Microsoft will MSN-Portal grundlegend überarbeiten

Internet & Webdienste Nach dem erfolgreichen Start seiner neuen Suchmaschine Bing nimmt Microsoft nun die nächste Web-Baustelle ins Visier. Dabei handelt es sich um das in die Jahre gekommene Web-Portal MSN, das nun generalüberholt werden soll. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die seite ist wirklich furchtbar.
 
@moniduse: das stimmt, ich würd mir ein verbessertes msn.com als startseite wünschen :)
 
@moniduse: noch schlimmer als msn.com sind die unzähligen live.com seiten (spaces usw.) irgendwie haben die sich nie durchgesetzt...alles so zerstreut.
 
@de_blob: ja, sie hätten lieber msn verbessern sollen, das können haben die leute sowieso in ihren hirnen drin
 
@de_blob: ja, richtig.. ich würd mir wünschen, dass das alles unter einern schönen Oberfläche zusammengefasst wird :) (live, msn usw.) und dann vielleicht noch ein paar bestehende soziale Netzwerke aufkaufen :D
 
@Yukan: ich würde mir ein MSN.de wünschen. Immer dieses .com, das nervt.
 
@moniduse: mich hatt eigentlich es immer total gestört, das mein IE gleich beim aufbauen der seite schon anfing für ein paar sekunden sich aufzuhängen..
 
SocialNetwork von MS?! Das war mein erster Gedanke als ich mich zum ersten mal bei MSN eingeloggt habe. Viele tolle Funktionen und Möglichkeiten, sogar ein eigener Blog und eine OnlineFestplatte. Aber ich muss sagen die Benutzerfreundlichkeit ist unter einer Sau. Bevor MS das Wort SocialNetworkt in den Mund nimmt, sollten die erst einmal das lösen. Dann können wir weiter reden!
 
Hab gerade mal bei MSN vorbeischaut und siehe da: Komplett neues Design !!!xD
Sieht aber super aus! Allerdings gehts bestimmt noch besser. Die Bilder sind mir zu groß. Man sollte vor allem die ganzen Unterseiten in die Hauptseite integrieren damit es da nicht so en Bruch gibt und man immer auf alle Funktionen Zugriff hat.
 
@mike1212: langeweile ?
 
Jo, das ist doch mal ne schöne Nachricht. Ich hasse diese MSN Seite auch. Aber der Inahlt wie die Nachrichten und so die sind ganz interessant z.B. die Schnell-News.
Mal sehen was daraus wird. Das Problem bei den ganzen News Seiten, sie sind alle sehr kompliziert aufgebaut und man verliert einfach den Überblick. Bis man das findet was man sucht hat man keine Lust mehr zu suchen meiner Meinung nach.
 
Ein Haufen dummes Zeug = MSN, für Amis mit iq von -20 grad das richtige, aber für Europäer ist es eine Beleidigung. Hab nie verstanden warum MS diesen Schrott betreibt.
 
@Laika: einen IQ von -20? na, an deiner Stelle würd ich mal deinen IQ überprüfen lassen.. wenn du das ernst meinst...
 
find ich gut. Hoffentlich wirds nicht so trafficbelastend. find die Startseite ueberladen
 
ganz schlimm! einstampfen den mist aber pronto!!!!!
 
Es wäre schön, wenn www.bing.de endlich auch mal zu Bing führen würde und nicht nur zur maskierten Live Suche, wäre mir persönlich erst mal viel lieber wie eine neue MSN Seite.
 
@OttONormalUser: Hab die Entwickler gefragt: "We're working on making features available to people in more countries and in more languages." - Ich denke mal nach der Preview, sprich bei der finalen Version.
 
@OttONormalUser: Also wenn ich www.bing.de bei mir aufrufe komme ich auf die deutschsprachige Beta von Bing. Was meinst du mit maskierter Live Suche?
 
@seaman: Es steht zwar Bing dort, aber es ist eigentlich nur Live Search mit neuem Design. Das richtige Bing findet man so: Auf http://tinyurl.com/nlbg8b gehen und wenn dus auf Deutsch haben willst oben auf Deutsch klicken... Da ist aber nicht alles auf Deutsch.
 
Ich finde die Seite nicht so schlimm..
 
@dlG: schlimm ist sie nicht aber unübersichtlich und einfach nicht mehr zeitgemäß.
 
wieso gibts die schrottige MSN-seite eigentlioch noch? überall wird alles in "Windows Live" umbenannt, aber die Müllseite bleibt weiterhin bestehen. Wie wäre es mal damit, live.com mit etwas Inhalt zu füllen?
 
@Ensign Joe: live.com/live.de bzw. bing.com/bing.de ist aber nur die Suchmaschine, was auch vollkommen ok ist. Ich möchte auf der Startseite einer Suchmaschine jedenfalls nicht mit irgendwelchem Zeug zugeballert werden. War auch gerade mal auf msn.de und diese hat nun wirklich eine Überarbeitung nötig. Irgendwie kommt mir das da alles total ungeordent und unübersichtlich vor.
 
@seaman: Aber ich dachte, MSN sei tot und Windows Live sei die Zukunft? Anscheinend nicht...
 
Die sollten mal lieber die virenverseuchten Addons für ihren schäbigen Client in Griff kriegen und das ganze bling bling default abstellen... mit dem standardclient dauert des immer ewig den scheiss abzustellen. Aber das war gestern. Pidgin is da viel angenehmer.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.