WinFuture öffnet Video-Archiv mit knapp 900 Videos

WinFuture Als eins der ersten Online-Magazine boten wir bereits seit November 2006 auf WinFuture eingebettete Videos in unseren Nachrichten an. Im Laufe der Zeit haben sich so knapp 900 Videos angesammelt, von lustigen Werbespots über aktuelle Game-Trailer ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gute Idee! Danke, WF! :)
 
Kostet es was?
 
@Sandokan: Nein, natürlich nicht. All unsere Inhalte sind vollkommen kostenlos. :)
 
@Sandokan: ja, nerven. werbung + schlechte qualität.
 
@LoD14: Es gibt keine Werbung mehr vor den Videos und die Qualität ist bei den aktuellen Videos zwar nicht die aller beste - doch zukünftig wird es deutlich besser :) (MP4 H.264)
 
@mesios: Also die Qualität finde ich ausreichend. Denn zu hohe Qualität bedeutet größere Datenrate bei den Videos und dann kommen wir Schmalbandinternet-Nutzer nichtmehr mit.
 
@LoD14: so is das nunmal in unserer kapitalistischen welt, entweder etwas werbung sehen oder eben bezahlen. und die qualität von winfuture finde ich acuh gut, hast du schonmal ARD, ZDF, BILD gesehen? ... und sogar mit dpa gehts langsam abwärts > Piratenparte Bericht....
 
@LoD14: Ohhh, du armer LoD14. Jemand zwingt dich Werbung zu sehen und das auf einer kostenlosen Seite, wo die Betreiber alles nebenbei machen. Klau dir ein Lolli am Kiosk und verpiss dich aus Winfuture + Forum. Oder noch besser: Komm, zeig deine ''Erfahrung'' und unterstütze Winfuture.
 
Sehr gut, Sehr gut!! doch leider muss ich sagen dass die suche bei mir nicht besonders funktioniert =/
 
@Ludacris: das stimmt!
 
@Ludacris: Naja, google halt.
 
Klasse Idee Sebastian.... *daumen hoch*
 
jetzt wo man tatsächlich videos auch mal auf vollbild vergrößern kann, gebt uns doch bitte endlich die möglichkeit kommentare von bestimmten nutzern auszublenden!
 
@|DeathAngel|: die gibt es bereits "inoffiziell" http://userscripts.org/scripts/show/34332 ...funktioniert bei mir hier prima :-)
 
@Lord eAgle: und was soll das bringen, wenn manche User Tipps schreiben? Die man aber wegzensiert?
 
@DARK-THREAT: es gibt user, sogar ziemlich viele, die schreiben schlicht und einfach NUR MÜLL. und das IMMER. diese blockiere ich.. will ich tipps von hirntoten? nein! _ es ist ja nicht so, dass man mit dem script generell die kommentare blockt. sondern spezifisch gewisse user, die nur trollen...
 
@Lord eAgle: ja schon, dass man mojse_van_bommel oder so bloggt. Aber das merkt man ja, wer wirklich zum Spammen registriert wurde?
 
@DARK-THREAT: ja man merkt es, wer nur kindischen müll im kopf hat. nur hat man auf wf keine möglichkeit etws dagegen zu unternehmen. ausser halt mit dem script... ich will jetzt keine konkreten beispiele nennen wessen stumpfsinn ich hier nicht mehr lesen muss, damit man es besser versteht. :-)
 
@Lord eAgle: guter tipp, danke. endlich ist der ganze schwachsinn aus meinem blickfeld. ^^
 
endlich kann man mal die Lautstärke einstellen ...
 
Nich so mein Ding... aber danke.
 
Find ich eine echte Konkurenz zu Youtube, DANKE!!
 
F wie Vollbild..... Follbild? hrhrhrhr
 
@Uunattended: F wie Fullscreen? M wie Mute? na dämmerts?
 
Wie wäre es denn mit OGG Theora Videos, passend zum neuen HTML5? Firefox kann's schließlich schon, und für die anderen lässt sich ein Player einbinden.
 
Alles Flash-Videos ! Und dann miese Bildauflösung!!! Nein Danke. Das braucht die Welt nicht.
 
Der JW Player ist ein Schuss in den Ofen! Der ist mit GNASH inkompatibel, während die vorher benutzte Winfuture Eigenentwicklung genauso wie Youtube mit GNASH kompatibel war! Leider entpuppt sich der JW Player als "Verschlimmbesserung". :-(
 
@Fusselbär: das spricht doch dafür, einen switch anzubieten. damit man die videos auch mit den neuen html5 tags sehen kann?
 
@Lord eAgle: Ich fände es schon schön, wenn es keine Verschlimmbesserung wäre, was der JW Player aber leider ist. Die Videos liegen ja bereits vor, die wird das Winfuture Team wohl kaum Stück für Stück mühsam konvertieren wollen, die werden ja von den Videoproduzenten gewöhnlich bereits als FLV zur Verfügung gestellt. Nur wär's halt schön, wenn das Abspielen nicht wegen dem JW Player künstlich behindert würde. Gibt ja jede Menge Abspielsoftware die FLV abspielen kann, wenn nicht gerade so ein JW Player das unnötig behindern würde.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!