Firefox 3.5: Zweiter RC steht zum Download bereit

Browser Nachdem Mozilla am Mittwoch bereits den ersten Release Candidate seines kommenden Browsers Firefox 3.5 zum Download freigegeben hat, steht nun mit dem RC2 eine weitere Vorabversion des Browsers zum öffentlichen Download bereit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
WIIIIIIIIIE, DER SCHAFFT NUR 93% IM ACID 3 TEST?!?!?! *ragequit* Spaß und Grüße an alle, die Acid3 als Allheilmittel sehen :)
 
@Slurp: der IE8 bricht bei mir bei 20/100 einfach mal mit "linktest failed" ab.
 
@Mister-X: scheiss auf minus man... schreib was du denkst, dafür sind kommentare da, ned um der masse zu gefallen =)
 
@Mister-X: wusa... reibe die "-" in die wüste...
 
@Slurp: Deshalb bleib ich bei Safari. Der schafft 100 Punkte, ist der schnellste Browser und verzichtet auf dieses Addon-Gefrickel! Surfen und gut.
 
@Moesje van Antje: Ich habs schon öfters hier gesagt und wiederhol es gerne nochmal: Ob ein Browser 100 Punkte im Acid-Test schafft oder nicht ist völlig irrelevant, solang die Internetseiten nicht standardkonform programmiert sind. Und 98% der Seiten sind das nunmal nicht. In dieser News-Seite hier sind zB 61 Programmierfehler enthalten (http://tinyurl.com/km4hvs) Daher ist es wichtig, das ein Browser mit falsch programmierten Seiten umgehen kann.
 
@john-vogel: Volle Zustimmung! +
 
@john-vogel: richtig!!!!!!!!!!
 
@Moesje van Antje: Ist ja super, dass er 100 schafft. Und was genau bringt dir das jetzt? Ich versteh auch nicht, warum john-vogel jetzt so viele Minuse erntent, denn er hat vollkommen recht damit. Aber es ist immer einfach mal eben ne nicht schmeckende Ansicht abzuwerten, statt mal wenigstens ne Begründung abzugeben...Lächerlicher Verein hier.
 
@Ment0s: Ja, die Minusklicker-Idioten. Ich weiß, ihr habt da irgendwie Probleme in eurem Kopf...Entweder ihr bringt mal vernünftige Argumente oder ihr lasst es bleiben. Aber mit so einer Kinderkacke stempelt ihr euch nur selbst als Pfosten ab!
 
@Ment0s: Das Rumgeflenne der IE-Nutzer ist nicht mehr zu ertragen. Aber äh, der Acid2 reicht doch aus, ähhh, jammer, Acid3 ist nicht maßgebend..blabla..heul....faule whinerliche Ausreden! Dabei wären die Explorer-Zombies doch die ersten, die die anderen Browser schlechtreden würden, wenn nur der IE den Acid3 bestünde. Warum gebn die nicht einfach zu, dass der Internet Explorer ins Klo gehört? 2 Jahre lang haben die besten MS-Programmierer daran herumgefrickelt - und das ist das Ergebnis. Ein Armutszeugnis. Haben die nur Kaffee gekocht?
 
@Moesje van Antje: IE-Nutzer? Ich nutze kein IE, ich nutze Firefox. Die Grundaussage bleibt trotzdem: Es ist super, wenn sich Browser an Standards halten und diese einpflegen, aber einen Browser abzuurteilen, weil er noch keine 100 Punkte beim Acid3 schafft, ist Schwachsinn. Mal ganz davon abgesehen, dass dieser Standard noch fast überhaupt nicht genutzt wird und jetzt auch deshalb noch keine Vorteile bringt, wenn ein Browser die 100 Punkte erreicht.
 
@Moesje van Antje: Ich bitte dich... Dieses "Rumgeflenne" kommt von mir, obwohl ich kein fester IE-Nutzer bin, da es halt nicht wichtig ist. Ich versuche mich in einigen Projekte im Web (mein Eigenes, dann noch Foren etc), und ich hab festgestellt, dass es bis heuer nicht notwendig ist, zukünftige Webstandards zu unterstützen. Und das kommt nicht von ungefähr.... @Ment0s: Recht haste, da hilft nur eines: uns unberechtigte Bewertungen wieder nehmen, auch wenn es schwer ist, gegen die Mehrfachaccounts anderer User die Minuse geben (denkt ihr, wir merken das nicht?).
 
@DARK-THREAT: Such dir ein Hobby
 
@Heimchen: Ich bin heut schon verabredet, daran liegts net.... :P Und Dorffest ist auch noch... Bin aber erst 18 Uhr weg hier.
 
@Slurp: mir ist dieser test egal. wenigstens es wird alles ordentlich angezeigt und die plugins funkionieren wie gewünscht, dann ist alles i.o.
 
@ratkiller: Solche Kommentare wie der Deinige bekommen immer von mir ein ganz dickes Plus. Nicht aus Ironie sondern weil ich das so ehrlich meine und Deine Ansicht voll und ganz teile. Normalerweise gebe ich so gut wie keine Bewertungen mehr ab, kümmere mich selber auch nicht darum bei meinen Kommentaren (schreibe was ich denke unabhängig vom Meinungsmainstream hier!). Wer was zum Kommentar positiv oder negativ zu antworten hat soll es mit Text machen und nicht anonym mit Plus und Minus. Manchmal ist es auch gut, einfach "die Klappe zu halten"! Man muß doch nicht alles bewerten / kommentieren !
 
@john-vogel: Normalerweise wäre es richtig, wenn die Browserprogramierer nicht jedesmal einen Kniefall vor der Irgnoranz der Webseitenersteller machen würden, sondern den Browser so programmierten, dass er rigoros eine Fehlermeldung beim parsen der Seite brächte. Nur so können die Leute genötigt werden, W3C-konformes HTML einzutippen und weniger zu schludern.
 
Viel besser als Opera, Safari und Chrome.
 
@manja: Besser als Safari und Chrome. Da stimm ich dir zu. Mit Opere liefert er sich n spannendes Kopf an Kopf rennen.
 
@Mister-X: Na gut, etwas konkreter. Opera ist mir immer noch sympathischer als Safari und Chrome.
 
@manja: Jo... aber der beste ist imo immernoch der Internet Explorer :)
 
@Black-Luster: Na klar, wer denn sonst. :-)
 
@Black-Luster: Guten Morgen Ironie. Gut geschlafen?
 
@Mister-X: Nein, mich hat der Postbote geweckt (wirklich...). Aber was solls, ich mach diese Seifen Oper mit euch nicht mehr mit. Der tanz des bernnenden Fuchses ist sowas von langweilig. Ich geh lieber das Internet Entdecken. :P
 
@manja: Opera? Die machen nebenbei noch einen Browser?
 
@Black-Luster: Wenn du etwas Schönes entdeckt hast, kannst du uns eine Mitteilung zukommen lassen. Ich gehe derweile in den Garten die Tomatenpflanzen pflegen. Ach so, das hätte ich doch bald vergessen. :P
 
@manja: Opera ist nicht gerade hübsch!
Firefox auch nicht. Safari und Chrome sind lobenswert.
 
@manja: ...aber schlechter als budweiser und basketball. da fahre ich lieber nach los angeles...
 
@klein-m: Fährst du auf Nimmerwiedersehen? :-(
 
@manja: natürlich hätte man aus los angeles kein zugriff auf winfuture.de... welche schmach... :-(
 
@cmaus: Deine Äußerung bekräftigt das, was ich schon immer sage: Die Browser-Wahl ist eine Geschmacksache.
 
@manja: du saftest wie ein politiker... willst du nicht wechseln?...
 
@klein-m: Quake mich nicht ständig voll. Immerzu mußt du stänkern. Das Beste wird wohl sein, wenn ich dich künftig links liegen lasse.
 
@manja: sobald du in der klemme steckst, bist du beleidigt oder versuchst dich auf unsinnigste weise rauszureden... http://pics.nase-bohren.de/quaak.jpg...
 
@manja: Und viel besser als mein Toster um Webseiten anzuzeigen :)
 
@Mister-X: Ironie muß heute zur Schule ^^ hat sich beim ein oder anderen hier verlernt :)
 
@cmaus: Haha, das habe ich auch noch nicht gehört, das man seine Browserwahl vom Aussehen abhängig macht^^
 
Ja klar der macht beim acid 3 test 100 %
 
@h1231: Dann rechnet dein Prozessor nicht richtig.
 
@h1231: ...und wenn, es ist nicht wichtig, wie schon Slurp und john-vogel sagen. Wichtig ist, das die Browser die heutigen aktuellen Internetstandards korrekt anzeigen. Was sie anzeigen würden ist irrelevant.
 
ich bleib erstmal bei der ff 3.0.11 version da der 3.5 bei einigen seiten so seine probleme hat. wird zwar alles richtig dagestellt aber beim scrollen ist der lahm und auch animierte sachen zeigt er nur in zeitlupe an. hoffe das ändert sich noch zur final ansonsten muß ich wohl bei der jetzigen version bleiben oder ne alternative suchen.
 
@DaBoom: Bis jetzt deutet nichts auf einen RC3 hin, also scheint dieser RC2 wohl die Final zu werden. Da hast du wohl Pech gehabt. Benutzt du vielleicht zufällig ein Antivirenprogramm welches so ne Art "Web Guard" im Hintergrund laufen läßt? Ich hatte das mal im Avast! eingeschaltet und mein Browser war auch extrem lahm.
 
@DaBoom: Das kann ich so nicht bestätigen ! Bei mir arbeitet 3.5 ganz ok bis auf einen Punkt. Nach dem Schließen dieses Browsers funktioniert ein späterer (Neu-) Start sehr oft nicht, weil Firefox noch gemäß Windows-Taskmanager / Preozesse dort aktiv ist (obwohl korrekt geschlossen / beendet wurde). Ich muß den Prozeß dort beenden, dann klappts auch mit dem Browser (wieder). Mühsame Geschichte!
 
Chrome 3 raucht den Fuchs in der Pfeife. Extrem schnell. Leute, kommt auf die gute, helle Seite der Macht und wechselt zu Chrome!!! Ihr werdet es nicht bereuen. Auch die bemitleidenswerten, noch vereinzelt existierenden IE-Fossilien sind herzlich eingeladen. Gerade die IE-Nutzer werden mächtig ins Staunen geraten, was ein richtiger Browser so alles kann.
 
@Ich geb nur Minus!: Google Mitarbeiter?
Jeder soll für sich entscheiden was er für ein Browser mag. Dein Post ist einfach nur billig. Minus!
 
@Ich geb nur Minus!: Solange es nicht alle Erweiterungen die ich aktuell nutze für Chrome gibt wird auch nicht gewechselt :).
 
@Ich geb nur Minus!: Hängt die Geschwindigkeit nicht an der eigenen Internetleitung? Also ich merke keine Unterschiede zwischen Firefox, IE und Safari unter meiner EDGE/UMTS Leitung.
 
@Ich geb nur Minus!: Was auch immer du nimmst, ich will es auch xD
 
@Ich geb nur Minus!: "Leute, kommt auf die gute, helle Seite der Macht und wechselt zu Chrome!!" Google ist die helle Seite der macht? Klar, deshalb wirds auch überall wegen Datenschutzproblemen kritisiert...Und btw: Auch hier wieder: Darkness macht ne Aussage darüber, dass jeder das nutzen soll, was er will. Was gibt es da bitte abzuwerten? Manchmal zweifle ich wirklich am Verstand von 90% der Menschen hier.
 
@Ment0s: Ich sags auch nochmal: bringt Argumente oder fahrt zur Hölle, ihr Pfosten! Wir können das Spielchen gerne noch weiter fortführen, ich hab grad viel Zeit. Schätze ihr Honks habt ja sowieso immer Zeit.
 
@Ment0s: Da sind wir schon zwei, die so ihre Zweifel haben.
 
@manja: als ob du zu den 10% gehören würdest... ?-S
 
@Ment0s: "Google ist die helle Seite der macht? Klar, deshalb wirds auch überall wegen Datenschutzproblemen kritisiert..." 1. Kennst du Ironie? 2. Nicht alles, was in den Medien kritisiert wird, ist scheisse und nicht alles, was scheisse ist, wird in den Medien kritisiert...
 
@klein-m: Begib dich nach Los Angeles, damit ich endlich meine Ruhe habe. :-P
 
@manja: man hast du ein plan... als ob ich in los angeles nicht auf winfuture.de gehen könnte, wenn ich dort wäre (was ich aber gar nicht vor habe)... du hast mal wieder 1a o5-[re:8] bewiesen...
 
@Ich geb nur Minus!: Jaaaaa genau ich benutzte einen Browser von der größten Datenkrake (google) die es je gegeben hat. Wie grenzdebil muß man eigendlich sein? Selbst wenn Chrome der besste und schnellste Browser der Welt wäre würde ich den nicht benutzten. Egal was der kann - Sicher ist eins: Er kann sehr gut ausspionieren. IE8 Rules!
 
hat ff3.5 unterstützung für die win7-jumplists?
 
@R. Cheese: Ich frage mich für was du nun mit Minus bewertet wirst...
Um deine Frage zu beantworten: Nein, zumindest bei dem hier vorliegenden RC1 nicht
 
@Patata: Ganz einfach, die Leute klicken, ohne nachzudenken. Ich hab das Gefühl, hier sind mehr Honks unterwegs, als sonstirgendwas.
 
@Patata: Danke =) Schade eigentlich. Das wär mal was nützliches gewesen. Keine Lust ne extra EXE dafür laufen zu lassen :-/
 
@R. Cheese: Noch ist ja weder Firefox 3.5 noch Windows 7 Final und wenn Windows 7 erst im Oktober wirklich erscheint, hat Mozilla ja noch genug Zeit um die Jumplist zu unterstützen :-)
 
Ich finde es jedes mal wieder amüsant wie Winfuture alle Tatsachen verdreht nur um nicht eigene Fehler eingestehen zu müssen. Wie bitte? RC2? Da sagt Mozilla aber etwas anderes:
"June 16th: Firefox 3.5 beta users get updated to an early release candidate version
June 19th: target public ship date for Firefox 3.5 Release Candidate 1
end of June: target ship date for Firefox 3.5"

Der angebliche erste RC über den ihr berichtet hattet war halt noch nicht der RC. Aber statt eure voreilige Meldung zu korrigieren, erfindet ihr nun eben das Märchen von noch einem RC...
 
@Patata: Da liegst Du wohl etwas falsch mit! Gestehst Du Deinen Fehler jetzt ein? :-) http://tinyurl.com/lwk2gv
 
@dehaase: Ok dann ist es nicht ein eigener Winfuture Fehler sondern ein "Wir haben bei Heise wieder nur abgeschrieben" Fehler. Tatsache ist nunmal, dass dies der RC1 ist (Quelle: Mozilla Betatesters Mailinglist) Diese Richtigstellung wurde von Mozilla verschickt nachdem viele Seiten am Mittwoch von dem angeblichen RC1 berichtet haben, der allerdings eben nur eine Vorabversion des nun Veröffentlichten RC1 war.
 
@Patata: Da hast Du wahrscheinlich Recht, zumal ich mich auch schon gewundert habe, dass das RC2 hier gar nicht aufgetaucht ist: https://wiki.mozilla.org/Releases
 
@Patata: Hier steht RC2 also wirds wohl stimmen oder Mozilla hat sich den newsseiten angepasst ^^ http://www.mozilla.com/en-US/firefox/all-rc.html
 
Kommisch das mein Firefox heute schon 2 mal geupdatet hat und jetzt nirgends mehr was von RC steht .
 
Ich werde auch bei Safari 4 bleiben.
 
Ich habe irgendwo gelesen, dass Chrome so schnell ist, dass man sich keinen Virus einfangen kann. Ein AntiViren-Programm ist somit nicht erforderlich.
 
@manja: deswegen bekommen porschefahrer auch keine grippe, wa?... die sind einfache zu schnell für die viren... :D
 
@manja: (+) Genau, der fliegt an denen Vorbei, so schnell ist der! :)
 
@GokuSS4: Endlich mal einer, der Humor besitzt. Die meisten hier sind verbissen und intolerant.
 
@klein-m: Hier noch ein hilfreicher Tipp von mir. Wenn du eines Tages nach Los Angeles gehen solltest, dann würdest du nicht ohne Arbeit auf der Straße stehen. Die dort ansässige Mafia sucht nämlich noch einen Handlanger.
 
@manja: kannst du mir erklären, warum du mir jetzt nun sympathie zum organisierten verbrechen unterstellst?... naja, im bullshit schreiben warst du ja schon immer top... (achso: pssst... der satz, wo "los angeles" enthalten, istz einfach nur eine sinnloszusammensetzung, um dir den gehalt deines kommentares [o2] zu verdeutlichen, und hat nichts mit der realität zu tun... bevor du hier weiter auf "cool" machst... tut mir jetzt unheimlich leid, dir das gefühl genommen zu haben, dass du es mir gezeigt hättest... echt jetzt...)
 
@klein-m: Wegen meines Zynismus möchtest du eine Erklärung von mir haben. Hier ist sie: Ganz gleich, was ich schreibe, du hast an meinen Beiträgen immer etwas auszusetzen. Das ist schon recht merkwürdig.
 
@manja: und das hat jetzt genau was mit "handlanger der mafia" zu tun?...
 
@manja: noch was: wenn du was schreiben möchtest, was keiner kritisieren darf, dann schreibe was in ein tagebuch (da hilft dir auch dein feiger mitstreiter nicht, der hier fleissig am bewerten ist xD)
 
@klein-m: [re:7] Du verstehst aber auch gar nichts. Ich helfe dir ein wenig auf die Sprünge. Wenn die Mafia einen Menschen verfolgt, dann läßt sie nicht locker. Bei dir ist ebenso ein Verhaltensmuster erkennbar. Du klebst förmlich an mir, indem du pausenlos über meine Kommentare meckerst. Hast du [re:4] nun geschnallt? - Du erinnerst mich an das wütende Rumpelstilzchen, das sich eines Tages selbst zerlegt. - Ich verplempere ab jetzt keine Zeit mehr mit dir, weil du ohnehin nichts Gutes von dir gibst.
 
@manja: verfolgen also... seltsam... du kommst doch immer dahin, wo ich auch bin... als ob ich dich suchen müsste... wie man nun aus den 9 wörtern "Die dort ansässige Mafia sucht nämlich noch einen Handlanger." schlußfolgern soll, dass es sich dabei um die hartnäckigkeit bei verfolgen handelt, ist mir einfach unerjklärlich, denn der interpretationsspielraum ist ja immens klein... (hättest ja auch schreiben können, dass sie dort noch bäcker suchen, denn wenn du morgens 1000 brötchen haben müssen, dann lassen die auch nicht locker - frauen haben ja eh ein hang zum um-den-heißen-brei-reden und dabei nichts konkretes zu sagen) und wenn es dir nicht passt, dass ich dein scheiss kommentieren (was mein verdammtes recht ist und wo ich auch gewiss nicht der einzige bin, der dir mitteilt, dass du regelmäßig gequirlte scheiße schreibst), dann scheinst du sinnhaftigkeit der kommentarfunktion nicht zu schnallen... desweiterten bin ich mächtig von deiner unfehlbaren, fehlerfreien, weiblichen analysefähigkeit beeindruckt, so dass du meinen gemühtszustand anhand von texten erkennen kannst... respekt... (notiz für dich: so oft wie ich über dich lache, was ich mit ":D" / "xD" / ":-)" anzeige, dass schafft kein komiker der welt - schaut sehr, sehr wütend aus, ja? - xD)... oh man... und der grund, warum du nichts gutes liest, liegt wohl daran, dass du nicht jede news liest... problem und fehler beim denken erkannt?... gut... ____________ DAS HAT DIR DER TEUFEL GESAGT!!!!!!!!! *explodier*
 
@klein-m: Befindet sich in deiner Nähe eine Klinik für Neurologie und Psychiatrie? Wenn ja, dann ist dort bestimmt noch ein Platz frei.
 
@manja: weil ich dir widerspreche und dir sage, dass du bullshit schreibst (und es sogar begründe, was du nie für nötig hältst - weil du ja supermanja bist, mit der weiblichen intelligenz und der geballten cleverness - dass ich nicht lache), muss ich in die psychiatrie?... und dann saftest du was, dass die anderen verbissen und intolerant seien... fasse dir erstmal selber an die nase, bevor du saftest... du merkst nicht mal deine eigene idiotie... es gibt auch kein kommentar von dir, wo kein bullshit drin steht... was kommt als nächstes?... gefängnisstrafe, weil ich nicht deiner meinung bin?... naja... bestes beispiel für grütze, wie auch sonst... du schreibst müll, dann merkst du, dass die anderen dir widersprechen (begründet - was du ja nie für nötig hältst - ohh, ich wiederhole mich) und schreoibst dann, dass du es ganz anders (wers glaubt, wird seelig) gemeint hast (was dann wieder nur quark ist - siehe "o2": "Viel besser als Opera, Safari und Chrome." - und dann auf einmal ist es wieder geschmackssache: "re:13": "Deine Äußerung bekräftigt das, was ich schon immer sage: Die Browser-Wahl ist eine Geschmacksache." ...sowas heuchlerisches (wir erinnern uns an den todesfall des google-mentors) und verlogenes habe ich in meinem ganzen leben noch nicht gesehen)... nicht ohne grund wurdest du von anderen als "naivchen" oder "bullshit-manja" bezeichnet... mal nach dem "warum" überlegt?... nö, wozu auch, du bist "supermanja"... da frage ich mich, wer hier wo hin muss... bis auf anschuldigungen und dummlaberei ist man ja von dir eh nichts anderesgewöhnt... DIE WAHRHEIT ÄNDERT SICH AUCH NICHT, WENN MAN VON THEMA ABLENKT UND AUF ANDERE ZEIGT, DU SUPERWEIB... xD
 
@klein-m: Genial! *thumbs up* ,-)
 
@klein-m: Du hast ein Problem.
 
@manja: eines, welches du nicht begründen / beweisen kannst (existiert dann das problem wirklich oder ist es ein fantasieprodukt?)... dein kommentar erstaunt mich aber in keinster weise - schwafel-manja...
 
@manja: ...im Übrigen sind Kommentare nicht dazu gemacht, immer auf verdei und gederb lustig zu sein. Dein o10 ist Pferdedung, nicht wegen Chrome, aber wegen der Aussage. Lustig wäre es, wenn du sagen würdest, dass der kleine Virus im Browser gesehen hat, das manja surft, er hat vor Laberbacken schiss....^^
 
@klein-m: Dein Problem bedarf keines besonderen Beweises. Deine Kommentare, besonders [re:10] und [re:12], machen dein Problem sichtbar.
 
@manja: genau, mein problem mit deinem bullshit... toll, dass du endlich deinen bullshit eingesehen hast... vielleicht ist es ja ein neuanfang für dich und wir werden demnächst davon verschont bleiben...
 
@klein-m: Dein Problem ist, dass du keinen vernünftigen Kommentar zustande bringst und dich pausenlos im Ton vergreifst. Denke mal über meine Worte nach.
 
@manja: ich weiß, dass ich direkt bin... bin ich auch froh drum, nicht so geschwollen um den heißen brei zu reden, wie du... und eine person, die nicht im stande ist, richtig zu argumentieren, sondern als reaktiuon mit abstrusen dingen und theorien kommt, sollte am besten ganz still sein, wenn es um vernunft in kommentaren geht... oder wie erklärst du mir dein ständiges in-das-fettnapfchen-treten?... wenn ich mal 75% deiner kommentare und die von anderen (nicht nur mir) dazu verfassten antworten revue passieren lasse, dann zeichnet sich mir ein bild von einer... ach lassen wir das, wénn man dir was direkt sagt, bist du ja gleich beleidigt und der andere ist psychisch krank... xD... will dir ja nicht noch den rest des sonntages verderben...
 
Tja, wer mit Opera nicht umgehen kann, der greift halt zum Feuerfuchs. Die Profis setzen weiterhin auf Opera!!!!
 
@Vick van Achtern: Diese Arroganz löst bei mir regelrechte Kotzreize aus. Dann bleib mal schön bei deinem proprietären Opa, wenn er dir so gut gefällt. ^^ Profis stellen sich ihre Funktionalitäten eher selbst zusammen, statt auf überladene Komplettpakete zu setzen.
 
@Ment0s: Einige meiner Kolleginnen nutzen Opera. Wenn ich die Frage nach dem Warum stelle, dann lautet die Antwort: Den kann man so schön bunt machen. Da macht das Surfen mehr Spaß.
 
So viel Minuse wie in dieser News hab ich noch nie gesehen. Hört mal auf jetzt mit dem Scheiss ihr FF bzw. IE Fanboiis. Ihr müsst nicht sagen, warum ihr IE statt FF nehmt und umgekehrt oder andersrum.
 
@GokuSS4: IE statt FF? Also das ist schonmal unmöglich! Wer ist denn sooo verrückt?
 
@Vick van Achtern: Nicht verrückt. Ist halt Geschmacksache.
 
@manja: das klingt in [o2] aber total anders (jaja, ich weiß schon, gleich folgt wieder eine bullshitausrede)...
 
Als ob hier jemand den Unterschied zwischen 93% und 100% optisch erkennen könnte!
 
@Tazzilo: Sag' das nicht. Die Jungs hier sind sehr pfiffig. Sie erkennen sogar den Unterschied zwischen Plus und Minus. :-)
 
sadsdsassdewsadfeaxddsx (+)
 
mal was produktives nebenbei... zum thema...
ist es normal, das wenn man über die 3.011 rüber installiert, man sämtliche login formulare neu ausfüllen muss? das is alles leer... genauso bekomme ich eine meldung, das man auf die datei für die favoriten nich zugreifen kann... alles sehr merkwürdig... lustigerweise konnte ich die rc wieder deinstallieren und die 3011 wieder installieren und alle formulardaten für logins waren eingetragen.
 
Mir gefällt Chrome auch am besten (wie den meisten hier)!!! Weiter so Google.
 
Immer dieses Gezanke hier, welcher Browser denn der beste ist.....Fakt ist doch, dass jeder Browser seine Vorzüge hat. Firefox ist etwas für Leute, die gerne einen anpassbaren, relativ schnellen Browser bevorzugen. Opera ist etwas für Leute, die wenig anpassen und dennoch mit vielen Funktionen versorgt sein möchten. Safari und Chrome sind etwas für Leute, die gerne möglichst schnell durchs Netz surfen. Und der Internet Explorer ist etwas für Leute, die...hm...sorry, fällt mir jetzt ehrlich gesagt nix ein.... :D Konstruktive Vorschläge?
 
@Emperor1982: Der Internet Explorer ist für Leute, die gerne auf alle Vorzüge verzichten :D
 
@Gib mich die Minus!: Guter Einwand...mir ist noch eingefallen: Der IE ist für Leute, die auf Webstandards keinen Wert legen
 
Wir können froh sein das es so viele gute Browser als Alternativen gibt.Der IE ist eine Enttäuschung ne Enttäuschung deswegen weil Microsoft ne Weltfirma ist und die bekommen es nicht gebacken nen anständigen Browser zu Programmieren.
 
brauser sind brauser sind brauser ......oder doch nicht ?
 
Ein Browser, der den sehr wichtigen Acid-3-Test nicht zu 100 Prozent besteht, ist kein richtiger Browser. Deshalb empfehle ich nur Safari, Chrome und Opera 10!!!!!! Vorallem der marode Internet Explorer fällt ja immer und überall durch!!!!!!!!!!!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles