Bericht: iPhone 3GS anscheinend mit Hitzeproblemen

Handys & Smartphones Am 19. Juni hat Apple mit dem iPhone 3GS die neueste Variante seines Mobiltelefons veröffentlicht. Diese soll im Vergleich zum Vorgänger vor allem durch eine höhere Geschwindigkeit und eine bessere Kamera bestechen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht nach rosa aus oder wie? Frauenmodell :p
 
@Screenzocker13: würde dir aber auch stehen :)
 
@Screenzocker13: Magenta bitte, Magenta. Das hat was mit dem T-Mobil Vertrag zu tun.
 
@Screenzocker13: Gibt auch braune Versionen der Überhitzung. Sowas darf meiner Meinung nach nicht passieren.
 
@Screenzocker13: na ich hoffe nicht das sich mein schwarzes in ein Frauenmodell wandelt. ABER ich kann nur zustimmen, ich hab sogar bei Apple schon angerufen, ob es normal ist das es so heiß wie ne heiße Tasse Kaffee wird. Ich hab das Problem wenn ich länger als 10min telefoniere. Das Telefon wird immer wärmer bis es schließlich extrem heiß wird. Am Montag geh ich zum T-Mobile shop und frag mal nach was das soll.
 
@Screenzocker13: halte das jetzt eher für die Ursache das das weiße 3GS ja die Farbe vom Tisch etc annehmen soll. Warscheinlich lag das Handy dann auf was Roten und wolla Magenta.
 
@cell85: Naja ... im T-Shop können die dir auch nicht sagen woran es liegt und werden es einschicken :)
 
@john-vogel: Also ZUNE-Versionen ? :-D
 
@cmaus: Man war der geil...hahaha...wie alt ist der Witz? Scheisse....
 
@Screenzocker13: die Farbe bekommt es wenn es überhitzt ist :-)

Sowas darf doch bei Apple nicht passieren tz tz tz :-)
 
@CologneBoy1989: ne ich meinte ich bekomm ein neues direkt ausgetauscht aber dann in schwarz.
 
@Screenzocker13: gut, dass ich noch das alu-backing hab. versteh auch gar nicht, wie man das gegen billiges plastik eintauschen konnte.
 
@cell85: Ich denke nicht, das du es sofort umgetauscht bekommst. Wir sind doch nicht hier bei Wünsch dir was lol. Es wird eingeschickt etc und als ob dir T-Mobile Info dazu geben kann oO die Verkaufen das mit ihren Vertag nur -.-

Was so heißt wird is der Akku vom Handy, is doch auch was ganz normales wie ich finde. Habt ihr schonmal gesehen wie das iPhone aufgebaut ist. Der Akku is das letzte Hardware teil im Gerät es sitzt also am Backcover.
 
@cell85: Ne ... dein Gerät wird erst im Shop geprüft, ob es nicht evtl. deine Schuld gewesen sein könnte. Ich denke aber dass es da in den T-Shops entsprechende Regelungen gibt bei diesem Fehler. Dann wird dein Gerät in ein Service-Center gesendet. Entweder kriegst du dann ca. 2 Wochen später, da es ja noch ganz neu ist und Lagerbestände nicht optimal, ein 1:1 Austausch (sprich: in weiß) oder dein altes Gerät zurück, nur halt repariert. Bei mir war es der erste Fall :)
 
Tja hatter hat mal in den sauren Apfel gebissen...passiert :P
 
@Da Gummi: jetzt muss er halt in den Sauren Apfel beissen
 
@Da Gummi: Lecker Bratapfel
 
@Da Gummi: Ich kann zwar noch keine Verfärbungen feststellen, aber mit ist auch schon aufgefallen, dass das Ding beim arbeiten richtig schön warm wird. Soll mich aber nicht weiter stören. Im besten Fall dient es im Winter als guter Hosensackwärmer.
 
@Figumari: Und im Sommer als lustige kleine Zeitbombe. Reiche das iPhone herum und lass dich überraschen bei wem der Akku explodiert :)
 
http://www.youtube.com/watch?v=bRgtofyvUIA
 
@KnolleJupp: :D
 
@KnolleJupp: This video is not available in your country due to copyright restrictions. :-(
 
@DeltaOne: In Frankreich gehts auch :)
 
@KnolleJupp: ? Ich kann's von D aus anschauen. lol... übrigens besitz ich ein iphone und kann trotzdem lachen. Wofür es (-) hagelt versteh ich nicht...
 
Mit ner Qualitativ guten Hülle (iPhone 2G, Alu) wäre das nicht passiert!
 
@USA: son Quark Aluminium wirkt nicht so isolierend wie der Kunststoff, viel größerer Wärmeleitwert, und wenn die Hülle dünn genug ist, ist der Wärmeleitwiderstand auch nicht hoch!
Wird zwar kuschelig warm an den Fingern aber besser als nen verbranntes Handy!

Alternativ können die da ja auch nen Lüfter mit ner Heatpipe reinbaun :D
 
@USA: aber aufgrund der besseren leitfähigkeit verteilt sich die wärme auf der kompletten hülle und nicht nur punktuell... somit ist kühlfäche größer und die hitze kann sich nicht dermaßen stauen...
 
blödsinn!!... das ist alles ein feature1... wie bei den tassen, die sich verfärben, wenn man was heißes reingießt... :D
 
@klein-m: http://files.myopera.com/freejerk/files/bug-feature.jpg
 
@zivilist: :D
 
@USA: unter anderem,,, eventuell posiert ja steve jobs (halb)nackt auf der rückseite, bei ganz großer hitze... *hot*... ,-)
 
@klein-m: Das ist das "In der Wildnis"-App! Wenn man in der Wildnis kein Netzt hat, kann man mit dem 3Gs wenigstens ein Lagerfeuer anzünden. Ist nur leider noch in der Beta.
 
Es sind nun einmal heiße Geräte. Zukünftig, wenn die CPU-Leistung der Handys zunimmt, wird es auch irgendwann Probleme mit der Lüftung geben, - gerade dann, wenn das Gerät in der Hosentasche, oder in sonst einem Beutel aufbewahrt wird.
 
@USA: Wer weiß, - vielleicht ist es ja eine "Schutzfunktion", dass es die Farbe ändert :D
 
@Sehr-Gut: Was meinst du, für was die Chip Strukturen immer kleiner werden? Je kleiner sie sind, desto weniger Abwärme entsteht, was bedeutet, das man bei gleich bleibender Hitze die Leistung erhöhen kann. Würden die Chips nicht mehr weiter schrumpfen, gäbe es auch keine Leistungsfähigeren Handys mehr bzw. eine Erhöhung der Leistung würde sehr lange dauern, da die Hitze steigen würde. Dem wird aber wie gesagt, durch kleinere Strukturen entgegengewirkt. Nach deinen Vermutungen würden ja auch Desktop CPUs immer wärmer werden. Das ist aber nicht der Fall. Kleinere Strukturen = weniger Abwärme - kann für mehr Leistung genutzt werden - Abwärme bleibt wie vorher.
 
@Fatal!ty Str!ke: Selbst Batterien und Akkus können sich u.U. im Gerät erwärmen, wenn man das Gerät in der Hosentasche hat.
 
Ich dachte es sollte ein Handy werden und keine Heitzung! :)
 
@James10: Wenn du im Winter an der Bushaltestelle stehst, wirst du dir eine Handheizung wünschen.
 
@James10: Haha du kannst net Heizung schreiben.
 
@Colonel Lynch: Haha, du kannst nicht "nicht" schreiben. *rollseyes*
 
der iPod touch G1 hat ein ähnliches Problem, wenn man ihn auflädt in Lautsprechern, die einen Dock Adapter haben, und dabei rechenintensive Sachen macht, entwickelt er auch eine große Hitze auf der Rückseite.
 
@Aircraft: Aber nur wenn das WLAN an ist...
 
Stell mir grad vor, dass es ziemlich heiß um die Ohren wird, wenn man damit längere Zeit telefoniert und z.B. UMTS eingeschaltet oder GPS laufen hat. Weil die Hitze sich einfach zwischen Hand und Ohr total staut. 37Grad Körpertemperatur auf beiden seiten, ein schöner Sommertag und 30 minuten telefonat = Klage gegen Apple auf 10000000 Dollar. So Leute ich hol mir jetzt ein iphone und werde reich, wer macht mit?
 
@Duskolo: In Deutschland wirst damit nicht reich. Das ist das Problem! An sonsten würd ich natürlich mit machen. :-)
 
@Duskolo: das ist ein "hot-ear-mod" :)
 
Naja, Apple taktet die CPU zu hoch beim 3GS...
 
@DasFragezeichen: wenn sich das bestätigt, wird einfach beim nächsten Softwareupdate der Takt gesenkt. Die Benchmarks, die Apple herausgebracht haben, müssen dann aktualisiert werden. Sehr peinlich (wenn es dann so gemacht wird).
 
@zivilist: Ja, das Problem ist, dass zuviele Leute wirklich alles gleichzeitig anhaben. Und die CPU macht nach Spezifikationen bis zu 1,2 Ghz mit. Wenn man davon ausgeht, dass das iPhone 3GS das schnellste aller iPhones sein soll, ist es vermutlich auch schneller, als der Touch 2G, der jetzt schon mit 532 Mhz taktet. Demnach müsste es schon im 700er Bereich takten, und das ohne Kühlung...
 
@DasFragezeichen: das 3GS hat eine 600Mhz CPU...ich freue mich schon auf Tegra...ohne solche Probleme....
 
@DasFragezeichen: Ich weiß zwar nicht, wie der Chip im iPhone gefertigt ist, aber für eine 45nm CPU sind 700 MHz gar nichts, vor allem nicht bei der niedrigen Spannung, auf der sie dann laufen kann. Dürfte auch ohne richtige Kühlung nicht wirklich heiß werden.
 
@bluefisch200: bluefisch, 600Mhz getaktet? Die CPU macht aufjeden Fall 1,2Ghz mit, unterstüzt sogar Flash :D
@mh0001: Aber auch, wenn hintendran nochn UMTS und GPS Chip klebt?
 
@DasFragezeichen: Der ARM Cortex A8 kann 833 MHz und keine 1,2 GHz.
 
@DasFragezeichen: Von mir aus kann sie auch 3 Ghz...sie ist immer noch mit 600Mhz getaktet...
 
@bluefisch200: Habe Ich nie bezweifelt, war eher ne Frage...@Freezer: Da ist doch der PXA168 verbaut: "scalable up to 1.2GHz" http://tinyurl.com/lfgc2k
 
@DasFragezeichen: Dachte du glaubst es mir nicht und willst sagen es sei ne 1.2 GHz CPU...alles klar, entschuldige bitte ,-)
 
@bluefisch200: kein ding, kann jedem passieren :)
 
Dann gibts ab nächstem Software Update halt nur noch entweder oder.
Entweder telefonieren, oder UMTS, oder GPS. Gleichzeitig ist nicht. Takt wird auch 30% reduziert. Fertig.
Gewährleistungsansprüche bei altem Softwarestand verfallen.
 
@ElGonzales: Soso, Gewährleistung verfällt. Und was hat der Händler damit zu tun?
 
Ach ich gönn jedem seine 5 Sekunden Glück am Tag :)
 
Wow! Das 3Gs auf den Markt schmeißen, das gegenüber dem Vorgänger nur so vor Neuerungen STROTZT und nun dieses TEMP-APP mit der verfärbten Rückseite, das einem zeigt, das es mal sehr heiß war (bleibender Eindruck inclusive)...SURPRISE SURPRISE einfach nur super. Bei den Standard-Handys verfärbt sich ja nur der Himmel über den Pyramiden oder der Trauminsel, wenn man das Jamba-Schnulli lädt! ...so und nun dürfen die Apple-Huldiger mit den (-)-werfen beginnen. Flame on folks!
 
Hmmm. Apple sollte den Produktionszyklus lieber von 1 Jahr, auf 2 Jahren verlängern. Lieber das Produkt gut testen und dann veröffentlichen, statt halbfertig auf den Markt werfen. Die Aktionäre, Medien und Apple-Bascher kann man vernachlässigen..... ICH HASSE 0815 Ware!!!
 
@AlexKeller: Apple nimmt die Pille, das hat halt scheinbar Einfluß auf den Zyklus.
 
@AlexKeller: dann schau Dir mal den Handymarkt an. Jeder Hersteller bringt jedes Jahr mind 1-2 neue Handys auf den Markt ..
 
@Balu2004: Ach darum wird die "Qualität" immer schlechter....... Ich hasse den Kapitalismus & Geiz ist geil Mentalität. Wäre ich ein CEO, wäre ich 1000 mal schlimmer als Steve Jobs. Und die Menschen sollten sich mal auf die echten Werte besinnen. Zum Beispiel, wenn man ein Produkt kauft dass im eigenen Land produziert wurde (ist gleich wie teuer oder billig), es kommt einem selber immer zu gute, ob mit Jobsicherheit, tiefere Steuern, gut funktionierender Markt, bessere Infrastruktur, höheres Staatswachstum usw. ich habe einfach die Vermutung, dass viele Menschen gar nicht soweit denken wollen, mir ist es egal.... Bei mir hat sich der Nebel gelichtet... Ich jammere nicht, sondern lass die Taten sprechen (so weit mein Beziehungsnetz es zulässt).
 
@AlexKeller: Zieh nach China, da wird fast alles im eigenen Land produziert. :)
 
Wenn das ein Serienfehler ist, wird das ordentlich Ohrfeigen für Apple hageln. Man erinnert sich diesbezüglich ja auch noch an jene iPods, die bereits nach dem Einstecken in eine normale Jean ausgesehen haben, als ob man sie mit Sandpapier abgerieben hat. Das alles kommt übrigens dabei raus, wenn man Qualitätsprüfungsstandards Made in China einführt, um die Kosten zu drücken. Ein Premium-Hersteller, macht so etwas jedenfalls nicht.
 
@Der_Heimwerkerkönig: full ack - nicht apple, sondern die chinesen sind schuld!!! :P
 
Solche Verfärbungen müssten doch autreten, wenn man giftige Stoffe verbrennt, oder? Dachte der Apfel ist umweltbewusst.
 
@s3m1h-44: muss nicht wenn es einfach zu warm wird färbt sich was.
 
./Ironie: das Verfärben des Gehäuses aufgrund der Erwärmung lässt natürlich keinerlei Rückschlüsse auf eine übermäßige elektromagnetische Strahlung zu. Wer das "Ding" zu hause hat kann getrost auf die Microwelle (ähnliche Strahlen) verzichten. Plastik ist ja für seine abschirmende Wirkung bekannt. Frage: wie lange muss man telefonieren bis eine Scheibe Fleischkäse, die man während des Telefonierens zwischen Ohr und iPhone klemmt, durch ist? Liegen dementsprechende Erfahrungsberichte vor ?
 
@islamophobic: Echter Fleischkäse oder die Analog-Variante? Der Wassergehalt könnte die Ergebnisse beeinträchtigen!
 
@Hellbend: **'*lol*** ja.das ist alles gar nicht so einfach, zwecks der geforderten biochemischen Beschaffenheiten muss ich mal bei meinem Metzger recherchieren. Danke für den Denkanstoß :-)
 
@Hellbend: "löschen bitte". Das intelligenteste, was du seit langem hier geschrieben hast.
 
Und wenn man sich ein Ei Braten möchte, auuch dafür gibts ein APP :D
 
Der Preis ist "heiß", oder sollte man sagen: Apple kocht auch nur mit Wasser (ähhh iPhones)
 
Hitzeproblem beim Handy lol....Kein Wunder bei den hässlichen Brotkanten.
 
kein wunder, soviel Technik bei so einer wandstärke^^
 
na da ist ja ein faules ei.
 
diese modelle haben den geheimen modellnamen chamäleon , aber darauf warte ich schon lange, ist jetzt schon problematisch die lapis richtig zu kühlen, wie solls dann bei den handys werden ?, immer schneller immer mehr extras, in einem mini gehäuse.
 
das iphone war eh immer hot stuff,
 
Anfangs fand ich ipods klasse! Aber nachdem mir nacheinander 2 ipod nanos abgeschmiert sind... halte ich nicht mehr viel von dieser protzigen Marke
 
@ChaosMädchen: Protzig? Ich glaub' du kennst keine Marken.. Apple ist Massenware :)
 
Kann ich selber nicht bestätigen, habe es täglich im Einsatz auch über 3G - falls dieses jedoch ein Massenphänomen werden sollt, gibts von Apple garantiert ne Rückrufaktion...
 
@IRweb: "Rückrufaktion" - du kennst das Verhalten dieses Ladens aber nicht wirklich gut oder? Für solche Aktionen muss man kämpfen...
 
@bluefisch200: So wie du kämpfen musst, selbst wenn du außerhalb der Garantie bist, dass das Topcase kostenlos gewechselt wird wenns defekt ist?
 
WELTNEUHEIT der Taschengrill!!
 
@Illumina7i: Gibt es schon.
 
Ich habe ein HTC TouchHD, wenn ich mit GPS unterwegs bin und noch Software an habe wird das ding auch sehr heiß. Es gibt Tage wo man es unten nicht mehr anfassen kann.
 
@Jetiman: Das hört sich nicht gut an.... kann mir das gar nicht vorstellen :S Naja ich habe auch das iPhone 3GS in white und hoffe echt, dass es nur bei manchen ist, und natürlich, dass diese Leute ein neues bekommen.
 
@Jetiman: mein nokia 5800 wurd noch nie heiß. selbst nach 4 stunden dauer GPS nicht annährend warm. :) beim htc touch bzw. mda compact hab ich das aber auch schon gemerkt das es ziehmlich schnell heiß wird.
 
Naja, ein einzelner Fall sagt noch nichts.
Ich sehe auch keinen Grund, warum sich durchgefärbter Kunststoff durch Wärme dunkel färben würde.
Ich tippe eher auf eine billige und abfärbende iPhone-Tasche oder etwas ähnliches (Handschweiß usw…).
 
Im allgemeinen werden Kommunikationschips verdammt heiss, ich sehs an meinen 1000mbit Nics (die haben standardmäßig passivkühler) und bei meiner fonera kocht der wlan chip ohne ende. der wlan stick im gartenhaus für den rechner dort kocht auch mehr als zu funken :(
 
Ist nicht alles weiß, was glänzt :x
 
nur ein kleiner Denkanstoß, zitiert aus der Ct:
Hinweise auf genschädigende Wirkungen elektromagnetischer Felder
Bei der Suche nach einer Antwort auf die Frage, ob und wie elektromagnetische Felder unterhalb der gesetzlichen Grenzwerte biologische Wirkungen haben könnten, sind die Forscher möglicherweise einen wichtigen Schritt weiter gekommen. Die Ergebnisse der von 12 Forschergruppen durchgeführten, vierjährigen REFLEX-Studie sprechen dafür, dass elektromagnetische Felder genschädigende Wirkungen haben könnten. Dies soll prinzipiell für alle Frequenzbereiche gelten. Weitere Forschungen müssten jetzt klären, ob die im Reagenzglas gefundenen Ergebnisse auch auf lebende Organismen übertragbar sind.
Anzeige

"Wir sind in der Forschung nach wie vor noch nicht sehr weit, aber damit haben wir jetzt einen neuen, konkreten Ansatzpunkt, an dem man so schnell wie möglich weiterforschen muss", sagte Professor Franz Adlkofer, Leiter des REFLEX-Projektes gegenüber heise online. Ziel müsse dabei sein, zu klären, ob und unter welchen Umständen die im Laborversuch gefundenen Reaktionen auch bei Menschen und Tieren auftreten, um die bisherige Technik gegebenenfalls besser auf die biologischen Gegebenheiten abstimmen zu können. (anm/c't)
Dieses Gerät ist definitiv nicht abgeschirmt. Mag jeder seine Schlüsse nach Belieben ziehen.
 
Apple schiebt ganz bestimmt das Problem auf die globale Erderwärmung. :-)
(Geht in Richtung "Der Apfel ist reif!")
 
Ladet euch halt im Appstore iKühler runter und schon ist das Problem weg. Es gibt doch für alles eine App :)
 
Apple hat's geschafft: Das 3GS kann endlich Kaffee kochen :-DDD
 
iPhone 3 G-lüht S-tark ? Peinllich, wenn bei Aplle sowas durchrutscht - hat da keiner das Teil mal länger ausprobiert ? oder bloss bei Präsentationen kurz Hochgehalten und dann mit dem Blackberry die Gattin angerufen ? Nebenbei zeugt starke Erwärmung von hoher Verlustleistung der Komonenten und schlechter Energie Effizienz. Mal abgesehen, das eine zu Hohe Temparatur die Lebensdauer verkürzt. Das sollten sie nochmal überarbeiten und ein Towerkühler mit 12 Heatpipes ist keine adäquate Lösung .... :-)
 
Wow die Qualitätsstandards von Apple sind ma wieder bahnbrechend. 850 Euro für ein Phone, dass sich wien billiges Chinanetzteil ausserhalb jeglicher Spezifikation erwärmt und dann noch ne Hülle dazu, die der Wärme nicht standhält. Na das nenn ich ma bombastische Qualität. Na herzlichen Glückwunsch an alle Apple-Jünger, die ja immer meinen sie hätten das tollste vom Tollen - Umgelabelte China-Ware sonst nix. Ja und jetzt spammt mich mit Minus voll...
 
Da bekommt das Wort "Branding" eine neue Bedeutung :-)) in diesem Fall wurde warscheinlich ein T-Mobile Vertrag aktiviert (Magenta Verfärbung) !!
 
naja liebe IPhone Fans seht es mal von der Praktischen Seite. Wenn Ihr im Winter Draussen seit wird euch bestimmt nicht kalt. Handy an und schon habt ihr es Schön warm :-) Spart auf jeden fall die Dicke Winterkleidung :-)
 
ich kann das mit der erhitzung nicht bestätigen. selbst wenn das navigon läuft wird es warm, aber das ist normal.
 
Das nächste iPhone wird dann mit Anti-Haft-Beschichtung und Teflon-Cover kommen. Auch als mobile Küche verwendbar. Und dann kann man endlich sagen: Mit meinem Handy kann man telefonieren, surfen, Kaffee kochen, Haare glätten....
 
Was mir dabei ein Rätsel bleibt:
Um ein Gerät auf dem deutschen Markt einzuführen wird es doch garantiert von den Behörden auf Funktion und Sicherheit geprüft.
Da frage ich mich nun wer da wohl wieder gepennt hat...denn diese "Behörde/Person" hätte doch am Ende noch die Möglichkeit gehabt das zu stoppen. Vielleicht haben sie es auch einfach zu wenig oder nicht intensiv genug geprüft oder es wird vielleicht nur in Ausnahmefällen (nach denen sich die Erfahrungsberichte hier aber nicht anhören) so extrem heiß.
Benutze jetzt einige Jahre schon nur noch iPods (Nano,Touch) nachdem mich alle anderen Mp3 Player von Leistung/Qualität enttäuscht haben.
 
Hallo, ich bin ein betrofferner dieser Verfärbungen. Mein iPhone ist 9 Tage alt. Heute morgen habe ich diese Verfärbungen endeckt. Mittag war ich bei T-Mobil. Leider ist mein Handy 2 Tage zu alt. Das heißt 7 Tage nach Kauf gibt es ein neues Handy...9 Tage danach nicht mehr...:-( Auch nach energischem reklamieren habe ich kein neues iPhone bekommen. Ein Gutschrift (75,-) und ein Leih-iPhone für die Zeit in der mein Handy zur Rep. ist hat man mir Seitens T-Mobil angeboten. Nun warte ich mal bis eines der 2 Leihhandys in der Filiale ist und werde dann wohl mein weißes geliebtes iPhone mal zur Rep. geben. Von Seiten Apple gab es den Kommentar man wüsste nichts über Verfärbungen und ein Leihhandy gibts nur gegen eine Gebühr von 29,-!!! Fast ne Frechheit nach 9 Tagen Benutzung.
Ist mein erstes Apple Produkt und wenn das die Regel ist mit Kunden umzugehen auch mein letztes.

Grüße plastefux.
 
Hallo, heute habe ich nochmal direkt mit Apple telefoniert! Und siehe da ...dort arbeiten Leute mit Einsicht und Verstand. " Kein Problem wir nehmen das auf" iPhone fotografiert...Bilder an Support Team gesendet. 5 min später Anruf bekommen. Adresse angegeben an die das neue iPhone gesendet werden soll. Kommt Montag oder Dienstag.

Also immer direkt bei Apple anrufen und nicht von T-Mobil aus!

Danke nochmal ausdrücklich an die Apple Jungs.

Ein zufriedener iPhone Nutzer. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles