Activision-Chef: "Preis der PlayStation 3 ist zu hoch"

Sony Konsolen Sony steht erneut wegen der Preisgestaltung seiner Spielkonsolen in der Kritik. Wurde vorige Woche noch der Preis der kommenden PSP Go als zu hoch bezeichnet, ärgert sich Activision-Chef Bobby Kotick nun über den Preis der PlayStation 3. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist die News inzwischen auch hier angekommen.
 
@Kenterfie: Wobei es schon wieder ein Statement hierzu von Pachter gibt, welches das Gegenteil behauptet. Wurde hier aber geschickt weggelassen... Klasse.
 
@SilvaSurfa: Ja stimmt, irgendwie fehlt hier der Teil von wegen "auf der E3 haben wir 350 Spiele für die PS3 gezeigt - da brauchen wir die doch nicht" Wüsste aber mal gerne, wie Sony reagiert wenn EA auf Sparkurs geht und die PS3 ausklammert.
 
@Kenterfie: winfuture und nicht ps3future
 
@FellFroscH: Wenn berichten, dann vollständig und zum richtigen Zeitpunkt...
 
Typisch SONY!!! SONY hat es schon immer gut verstanden sich selber Schaden zuzuführen!!! Bei BETA war es die Bandlänge, bei MINI Disc war es der Preis & der Platz und bei der Playstation 3 machen sie dieselben Fehler wieder. (Jetzt einen Satz der mir nur schwer über die Lippen kommt) Microsoft hat diesmal alles richtig gemacht!!!
Konsole 360 => Preis gesenkt => mehr Konsolen/Spiele pro Person => mehr Umsatz
 
@bluedragoon: Einen MINI Disc Player von Sharp habe ich noch nehme ab und an waas auf damit ^^ . MS wird ja auch zurecht entlohnt auch wenn es ein paar eingestaubte Konservative PS3 Spieler nicht wahr haben wollen .
 
@bluedragoon: klar machen die dann mehr Umsatz! Es geht aber um den Gewinn.
 
@bluedragoon: /sign SONY sagte schon immer SO NIE und kochte sein eigenes Süppchen! Früher haben sie das auch noch wegstecken können. Diese Überheblichkeit rächt sich nun.
 
@zivilist: Microsoft bekommt pro Verkauftem Spiel Anteile. Das bedeutet mehr Spiele für die 360 umso mehr Gewinn für Microsoft. Beispiel: Microsoft verkauft 1 Millionen Konsolen. Dabei macht Microsoft Verlust. Aber jeder dieser 1 Millionen Spieler kauft sich ein Spiel, dann verdient Microsoft an den Lizenzen = Gewinn. Und was da für EK Preise und VK Preise herrschen brauch ich ja wohl nicht erläutern. (Ein Spiel für 360 => 69,99€ VK / EK ca. 40€ über einen Zwischenhändler der auch noch dran verdienen will).
 
@bluedragoon: Geschieht Sony nur recht, das ist immerhin der Konzern der das Root Kit auf seinen Video DVDs verkauft hat, sowas vergesse ich nicht, auch wenn die PS3 Sparte eine andere Tochter sein mag, es steht auf beidem Sony drauf. Seit der Sache habe ich konsequent kein Sony Produkt mehr gekauft.
 
@cathal: Von deiner Sorte gibts genügend. Womöglich schimpfst du auch noch über Windows, schwörst aber auf die Xbox 360... *kopfschüttel*
 
@bluedragoon: Tja muss dich leider enttäuschen, aber Microsoft macht schon seit längerem Gewinn beim Verkauf der Konsole. Die Zeiten wo das ein Minus Geschäft war (1. Gen 2005-2006) sind vorbei :) (hab ja auch schon 2009 :)
 
@bluedragoon: Wie gut das Sony und Nintendo sowas ja nicht machen :-D Und die Beschwerden der Entwickler, das die Lizenzgebühren dieser beiden etwas überhöht sind war natürlich auch nie wahr und nur negative Werbung.
 
@SilvaSurfa: Ich schimpfe nicht auf Microsoft, ich mag Windows vor allem Win7, schimpfen kann ich aber auch, z.B. auf Nokia, das ist der laden der gewinnbringende Werke aus Raffgier schließt.
 
@bluedragoon: der Fehler von Microsoft war nicht auf BluRay zu setzen, deswegen habe ich auch eine PS3 gekauft sonst wär es wohl eine XBox geworden... Preis hin oder her PS3 ist biller als XBox + BluRay Player
 
@bluedragoon:
haha, xbox360 hatte am Anfang über 20% Ausfallrate (deswegen auch so billig & schnell released). Damit haben sie sicher mehr Verlust als Sony gemacht.
 
@SilvaSurfa: Windows und Xbox sind ganz verschiedene Dinge. Die kann man nicht vergleichen oder vergleichst du auch ein Haus mit einem Auto?
 
@wolver1n: PS3 80Gig + Controller = 371,90€. XBOX360 Pro + 60Gig, 2 Games, Headset, Controller & LiteOn BluRay Laufwerk für meinen Media-PC zusammen 308,90€. Wer sich zurzeit einen BluRay-Player kauft ist entweder dumm oder hat zuviel Geld. In 1-2 Jahren kosten die dinger nur noch 50€ so wie jetzt die DVD-Player.
 
Dann einfach nicht kaufen ! Basta !
 
@Uechel: hm, lecker. pasta!
 
@Zebadev59: Er sagte Passport und nicht Pisspott!
 
Achtung ! Neee - ichschrieb "Basta" mit "B", wie price to high, don`t buy !
@ Zebadev59: Beachte !!! PlayStation 3 ist Hardware und keine Software wie Pasta ! Capito amigo ?!
 
@Uechel: Ich finde den preis ok. könnte auch noch höher sein. das ist halt ein gerät für die oberschicht. weil ich das gerät besitze, habe ich das gefühl, etwas besseres zu sein. besser als die meisten hier. ich schaue dann von oben auf die anderen herab, die keine ps3 haben. das geht halt nur wenn der preis hoch ist. kurzes, aber passendes, zitat zum schluss: "eure armut kotzt mich an"
 
@Uechel: du hast gar nicht verstanden was ich damit sagen wollte, genauso wie mein minusklicker... ich fand deinen kommentar da oben einfach nur sinnlos. die aussage dass man es einfach nicht kaufen soll, ist so trivial dass da jeder kleingeist drauf kommen kann. aber an sich ist es schon richtig. so eine total überteuerte konsole will sich niemand kaufen. vllt sinkt ja der preis wenn die bd laufwerke günstiger werden.
 
@*Besserwisser*: HEHE (+) !!!
 
@*Besserwisser*: Für den wenig bis gar nicht versteckten Sarkasmus auch von mir ein (+) XD
 
@ZappoB: sarkasmus ? nö! ich bleibe immer ernst. so etwas gibt es bei mir nicht. dieses weinerliche getue, von einigen nervt. "wähhhh, die ps3 issu teuer, bähhh". entweder, man hat geld und nimmt es in die hand um sich ne ps3 zu kaufen, oder nicht. aber nicht hinterher einen auf mimi machen und runheulen. das gefühl ne ps3 zu besitzen ist aber unheimlich gut. das ist es allemal wert. fast so schön wie guter sex.
 
@*Besserwisser*: Na wenn du ps3 mit sex vergleichst, dann wissma ja scho für was du das Teil benutzt =P
 
"...werde Activision die Veröffentlichung neuer Spiele für die PlayStation 3 und die PlayStation Portable überdenken." boah hahahaha wie hart aber gerecht!!!
 
@greeknike99: Ja ne alda voll hart ey .
 
@overdriverdh21: Lern Deutsch.
 
@John Dorian: Nein kein Bedarf mit English fährt man besser .
 
Da der Spielepreis in den letzten 5 jahren wesentlich stärker angezogen hat als die durchschittlichen Lohnerhöhungen, sollte Er erstmal vor der eigenen Türe kehren.
 
Ich weiß gar nicht was die Typen haben. In meinem Bekanntenkreis haben 9 Leute eine PS3 und 4 eine XBOX 360, drei eine Wii. Die spinnen doch alle zusammen. Hat die Finanzkrise nicht gezeigt das Gewinn ausreicht und das nicht nur ein super Mega Gewinn immer zu erwirtschaften ist! Mir persönlich geht der Scheiß langsam auf die Nerven! Wenn sie nicht wollen, dann sollen sie halt nicht entwickeln und basta!
 
@HatzlHotzl: spätestens wenn es für die PS3 keine guten spiele mehr gibt ist dir das nicht mehr scheissegal. Das wäre ein großer verlußt für sony, was einer vormacht machen viele nach...
 
@HatzlHotzl: Ich kenne niemanden mit einer PS3. Es ist recht gut auf xbox und wii verteilt.
 
Ihr hättet auch die Stellungnahme von Sony hinzufügen können: tinyurl.com/ngaxvq
 
Wie lange steht das jetzt schon im Raum das die PS3 zu teuer ist? jedenfalls kann ichs nicht mehr hören, ich hab ne Xbox360 und für mich war sie vom Preis/Leistungs Verhältnis perfekt! Es gibt sicher auch andere die mehr von der PS3 überzeugt sind, aufgrund des BD-Laufwerks oder anderen Technischen spielereien!
Ich bin der Meinung das sie zu teuer ist, aber wir wissen ja das Meinungen verschieden sein können. Aber das ist auch gut so!!! Sony würde das Teil wahrscheinlich erst billiger machen wenn sie überhaupt nicht mehr gekauft wird, aber das wird nie passieren! Wer die PS3 haben will der kauft sie auch, das ist halt einfach mal so, egal wie teuer sie für manche ist!
 
Und selbst wenn die PS3 günstiger wäre, ändert das an der Attraktivität von Activision Titeln gar nix. Ich kann mit Call of Duty die tausendste, das pseudo Musikspiel Guitar Hero, Tony Hawk usw. eher nix anfangen, werde diese Spiele somit auf keiner Plattform kaufen... und so geht es sicher auch anderen potentiellen PS3 Käufern...activision will doch nur kosten senken, die sony für lizenzgebühren und download kosten verlangt... oder es is nur heiße Luft, denn auch ein Activision wird sich die Umsätze die auf der ps3 gemacht werden, nicht künstlich wegnehmen... also alles nur palaber...
 
Ich glaube Activision wäre ganz schön dumm, der einzige Plattform auf der es noch nicht möglich ist Raubkopien zu spielen, den Rücken zu kehren. Und genau diese Tatsache ist Activision natürlich auch bewusst, daher ist das alles nur Marketinggelaber um den eigenen Umsatz noch weiter zu steigern.
 
@Hans0r: Es ist leider genau umgekehrt. Der Activision-Chef sieht ganz klar das mehr Spiele für die XB360 verkauft werden als für die PS3 und das TROTZ Raubkopien. Daran sieht man, das Raubkopien die Industrie nicht wirklich schädigen.
Der hohe Preis einer Konsole in Verbindung mit extrem teueren Spielen (+hoher Lizenzgebühren für die Entwickler) haben Sony voll ins Abseits geschossen.
Ich hätte schon längst ne PS3, auch ohne Kopierbare Spiele, aber Konsole und Spiele = viel zu teuer. Ich bleib beim PC und der alten XBOX, die kann nämlich ziemlich viel sehr gut emulieren :)))
 
@Wizzel: Viel sehr gut emulieren? Reden wir hier von der Xbox 360???
Das stimmt nun wirklich nicht, vorallem da der Support für die Abwärtskompatibilität eingestellt wurde...
 
@SilvaSurfa: immerhin mehr als auf der PS3.....
 
@SilvaSurfa: Die Abwärtskompatibilität wurde NICHT eingestellt. Es werden nur keine Spiele mehr zum Vollpreis über Xbox Live als Game-On-Demand verkauft.
 
@SilvaSurfa: Er meinte die "alte" XBOX und nicht die 360. Hab selber noch ne alte box hier als media Center rum stehen.

Aber fakt is doch einfach, das die Call of duty spiele sehr beliebt sind auch wenn einige sie nicht mehr sehen können. Und wenn Activision nicht mehr für die PS3 entwickeln würde, feht da einfach eine sehr starke Spiele reihe. Modern Combat 2 hat doch auf der E3 wieder eingeschlagen wie eine Bombe und wurde von Gamtrailers zb. als bester Ego shooter der E3 ausgezeichnet. Ich kenne viele leute die eine PS3 haben und sehnsüchtig auf das neue CoD warten.
Ein großer kaufgrund von vielen für die PS3 war ja auch am anfang die Exklusivität an den Final Fantasy und Gran turismo Teilen. Ende vom lied, FFXIII erscheint nun auch für Xbox360 und Gran Turismo hat mit Forza 3 ein sehr starken Konkurenten.
Und solche Sprüce wie "eure Armut kotzt mich an" sind hier auch völlig fehl am platz. Nur weil es viele leute gibt, die sich die konsole nicht holen wegen des hohem preises, heist das noch lange nicht das sie nicht das geld dafür haben. Und da ein großteil der spieler gemeinschaft Schüler und Studenten sind, kann ich es ihnen nicht verübeln, wenn sie sagen "warum soll ich mir ne PS3 holen für teuer geld, wenn ich bei der Xbox momentan ein besseres Preis leistungsverhältnis habe und auch support bekomme wegen eines, dem herstller bekannten, Fehlers (RRoD) bekomme.
Ich bin gänzlich nicht so ein typ der eine der beiden Konsolen schlecht machen will, jede hat ihre vor und nachteile, aber das Sony kein support für ihre laufwerke gibt, die wegen ihrer empfindlichkeit den geist aufgeben find ich sehr schwach. kenne einige leute bei denen das LW einfach den geist aufgegeben hat und si sich ne neue holen mussten (von ihrem geringen lehrlingsgehalt).
 
@darius: Alle PS1 Spiele laufen auf der PS3 und auf der 60 Gig alle PS2, und da wir d noch nicht mal was emuliert. Die Hardware der PS2 steckt im Gehäuse.

@cH40z-Lord: Wie schön, dass das letzte Kompatibilitätsupdate über ein Jahr her ist. Abgesehen davon sprichst du hier was vollkommen anderes an.

@CloneA!d: Na wenn das so ist, dann kann man meinen Kommentar ja getrost ignorieren. Möchte hier auch nicht als Fanboy herausstechen. Hab selber eine Xbox 360 Elite (getauscht gg. Xenon Premium) und eine PS3. Muss mich also auf keine Seite schlagen. Die PS 3 gefällt mir einfach besser :)
 
@SilvaSurfa: Die PS1-Spiele laufen auf der PS3 ? Das ist mir völlig neu. Die PS2-Spiele laufen auch nur auf der PS3 mit dem eingebauten Chip dafür - den rest unterstützt Sony ja nicht einmal. Und bei der Xbox laufen komischerweise alle Spiele ohne Probleme. Das Update kam auch nur um Probleme zu beseitigen, die nicht mehr herrschen.
 
@cH40z-Lord: Sorry, aber du hast einfach keine Ahnung.
Versuch doch mal Unreal Championship 1 oder Soldier of Fortune 2 auf der 360 zu spielen. Du wirst überrascht sein.
Und NEIN!!!!!!, das Update hat auch weitere Spiele hinzugefügt, es laufen nicht alle! Hier eine Liste, welche Spiele laufen: http://tinyurl.com/7wqj75

Achja, und jedes PS1 Spiel läuft auf jeder PS3, probiers doch mal aus...
Um zu den nicht mehr herrschenden Problemen zu kommen, also bei mir ruckelt Halo 1 noch, trotz aktualisierter Abwärtskompatibilität. Mysteriös.
 
@SilvaSurfa: nur ist PS3 schon Sony 3. Gen und die kann eben NICHT die PS3 "Vorgänger-GEN" (PS2)- Spiele nutzen. XBOX 360 ist Microsoft 2. Gen
und die kann eben beinahe alle XBOX, also Microsoft XBOX 360 "Vorgänger-GEN"
 
@darius_: Und was soll mir deine Argumentation nun sagen? Achja, und beinahe alle ist bei dir noich nicht einmal die Hälfte? Wie gesagt, ich habe beide Konsolen, muss hier nichts schlecht reden, aber die Abwärtskompatibilität ist schlecht realisiert auf Xbox 360 und fertig.
 
Abgesehen von allem hier. Warum zum Teufel werden Kommentare mit Minus bewertet, die auf Fakten basieren?
@ Minusklicker: Recherchiert doch selbst nach, anstatt alles negativ zu bewerten.

Ganz ehrlich. Winfuture ist mittlerweile so ein extremer Kindergarten, dazu hat die Bewertungsfunktion erheblich zu beigetragen.
Ich bendake mich schonmal im Voraus für die Minus-Bewertungen. Geht am besten nochmal zur Schule... -.-
 
ich finde den preis eigentlich ok,wenn man bedenkt dass die ps3 auch noch ein sehr guter blu-ray Player ist.
box360+blu ray Player (ca 180€) ist genauso teuer
 
@Tribun79:
genau so sieht es aus, aber das will niemand wahr haben!!!
 
@chriswieland1982: Weil es genügend leute gibt denen das Egal ist, weil sie entweder keinen HD fähigen Fernsehr haben oder ihnen die Quallität der normalen DVDs ausreicht. Mir reicht die DVD vom bild her völlig aus obwohl mein TV HD fähig ist.
 
@Tribun79: /sign
 
@Tribun79: richtig, solln doch die die sagen das die ps3 zu teuer ist mal versuchen einen PC mit den leistungsdaten zusammenstellen. Ich hab eine und bin sehr zufrieden. Wer die PS3 mag soll sich eine kaufen und für den kleineren geldbeutel gibts dann die XBOX360. Ist also für jeden was dabei.
Man sollte auch bedenken, dass es die PS3 (egal ob slim-edition oder nicht) noch eine ganze weile bestand haben wird.
 
Preissenkung kommt sicher mit der PS3 Slim im September, in der Tokyo Game Show.
 
@boon: Das ist ganz sicher.
 
ey habt ihr alle keine ahnung? PS3 is doch ma die fetteste konsole überhaupt. beste grafik, beste games, bluray. dafür is die eigentlich noch zu billig. wenn ich mir da die shice wii anseh. grafik shice, steuerung eh das letzte und nicht ein gutes spiel. und 360 da is eh alles nur kopihrt und sieht auf PS3 100000000000000 mal besser aus.
 
@Hassan_gott: naja PS3 und beste Grafik soll mal dahin gestellt seien da es meistens doch gar keinen unterschied zwichen xbox360 und PS3 gibt und wenn es mal einen unterschied gibt hat die xbox360 bessere Texturen und die PS3 ist dann bissel schwamig und umgekehrt und was noch zu bemerken ist das die PS3 kein Multisampling und HDRR gleichzeitig ausführen kann und nein ich habe kein xbox360 ich habe ne PS3 und es ist mir scheiss egal wo die beste grafik gibt ich spiele spiele die spass machen und nich weil sie so super toll aussehen und muss sagen bin super zufrieden mit der PS3 da sie jetzt schon seit dem release durch läuft und keine Probleme macht.
 
@xRaTe: Muss ich dir voll und ganz zustimmen. Es ist doch völlig irrelevant welche Konsole, denn wenns es nen unterschied gibt is er meisten eh kaum sichtbar und nur bei genauerer betrachtung oder dem direkten vergleich zur xbox/ps3 zu sehen. Ich hab ne xbox und spiele damit um spaß zu haben und die tolle grafik bei den spielen ist dann quasi der Bonus. Alle wollen immer nur bessere technik, aber was nutzt es euch wenn die spiele Hammergeil aussehen aber dafür der rest einfach nur dünsch ist. Ich packe auch ab und an meine PS2 wieder aus, weil da einige titel immernoch sehr viel spaß machen. Dabei ist mir die grafik völlig wurscht. Der Beitrag von "Hassan_gott" ist hier völlig fehl am platz zumal das auch nur absolut geistiger schwachsinn ist.
 
@CloneA!d: wo sind die schönen alten zeiten, damals hatte man zwar keine Top grafik dafür haben die spiele super viel spass gemacht ich sag nur amiga c64 sega nes snes das waren top dinger wobei mir die ersten beide am besten gefallen da man bei denen noch raubkopien legal waren und @Hassen_gott: wenn du die beste Grafik haben willst Kauf dir nen PC mit 3 Grafikkarten nen core i7 975 und 12GB DDR3 und dann spiel Crysis auf Ultra HIGH anosnsten empfehle ich dir mal vor die Haustür zugehen wenn du dafür kein Geld Hast.
 
@Hassan_gott: Manche meinen auch immernoch, bei Männern geht es nur um die Ehre... Alter!
 
@Hassan_gott:

als reine spielekonsole empfinde ich den preis auch als zu hoch. aber wer alle fähigkeiten der konsole auch in hinblick auf multimedia nutzt, der ist preislich eigentlich ganz gut dabei. nicht vergessen. schon eine pc grafikkarte kann evlt. schon ein großteil des preises der konsole ausmachen. unangemessen empfinde ich derzeit nur den preis der WII. spielspaß in allen ehren, aber so teuer kann das ding in der produktion nicht sein.
 
@xRaTe Oh ja, das warn noch richtig gute zeit. Bis zum Amiga oder C64 reicht meine zeit zwar nich zurück, aber sega war schon der hit. Hab hier sogar noch n altes Atari 2400 und das teil funzt noch wie am ersten tag, einfach herrlich :)
 
Wem die PS3 zu teuer ist, soll sie eben nicht kaufen. ich habe ein Gerät gebraucht, das sich Wohnzimmer optisch gut einfügt, meine Videos und Musik vom PC stremen kann, Bilder anzeigen, Videos und Musik von ext. Datenträger anzeigen und abspielen kann und mit dem ich am Fernseher surfen kann. Einen Blu-ray Player wollt ich auch. Und hätt ich mir einen BD Player mit Live gekauft und einen Wohnzimmer PC wär ich deutlich über die 400 Euro der PS3 gekommen. Dass das Ding auch noch Spiele abspielt ist für mich absolut nachrangig aber ein nettes Feature (hab nach 1 Jahr immerhin 2 Spiele) :-)
Wer wirklich nur Zocken will, der wird wohl um die XBox nicht rum kommen, da der Preis einfach DAS Argument ist. Für alle, die mehr wollen, gibts die PS3.
 
@Tweek: Viele "kanns" für ein Gerät das bei jedem dieser etliche Abstriche machen muss. Siehe Flash-Vesion, Stromverbrauch, mpeg4-Kompatibilitätsprobleme, Loseless-Formate für PS3 (siehe FLAC).
 
@n00n: Auch richtig, aber ich "KANN" auch Linux drauf machen und hab mit den Flashs und MPGS keine Probleme. Bisher hatte ich dennoch keine Probs mit irgendwelchen Video-Formaten oder Flashs. Nur der Stromverbrauch, da hast recht, ist echt ein Ärgernis...
 
@Tweek: und was bitte hat das dann damit zu tun, das Activision überlegt keine spiele für die ps3 zu entwickeln, wenn du eh nicht bzw. sehr selten mal was spielst?
Sicherlich, multimedia eigenschaften sind gut, wobei das streamen usw die xbox auch kann. Ausgenommen sind da die Internet surfen und BD funktion. Aber als reine spielekonsole sticht sie einfach nicht genügend heraus, da bisher keine großen nenenswerten unterschiede zum konkurenten vorhanden sind.
Und an einige andere hier, lasst doch mal die Wii ausm spiel, die hat hier nu garnix zu suchen, da sie an eine völlig andere zielgruppe gerichtet ist, die keinen großartigen schnick schnack in sache technik und multimedia braucht.
 
Dann haben wir PS3 Besitzer eben was exclusives. Hat doch auch was. Und Qualität kostet nun mal. Was soll ich mit einem Kinderspielzeug wie der Wii. Die Leute wissen einfach nicht was gut ist. Geiz ist geil wird in Deutschland groß geschrieben. Ich sehe das jeden Tag wenn die Leute in den Laden kommen und sagen "Ich brauchen einen Spiele PC. Darf aber nicht mehr als 400 €uro kosten" Ja ne ist klar. Damit fängt es doch schon an. Deswegen kaufen sich alle Wii oder Xbox. Kostet nix. Viel Spass damit. Ich habe ihn mit meiner PS3.
 
@BigHai: Warum für etwas 400€ bezahlen wenn man die gleiche Qualität auch für 200€ haben kann? Mit Exklusivität hat das nichts zu tun, wenn du das wirklich assozierst mit höheren Preisen wird das ein teures Leben :)
 
@n00n: Wo bekommst du denn die gleiche Qualität für 200 Euro ? Das musst du mir mal erklären ?
 
@n00n: Wenn ich den billigsten Preis zugrunde nehme der Xbox sind das für die 60 GB Version 218 €uro, Für die PS3 bezahlt man 328 €uro für die 80 GB Version. Ich hab also 20 GB mehr und BlueRay. Sind also 110 €uro mehr für 20 GB und ein BlueRay Laufwerk. Wenn Sony also kein BlueRay drin hätte würde es genauso viel kosten wie ne XBox. Immer schön Austattungsbereinig rechnen. So kaufen Frauen nämlich auch Ihre Autos *g*
 
Die Verkaufszahlen

22 mio verkaufte ps3
30 mio verkaufte xbox360

Sowas hat seine Gründe würde ich sagen....
 
@mobilux:

der ein Jahr frühere Verkaufsstart der xBox?
 
@droL: ps3 11. November 2006 - - xbox 360 10. Dezember 2005 - - - wii 2. Dezember 2006! von der Wii wurden ca. 50 mio Einheiten verkauft. nach deiner Meinung müsste die wii die niedrigste Verkaufszahl haben, da sie als letzte erschienen ist.
 
beide zuhause haben und gut.. :-)
 
Alle hassen Microsoft und schimpfen auf Windows rum. Aber alle kaufen sich ne XBox. Häääääääää ? Leute erklärt mir das bitte ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles