Twitter-Suchmaschine von Microsofts Ex-Such-Chef

Internet & Webdienste Der ehemalige Leiter der Abteilung "Suche" bei Microsoft, Ken Moss, mag zwar nicht mehr in Redmond arbeiten, jedoch hat er sich noch lange nicht aus dem Geschäft zurückgezogen. In den letzten Monaten entwickelte er eine Suche für Twitter. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
WordClouds sind lustig... Hier kann man texte einfuegen und kriegt welche generiert
http://www.wordle.net/
ganz nett -.-
 
@-adrian-: lol auf sowas hat die welt jahrhunderte gewartet :p edit: oh shizzle my nizzle my sourcecode for today http://www.wordle.net/gallery/wrdl/951780/Sourcecode xD
 
@DataLohr: es sind die kleinen dinge im leben - die das leben lebenswert machen:)
hier mein sourcecode: http://tinyurl.com/lo495b
 
@-adrian-: eigentlich schon irwi nice. ich glaub ich druck meins ma auf a2 aus und hängs mir an die wand :p
 
Ich weiss was diese Woch dort stehen würde:

Suchmachienen Ergebniss für meist diskutierte Threads:"Wiederwahl boykotieren im Iran - 95%"
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr