Microsoft: Neue Mega-Rechenzentren gehen ans Netz

Microsoft Microsoft wird in Kürze zwei riesige neue Rechenzentren ans Netz bringen. Schon heute soll mit einer neuen Einrichtung im irischen Dublin das erste Mega-Rechenzentrum des Softwarekonzerns außerhalb der USA seinen Betrieb aufnehmen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Irländischer Stromversorger müsste man sein...
 
Weis auch wer für was die 2 Rechenzenter genutzt werden sollen? Windows Azure?
 
@bluefisch200: "Zusammen sorgen die Microsoft-Rechenzentren unter anderem für die reibungslose Funktion von Windows Update und diversen Online-Diensten" - Wer lesen kann is besser dran! ,-)
 
@bluefisch200: Windows Update und zukünftige Web-Dienste. Ob da jetzt Azure auch darunter fällt denke ich schon.
 
@Bösa Bär: "diversen Online-Diensten" - aha...das sagt sehr viel aus...
@cH40z-Lord: Danke
 
@cH40z-Lord: naja... soll das Win7 so Fehlerbehaftet sein, das man gleich mal 2 neue RZ gebraucht werden, um diesen Updatewahn zu bewältigeb
 
@frust-bithuner: Windows 7 ist bestimmt nicht so fehlerbehaftet wie dein Kurzkommentar.
 
@bluefisch200: Ja tut es... zum Bleistift Microsoft Online Services
 
naja mann kann auch mal übertreiben!! container xD...
 
@fenz_18: Finde ich gut...zukunftsorientiert, platzsparend, per Schiff schnell verlastbar, leicht zu erweitern - und vor allem auch einfach vor Sabotage zu schützen!
 
Hosten die nicht bei Akamai?
 
@christec: Vielleicht wollen sie sich unabhängig machen.
 
@christec: Akami liefert doch nur mietbare Bandbreite, oder nicht?
 
Bleibt da no Strom für die Bevölkerung übrig?^^
 
was hat denn so ein container für ausmaße das da bis zu 2500 server reinpassen? oO wohn weit weg vom hafen, kenn also diese schiffe auch nur ausm tv von bildern ect :D
 
@SunsEt: http://de.wikipedia.org/wiki/ISO-Container
 
@SunsEt: Ich weiß ja nicht, was du dir größentechnisch unter einen Server vorstellst..
 
Wayne interessieren die Werte der Leistungsaufnahme?
 
Manche Computer kosten ein Vermögen, - manche nur den Verstand. Der billigste Spitzencomputer sitzt (bei den meisten) immer noch zwischen den Ohren.
 
@Sehr-Gut: Ja, aber das Betriebssystem ist verbesserungswürdig. Jede Menge Speicher - und kein Zugriff darauf.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr