PSP/PS3: PSN-Cards im Anmarsch? & PSP Go ein Flop?

Sony Konsolen Heute präsentieren wir euch die 90. Ausgabe der WinFuture.de Konsolen-News. Hier halten wir euch über Neuigkeiten bei den sogenannten 'Next-Gen'-Konsolen auf dem Laufenden. Dabei bieten wir eine Übersicht über das, was in der vergangenen Woche ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich frage mich, was das Entfernen des UMD-Laufwerks bringt? So kann ein Nutzer der neuen PSP keine bisher erhältlichen Titel spielen. Sony schafft 2 unterschiedliche Nutzergruppen für die PSP. Jemand dessen PSP kaputt geht, der wird wohl kaum zum Neueren Modell greifen, da all seine Spiele nicht mehr funktionstüchtig sind. Auch fraglich, wie es mit Neuerscheinungen aussieht, werden zukünftige Spiele sowohl für die alte im UMD-Format, als auch für die neue PSP erscheinen? Reiner Onlinevertrieb bei Spielen wäre auch nicht mein Ding, ich hab lieber was "Festes" im Regal zu stehen, anstatt nur Daten. Anscheinend ist Hardwarekastration im Trend, siehe PS3-Abwärtskompatibilität oder der fehlende Schacht für GBA Spiele beim DSi
 
@Koopatrooper: 1 min googlen hätte deine befürchtung aus der welt geschafft. sony will alle bisher erschienenen spiel per download anbieten (ob es nun nur sony titel sind ist unbekannt). alte umd spiele sollen mit einem umtauschprogramm von sony getauscht werden (zb. datenträger hinschicken, donwloadcode erhalten). neue spiele werden sowohl auf umd als auch als download angeboten, man fährt 2 schienen, mit der alten psp kann man mit einem ausreichend großen memory stick auch games aus dem psn laden.
 
@Judge85: Es waren eigentlich rhetorische Fragen. Googlen bringt mich zu dem, was Sony verspricht. Allerdings ist besonders Sony bekannt dafür, seine Versprechungen oft nicht einzuhalten. Und wozu der enorme Aufwand einer Umtauschaktion? Wie lange wird dieser Umtauschservice aufrecht erhalten? Wie es mit zukünftigen Spieleerscheinungen aussieht, wird allein die Zukunft zeigen. Ich bezweifele auch, dass sich viele Nutzer diesen Tauschservice antun werden, da er mit jeder Menge Aufwand verbunden ist. Von daher habe ich große Zweifel, ob die neue PSP nicht doch ein riesen Flop wird.
 
@Koopatrooper: Wo soll das Problem sein? Die PSP mit Laufwerk wirds nach wie vor geben, wer ein UMD Laufwerk will, kann doch eins haben. Stichwort PSP 4000 und so. Sony will einfach innovativ sein und sich wegbewegen von Datenträgern und überholten Vertriebsmodellen. Du möchtest ein Game? Geh online und ziehs dir. Sofort. Ohne jede Wartezeit und das zu sicherlich fairen Preisen. Ich kann nicht sehen, was daran falsch sein soll.
 
@Koopatrooper: Sony denkt nicht! Mehr hab ich dazu nicht zu sagen! :D
 
Die PSP Go wird der mega Flop für Sony werden. Leider in die falsche Richtung gedacht und das gerät ist auch noch hässlich.
 
@Pocket-Up: für händler wirklich sehr schelcht, für kunden bestimmt serhr gut.
tja und nun !
war psp go nicht eigentlich das GPS für die PSP ?
jetzt ist es eine neue psp ?
lol
 
@Homeboy23do: Die Frage von dir hatten wir schon mal geklärt: GoExplore war das GPS... http://winfuture.de/news,47814.html o6
 
@DeltaOne: ja stimmt, aber deins ist auch nicht ganz richtig !
Sony PSP Go!Explore
und dann gibts noch die Sony PSP Go!Cam, also alles für die go. lol
nein ist schon klar. aber könnte man denken!
 
Na, endlich !!!

Ich/ Wir wurden erhört.
Eine neue Bezahlmöglichkeit kommt.
Hoffen wir das diese noch vor erscheinen von Battlfield 1943 kommt, sonst wird meiner meinung nach der verkauf schleppend verlaufen, soll ja nur online zum kauf angeboten werden!
die meisten können es bei erscheinen dann leider nicht kaufen, wie ich.
i hope for good. :-)
 
Spätestens zum 1 Oktober wird eine bezahlmöglichkeit geben.Da die PS GO erscheint müssen sie irgendiwe die Spiele an den Man bringen.
 
omg man muss dann erstma sein ganzes geld auf einmal draufhauen. Die die keine cc haben (wie ich), für die ist das richtig blöd, weil man ja gleich zu beginn sehr sehr sehr viel ausgeben muss-.-
 
deutsche, englische und französische händler wollen die psp go tropedieren da ist die news hier schon etwas veraltet______und spiele nur downloaden ist schwachsinn, denn da geht die psp kaputt und man holt sich die go mus man für die alten spiele nochmal bezahlen obwohl man die schon hat__ die go ist ne totgeburt das steht fest den keiner wird für spiele doppelt bezahlen denn das hat bei den ps1 klassikern für die psp schon net geklappt
 
@Liriel: das gilt aber nur bei bestandskunden, bei denen gestaltet sich der umstieg schwierig, die psp3000 wird aber weiterhin angeboten, also besteht kein zwang auf die psp go umzusteigen wenn die alte man kaputt ist. für neukunden ist das sicher interessanter, man erspart sich den weg zum händler oder die wartezeit bei online bestellung.
 
Ein Schnellschuss des Management... Kann ich absolut nachvollziehen, solange sogar der CEO Wort wörtlich meint, das Internet ist kein guter Ort (also böse). Wo noch die Japaner bei Sony das Sagen hatten, ja da glaubte ich wirklich noch, das Si-Fi bald Wirklichkeit wird, aber so!!!!!
 
Bad Religion - 21st Century Digital Boy (1,99 Euro)
NoFX - Linoleum (1,99 Euro)
Rancid - Ruby Soho (1,99 Euro)
Epitaph Punk-O-Rama Track Pack (die 3 genannten Lieder / 5,99 Euro)

::: Was ne Abzocke, da würd ich die Lieder lieber einzeln kaufen. Ist günstiger als im Pack -.- Aber ich hab eh ne Wii und nicht so nen Sony Müll.
 
Das Teil ansich mag ja schön nd gut sein....
Doch online einkaufen wie ? muss ich da per ebankin zahlen?
Die vergessen schon dass es noch viele leute gibt die wirklich was handfestes wollen.. ausserdem bezahlt glaube ich nichtmal die mehrheit per ebanking.. und wenn die eltern von einem solche besitzer... ein spiel kaufen wollen.. gibtz im laden nicht.. mhm häääää?? ebanking.. die eltern haben wiedermal 0 plan was das ist weil die so alle auf ihren verrosteten schienen eingefahren sind oder schiss davor haben dass jemand an solche daten kommt... ich denke das is zum teil sicher das problem... ich denke nich das 90% der 12jährigen ihre spiele per ebanking zahlen oder so... deshalb hab ich sorgen.. nu ja ich bin 19... und hab kein prob mit ebakning paypal blablabla... naja... aber mal sehn wies umgesetzt wird... lg Sacki
 
@Sackmaus: Also ich kenne viele Eltern, die ebanking nutzen, und ich bin auch älter als 20 oO
Selbst meine Oma benutzt online banking...
weiß nicht, was du hast
 
@Schnarkie: klar haste recht.. aber die anzahl an ebanking nutzern würde ich mal bei 50-60% schätzen... und das wäre ein bissl wenig.. =/
vor allem für die älteren... 20 is ja kein alter mein lieber :D
aber ich seh leute die auf ihren rostigen schienen eingefahren sind.. die würden noch am liebsten mit DM zahlen... XDDD ne jokes bei seite..
is halt so.. deshalb denke ich das kommt alles zu schnell...
 
ich hab es schon mal gesagt und werde dessen auch nicht müde: die meisten spiele sind für mich dazu da, "durchgespielt" zu werden. danach verkaufe ich sie wieder, kaum einn spiel spiele ich mehr als einmal. danach verkaufe ich das spiel bei amazon oder ebay und hatte für 20 euro viel spass. oder ich gönne mir mal einen älteren titel gebraucht für 20 euro. das ist dann alles nicht mehr möglich. für mich wäre das furchtbar. wundert mich, dass ich anscheinend der einzige bin den das an der ganzen geschichte am meisten stört. portable gaming ist für mich kein thema, wenn die ps4 aber auch so aufgebaut ist habe ich ein problem :)
 
es geht nichts über den allerersten GameBoy!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!