Windows 7 RTM-Build 7260 ins Internet gelangt

Windows 7 Microsoft hat mit der Erstellung der RTM-Builds von Windows 7 begonnen, von denen eine zur finalen Ausgabe des Vista-Nachfolgers erklärt werden könnte. Jetzt ist mit Build 7260 eine dieser praktisch fertigen Versionen ins Internet gelangt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
jeden tag die gleiche news, nur die buildnummer is ne andre
 
@glumada: Ja stimmt schon.
 
@glumada: Gehe jeden Tag aufn Topf, is immer nurn neuer Haufen. - Scheiß drauf, 7 wird cool!
 
@glumada: Also irgend wie würde ich mir sorgen machen ein OS einer Firma zu installieren, dass täglich Datenverlust in seinen Netzwerken hinnehmen muss....
 
@venture: ...aber musst Du das dann jeden Tag aus neue sagen? Wenn es noch nicht mal ein besonderer Topfgang war? :-)
 
@Sam Fisher: Du glaubst doch nicht ernsthaft, die ganzen Builds seien versehentlich ins Internet gelangt?^^
 
@tomsan: Für die Allgemeinheit: Definiere doch mal einen für dich "besonderen Topfgang". Mal schauen, ob sich das Niveau jetzt tatsächlich wieder nach oben bewegt..:)
 
@tomsan: bei mir gibts nur besondere topfgänge, seit ms am neuen windows werkelt, probe ich die 7-Form im porzelan :-)
 
@venture: :) klingt.... interessant! Bitte *keine* Fotos. Zum Thema "drücken": drücke Dir die Daumen, das es schön gelingt.
 
@bakerking: Nagut... dann halt über alles berichten. Frei nach dem Motto, dass man ja selbst schuld ist, was man liest. Vielleicht sollte man anfangen Strichlisten führen: mehr Infos über neuen cfos Treiber oder Win7-leak :) (obwohl mit cfos habe ich schon lang nicht mehr gelesen)
 
@tomsan: Wieder ein Pups aus der Hose gelangt, - und verbreitet Angst und Schrecken, - und nicht nur das.... :D
 
@glumada: und noch immer hat Wf nicht mitbekommen, dass es Virtual Hard DISK heißt ...
 
Windows 7 wird ein Erfolg.
 
@a s Y: Das haben auch viele über Vista behauptet :)
 
@a s Y: Erfolg oder nicht Erfolg ist mir als Kunde erstmal wurscht (wenn man Fanboy ist, sieht das vieleicht anders aus :p), mir ist wichtig obs "gut" wird oder nicht. Erfolg ist für mich da sekundär, der stellt sich schon ein wenns "gut" ist.
 
@BlackFear: viele der verantwortlichen, und derer die dafür bezahlt wurden, aber nicht die user selbst.
 
Langsam könnte man hier nen Countdown einführen so ala: noch 20 Buildleaks bis Windows 7 Final ^^
 
@Nobodyisthebest: neee nix da, maximal noch 4 :) weil es gibt 5 RTM Candidaten - ich hab aus meinen quellen erfahren dass sie den RTM schon haben sollen... obs stimmt weis ich allerdings nicht.
 
@Ludacris: Die RTM wird auch schon an gewisse Partner verteilt ,-)
 
@bluefisch200: Die RTM ist noch nicht festgelegt..
 
@Ludacris: genau...stimmt..lalala
 
@bluefisch200: das wird sicherlich noch schöner sobald 7 auf em Markt is gehts weiter mit den geleakten SP1 Builds ^^
 
@Nobodyisthebest: He das sind kostenlose Tester...MS hats einfach drauf :D
 
@Nobodyisthebest: nee, dann fangen wieder die SP-Builds. Also vom Service Pack selber :)
 
@bluefisch200: MS hat die build noch nicht ausgesucht aber egal... am wochenende kommt sie
 
OMG! Die zweite Alpha Version von Ubuntu 9.10 ist ins Internet gelangt! http://www.ubuntu.com/testing/karmic/alpha2
 
@noneofthem: hammer. direkt mal nicht downloaden
 
@hjo: mach ich auch mal gleich!
 
@hjo: Hab ich auch schon nicht gemacht. Erstaunlicherweise war dieser Download innerhalb einer Sekunde fertig ^^
 
@hjo: das immer alle auf linux rumhacken: aber nie jemand kritik insachen windows einstecken kann :7. Und so langsam ist dieses "Windows 7 Build..... ist ins Internet Gelangt" nervend langweilig -_- EDIT: was 2x +? ich dachte für den kommentar würde ich in der MinusHölle von Winfuture Landen...
 
@noneofthem: es heißt aber WINfuture und nich LINUXfuture ...
 
@sibbl: es gibt aber LEIDER kein Linuxfuture :7
naja: hier werden doch newsbeiträge die mit Apple: Linux: etc etc etc was zutun haben gepostet, das hatt alles hier schon lange nixmehr mit windows zutun..
 
Lansam frag ich mich ob MS zu blöd ist dieses Leck zu stopfen. Ist ja immer der gleiche Laden in Russland der die Builds raushaut. Dürfte also nicht allzu schwierig sein einzugrenzen wo die undichte Stelle ist. Oder ist es vielleicht so, dass Microsoft aufgrund irgendwelcher komischen vertraglichen Dinge keine offiziellen Builds ins Netz stellen darf und dieses "Leak" als willkommene Tatsache ansieht? Komischerweise äußert sich auch keiner von Microsoft über sein Blog, Pressemitteilungen o.ä. über diese Schwachstelle über die 5 Tage alte Builds ins Internet gelangen.
 
@DennisMoore: Es ist doch wohl offensichtlich, dass diese "Leaks" keine richtigen Leaks sind. Das ist doch sicher von Microsoft so gewollt So reden die Leute mehr über Windows 7 und es findet jetzt schon Verbreitung. Und um nichts anderes geht es Microsoft doch. Sie wollen die Marktanteile! Ob da nun ein paar Tausend Leute ne illegale Version von haben, ist denen doch voll egal, solange es ein Windows ist und kein Linux oder OSX!
 
@DennisMoore: Die Builds sind ja teilweise noch nicht mal 5 Tage alt.
 
@DennisMoore: das ist werbung. nix anderes. Immer noch nicht kapiert?
 
@DennisMoore: Ich glaube, das MS es mittlerweile akzeptiert hat, dass einige Mitarbeiter nicht loyal sind. Zudem ist es nun auch Bratwurst, da keine große Geheimniskrämerei bei Win7 vorlag... mal sehen, wie es beim Nachfolger werden wird... So bis morgen dann, bin heute in Hamburg ordentlich rocken. :)
 
@RalfGer: als ob die leak-news da auftauchen, wo keiner windows 7 kennt... tolle werbung, sehr sinnig... als ob die cdu werbung bei der merkel in den briefkasten steckt...
 
@klein-m: ich glaub auch, das ist beabsichtigt - ich würde sogar so weit gehen zu bahaupten, dass die technikfreaks, die hier die news lesen und eventuell sogar die betas ausprobieren später, wenn sie freunden und familienangehörigen oder in der firma oder wo auch immer neue pcs beantragen, erstellen, kaufen usw den leuten dann halt windows 7 empfehlen und dadurch indirekt der umsatz steigt - auf empfehlungen von technikfreaks wird ja doch eher gehört, als auf werbung aus dem fernsehen - gruss yergling
 
@yergling: du darfst nicht vergessen, dass die "russische seele" ein wenig anders tickt, als seelen in westlicheren ländern... ein kumpel von mir, geboren in sibirien, hatte die aberwitzigsten cds in seinem besitz... zum beispiel eine win xp pro cd mit dem fckgw-key als s/n, hochglanzcover, etc.... eine cd wo die damals teuersten programmierprogramme drauf waren, samt crack... vorne stand drauf: 1gb programme - normal war ja alles gepackt und gecrackt drauf... und was er nicht alles noch hatte... und alles gab es frei im laden zu kaufen (ein paar mark, 2-4 oder so) und die teile waren gepresst, nicht gebrannt...
 
@noneofthem: sehe ich genauso, bessere Werbung gibt es nicht. Einen Version als VHD ins Internet gelangen lassen. So kann jeder en bissle unter VirtualPC Win7 ausprobieren und MS muss sich keine sorgen machen , dass jemand das ganze Produktiv nutzt (da ja nur unter VirtualPC oder ähnliche lauffähig ist)
 
@noneofthem:
Ich würde sagen MS ist es einfach egal, dass diese Versionen geleakt werden. Als große Werbung würde ich das nicht ansehen, denn außer ein paar Leuten im Internet bekommt davon eh keiner was mit.
 
@klein-m: Ist aber nicht nur bei den Russen so, sondern auch bei den Leuten aus Polen, China usw. Dagegen helfen nur ordentliche Hardwaredongles was.
 
Wenn das Werbung ist, trifft sie aber nur einen sehr kleinen Kreis. Zumal würde man der russischen Internetseite unterstellen, das sie sich von Microsoft für diese Zwecke mißbrauchen lässt. Aber vielleicht kriegen die ja auch ein oder zwei Dollar dafür.
 
@mwr87: vhd lässt sich wunderbar zu iso machen...
 
ohje schon wieder, und immer von den russen, hat winfuture ein vertrag mit den, oder essen die zu viele kekse
 
@Frecherleser2: ne, das berichten auch andere
 
@Frecherleser2: Eher programmieren Windows die Russen, sonst wäre das nicht zu erklären.
 
Warum wird den nicht gleich noch ein Downloadlink oder eine Seite dazu angegeben? ^^
 
@Willforce: Dann weinen aber die "Leaker", da ihre Leitung zusammenbricht. :D Spass Ludachen, der dies evtl ließt ,-)
 
@DARK-THREAT: Weil ich die builds nicht leake, seit ich mit ms arbeite hab ich die builds nicht mehr angerührt
 
@Ludacris: Kannst du nicht mal mit den scheiss GEPOSE aufhören, das glaubt dir sowieso keiner!!!!!!!!!!!!!!!!
 
@Brutschi: ich hab vor 2 monaten einen brief und anruf von ms bekommen dass ich aufhören soll, seither arbeite ich mit dem RC1 von technet du volltrottel. wenn du mir nicht glaubst dass ich damals noch builds bekommen hab dann schreib mich mal in msn oder so an dann beweise ich es dir und wenn es dir nicht passt und du es mir nicht glaubst, dann ist es mir scheiß egal, ja ich hab damals die leaks verbreitet aber das ist wie gesagt seit der unterlassungsaufforderung vomn MS nicht mehr so....
 
langsam frag ich mich ob die fonal windows 7 auch im netz landet
 
@maik-12: die frage hätte ich dir schon vor 1 jahr beantworten können: ja!...
 
Na schön dann warte ichb bis Freitag
 
Wenn jeden Tag eine neue Build geleaked würden,als news,dann wäre ich jeden Tag nur am deinstallieren und installieren von Builds beschäftigt.
Es wird ja schon tagtäglich von veröffentlichen Builds berichtet.
Man braucht erst gar nicht eine neue Build installieren,wenn am nächsten Tag wieder eine neue auftaucht.
 
@Fat Tony:
Ich bleibe einfach beim RC1, denn der läuft bei mir schon perfekt.
 
Hmm ... wenn die Performance stimmt, ist ja schön .. aber die Oberfläche sieht genauso bescheiden aus, wie die von Vista - naja, mal sehen, was wird.
 
@Der_da: ups, ich finde die oberfläche sinniger als bei XP und den Vorgängern. Und jetzt?
 
Weiß jemand, wann die finale RTM dann ca. im TechNet / MSDN verfügbar sein wird? Vista war ja AFAIR auch schon ab Oktober (also direkt mit dem RTM-Status) drin, obwohl "Martkstart" erst Januar war.
 
@pkon: es ist ja noch nich RTM
 
@pkon: Unbestätigten Gerüchten zufolge soll die RTM angeblich am 6. Juli auf MSDN erscheinen.
 
@pkon: http://danielsteiner.net/blog.php/?p=90 - den bemerkungen auf connect, MSDN und Technet zufolge würde ich sagen dass der RTM am we kommt :)
 
@Ludacris: Wie süß- Wartungsarbeiten heißt gleich das die RTM kommt? Das sind wenn überhaupt vorbereitungem.
 
das macht Microsoft bestimmt mit absicht immerwieder die neuen Builds veröffentlichen..
 
"Bis zum Freitag wird wahrscheinlich die finale Ausgabe vorliegen"
Ich kann mir die winfuture news am Wochenende/Montag vorstellen.
::Windows 7 - FINAL insInternet gelangt::
 
@infinityloop: Nö. Windows 7 - RTM ins Internet gelangt
 
@noneofthem,man brauch kein VirtualPC um eine vhd Datei zu benutzen!

http://blogs.msdn.com/knom/archive/2009/04/07/windows-7-vhd-boot-setup-guideline.aspx
 
SCHON GEIL WAS MS SICH FÜR LEAKS ERLAUBEN !!!^^

aber sind ja auch immer dirrkt hunderte von News Boards hinterher wie blööde..

schon lustig, so einfach ist es dauern im Gespräch zu bleiben !

cYa

PS: sooo LOL !! mit VISTA war es ganau so ^^
 
@plus: Natürlich ist das überhaupt nicht gewollt. :rolleyes:
 
Ich frag mich ja schon seit langem ob diese russische News Seite / Quelle nicht auch für diese Leaks verantwortlich ist. :)
 
@infinityloop: ist sie.
 
Wenn die RTM einfach zur Final erklärt wird, würden ja auch die Beta-Keys weiter funktionieren. Das kann doch nicht sein. Wird dann nochmal der Algorhytmus verändert oder werden dann(!) die Beta Keys auf dem Aktivierungsserver gesperrt?
 
@bowflow: das ist nicht die RTM und ich nehm an dass sie einfach den algorythmus leicht verändern
 
@Ludacris:
Im Forum steht, dass bei den neuesten Leaks die Beta Keys schon nicht mehr funktionieren.
 
@Chris81: Sie funktionieren aber.
 
@Chris81: sie funktionieren noch, wzor hat es auch bewiesen, aber MS nimmt nicht 1:1 die build die sie als RTM nehmen sondern sie werden noch die slc.dll ändern :)
 
also ich hab gelesen das mit der 7260 soll ein fake sein !!!
also nicht im netz, soll umbenannte RC sein !
mal nachrecherchieren und updaten dienews bitte
 
@Homeboy23do: Die builds von gestern abend waren fake, aber die heutigen VHDs sind echt.
 
Also die 32Bit Version konnte ich inkl. Hash-Werten finden..... Aber 32Bit mag mein Software-Park nicht mehr. Ich bin auf 64Bit umgestiegen, die 64 Bit Software läuft eh deutlich performanter (photoshop, 7Zip, Winrar, VirtualDub, Syinternals....) unddie 32 Bit Software keinen deut langsamer, Treiberprobleme hatte ich bisher 0,0. Die 64Bit=Shwachsinn-Fraktion sollte vielleicht einfach mal ihre vor Jahren gewonnenen Erkenntnisse neu beweren und sich selbst ein Bild, vom Aktuellen machen....
Hat man sehr alten Prozessor (ohne 64 Bit) und weniger als ca. 1,5 GB Ram sollte man wohl doch noch zur 32Bit greifen. Naja auf meinem 3 Jahre alten Subnotebook mit 1,2GB und AthlonTurion64 läuft Win7.64 jedenfalls besser als XP 32 Bit.
 
echt dreist, dass die screenshots mit ner seriennummer dargestellt werden. wieso bekommt man die bloß? und wieso is der screenshotersteller so leichtsinnig, sich zu verraten? MS kann den deswegen anzeigen. also scheint alles so zu wirken, wie es bereits mehrfach angesprochen wurde... die leaks sind gewollte pr.
 
@Deep: Inwiefern hat sicher dieser denn verraten? Der Key ist an hunderttausende verteilt worden und mit dem Namen WZT (Wer zum Teufel) kann man wohl nix anfangen....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles