auch) pech hattet, soll jetzt Amazon oder Alternate schuld sein oder was? Es gibt wirklich schlimmeres. Und wer für ein BS "extra früh" aufsteht (wow, 9 Uhr ist ja wirklich brutal früh), hat es auch nicht anders verdient. ^^
 
@nick1: nee, Schuld sind die nicht - liegt an den Preisen von Microsoft. Mehr als diese 50€ sollte es einem Privatanwender nicht wert sein. Da ich XP und Vista als OEM beim Rechner hatte, werde ich jetzt eben 7 überspringen. Eigentlich wollte ich Vista überspringen, aber hab' mir im Frühjahr halt einen neuen Rechner gekauft. 120€ ist mir deutlich zuviel. Damit wirds bei mir nichts, wenn nicht noch irgendwo ein verwaistes Kontigngent auftaucht. Aus 2. Hand werden die bestimmt zuviel verlangen oder sind mir zu unseriös.
 
Das ist ja albern! 9.00 Uhr auf Amazon - in den Warenkorb gelegt - ständige HTTP-Fehler und im letzten Bestellschritt krieg ich die Meldung "ausverkauft!" Zum Glück hatte ich parallel eine Bestellung bei Conrad vorbereitet und schon abgeschickt - Bestellbestätigung bekommen. Hoffe mal es hat geklappt.
 
LOL !! Schaut euch mal die armseligen Bewertungen bei Amazon an, die gierigen Trottel haben alle garnix gekriegt :D Ich kann gar nicht mehr aufhören zu Lachen, dieses TAM TAM um Windows Sieben :D Ich hab schon seit über 2 Jahren dasselbe, Windows Vista, und mir gehts wunderbar :-) Habt ihr etwa alle noch WINDWOS XP dass ihr so geil drauf seit?? LOOOL
 
DIE AMAZON BEWERTUNGEN SIND DER KNÜLLER DES TAGES ^^
 
@ingo9999: schaut euch BITTE die sogenannten TAGS an im Windows 7 HomePremium Bereich bei AMAZON. Großes Kino. :)
 
@ingo9999: Hää wieso werden die Bewertungen immer weniger ... ?!?
 
@ingo9999: haha ja die Tags sind super :)
Mal sehen on Amazon da zensieren wird oder so lässt...
 
amazon löscht die grad alle :-)
 
@toasd: Ja seh ich auch eben... Frechheit sowas. Eigene Fehler nicht zugeben können...
 
@Matti-Koopa: Gerade waren es 123 Bewertungen, jetzt nur noch 95 .... Man fühlt sich ja wie in China...
 
@ingo9999: Ui jetzt sind wir schon bei 77 Bewertungen. Wie geil ist das senn :-) ...wenn amazon so weiter macht sind wir gleich bei NULL negativen und ein paar Positiven... das ist also ihr Geheimnis..
 
@ingo9999: Und da waren es nur noch 68....
 
@ingo9999: 57 und schwindend weniger :-)
 
@ingo9999: Ich kann Amazon aber irgendwie auch verstehen, denn schließlich wurde die PRODUKTbewertung mißbraucht, um den ANBIETER schlechtzumachen. Und 1 Stern ist sicherlich eine völlig unrealistische Bewertung für Windows 7.
 
@ingo9999: am anfang war es sogar bei 148 bewertungen!
 
@DON666: Man kann Amazon nicht bewerten, da man bei einer Kontaktanfrage immer eine Produkt-Bestellnummer angeben muss, insofern ist dies die einzigste Möglichkeit an dem Amazon-Service Kritik zu üben.
 
@Homeboy23do: und die löschen wirklich fast alles, würde mich nicht wundern wenn sie alle löschen und die rezzsion komplett für den artikel schliessen! looool
 
@ingo9999: Das weiß ich. Aber wenn man wirklich konstruktive Kritik üben will, kann man dies auch auf dem üblichen Kontaktweg tun. Trotzdem ist ja wohl klar, dass Amazon die Produktbewertung "bereinigen" muss, da diese einfach brutalst verfälscht ist.
 
Zwischenstand: Jetzt sind es nur noch 43 Bewertungen von ursprünglich fast 148.
 
@ingo9999: GROßE VERARSCHE: JETZT WOLLEN DIE 120 EURO HABEN. GEHEN WOHL DAVON AUS DASS DIE KUNDEN SICH VERKLICKEN.
 
@ingo9999: Die Bewertungen haben sich bei 42 eingepegelt.
Das geile ist dass die Kunden sich über die ANMERKUNGEN zu den Bewertungen beschweren :-P
 
@ingo9999: Ja und zur Super-Verwirrung der 'dummen' Kunden steht noch darunter "Vorbesteller-Preisgarantie"
 
@Matti-Koopa: nur noch 11 Bewertungen. NO COMMENT.
 
@ingo9999: Ach du scheisse.... 147 NEGATIVE BEWERTUNGEN GElÖSCHT und nur noch eine Postitive übrig gelassen...
 
Klasse hattes es im Warenkorb und konnte nicht zur Kasse... ständig HTTP-Fehler....
 
Vorsicht bei Windows7 Vorbestell-Angeboten

Einige Händler bieten derzeit eine Vorbestell-Aktion vom kommenden Betriebssystem Windows 7 an zum Beispiel schreiben diese, daß das neue Betriebssystem von Microsoft in der Vorbestellung für 49,95 Euro statt für 119,95 Euro zu bekommen sei.

Davor sollte man absolut Vorsicht walten lassen, denn dies ist der Versuch, Microsoft Kunden zu binden. Google möchte nämlich selber ein Betriebssystem herausbringen mit dem Namen Google Chrome OS - und das wird kostenlos sein.

Quelle: http://www.onlinepresse.info/node/932
 
@KoenigsAdler: Wow, du bist mein Held des Tages! Was meinst du denn, denkst du, Microsoft wäre die Heilsarmee? Natürlich wollen die ihre Produkte verkaufen, das ist - glaub ich - schon seit Firmengründung so. Wenn es danach ginge, solltest du uns jetzt aber schleunigst vor ALLEN Firmen warnen! EDIT: Muss mich Layor anschließen, der "Artikel" ist wirklich übel, ich lieg immer noch vor Lachen am Boden.
 
@KoenigsAdler: ?!?!
Ich frage mich gerade, was an geschickter Marktstrategie so verwerflich sein soll - schließlich "wehrt" sich MS ja auch nur irgendwie gegen diese "Geiz-ist-geil"-Mentalität!
Ganz davon ab: der von dir gepostete Artikel ist der größte Dreck, den ich in letzter Zeit lesen musste. Vielen Dank dafür.
 
Also ich habe Windows 7 noch bekommen. Dafür müsst ihr einfach hart dran bleiben und ständig die Seite aktualisieren. Auf http://grundlagen-computer.de/betriebssysteme/windows-7-vorbestellung-windows-7-home-premium-fuer-50e-vorbestellen sind noch Händler bei denen es windows 7 gibt.
 
@deblin: Error 404 - Produkt nicht gefunden !

etc
alle ist weg !
 
alternate.de hat noch 40% bestand,nur im mom auch schwer zu erreichen
 
@rotti1970: Bei alternate wird die Prozentzahl auch mal mehr mal weniger^^
 
@ingo9999: Das hat mich auch gewundert
 
Gibt es noch Alternativen? Amazon, Conrad und Alternate sind wohl ausverkauft.
 
@MisterX1980: würde mich auch interessieren
 
@MisterX1980: es gab noch viel mehr alternativen, deswegen hab ich ja auch ein bekommen.
aber seit 30 mins ist alles ausverkauft !

http://www.microsoft.com/germany/windows/buy/offers/pre-order.aspx
 
@MisterX1980: es gab noch viel mehr alternativen, deswegen hab ich ja auch ein bekommen.
aber seit 30 mins ist alles ausverkauft !

http://www.microsoft.com/germany/windows/buy/offers/pre-order.aspx
 
Treffen Sie jetzt Leitung 3, 5, 13 oder 21 und bekommen Sie die Chance, Windows 7 zu bestellen!
 
@Layor: @Layor: Den fand ich gut!

Puh! Nach dem amazon-Fiasko und der Alternate-Überlastung war ich schnell zum Saturn gerannt und hatte mich dort angestellt. Ca. 20 Leute vor mir. Daher hab ich eins bekommen! Nun hab ich sogar schon eine Leerhülle mit Win7 Logo :)
Manchmal sind Ladengeschäfte eben doch besser als Onlineshops.
Wurde aber ganz streng gehandhabt dort: nur 1 Win7 pro Kunde. Der vor mir konnte nicht mal mit viel Betteln ein zweites bekommen.
Was mir noch aufgefallen ist: Die 20 Leute vor mir in der Schlange: NUR (!) Renter 60+ ! Ich dachte die ganze Zeit, ich steh in der Schlange der Essensausgabe vom Altersheim.
Hätte nicht gedacht, dass der demographische Wandel schon so weit fortgeschritten ist... oder ist Win7 nur was für Rentner?

Aber das mit den Bewertungen bei amazon jetzt... irgendwie witzig.
 
@Shadowlord666: War bei Media Markt und konnte problemlos 3 kaufen. Es gab dort auch Leute, die 5 und mehr gekauft haben. Aber es war schon krass, dieser Ansturm.. Wie alle schon vor Ladenöffnung da standen und dann rein gerannt sind... ^^
 
@hope4win7: Na, dann bin ich ja froh, dass ich mich für Saturn entschieden hatte. Stand vor der Entscheidung "Saturn" oder "Media Markt". Sonst hätte ich vielleicht in die Röhre geguckt. Und ich wollte eh nur eins haben.
 
Ich find es eine sauerei, dass im MediaMarkt nach Aussagen einer Verkäuferin Kunden gab, die 10-15 Versionen gekauft hatten... Saturn hatte nichtmal die Lieferung bekommen -.-
 
Wie geil , hatte auch als fehler. Aber eben mal bei amazon in meinem Konto nachgesehen da war die bestellung drinne als bezahlt und zack bestätigung da. Nice
 
@Monks: bezahlen muss man aber erst wenns lieferbar ist
, darum versteh ich nicht das bei dir gezahlt stehen soll.
 
@Monks: bezahlen muss man aber erst wenns lieferbar ist
, darum versteh ich nicht das bei dir gezahlt stehen soll.
 
An alle von Amazon: Bei denen er die Bestellung aus dem warenkorb gehauen hat und in die merkliste gestellt hatte im Warenkorb, bitte versucht nochmal diesen Artikel reinzunehemen. Bei mir hats geklappt gerade für die 50Euro und bestätigt. stand 10:45
 
@Toppas:-): VERDAMMT JA! Amazon hatte meines auch gespeichert von heut morgen. Jetzt ists für die 49,97 EUR auch weg.. Stand 10:57 Uhr
 
@Toppas:-): Auf dem Weg hats bei mir noch geklappt.
 
meinte ich geh auf bezahlen und zack wars ok , schon klar bezahlen wenn da. hatte mich nicht richtig ausgedrückt
 
Das freut mich wenn wenigstens 2 Leute auch noch eine Win7 abbekommen haben. Also wer heute morgen noch eine Version im germerkten hat bei amazon, kann jetzt für die 50Euro noch bestellen.
 
also bei amazon.co.uk kann man es immer noch bekommen, geht sogar mit amazon.de account, aber leider englsiche version, sollte man aber umgestellt bekommen und leider nur kreditkarte ! nur so zur info.
 
Ich habe ihn gemerkt, aber der ist irgendwie nicht mehr da.. :-S Und aus heiterem Himmel habe ich dann irgendwie nun die neue Vorbestellung für 100 Euro in den Warenkorb getan und nicht gemerkt, dass das keine 50€ Vorbestellung ist. Also ging ich nochmals zurück Warenkorb: Gemerkter Artikel nicht mehr da.. :S Weiss jetzt nicht ob es nicht schon vorher nicht mehr unter den gemerkten Artikel war.. Ach Sch... :-/
 
Ich könnte nun ein Windows 7 über Amazon.co.uk bestellen, aber es stellt sich die Frage, ist es technisch möglich und ist es legal das englische Windows 7 dann auf Deutsch umzustellen? Könnte ich nicht theoretisch, Windows 7 Deutsch runterladen und dann mein gekaufter Key benutzen?
 
@Saiba: Genau das kannst du tun.
 
@DON666: Beweis? Quelle? :-)
 
habe mir vor ca 4 Minuten bei www.otto.de eins "geschossen". HURRA
funktioniert einwandfrei Artikel-Nr. 37149188
 
@Mr.Chicken: Vielen Dank, gerade auch eins bestellt.
 
Ach Sch.... Wieso hab ich nur gezögert. Jetzt ist es auch auf amazon.co.uk weg...
 
@Saiba: Also ich habe bei amazon.co.uk gerade noch 2 bestellt.
 
Also ich habe 2x Windows 7 bei Otto bestellt. Bekam dann später ne Mail das die maxiamale Bestellmenge überschritten ist. Am Telefon wurde mir gesagt das pro Person nur ein Exemplar zu bekommen ist. Ich fragte sie weshalb ich trotzdem ne Rechnung von 2x als Bestätigung habe, sie meinte das weiß sie auch nicht, sie meinte aber wenn ich Glück habe bekomme ich trotzdem 2x
 
War mal bei neckermann.de, da gibt es noch was. Bestellnr. 6409278.
Habe 2 Bestellt und wurden auch Bestätigt.
 
War mal bei neckermann.de, da gibt es noch was. Bestellnr. 6409278.
Habe 2 Bestellt und wurden auch Bestätigt.
 
êine Freundin die bei MediMax arbeitet hat mir eben erzählt das die das betriebssystme angeblich in den nächsten tagen bekommen....
genauerer Infos bekomm ich heute abend.
 
ich hab 8! MM sei dank
 
@Speiky: wenn so leute wie du den ganzen laden leer kaufen, dann ist es klar das andere nichts mehr abbekommen. Wofür brauchst du 8 um 6 davon bei ebay zu versteigern?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles